Wie man kohlenhydratarme Cocktails macht

Wenn Sie versuchen, die Kohlenhydrate zu reduzieren, achten Sie möglicherweise bereits auf die Lebensmittel, die Sie essen, und Ihre Portionsgrößen. Sie sollten aber auch die Kohlenhydrate in den Getränken berücksichtigen, die Sie auswählen. Viele Cocktails sind reich an Kohlenhydraten, weil sie viel Zuckersirup, Soda, Fruchtsaft oder Mixer mit hohem Kaloriengehalt verwenden. Glücklicherweise können Sie kohlenhydratarme Versionen vieler klassischer Cocktailfavoriten herstellen und einfache kohlenhydratarme Ersetzungen vornehmen, wenn Sie Cocktails an einer Bar bestellen. Denken Sie jedoch daran, dass Alkohol an und für sich viele Kalorien enthält.

Zutaten

Low-Carb Mojito

  • 1 Unze Limettensaft oder ca. 4-6 Limettenschnitze
  • 8 Minzblätter
  • 1 Esslöffel kalorienfreier Süßstoff
  • 1 1/2 Unzen weißer Rum
  • Club Soda oder Selterswasser


Low-Carb Margarita

  • 2 Unzen Tequila
  • 1 Unze Limettensaft
  • 1 Esslöffel kalorienfreier Süßstoff oder Orangenextrakt (optional)
  • Eis zu mischen

Low-Carb Gin und Tonic

  • 1 1/2 Unzen Gin
  • 4 bis 6 Unzen zuckerfreies oder kohlenhydratarmes Tonic-Wasser
  • Eis zu mischen

Low-Carb Whisky und Cola

  • 1 1/2 Unzen Whisky
  • 4 1/2 Unzen Diät-Cola
  • Eis zum Servieren

Sportler Cocktail

  • 1 1/2 Unzen Wodka
  • 4 1/2 Unzen Club Soda
  • 1 Limettenkeil
  • Eis

Teil ein von 2: Klassische kohlenhydratarme Cocktails zubereiten

  1. Bild mit dem Titel Make Low-Carb Cocktails Schritt 1

    ein Probieren Sie einen klassischen kohlenhydratarmen Mojito. Mojitos sind großartige erfrischende Cocktails, die nicht auf viele Mixer oder Süßstoffe angewiesen sind. Um einen klassischen kohlenhydratarmen Mojito herzustellen, zerdrücken Sie 1 Unze Limettensaft oder etwa 4-6 Limettenschnitze, 8 Minzblätter und 1 Esslöffel kalorienfreien Süßstoff auf dem Boden eines hohen Glases. Fügen Sie Eis zum Glas hinzu und gießen Sie 1 1/2 Unzen weißen Rum ein. Füllen Sie das Glas mit Limonade oder Selterswasser und rühren Sie es vor dem Servieren um.
    • Für eine Variation eines kohlenhydratarmen Mojito können Sie anstelle des Club-Sodas und des kalorienfreien Süßungsmittels Diät-Zitronen-Limetten-Soda verwenden.
  2. Bild mit dem Titel Make Low-Carb Cocktails Schritt 2

    2 Mischen Sie eine kohlenhydratarme Margarita. Klassische Margaritas enthalten normalerweise einfachen Sirup oder Triple Sec, die zuckerhaltige Zusätze sind. Um die Kohlenhydrate zu reduzieren, kombinieren Sie 2 Unzen Tequila, 1 Unze Limettensaft und 1 Esslöffel kalorienfreien Süßstoff oder Orangenextrakt in einem Cocktail-Shaker mit Eis. Schütteln Sie es, bis es kalt ist, und gießen Sie die Mischung durch ein feines Sieb in ein Margaritaglas.
  3. Bild mit dem Titel Make Low-Carb Cocktails Schritt 3

    3 Machen Sie einen kohlenhydratarmen Gin Tonic. Sie können denken, dass Gin und Tonics, da sie nicht viel Mixer oder Zucker enthalten, wenig Kohlenhydrate enthalten. Leider ist das meiste Tonic-Wasser reich an Kohlenhydraten und Zucker. Verwenden Sie für eine kohlenhydratarme Version ein zuckerfreies Tonic-Wasser oder ein No-Carb-Tonic-Wasser. Low Carb Tonics werden mit natürlichen Süßungsmitteln wie Agave hergestellt. Sie müssen zusammen mischen:
    • 1 1/2 Unzen Gin
    • 4 bis 6 Unzen zuckerfreies oder kohlenhydratarmes Tonic-Wasser
    • Eis zu mischen
  4. Bild mit dem Titel Make Low-Carb Cocktails Schritt 4

    4 Probieren Sie einen Whisky und eine Diät-Cola. Ein traditioneller Whisky und Cola sind reich an Kohlenhydraten. Für einen einfachen Ersatz, der weniger Kalorien enthält, mischen Sie 1 Schuss (1,5 Unzen) Whisky mit etwa 4 1/2 Unzen Diät-Cola. Gießen Sie das Getränk über Eis und genießen Sie es sofort.
    • Ein noch besserer Ersatz für den kohlenhydratreichen Whisky und die Cola ist nur Whisky auf den Felsen. Dadurch wird der gesamte Zucker herausgeschnitten, der mit Soda oder Diät-Cola geliefert wird.
  5. Bild mit dem Titel Make Low-Carb Cocktails Schritt 5

    5 Trinken Sie einen Sportlercocktail. Ein Sportler-Cocktail, auch als 'Skinny Bitch' bekannt, kommt einem kohlenhydratfreien Getränk am nächsten! Geben Sie ein paar Eiswürfel in ein Highballglas und gießen Sie dann 1 1/2 Unzen Wodka und 4 1/2 Unzen Club Soda hinein. Drücken Sie einen Limettenschnitz in das Getränk, rühren Sie es um und genießen Sie! Werbung

Teil 2 von 2: Low-Carb-Entscheidungen treffen

  1. Bild mit dem Titel Make Low-Carb Cocktails Schritt 6

    ein Verwenden Sie Diät-Limonaden. Die meisten Kohlenhydrate in Cocktails stammen aus dem Süßstoff im Getränk, was Soda, Saft oder einfachen Sirup bedeuten kann, der den Cocktail schmeckt. Versuchen Sie, so viel Zucker wie möglich herauszuschneiden, oder verwenden Sie einen Diät-Soda-Ersatz.
    • Anstatt beispielsweise ein Moskauer Maultier mit Ingwerbier, Wodka und Limette zu trinken, könnten Sie Diät-Ingwersoda mit Wodka und etwas Limette mischen.
  2. Bild mit dem Titel Make Low-Carb Cocktails Schritt 7

    2 Ersetzen Sie Sodawasser durch Tonic Water. Sie mögen denken, dass ein klassischer Cocktail (wie Gin Tonic), der auf Tonic Water basiert, kalorienarm ist, aber die meisten Tonic Water enthalten viel Kohlenhydrate. Tauschen Sie Tonic Water in einem Cocktail gegen kalorienfreies Sodawasser wie Selterswasser oder Club Soda aus.
    • Möglicherweise können Sie kalorienarmes Tonic-Wasser in Fachgeschäften kaufen.
  3. Bild mit dem Titel Make Low-Carb Cocktails Schritt 8

    3 Trinken Sie destillierte Spirituosen. Destillierte Spirituosen enthalten Kalorien, aber keine Kohlenhydrate. Wenn Sie den Geschmack genießen, sollten Sie die destillierten Spirituosen ohne Mixer trinken. Sie können Gin, Tequila, Wodka, Rum oder genießen Whiskey . Sie sollten diese Spirituosen auch berücksichtigen, wenn Sie Ihre eigenen kalorienarmen Cocktails zu Hause mixen.
    • Vermeiden Sie aromatisierte Liköre und angereicherten Alkohol, die alle mehr Kohlenhydrate enthalten.
  4. Bild mit dem Titel Make Low-Carb Cocktails Schritt 9

    4 Bitten Sie um Tee. Die meisten Restaurants und Bars bieten ungesüßten Eistee an. Sie können ein Glas Eistee und einen Schuss Ihres Lieblingsbrandes (Gin, Tequila, Rum, Wodka oder Whisky) bestellen. Wenn Sie sich für einen ungesüßten Eistee entscheiden, ist dies ein großartiger kalorienarmer Cocktail.
    • Bitten Sie für ein wenig mehr Geschmack um ein paar Zitronenschnitze, die Sie in das Getränk drücken können.
  5. Bild mit dem Titel Make Low-Carb Cocktails Schritt 10

    5 Vermeiden Sie Cocktails auf Saft- oder Sahnebasis. Cocktails auf Sahne- oder Saftbasis wie ein weißer Russe, Schlammlawine oder Margarita sind aufgrund der Cocktailbasis kalorienreich, nicht aufgrund des Alkohols. Vermeiden Sie Cocktails, die hauptsächlich mit Sahne oder Saft gemischt werden, da diese reich an Zucker und Kohlenhydraten sind.
    • Sie sollten auch Cocktails mit kohlenhydratreichen Beilagen wie zusätzlichem Obst oder Schlagsahne vermeiden.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Beliebte Themen

Der 25. Appalachian State strebt seinen 10. Sieg an, wenn er am Samstag den Texas State empfängt. So können Sie das Spiel online live verfolgen.

Herauszufinden, ob Ihr Diamant echt ist oder nicht, ist eine verlockende Angelegenheit - möchten Sie es ohne Zweifel wissen? Die meisten neugierigen Bürger wenden sich an einen professionellen Juwelier, um dies zu klären. Aber du musst nicht Sherlock Holmes sein, um ...

Die Nummer 7 der Weltrangliste und US-Open-Siegerin von 2019, Bianca Andreescu, ist zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder in New York. Sie trifft in der ersten Runde der US Open 2021 auf die Silbermedaillengewinnerin der Olympischen Spiele in Tokio, Viktorija Golubic.

Wenn Sie kein Kabel haben, können Sie die neue AMC-Serie „Soulmates“ kostenlos online streamen.

Wie man ein Kostüm macht. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine Kostümidee zu entwickeln, haben Sie keine Angst! Es ist tatsächlich viel einfacher als Sie denken, ein Kostüm herzustellen, auch wenn es kurzfristig ist. Ob für Halloween, eine Kostümparty oder einfach nur für ...

Die 49ers und Cowboys treffen am Sonntag aufeinander. So können Sie sich kostenlos einen Live-Stream des Spiels online ansehen.