So entfernen Sie einen Maschendrahtzaun

Es ist also Zeit für diesen alten Maschendrahtzaun, den Weg des Dodos zu gehen. Das Entfernen des 'Zaungewebes' oder des Kettenglieds selbst ist der einfache Teil. Das Entfernen der Zaunpfosten selbst erfordert mehr Aufwand und manchmal die Verwendung eines Lastwagens oder einer speziellen Ausrüstung. Wenn Ihr Zaun in gutem Zustand ist, können Sie stattdessen versuchen, jedem, der bereit ist, ihn zu entfernen, kostenloses Zaunmaterial zu bewerben.



Teil ein von 3: Bereich vorbereiten

  1. ein Erwägen Sie, das Zaunmaterial gegen freie Entfernung einzutauschen. Wenn der Maschendrahtzaun in gutem Zustand ist, kann jemand bereit sein, ihn kostenlos zu entfernen, wenn er die Materialien anschließend aufbewahren darf. Wenn Sie jemanden in dieser Position durch Craigslist oder Mundpropaganda finden, können Sie sich einen erheblichen Aufwand ersparen.
    • Selbst wenn Sie es am Ende selbst entfernen müssen, ist werbefreies Zaunmaterial eine großartige Möglichkeit, unerwünschte Gegenstände zu entsorgen, ohne selbst einen LKW benutzen oder eine Entsorgungsgebühr zahlen zu müssen.
  2. 2 Machen Sie auf einer Seite des Zauns einen Platz frei. Das Ziel ist es, auf einer Seite des Zauns - vorzugsweise auf der der oberen Schiene gegenüberliegenden Seite - einen flachen Platz auf dem Boden zu haben, um den Zaunstoff flach abzulegen, damit er aufgerollt werden kann. Dieser sollte mindestens 61 cm breiter sein, als der Zaunstoff hoch ist. Wenn dieser Platz nicht verfügbar ist, können Sie ihn in kleineren Abschnitten zusammenrollen, während er noch am Zaun befestigt ist. Sie benötigen jedoch noch mindestens 61 bis 91,4 cm freien Raum.
    • Wenn möglich, räumen Sie einen Weg frei, damit ein LKW oder zumindest ein Handwagen den Zaun erreichen kann. Dies ist sowohl für die Bequemlichkeit als auch für die Sicherheit wichtig, da das aufgerollte Kettenglied extrem schwer und schwer zu bearbeiten ist.
  3. 3 Schützen Sie Gartenpflanzen in der Nähe. Binden oder schneiden Sie nahegelegene Büsche und Bäume, die Sie erhalten möchten, oder bedecken Sie kleinere wünschenswerte Pflanzen mit einem umgekehrten Eimer.
    • Wenn ein Baum, den Sie behalten möchten, durch den Zaun gewachsen ist, müssen Sie ihn nicht entfernen. Sie können planen, den Zaun auf beiden Seiten des Baumes zu schneiden.
  4. 4 Schutzkleidung und Brille anziehen. Das Entfernen von Kettengliedern kann Sie zerkratzen und manchmal kleine Metallstücke fliegen lassen. Tragen Sie dicke Handschuhe, Augenschutz sowie ein langärmliges Hemd und eine Hose. Werbung

Teil 2 von 3: Entfernen des Kettenzaungewebes

  1. ein Beginnen Sie mit einem End- oder Eckpfosten. Der Pfosten in dieser Position hat im Allgemeinen einen breiteren Durchmesser als die anderen Pfosten. Der Zaunstoff wird mit einem dünnen, flachen Metallstück befestigt, das als Zugstange bezeichnet wird und durch den Zaunstoff gewebt und mit Klammern am Pfosten befestigt wird.
  2. 2 Entfernen Sie die Klemmen, mit denen der Zaunstoff am Pfosten befestigt ist. Die Klemmen werden in der Regel mit einer Schraube und einer Mutter befestigt. Lösen Sie die Mutter mit einem Schraubenschlüssel und ziehen Sie die Schraube heraus. Ziehen Sie die Klammern vom Zaunpfosten ab. Der Zaun wird nachlassen, sollte aber nicht fallen.
  3. 3 Ziehen Sie die Spannstange heraus. Weben Sie die Metallstange aus dem Kettenglied. Bewahren Sie Ihre Hardware und die Metallstange an einem sicheren Ort auf und halten Sie den Boden frei.
  4. 4 Messen Sie einen zu entfernenden Abschnitt aus. Sie können dies beobachten, wenn Sie kein Maßband haben, da die Pfosten normalerweise 3 m voneinander entfernt sind. Der wichtige Teil besteht darin, einen Abschnitt auszuwählen, der einfach aufgerollt und in dem verfügbaren Bereich verarbeitet werden kann. Verwenden Sie diese Richtlinien, um eine Länge festzulegen, und markieren Sie dann das Ende des ersten Abschnitts mit einem Stück farbigem Klebeband oder einem Knoten farbiger Schnur.
    • Wenn Sie in einem offenen, flachen Bereich arbeiten, einen Assistenten haben und an Handarbeit gewöhnt sind, können Sie den Zaun in Abschnitten von 15,24 m (50 Fuß) entfernen.
    • Wenn Sie alleine arbeiten oder nicht viel heben können oder wenn sich Hindernisse in der Nähe befinden, halten Sie die Abschnitte jeweils nicht länger als 6 m.
    • Wenn Sie sich in einem engen Bereich ohne Bodenfläche befinden, müssen Sie den Zaun vertikal rollen und häufig abschneiden, bevor er zu sperrig wird.
  5. 5 Entfernen Sie die Zaunbinder nacheinander von Ihrem markierten Abschnitt. Zaunbinder sind Drahtstücke, die den Zaunstoff an der oberen Schiene und den Pfosten befestigen. Zu diesem Zweck können Sie spezielle Zaunzangen oder Drahtgreifer kaufen. Die meisten Zaunbinder können jedoch mit einer normalen schweren Zange oder einem Schraubstockgriff zurückgebogen werden. Lesen Sie den folgenden Schritt, bevor Sie mehr als ein paar Zaunbinder entfernen.
    • Bewahren Sie die Kabelbinder beim Entfernen in einem Behälter auf, damit sie nicht zu einer Gefahr für Personen und Rasenmäher werden.
    • Das Schneiden der Kabelbinder mit Bolzenschneidern ist eine weitere Option, aber die Erzeugung scharfer Drahtkanten macht diese Methode weniger als ideal.
  6. 6 Legen Sie den Zaunstoff auf den Boden oder rollen Sie, während Sie gehen. Legen Sie den Kettenzaunstoff beim Entfernen der Zaunbinder flach auf den Boden, ohne ihn aufzurollen. Wenn Sie nicht über genügend Speicherplatz verfügen, müssen Sie stattdessen eine langwierigere Methode verwenden:
    • Lösen Sie jeweils ein paar Zaunbinder.
    • Rollen Sie den losen Zaun und befestigen Sie die Rolle mit einem Gummiband oder einem Stück Draht an der oberen Schiene, damit sie aufrecht bleibt. Wenn Sie sich zusätzliche Zeit nehmen und darauf achten, die Rolle mit starken Bindungen zu sichern, können Sie leichter mit dem Fechten umgehen und sparen letztendlich Zeit.
    • Wiederholen, bis der markierte Abschnitt entlang des Zauns aufgerollt ist.
  7. 7 Brechen Sie den Zaun, wenn Sie das Ende Ihres markierten Abschnitts erreicht haben. Hören Sie auf, Zaunbinder zu schneiden, wenn Sie das Ende des Abschnitts erreicht haben, den Sie entfernen. Befolgen Sie diese Schritte, um das Kettenglied, das Sie abgezogen haben, vom Rest des Zauns zu lösen:
    • Suchen Sie einen Draht, der Teil des Kettenglieds ist, oben am Zaun, kurz vor dem Pfosten, und lösen Sie den Haken, den er mit Ihrer Zange über dem nächsten Draht macht. Richten Sie den Haken gerade aus.
    • Folgen Sie diesem Stück Draht bis zum Boden des Zauns und lösen Sie es, damit es nicht mehr über dem nächsten Draht einhakt.
    • Beginnen Sie oben, greifen Sie den geraden Draht mit behandschuhten Händen, drehen Sie ihn herum und entfernen Sie ihn dabei vom Zaun. Der Draht sollte sich spiralförmig nach oben bewegen, bis die beiden Zaunabschnitte getrennt sind.
  8. 8 Rollen Sie den entfernten Abschnitt und binden Sie ihn fest. Rollen Sie den Zaunabschnitt, den Sie auf den Boden gelegt haben, auf und binden Sie ihn sicher mit Draht oder Seil fest, damit er sich nicht abwickelt. Bewegen Sie es aus dem Weg.
  9. 9 Wiederholen, bis der Zaunstoff entfernt ist. Markieren Sie die Abschnitte weiter und entfernen Sie den Zaunstoff wie oben beschrieben. Wenn der gesamte Stoff verschwunden ist, fahren Sie mit dem schwierigeren Teil fort: Entfernen der Metallschiene und der Stangen. Werbung

Teil 3 von 3: Entfernen der oberen Schienen- und Zaunpfosten

  1. ein Entfernen Sie die obere Schiene. Sobald der Kettenzaunstoff entfernt ist, arbeiten Sie an der Metallstange, die oben am Zaun verläuft. Hier sind einige gängige Möglichkeiten, wie diese Schiene angebracht werden kann und wie sie entfernt werden kann:
    • Wenn die Schiene an einer Kappe oben an einer Ecke oder einem Endpfosten befestigt ist, lösen Sie die Mutter und entfernen Sie die Schraube, die die Schiene und eine Kappe zusammenhält.
    • Die obere Schiene besteht häufig aus hohlen Stangenlängen von 3 m Länge. Sobald das Ende gelöst ist, drehen Sie die Schienenlängen an jedem Befestigungspunkt auseinander und schieben Sie sie auseinander. In einigen Fällen lassen sich diese Abschnitte der oberen Schiene nicht leicht oder überhaupt nicht auseinander nehmen. Wenn Sie sie nicht von Hand trennen können, müssen Sie sie möglicherweise auseinander schneiden. Sie können dies mit einer Säbelsäge, einem Handschleifer, einer Metallschleifscheibe oder einer Handsäge tun. Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen ausgewählte Werkzeug über eine Metallschneidklinge verfügt.
    • Wenn die Schiene geschweißt ist, setzen Sie einen Gesichtsschutz auf und schneiden Sie ihn mit einer Säbelsäge in handliche Segmente. Bringen Sie eine Metallschneidklinge an, idealerweise eine mit ungefähr 18 Zähnen pro Zoll (oder 1,41 mm Abstand).
  2. 2 Ziehen Sie die Pfostenkappen ab. Entfernen Sie die restlichen Kappen von den Pfostenoberteilen und bewahren Sie sie mit der anderen Hardware auf.
  3. 3 Graben Sie nach unten, um den Beton freizulegen. Maschendrahtzaunpfosten sind fast immer in Beton eingebettet, was das Entfernen zu einem wichtigen Vorgang macht. Wenn der Betonboden vergraben ist, graben Sie mit einer Schaufel nach unten, bis er freigelegt ist.
    • Beginnen Sie zuerst mit den mittleren Pfosten. End- und Eckpfosten sind aufgrund größerer Betonsockel in der Regel schwieriger zu entfernen.
  4. 4 Tränken Sie den Boden um den Zaunpfosten. Lösen Sie Schmutz und Beton, indem Sie die Basis des Pfostens mit Wasser einweichen.
  5. 5 Versuchen Sie, den Pfosten und den Beton intakt zu entfernen. Graben Sie ein Loch neben dem Beton und schieben Sie den Zaunpfosten hin und her, bis die Betonbasis in das Loch fällt. Dies ist der sauberste Weg, um den Pfosten zu entfernen, aber möglicherweise nicht für große Betonsockel oder für Zäune, die über Asphalt oder anderen harten Oberflächen installiert sind. Für beste Ergebnisse müssen Sie über den gesamten Umfang des Pfostens und der Betonbasis graben.
  6. 6 Ziehen Sie den Pfosten mit schwerem Gerät heraus. Große Zaunpfosten können oft nicht von Hand entfernt werden. Verwenden Sie eine dieser Methoden, um mehr Kraft anzuwenden:
    • Mieten Sie einen Post Puller bei einem Vermieter von Schwermaschinen. Befestigen Sie es mit einer Kette am Pfosten und drücken Sie den Hebel nach unten, um die Stange vertikal anzuheben.
    • Verwenden Sie eine Kette, um den Pfosten an einen Traktor oder LKW anzuhängen. Führen Sie die Kette über einen stabilen Gegenstand, der neben dem Pfosten steht, sodass der Pfosten nicht seitlich, sondern vertikal gezogen wird. Räumen Sie den Bereich von Personen frei, da der Pfosten nach dem Entfernen möglicherweise fliegen kann.
    • Sie können auch einen Farm Jack verwenden, um Beiträge zu entfernen. Wickeln Sie ein Stück Kette um den Zaunpfosten und befestigen Sie das andere Ende an der Hebeplatte am Wagenheber. Dann den Pfosten aus dem Boden heben.
  7. 7 Versuchen Sie, den Zaunpfosten zu lösen. Wenn die oben genannten Methoden nicht funktionieren, versuchen Sie, den Pfosten vom Beton zu lösen. Lassen Sie eine starke Person wiederholt einen Zaunpfosten drücken und ziehen oder schlagen Sie ihn mit einem Vorschlaghammer in der Nähe der Basis. Das Drehmoment ist manchmal effektiver als das direkte Drücken. Versuchen Sie daher, den Pfosten mit einem großen Rohrschlüssel oder Schraubstock zu greifen und zu drehen. Wenn sich der Pfosten dreht oder bewegt, wiederholen Sie den obigen Ziehschritt, um nur den Metallpfosten zu entfernen, und graben Sie anschließend die Betonbasis aus oder füllen Sie sie.
  8. 8 Schneiden Sie den Zaunpfosten als letzten Ausweg. Dies ist keine ideale Lösung, da möglicherweise gefährliche, gezackte Metallbasen übrig bleiben. Wenn sich der Zaunpfosten jedoch nicht bewegen kann, ist dies möglicherweise die letzte verfügbare DIY-Option. Verwenden Sie einen Winkelschleifer oder eine Säbelsäge mit einem Metallschneidmesser.
    • Immer Augenschutz tragen beim Durchsägen von Metall.
    • Sobald der Pfosten geschnitten ist, machen Sie den Bereich sicher, indem Sie die Metallkanten quetschen oder ihn zumindest mit einem Pflanzgefäß oder einem anderen großen Gegenstand abdecken.
    • Glätten Sie die rauen Kanten mit einem kleinen Handschlittenhammer (1,4-2,3 kg).
    • Wenn möglich, graben Sie ein wenig nach unten und schneiden Sie unter der Erdoberfläche. Wenn Sie den Pfosten geschnitten und die rauen Kanten abgeflacht haben, bedecken Sie das abgeschnittene Ende des Pfostens mit Erde.
  9. 9 Brechen Sie den Beton mit einem Presslufthammer (optional). Sobald der Zaunpfosten entfernt ist, entfernen Sie den Beton, bevor Sie das Metall entsorgen. Mieten Sie einen kleinen elektrischen Presslufthammer bei einem Ausrüstungsverleih und vorsichtig Brechen Sie die Außenkante des Betonsockels auf. Sobald die Risse den Zaunpfosten erreicht haben, entfernen Sie den Beton mit einem Hammer und einem Meißel sofort um den Zaunpfosten. Sie können den Beton auch mit einem schweren Vorschlaghammer (4,5-5,4 kg) aufbrechen.
    • Augenschutz, Gehörschutz, dicke Handschuhe und Stiefel mit Stahlkappen werden empfohlen.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Wie installiere ich den Zaun neu?Anthony 'TC' Williams
    Erfahrener Landschaftsgestalter Anthony 'TC' Williams ist ein professioneller Landschaftsgestalter in Idaho. Er ist Präsident und Gründer von Aqua Conservation Landscape & Irrigation, einem in Idaho registrierten Unternehmen für Landschaftsunternehmen. Mit über 21 Jahren Erfahrung im Landschaftsbau hat TC an Projekten wie dem Idaho Botanical Garden in Boise, Idaho, gearbeitet. Er ist ein in Idaho registrierter Auftragnehmer und ein zuvor lizenzierter Bewässerungsgerät im Bundesstaat Texas.Anthony 'TC' WilliamsErfahrene Landschaftsgestalter-Experten Antwort Sie müssen neue Pfosten und möglicherweise einige der Spannstangen erhalten, die von oben nach unten durch den Zaun gleiten, um zwei Zaunstücke wieder zusammenzufügen.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Dieses Projekt kann mehrere Tage dauern, je nachdem, wie viele Personen daran arbeiten und wie viel Zaun entfernt werden muss. Lass dir viel Zeit.
  • Um Schrauben und andere Teile vom alten rostigen Zaun zu entfernen, lösen Sie sie mit aufgesprühtem Schmiermittel oder schneiden Sie sie mit einer Bügelsäge ab.
  • Sie können den entfernten Zaun oder die entfernte Hardware oft verkaufen. Versuchen Sie Werbung auf Craigslist. Um abzuschätzen, welchen Wert Ihre Zaunmaterialien haben könnten, finden Sie heraus, welche neuen Materialien für einen ähnlichen Zaun kosten würden, und fordern Sie die Hälfte davon als Startpreis an. Wer Ihr Material kauft, braucht zumindest neue Beiträge.
  • In einer Notsituation können Feuerwehrleute den Zaun mit einer Rotationssäge vertikal auseinander sägen oder mit Bolzenschneidern an mehreren Stellen eine vertikale Maschenlinie abschneiden.

Werbung

Warnungen

  • Tragen Sie beim Schneiden von Pfosten oder anderem Metall einen Gesichtsschutz.
  • Überprüfen Sie Ihre Grundstücksgrenzen und stellen Sie sicher, dass sich der Zaun auf Ihrem Grundstück befindet, bevor Sie ihn entfernen. Wenn der Zaun entlang einer Grundstücksgrenze verläuft, sprechen Sie mit den Nachbarn, bevor Sie mit dem Entfernen beginnen.
  • Ziehen Sie eine Rückenstütze in Betracht, wenn Sie schwere Zaunrollen anheben oder an Stangen ziehen. Machen Sie eine Pause, wenn Sie die Belastung spüren.
Werbung

Dinge, die du brauchen wirst

  • Arbeitshandschuhe
  • Gesichtsschutz oder anderer Augenschutz
  • Rückenstütze (optional)
  • Zange
  • Schlüssel
  • Draht- oder Bolzenschneider
  • Bügelsäge oder elektrische Säge mit Schneidmesser
  • Draht oder Seil zum Binden von Zaunstoffbündeln
  • Bungee Seil
  • Schaufel
  • Kleiner elektrischer Presslufthammer (optional)
  • Winkelschleifer oder Säbelsäge mit Metallschneidmesser (letzter Ausweg)

Wenn der Garten in der Nähe ist:

  • Pflanzenschere oder Haarschneidemaschine
  • Schnur zum Binden von Pflanzen
  • Eimer oder Kisten zur Abdeckung empfindlicher Pflanzen

Beliebte Themen

Borna Coric, die das USO Viertel & St. Petersburg Open Finale erreichte, trifft in der ersten Runde von Wien auf Taylor Fritz. Die Nummer 24 der Welt, Coric, hat seine letzten drei Begegnungen gegen den 28. Fritz gewonnen.

Wir analysieren die Karrieren von zwei jungen Stars des Spiels, die enorme Versprechen gezeigt haben, aber in letzter Zeit erhebliche Karriereeinbrüche erlitten haben.

So stärken Sie Ihre Gelenke. Die Aufrechterhaltung gesunder Gelenke ist entscheidend für Ihre Fähigkeit, im Alter aktiv und schmerzfrei zu bleiben. Übung ist eine großartige Möglichkeit, steife oder empfindliche Gelenke zu lösen, solange Sie sie richtig schützen. Wenn du...



Die nationale Meisterschaft der Frauen wird zu einem Kampf der Kraftpakete in Baylor und Notre Dame. So können Sie das Spiel online ansehen.