Wie man Walnüsse trocknet

Frisch gepflückte Walnüsse müssen in zwei Schritten getrocknet werden. Die erste ist, nachdem Sie die grünen Rümpfe entfernt haben, wenn die Walnüsse noch in ihren Schalen sind. Sobald Sie die Nüsse geschält haben, sollte das Fleisch im Inneren noch einige Tage getrocknet werden, bevor Sie es verarbeiten oder lagern. Wenn Sie darauf achten, dass die Walnüsse richtig getrocknet werden, können die Schalen leichter geknackt werden und das Fleisch kann nicht verderben.



Teil ein von 2: Walnüsse schälen und waschen

  1. ein Nüsse ernten, wenn die äußere Schale noch grün ist. Es sollte weich genug sein, damit Sie es mit den Fingern einrücken können, aber immer noch grün und nicht braun oder fleckig. Dies zeigt an, dass sich die Mutter vollständig geformt hat und gebrauchsfertig ist.
    • Schwarze Walnüsse werden normalerweise im September oder Oktober reif.
    • Sie können sie vom Boden ernten oder mit einer Stange vom Baum schütteln.
    • Tragen Sie beim Umgang mit schwarzen Walnüssen Handschuhe, da diese Kleidung und Haut beflecken.
  2. 2 Die Nüsse schälen. Selbst wenn die Walnüsse reif sind, ist es etwas schwierig, die Schalen zu entfernen. Sie können nicht einfach abgezogen werden. Das Ziel ist es, sie abzunehmen, ohne die Muttern im Inneren zu brechen. Es gibt einige beliebte Methoden zum Schälen der Nüsse. Wählen Sie daher die Methode, die Ihren Anforderungen am besten entspricht:
    • Rollen Sie die Nüsse unter einen schweren Stiefel, um die Schalen zu lösen.
    • Rollen Sie die Nüsse unter ein Holzbrett oder einen anderen schweren Gegenstand.
    • Legen Sie die Walnüsse auf eine Auffahrt und fahren Sie über sie hin und her. Die Schalen werden sich lösen, aber die Nüsse werden nicht brechen.
  3. 3 Waschen Sie die ungeschälten Nüsse. Füllen Sie einen Eimer mit kaltem Wasser und waschen Sie damit die Nüsse ab, die mit Saft und Schmutz bedeckt sind. Werfen Sie diejenigen weg, die schwimmen, da dies bedeutet, dass sie kein Fleisch enthalten (mit anderen Worten, sie sind 'ungefüllt').
  4. 4 Trocknen Sie die Nüsse an einem gut belüfteten Ort. Verteilen Sie sie in einer dünnen Schicht auf einer Plane oder einer anderen sauberen Oberfläche in Ihrer Garage, Ihrem Keller oder einem anderen Bereich, der ausreichend zirkuliert, aber keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Lassen Sie sie dort zwei Wochen lang, bis die Schalen vollständig ausgetrocknet sind.
    • Wenn keine Regengefahr besteht, können Sie Ihre Walnüsse im Freien trocknen.
    • Rühren Sie sie gelegentlich um, um die Durchblutung zu fördern.
  5. 5 Überprüfen Sie die Walnüsse, um festzustellen, ob sie trocken sind. Öffnen Sie ein oder zwei Nüsse und überprüfen Sie das Fleisch darin. Eine Walnuss ist fertig, wenn das Fleisch im Inneren spröde ist und von einem spröden Gewebe umgeben ist. Wenn es immer noch gummiartig und feucht ist, trocknen Sie die Nüsse weiter. Die Lagerung vor dem ordnungsgemäßen Trocknen führt zu Schimmelpilzproblemen und Fäulnis.
  6. 6 Bewahren Sie die Nüsse auf, bis Sie sie verwenden können. Sobald sie vollständig trocken sind, legen Sie sie in Netzbeutel oder Körbe. Bewahren Sie sie an einem kühlen, dunklen Ort wie einem Keller auf oder frieren Sie sie in Ihrem Gefrierschrank ein. Sie sind je nach Qualität der Nüsse ein bis zwei Jahre haltbar. Werbung

Teil 2 von 2: Die Nüsse knacken

  1. ein Knacken Sie die Nussschalen. Da Walnussschalen so schwer zu knacken sind, funktionieren Nussknacker normalerweise nicht (tatsächlich brechen Sie Ihren Nussknacker eher als die Schale). Die Leute haben verschiedene Techniken entwickelt, um zum Fleisch zu gelangen:
    • Bereiten Sie die Schalen vor, damit sie leichter zu knacken sind, indem Sie die Nüsse zwei Stunden lang in Wasser einweichen und sie dann über Nacht in einen abgedeckten Behälter legen. Knacken, wenn die Schalen weich sind.
    • Legen Sie die Walnüsse in einen Beutel und zerschlagen Sie die Muscheln mit einem Hammer. Sie müssen das Fleisch von Hand von den zerbrochenen Schalen trennen.
    • Knacken Sie sie einzeln, indem Sie sie in ein Geschirrtuch wickeln und mit einem Hammer schlagen.
  2. 2 Lassen Sie das Nussfleisch zwei Tage ruhen. Während dieser Zeit wird es etwas weiter austrocknen. Dieser Schritt ist wichtig, wenn Sie pflanzen, um die ungeschälten Nüsse zu lagern, da sie verderben, wenn sie noch viel Feuchtigkeit enthalten. Legen Sie die Körner auf ein Backblech oder Tablett und lassen Sie sie an einem gut belüfteten Ort sitzen, bis sie trocken sind.
  3. 3 Lagern oder verwenden Sie die Nüsse. Wenn Sie sie aufbewahren möchten, legen Sie sie in einen luftdichten Behälter und bewahren Sie sie in der Speisekammer oder im Kühlschrank auf. Wenn Sie es vorziehen, rösten Sie die Nüsse, bis sie goldbraun sind, bevor Sie sie lagern. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Würde ein Dri-Z-Air zum Trocknen von Walnüssen funktionieren oder würden sie zu trocken werden? Das wäre in Ordnung. Ich schalte meinen Ofen auf 170 ein, schalte ihn aus und setze die Nüsse für 5-Minuten-Schichten ein. Dies hilft, das Trocknen zu beschleunigen.
  • Frage Einige der Nüsse, die ich trockne, bekommen Schimmel. Tut es den Nüssen weh oder bedeutet das nur, dass sie noch nass sind und mehr trocknen müssen? Sie können Schalenreste oder Feuchtigkeit enthalten. Sie können sie 5 Minuten lang bei 170 Grad in den Ofen stellen, um Rückstände und überschüssige Feuchtigkeit abzukochen. Wenn Sie die Zeit auf 5 Minuten beschränken, kochen Sie das Nussfleisch nicht.
  • Frage Wie lange kann ich Walnüsse in der Schale halten? Die Standardantwort lautet 1 - 2 Jahre an einem kühlen, dunklen Ort. Ich habe jedoch eine Menge Walnüsse in einem Drahtkorb auf meiner Küchentheke, die mindestens 8 Jahre alt sind, und sie sehen immer noch wunderbar aus und schmecken wunderbar, wenn ich sie knacke.
  • Frage Können Walnüsse im Ofen getrocknet werden? Ja. Heizen Sie den Ofen auf 275 Grad vor. Verteilen Sie die Walnüsse in einer einzigen Schicht auf einem ungefetteten Backblech. 15 Minuten backen, dann eine Stunde abkühlen lassen.
  • Frage Wie verkaufe ich meine schwarzen Walnüsse? Wer wird sie kaufen? Eine Firma, die schwarze Walnüsse kauft, ist Hammons. Sie kaufen sie normalerweise, während sie noch in einer grünen Schale sind. black-walnuts.com/discover-harvesting-and-hulling/hulling-and-buying-locations/ ist ein Link, um ihre Kauforte zu finden. Ansonsten erkundigen Sie sich auf Bauernmärkten oder in örtlichen Bäckereien und Süßwaren.
Unbeantwortete Fragen
  • Warum haben einige meiner Walnüsse nach dem Schälen und Waschen eine ausgeprägte rote Farbe? Ist es in Ordnung, einige mit Fußbodenheizung zu trocknen?
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

Einreichen eines Tipps Alle eingereichten Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Warnungen

  • Tragen Sie beim Umgang mit frisch gepflückten Walnüssen Handschuhe, da diese Kleidung und Haut beflecken.
Werbung

Beliebte Themen

Das erste Sandplatz-Event im Tenniskalender, das Cordoba Open 2020, wird einige der besten argentinischen Spieler in Aktion sehen! .

Der französische Tennisverband (FTF), die Organisatoren des einsamen Sandplatz-Major, der French Open, auch bekannt als Roland Garros, und die All India Tennis Association (AITA) haben am Dienstag das Rendez-Vous à Roland-Garros in Indien ins Leben gerufen.



Stan Wawrinka erlitt eine Niederlage in geraden Sätzen gegen Kevin Anderson.

Wenn Sie schon lange nicht mehr im Fitnessstudio waren, kann das Starten einer neuen Trainingsroutine eine entmutigende Erfahrung sein. Sie müssen sich nicht nur darum kümmern, Ihre Fitnessziele zu erreichen, sondern auch darum, wie Sie aussehen, während Sie in ...

Wenn Sie kein Kabel haben, können Sie sich hier die ID-Dokumentation „OJ & Nicole: An American Tragedy“ im Online-Stream ansehen.



Spanien trifft beim Auftakt des Davis Cup 2013 auf Kanada