Wie man Racquetball spielt

Racquetball kann eine großartige Möglichkeit sein, Sport zu treiben, während Sie Beziehungen zu Ihren Freunden oder Kollegen aufbauen. Der Sport ist relativ einfach zu erlernen und kann mit minimaler Ausrüstung gespielt werden. Wenn Sie die Grundregeln des Spiels kennen, Techniken und Strategien implementieren und die erforderliche Ausrüstung erhalten, sind Sie ein solider Mensch Racquetball Spieler in kürzester Zeit.

Teil ein von 3: Grundregeln verstehen

  1. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 1

    ein Den Ball servieren. Um den Racquetball zu servieren, müssen Sie in der Servicezone (zwischen den beiden durchgezogenen Linien in der Mitte des Spielfelds) stehen, den Ball einmal abprallen lassen und den Ball in Richtung der Vorderwand schlagen, die in die entgegengesetzte Richtung verläuft von wo dein Gegner steht. Sobald der Ball die Vorderwand getroffen hat und die Servicezone vollständig überschritten hat, kann die Rallye beginnen.
    • Wenn Ihr erster Aufschlagversuch ein versäumter Aufschlag (Schwingen des Schlägers und Verpassen des Balls), ein Aufschlag ohne Vorderwand (zuerst gegen eine Wand außer der Vorderwand schlagen) oder ein berührter Aufschlag (Schlagen des Gegners mit dem Ball, bevor er berührt) ist Sie haben noch eine Chance, einen erfolgreichen Aufschlag zu beenden, bevor Sie den Punkt verlieren.
    • Die wichtigsten Racquetball-Aufschlagarten sind Drive Serve und Lob Serve.


  2. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 2

    2 Vermeiden Sie einen Servicefehler. Machen Sie sich mit den verschiedenen Arten von Fehlern vertraut, die möglicherweise während eines Aufschlags auftreten können. Einige dieser Fehler umfassen:
    • Fußfehler: Wenn ein Spieler die Servicezone verlässt, bevor der Ball die Linie überschritten hat.
    • Kurzer Aufschlag: Wenn der Ball die Vorderwand berührt, aber vor dem Überqueren der Linie vom Boden abprallt.
    • Drei-Wand-Aufschlag: Dies geschieht, wenn der Ball auf die Vorderwand trifft, dann aber von beiden Seitenwänden abprallt, bevor er auf den Boden trifft.
    • Deckenaufschlag: Wenn der Ball die Vorderwand berührt und dann von der Decke abprallt.
    • Langer Aufschlag: Wenn der Ball die Vorderwand trifft und auf die Rückwand prallt, bevor er auf den Boden trifft.
    • Bildschirmaufschlag: In diesem Fall wird der Ball so serviert, dass er so nahe am Server zurückkehrt, dass die anderen Spieler den Ball nicht sehen können.
  3. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 3

    3 Sammeln Sie den Ball hin und her. Rallye, die beginnt, sobald der Ball serviert wird, ist, wenn die beiden Spieler ununterbrochen aufeinander schießen. Während der Rallye kann der Ball jede Wand treffen, solange er die Vorderwand trifft, bevor er den Boden berührt, und solange er nicht zweimal hintereinander auf den Boden trifft.
  4. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 4

    4 Punkten. Die Rallye wird fortgesetzt, bis ein Spieler entweder einen Fehler macht oder einen Schuss nicht mehr macht. Eine Rallye kann auch verloren gehen, wenn ein Spieler während einer Rallye die Schlägerhände wechselt, den Ball mit dem Schläger trägt oder schleudert, den Ball mit seinem Körper berührt oder den Ball die Galerie verlässt. Sobald die Rallye beendet ist, kann der Gewinner des Punktes dazu dienen, die nächste Rallye zu starten.
  5. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 5

    5 Vermeiden Sie es zu behindern. Vermeiden Sie es nach Möglichkeit, zwischen Ihren Gegner und die Wand zu gelangen, auf die er zielt. Wenn Sie den Ball schlagen, versuchen Sie auch, ihn nicht direkt auf Ihren Gegner zu richten. Diese Aktionen können nicht nur dazu führen, dass Sie oder Ihr Gegner in Gefahr sind, sich zu verletzen, sondern auch dazu, dass der Ball von einem Körper gestoppt wird und somit das Spiel „behindert“. Je nach den Umständen erfordert die Behinderung entweder eine Wiederholung oder eine Strafe.
  6. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 6

    6 Die Punktzahl anschreiben. Wer zwei von drei Sätzen gewinnt, gewinnt das Racquetballspiel. Die ersten beiden Sätze bestehen jeweils aus 15 Punkten und der dritte Satz geht an 11. Die erste Person, die die erforderliche Anzahl von Punkten erreicht, gewinnt diesen bestimmten Satz. Werbung

Teil 2 von 3: Übungstechniken und fortgeschrittene Strategien

  1. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 7

    ein Erfahren Sie, wie Sie einen Schläger mit Vorhandgriff halten. Halten Sie den Schläger so, wie Sie jemandem die Hand schütteln würden, und legen Sie dann Ihre Finger darum. Zwischen Ihren Fingerspitzen und der Ferse Ihrer Handfläche sollte ein kleiner Abstand sein. Ihre Finger sollten tief am Griff sein, ohne die Kante zu verlassen. Halten Sie den Schläger nicht so, dass er senkrecht zu Ihrem Arm steht, da dies das Servieren erschwert.
  2. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 8

    2 Erfahren Sie, wie Sie einen Schläger mit einem Rückhandgriff halten. Dazu halten Sie den Schläger im Standard-Vorhandgriff und drehen ihn dann ungefähr im Uhrzeigersinn. Dies ist ein schwer zu meisternder Griff, der dem Spieler jedoch einen stärkeren Schwung verleiht.
  3. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 9

    3 Übe deine Schläge. Abhängig von Ihrem Griffstil verwenden Sie den entsprechenden Schlag (oder die Methode zum Schlagen des Balls). Unterschiedliche Schläge erzielen unterschiedliche Ballbewegungen und sollten nach Bedarf verwendet werden. Die Haltung für beide ist ähnlich: Die Knie sollten gebeugt und locker sein, die Beine sollten schulterbreit auseinander liegen und der Oberkörper sollte parallel zu den Seitenwänden sein.
    • Vorhandschlag. Dies sollte ähnlich wie bei einem Baseballschwung erfolgen, wobei ein Knie auf den Boden abgesenkt, aber nicht berührt wird. Denken Sie daran, Ihren Schwung gerade zu halten.
    • Rückhandschlag. Dieser Schlag wird ausgeführt, indem der Schläger in der Nähe Ihres Kopfes beginnt, um Ihren Körper nach vorne schwingt und hinter Ihnen endet.
  4. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 10

    4 Übe, den Ball in verschiedenen Höhen zu schlagen. Für jeden Schuss ist es wichtig, die unterschiedlichen Höhen zu verstehen, in denen ein Ball getroffen werden kann. Tief zielen, nur wenige Zentimeter über dem Boden, wird als Kill Shot bezeichnet und beendet häufig eine Rallye. Ein höheres Ziel, ein bis zwei Fuß über dem Boden, wird als Passschuss bezeichnet und ist leichter zu erreichen. Ein Pass-Kill-Schuss liegt zwischen den beiden anderen Typen.
  5. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 11

    5 Arbeiten Sie an Ihrem Straight-In-Schuss. Ein direkter Schuss ist, wenn der Spieler den Ball direkt an der Vorderwand schlägt, so dass er parallel zur Seitenwand zurückprallt. Dies ist ein sehr effektiver Schuss, da es schwierig ist, zurückzukehren. Sie können diese Aufnahme in jeder Höhe machen.
  6. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 12

    6 Arbeiten Sie an Ihrem Cross-Court-Schuss. Ein Cross-Court-Schuss ist, wenn der Spieler den Ball so schlägt, dass er in die gegenüberliegende Ecke springt, von der aus der Schuss begonnen hat. Dieser Schuss kann in jeder Höhe gemacht werden. Der beabsichtigte Zweck ist es, Ihren Gegner aus der Mitte des Spielfelds zu bewegen.
  7. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 13

    7 Versuchen Sie es mit Pinch and Splat Shots. Ein Quetschschuss wird niedrig gehalten, vorzugsweise auf Kill Shot-Ebene, und soll eine Rallye beenden. Dies geschieht, indem der Ball gegen das andere Ende der Seitenwand geschlagen wird und sofort von der Vorderwand abprallt. Ähnlich wie bei einem Pinch Shot ist der Splat Shot, wenn ein Spieler den Ball gegen die Seitenwand schlägt (in der Nähe von ihnen und nicht am anderen Ende wie bei einem Pinch Shot) und dann die Vorderwand so trifft, dass der Der Gegner sollte nicht folgen können. Dies ist ein niedriger Schuss.
  8. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 14

    8 Deckenaufnahmen üben. Ein einfacher Deckenschuss sollte sorgfältig darauf gerichtet sein, die Vorderwand zu treffen, bevor die Decke getroffen wird. Dies ist ein üblicher Verteidigungsschuss, um Ihren Gegner aus der Mitte des Spielfelds zu bewegen.
  9. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 15

    9 Schlagen Sie den Ball von Ihrem Gegner weg. Je weiter Sie von Ihrem Gegner entfernt sind und den Ball schlagen, desto mehr müssen sie sich beeilen und rennen, um dorthin zu gelangen. Dies gibt Ihnen die Oberhand, da es Ihren Gegner ermüdet und ihm weniger Zeit gibt, sich auf einen starken Rückschuss zu Ihnen vorzubereiten.
  10. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 16

    10 Bleiben Sie in der Nähe der Mitte des Platzes. Versuchen Sie, in der Nähe der Mitte des Platzes, nahe der Empfangsleitung, zu bleiben, um einen schnellen Zugang zu allen Bereichen des Platzes zu erhalten. Wenn Sie viel näher an der Vorderwand sind, kann Ihr Gegner dies gegen Sie verwenden und versuchen, den Ball näher an die Rückwand fallen zu lassen. Wenn Sie zentriert bleiben, können Sie sicherstellen, dass kein Bereich des Platzes zu weit entfernt ist, als dass Sie ihn erreichen könnten.
  11. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 17

    elf Zielen Sie in die Nähe von Ecken. Wenn Sie den Ball zurückgeben, versuchen Sie, ihn so zu schlagen, dass er sehr nahe an einer Ecke trifft, die zwei Wände verbindet. Dadurch kann der Ball immer schneller von den Wänden abprallen und schnell den Winkel ändern, in dem Ihr Gegner den Ball schlagen muss. Werbung

Teil 3 von 3: Beschaffung der notwendigen Ausrüstung

  1. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 18

    ein Holen Sie sich einen Schläger. Beim Erwerb eines Racquetballschlägers sind viele verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, einschließlich Griffgröße, Gewichtsverteilung und Rahmenmaterial. Je nach Ihren Vorlieben können Sie in einem Sportgeschäft zwischen 20 und 200 US-Dollar für Ihren Schläger ausgeben.
    • 3 ⅝ Griffgröße ist ideal für Personen, die XS-L-Handschuhe tragen, während 3 ⅞ besser für Personen ist, die XL-Handschuhe tragen.
    • Weniger teure Rahmen sind normalerweise aus Metall, während teurere andere Materialien wie Graphit und Titan enthalten.
    • Gleichmäßig ausgewogene Schläger sind billiger und kopflastige Schläger sind teurer, weil sie Ihnen helfen, mehr Strom zu erzeugen.
  2. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 19

    2 Tragen Sie Pumps. Während Sie Racquetball spielen, benötigen Sie Schuhe mit guter Traktion, um die Richtung schnell ändern zu können. Racquetball-Holzböden können glatt und rutschig sein. Daher ist das Tragen von Sportschuhen, die speziell für Innenplätze hergestellt wurden, zur Vorbeugung von Verletzungen und zur Leistungssteigerung erforderlich. Sie können Pumps in einem Sportgeschäft kaufen.
  3. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 20

    3 Kaufen Sie eine Schutzbrille für den Augenschutz. Es ist sehr gefährlich, Racquetball zu spielen, ohne die Augen zu schützen. Manchmal kann der Ball mit 160 km / h oder schneller fliegen, und wenn er so schnell auf Ihr Auge trifft, kann er erheblichen Schaden verursachen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Schutzbrille wählen, die sicher um Ihren Kopf passt. Erwägen Sie eine belüftete Schutzbrille, um zu verhindern, dass sich Dampf ansammelt und Ihre Sicht beeinträchtigt. Sie können Sportbrillen in einem Sportgeschäft kaufen.
  4. Bild mit dem Titel Racquetball spielen Schritt 21

    4 Holen Sie sich Handschuhe, um Ihren Griff zu verbessern. Obwohl sie nicht unbedingt erforderlich sind, können Handschuhe auf jeden Fall für Ihr Racquetballspiel von Vorteil sein. Wenn Sie einen Handschuh an der Hand tragen, mit der Sie den Schläger halten, haben Sie einen besseren Griff und eine bessere Kontrolle darüber, dass Schweiß normalerweise behindert. Es kann Sie auch davon abhalten, Blasen an Ihren Händen zu bekommen, während Sie spielen. Sie können Racquetballhandschuhe auch in einem Sportgeschäft kaufen. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Was kann Ihr Daumen tun? Rishi Chintamaneni Ihr Daumen legt sich in entgegengesetzter Richtung zu den anderen 4 Fingern um den Schläger.
  • Frage Wie oft kann der Ball springen? Donagan Top Answerer Es kann einmal zwischen den Treffern auf den Boden springen.
  • Frage Was ist, wenn die Rückwand trifft? Donagan Top Answerer Der Ball bleibt im Spiel. Wenn Ihr Gegner als letzter den Ball geschlagen hat, sind Sie an der Reihe. Schlagen Sie es, bevor es ein zweites Mal den Boden berührt, nachdem Sie den Schläger Ihres Gegners verlassen haben.
  • Frage Ich trage eine Brille, daher brauche ich einen aktiven Augenschutz. Muss ich sie von einem Optomer bekommen? Cali Freidly-Washington Es wäre ideal für Sie, sie von einem Optomer zu erhalten, aber es gibt viele verschiedene Möglichkeiten. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich zu entscheiden, fragen Sie jemanden, dessen Rat Sie vertrauen können, wie Ihren Trainer oder Ihre Eltern.
  • Frage Kann ein Ball noch gespielt werden, wenn er vor zweimaligem Abprallen zur Vorderwand zurückkehrt? Lauren Morales Ja, kann es. Der Ball muss es zumindest zurück schaffen, ohne den Boden zu berühren, oder der Ball wird herausgeschlagen.
  • Frage Wenn ich also den Ball gegen die Vorderwand schlage und er trifft, trifft er die Rückwand und springt, wird er dann noch im Spiel sein? Bei einem Aufschlag muss der Ball jedoch zuerst die Vorderwand treffen und kann nur eine Seitenwand treffen, bevor er einmal abprallt. Wenn es die Decke, die Rückwand oder eine dritte Wand berührt, bevor es einmal abprallt, ist es ein Fehler.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Wenn Sie mit mehr als einer Person (Einzel) Racquetball spielen möchten, können Sie mit insgesamt drei Spielern Cut-Throat oder mit insgesamt vier Spielern Doppel spielen.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tippbeiträge werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Warnungen

  • Versuchen Sie nicht, Ihren Gegner mit dem Ball zu schlagen. es könnte sie verletzen, was sie verärgern oder verärgern könnte.
Werbung

Dinge, die du brauchen wirst

  • Ein Schläger
  • Ein Racquetball
  • Eine Schutzbrille
  • Ein Racquetballhandschuh (optional)
  • Rutschfeste Innenschuhe


Beliebte Themen

Wie man einen Bizepsriss repariert. Eine Verletzung der Bizepssehne kann alarmierend sein und Ihren Tagesablauf beeinträchtigen. Glücklicherweise erfordern nur ernsthafte Tränen medizinische Versorgung. Bei leichten Verletzungen Eis auftragen, den Arm ausruhen und rezeptfreie Schmerzen ertragen ...

So verbessern Sie Ihr Küssen. Es gibt vielleicht ein paar Dinge, die magischer sind als ein perfekt ausgeführter Kuss. Umgekehrt gibt es vielleicht wenige Dinge, die weniger ansprechend sind als ein schlampiger, klebriger, abgehackter Kuss. Während das Meistern des Make-Outs viel kostet ...

Wie man einen Bettrahmen zusammensetzt. Bettrahmen gibt es in Tausenden von verschiedenen Stilen, sodass Sie ein Design auswählen können, das am besten zu Ihrem Schlafzimmer passt. Obwohl jeder Bettrahmen leicht unterschiedliche Montageanweisungen hat, können Sie die meisten ...

Ihr Leitfaden zum Online-Streamen von „Nachkommen“ – einschließlich einfacher Streaming-Informationen, Darstellern und Charakteren und wie sie aufgenommen wurden.

Kardinäle sind eine wunderbare Art, die Sie in Ihrem Garten sehen können, besonders im Winter, wenn sich ihre leuchtend rote Farbe so gut von weißem Schnee abhebt. Wenn Sie im Osten Nordamerikas leben und nicht genügend Kardinäle in Ihrem Garten sehen, ...

Hohe Temperaturen machten es dem Briten schwer, härter gegen Martic anzutreten.