Wahl des Tages: Madison Keys vs. Elena Rybakina, Miami Open

Keys spielt in ihrem Heimatstaat Florida gut und sie fängt den Wimbledon-Sieger von 2022 zum richtigen Zeitpunkt ein.



In einem Match mit echtem Feuerwerk trifft Madison Keys im Achtelfinale der Miami Open auf Elena Rybakina. Keys hat im letzten Jahr viel durchgemacht, eine Verletzung zwang sie von Ende Oktober bis zu den BNP Paribas Open außer Gefecht.

In Indian Wells sahen die Schlüssel verständlicherweise rostig aus. Sie konnte Hailey Baptiste in ihrem ersten Wettkampf nur knapp besiegen, da ihrer Gegnerin die Kraft ausging und es so aussah, als würde ein Match in die entgegengesetzte Richtung verlaufen. Dann wurde Keys in ihrem zweiten Match von Yulia Putintseva demontiert. Aber die Amerikanerin hat sich stark erholt und im Hard Rock Stadium in geraden Sätzen Siege über Diana Shnaider und Wang Xinyu errungen. Und ich erwarte, dass sie mit einer guten Leistung gegen Rybakina weitermacht.



Keys hat zwei ihrer drei vorherigen Begegnungen mit Rybakina gewonnen.

Ich setze nicht auf Keys, um dieses Match komplett zu gewinnen, da ich einige sehr knappe Sätze erwarte. Allerdings finde ich es großartig, Keys zu nehmen, um eine Spielstrecke abzudecken. Rybakina ist eine der besten Spielerinnen der Welt, wenn sie ihr Spiel zeigt, hatte aber bisher in Miami Probleme mit ihrem Niveau. Der Wimbledon-Sieger von 2022 wurde sowohl von Clara Tauson als auch von Taylor Townsend auf drei Sätze gedrängt. Und beide Spiele standen zu Recht auf dem Spiel.



Wenn Keys einfach wie gewohnt aufschlagen kann, dürfte das ein sehr enges Spiel werden. Einer der Hauptvorteile von Rybakina, wann immer sie den Platz betritt, ist, dass sie die bessere Aufschlägerin und stärkere Grundlinie ist. Aber Keys ist in beiden Aspekten des Spiels genau an ihrer Seite. Der ehemalige US-Open-Finalist ist zufällig auch ein Spieler, der zweite Aufschläge absolut bestrafen kann. Wenn Rybakina also nicht regelmäßig ihre ersten Aufschläge landet, kann dies für Keys schnell zum Erfolg führen.

Das fühlt sich einfach wie ein Match an, bei dem es mindestens einen Tiebreaker geben wird, und ich kann mir gut vorstellen, dass Keys sich einen schnappt. Ich nehme also Keys, um einen Spread von 3,5 Spielen abzudecken, und ich würde niemandem die Schuld geben, der die Geldlinie sprengt. Keys fühlt sich hier zu Hause, als jemand, der im Sunshine State lebt. Sie wird das Publikum in ihrer Ecke haben und Rybakina zum richtigen Zeitpunkt erwischen. Die US-Amerikanerin steht in ihren drei Karriereaufeinandertreffen ebenfalls 2:1.

Auswahl: Keys +3,5 Spiele (-105) & Keys ML (+225 – 0,5 Einheiten)



Beliebte Themen

Dank der Funktion 'Formulare' von Google Drive und der relativen Intuition, mit der man sie verwenden kann, können Sie ganz einfach ein Google-Formular erstellen! Google Forms kann für eine Vielzahl von Anwendungen nützlich sein, von der Datenerfassung bis zur Veranstaltungsplanung. Öffnen...

Ihr Leitfaden zum Online-Streamen von Heavyweights – einschließlich einfacher Streaming-Informationen, Darstellern und Charakteren und wie sie aufgenommen wurden.

Novak Djokovic musste zu Beginn seiner Sandplatz-Saison überraschende Niederlagen hintereinander hinnehmen und verlor gegen Dan Evans in Monte Carlo und Aslan Karatsev in Belgrad.

Es ist hart, 35 Jahre alt zu sein, so alt wie Roger Federer.

Wie man sich von Zigaretten fernhält. Mit dem Rauchen aufzuhören ist eines der schwierigsten Dinge, die Sie jemals tun werden. Da Tabak jedes Jahr Millionen von Menschen tötet, ist https://www.who.int/news-room/fact-sheets/detail/tobacco auch einer der wichtigsten ....

Rafael Nadal ist der König des Tons, aber als Teenager hatte er einige sehr überraschende Oberflächenpräferenzen. Nadals Karrierekurve auf Sand, Gras und Indoor-Hartplatz hat sich ganz anders entwickelt als das, was er 2002 sagte.