Wimbledon 2023: Alcaraz ist Topgesetzter; Djokovic strebt den achten Titel im All England Club an

Die Associated Press wirft einen Blick auf einige der besten Männer in Wimbledon im Jahr 2023



WIMBLEDON, England (AP) – Hier sind einige der Männer, die man im Auge behalten sollte



in Wimbledon , die beginnt bei

der All England Club Montags:

CARLOS ALCARAZ Gesät: 1



Karriere-Best-Ranking: 1

Land: Spanien

Wimbledon 2023: Alcaraz ist Topgesetzter; Djokovic strebt den achten Titel im All England Club an
/

Alter: 20



Bilanz 2023: 40-4

2023 Titel: 5

Berufsbezeichnungen: 11

Grand-Slam-Titel: 1 – U.S. Open (2022)

Letzte 5 Wimbledons: 2022 – in der 4. Runde verloren, 2021 – 2., 2019 – nicht gespielt, 2018 – DNP, 2017 – DNP

Asse: Die kürzliche Rückkehr auf Platz 1 der Rangliste ermöglichte ihm die Platzierung auf Platz 1. ... Der US-Open-Titel im vergangenen September verhalf Alcaraz zum ersten Teenager, der eine Saison an der Spitze der ATP beendete. ... gewann im Juni das Queen's Club-Turnier in London und sicherte sich damit seinen ersten Karrieretitel auf Rasenplätzen. ... Ganzkörperkrämpfe machten jede Chance zunichte, Novak Djokovic im Halbfinale der French Open im Juni zu schlagen; Sie konnten sich erst im Finale im All England Club treffen.

Er sagte es: „Ich betrachte mich als einen der Favoriten – oder als einen der Spieler, die Wimbledon gewinnen können.“

NOVAK DJOKOVIC Gesät: 2

Karriere-Best-Ranking: 1

Land: Serbien

Alter: 36

Bilanz 2023: 27-4

2023 Titel: 3

Berufsbezeichnungen: 94

Grand Slam -Titel: 23 - Wimbledon (7: 2011, 2014, 2015, 2018, 2019, 2021, 2022), Australian Open (10: 2008, 2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2019, 2020, 2021, 2023) , French Open (3: 2016, 2021, 2023), US Open (3: 2011, 2015, 2018)

Schnürsenkel für Tennisschuhe

Letzte 5 Wimbledons: Meisterschaft 2022 gewonnen, 2021-W, 2019-W, 2018-W, 2017-QF

Asse: Hat den Gleichstand mit Rafael Nadal für die meisten Grand-Slam-Einzeltitel gebrochen, die ein Mann gewonnen hat, indem er bei den French Open Platz 23 belegte. ... Das Hinzufügen von Platz 24 in Wimbledon würde ihm den meisten Platz in der Open-Ära von einem Mann oder einer Frau bescheren. ... Hat 11 der letzten 20 großen Turniere gewonnen. ... strebt eine fünfte Trophäe in Folge beim All England Club und die achte Gesamttrophäe an, was die Marke von Roger Federer bei den Männern erreichen würde. ... Hat im halben Jahrhundert der computerisierten Single-Rangliste mehr Wochen auf Platz 1 verbracht als jeder andere Mann oder jede andere Frau.

Er sagte es: „Ich überlasse solche Diskussionen darüber, wer der Größte ist, jemand anderem.“

DANIIL MEDWEDEW Gesät: 3

Karriere-Best-Ranking: 1

Land: Russland

Alter: 27

Rekord 2023: 41-8

2023 Titel: 5

Berufsbezeichnungen: 20

Grand-Slam-Titel: 1 – U.S. Open (2021)

Letzte 5 Wimbledons: 2022-Barred, 2021-4., 2019-3., 2018-3., 2017-2

Aces: Wie andere Spieler aus Russland und Weißrussland durfte er 2022 wegen der Invasion in der Ukraine nicht in Wimbledon antreten. Dieses Verbot wurde dieses Jahr vom All England Club aufgehoben. ... Die Ergebnisse auf Rasen haben sich verbessert, aber Wimbledon bleibt das einzige Major, bei dem er noch nicht mindestens das Viertelfinale erreicht hat. ... Medvedev ist eine Macht auf Hartplätzen und hat es auf der Oberfläche in vier Grand-Slam-Finals geschafft, von denen er eines gewonnen hat. die Niederlagen gab es gegen Rafael Nadal oder Novak Djokovic.

Er sagte es: „Es ist nicht einfach, auf Rasen zu spielen. Ich kann nicht ... sagen, dass ich es liebe.“

CASPER RUUD Gesät: 4

Karriere-Best-Ranking: 2

Land: Norwegen

Alter: 24

Rekord 2023: 22-12

2023 Titel: 1

Berufsbezeichnungen: 10

Racquetball-Aufschlag

Grand-Slam-Titel: Keine – Beste: Zweiter, French Open (2022, 2023), U.S. Open (2022)

Letzte 5 Wimbledons: 2022-2., 2021-1., 2019-1., 2018-DNP, 2017-DNP

Aces: Startete im Jahr 2022 mit einer Karrierebilanz von 14-13 in Grand-Slam-Hauptrundenspielen und keinem Viertelfinalauftritt bei einem Major. Seitdem hat er bei diesen Veranstaltungen 20:5 gewonnen, darunter zwei zweite Plätze bei den French Open (gegen Rafael Nadal und Novak Djokovic) und einen zweiten Platz bei den US Open (gegen Carlos Alcaraz). ... Wimbledon ist das einzige Major-Turnier, bei dem er nicht mindestens die vierte Runde erreicht hat. Die Karrierenote beim All England Club ist 1-3.

Er sagte es: „Ich werde wahrscheinlich etwas Respekt in den Augen meiner Gegner wecken und hoffentlich kann ich darauf aufbauen, und eines Tages werde ich natürlich versuchen, einen Slam-Titel anzustreben. Das ist mein größtes Ziel, mein größter Traum.“ in meiner Karriere und in meinem Leben. Es war knapp, aber knapp, aber keine Zigarre, also werde ich weiter arbeiten und versuchen, es eines Tages zu schaffen.“

___

STEFANOS TSITSIPAS Gesät: 5

Karriere-Best-Ranking: 3

Land: Griechenland

Alter: 24

Bilanz 2023: 32-11

2023 Titel: Null

Berufsbezeichnungen: 9

kleiner Tennisschläger

Grand-Slam-Titel: Keine – Beste: Zweiter, French Open (2021), Australian Open (2023)

Die letzten 5 Wimbledon: 2022-3., 2021-1., 2019-1., 2018-4., 2017-1

Aces: Bei Roland Garros im Jahr 2021 schaffte er es als jüngster Mann seit mehr als einem Jahrzehnt ins Finale eines Grand-Slam-Turniers. Er ging gegen Novak Djokovic mit zwei Sätzen in Führung, bevor er in fünf Sätzen verlor. ... verlor bei den Australian Open im Januar erneut in einem großen Finale gegen Novak Djokovic. ... Hat sechs Slam-Halbfinals erreicht, aber ihre beste Leistung in Wimbledon war vor fünf Jahren der Einzug in die vierte Runde.

Er sagte es: „Die Möglichkeiten und die Art und Weise, wie man das Spiel spielen möchte, sind irgendwie grenzenlos. Man kann sich selbst keine Grenzen setzen. … Diese magische kleine Kiste ist mein Spielplatz und ich kann manchmal experimentieren und neue Dinge ausprobieren.“ in der Praxis und wende es auf dem Platz an, wenn ich spiele. Meine Persönlichkeit ist ein großer Teil davon.“

HOLGER RUNE Gesät: 6

Karriere-Best-Ranking: 6

Land: Dänemark

Alter: 20

Rekord 2023: 33-12

2023 Titel: 1

Berufsbezeichnungen: 4

Grand-Slam-Titel: Keine – Beste: Viertelfinale, French Open (2022)

Die letzten 5 Wimbledons: 2022-1st, 2021-DNP, 2019-DNP, 2018-DNP, 2017-DNP

Aces: Hat zweimal in Folge gegen Novak Djokovic gewonnen, was zeigt, welches Potenzial Rune hat. ... schloss das Jahr 2022 mit einem Ergebnis von 19:2 stark ab und holte sich am Ende zwei Titel. Zu Beginn der Saison gab es Rückschläge: Von Januar bis Februar lag er bei 1:6, dann von Juni bis Juli bei 0:7.

Er sagte es: „Ich möchte dieses Jahr einen Grand Slam gewinnen. Das habe ich in der Vergangenheit gesagt, und ich bleibe dabei.“

FRANCES TIAFOE

Gesät: 10

Karriere-Best-Ranking: 10

Land: Vereinigte Staaten

Alter: 25

Rekord 2023: 28-10

2023 Titel: 2

Berufsbezeichnungen: 3

Grand-Slam-Titel: Keine – Beste: SF, U.S. Open (2022)

Letzte 5 Wimbledons: 2022-4., 2021-3., 2019-1., 2018-3., 2017-2

Aces: Der erste Rasentitel seiner Karriere – bei den Stuttgart Open im Juni – brachte Tiafoe zum ersten Mal in die ATP Top 10. ... Damit waren Tiafoe, der aus Maryland stammt, und Taylor Fritz, der aus Kalifornien stammt, das erste Paar amerikanischer Männer seit 2012 gleichzeitig in den Top 10. ... Tiafoe ist der erste afroamerikanische Mann, der es schaffte Top 10 seit James Blake im Jahr 2009. ... Tiafoes Durchbruch gelang letztes Jahr bei den U.S. Open, als er Rafael Nadal besiegte und der erste Amerikaner seit Andy Roddick im Jahr 2006 im Halbfinale in New York stand.

Er sagte es: „Seit den US Open habe ich jedes Mal, wenn ich auf einem Hart- oder Rasenplatz bin, das Gefühl, in Bestform zu sein und einer der besten Spieler der Welt zu sein und gegen jeden eine Chance zu haben. Das habe ich.“ große Hoffnungen für Wimbledon.

NICK KYRGIOS Setzzahl: 31

Karriere-Best-Ranking: 13

Land: Australien

Alter: 28

Bilanz 2023: 0-1

2023 Titel: Null

Berufsbezeichnungen: 7

Grand-Slam-Titel: Keine – Bester: F, Wimbledon (2022)

Letzte 5 Wimbledons: 2022 – Zweiter, 2021 – 3., 2019 – 2., 2018 – 3., 2017 – 1

Aces: Wegen Verletzungen konnte ich von Oktober bis Juni nicht im Einzel antreten. ... Er hatte schon lange das Talent, bei Grand-Slam-Turnieren mitzuspielen, hat es aber erst vor einem Jahr in Wimbledon geschafft, wo er bis ins Finale vordrang, bevor er gegen Novak Djokovic verlor.

Wo wird Tennis gespielt?

Er sagte es: „Ich habe in meiner Karriere 10 Jahre – fast 10 Jahre – gebraucht, um endlich an den Punkt zu gelangen, an dem ich um einen Grand Slam (Titel) spielen und scheitern konnte. Ich fühle mich, als hätte ich diesen Grand Slam gewonnen, ich.“ Ich glaube, mir hätte ehrlich gesagt ein bisschen die Motivation gefehlt.“

___

Howard Fendrich ist seit 2002 Tennisautor der AP. Folgen Sie ihm auf Twitter unter

https://twitter.com/HowardFendrich

___

AP-Tennis:

https://apnews.com/hub/tennis Und

https://twitter.com/AP Sport

Beliebte Themen

Wie man Schnitzeljagd spielt. Scavenger Hunt ist ein packendes Spiel, das von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gespielt wird. Organisieren Sie das Spiel im Voraus, indem Sie eine Liste der zu findenden Objekte und Hinweise erstellen, die den Spielern helfen, die Gegenstände zu finden. Um das Spiel zu spielen, teilen Sie ...

Wie man einen normalen Pitch Shot trifft. Der Pitch Shot ist ein kurzer Annäherungsschuss, der zuerst in die Luft geht und dann landet, ohne sich zu stark vorwärts zu bewegen. Der Pitch Shot kann in der Länge von irgendwo zwischen bis fast variieren. Dieser Schuss ist meistens ...

Die Pläne für die Eröffnung eines Unterwasser-Tennisstadions in Dubai liegen auf der Hand.

Wie man Plaid trägt. Nur wenige Muster sind so ikonisch und erkennbar wie Plaid. Dieser Druck stammt aus dem Tartan-Stil des im alten Schottland verwendeten Stoffes und ist weltweit ein bekannter Modeträger. Http://scotshistoryonline.co ....

Sie können einen Blechkuchen so schneiden, wie Sie möchten. Eine andere Geschichte ist es jedoch, Blechkuchenscheiben in perfekter Größe zu bekommen. Um einen Blechkuchen in ordentliche, gleichmäßige Stücke zu schneiden, ist ein wenig Vorbereitung erforderlich. Sie müssen die Größe des Kuchens kennen ...