Wie man sich gut um seinen Körper kümmert (für Tween Girls)

Die Zwischenjahre sind die Zeitspanne zwischen dem Jugendalter und dem Teenageralter zwischen acht und zwölf Jahren. Während der Zwischenzeit kann es zu einer Pubertät kommen, die zu Veränderungen in Ihrer Hygiene, Ihrem Lebensstil und Ihr Selbstvertrauen und Ihr Selbstwertgefühl. Wenn Sie sich als junges Mädchen in den letzten Jahren gut um Ihren Körper kümmern, sind Sie auf die Pubertät vorbereitet und können sich gut an die Veränderungen in Ihrem Körper anpassen.



Teil ein von 3: Aufrechterhaltung einer guten Hygiene

  1. ein Seien Sie sich bewusst, wie und warum Sie Ihre Periode bekommen. Die Menstruation tritt normalerweise bei Mädchen zwischen neun und 13 Jahren auf. Wenn Sie zum ersten Mal mit der Menstruation beginnen oder Ihre Periode bekommen, kann Ihr Fluss unregelmäßig sein, wenn sich Ihr Körper an die schnellen physiologischen Veränderungen anpasst. Möglicherweise bemerken Sie einige Monate vor Ihrer ersten Periode eine klare oder weiße Flüssigkeit, die sich aus den Drüsen in Ihrer Vagina absondert. Keine Sorge, dies ist ein normales Ereignis und ein Hinweis darauf, dass Sie Ihre Periode bald bekommen werden.
    • Ihr Menstruationszyklus besteht aus drei Phasen. Die Follikelphase ist der Beginn Ihrer Periode und endet, wenn Sie mit dem Eisprung beginnen. Diese Phase dauert normalerweise 11 - 21 Tage. Die Lutealphase ist der Beginn des Eisprungs und dauert bis zum Beginn Ihrer nächsten Periode. Die Menstruationsphase ist die letzte Phase der Menstruation, in der Sie während Ihrer Periode bluten. Sie dauert normalerweise drei bis sieben Tage.
    • Zusätzlich zu Blutungen können vor oder während Ihrer Periode auch Krämpfe auftreten. Andere Nebenwirkungen der Menstruation sind Blähungen, Stimmungsschwankungen und Kopfschmerzen. Wenn Ihre Krämpfe schwerwiegend werden oder Ihre anderen Periodensymptome schwerwiegend werden, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um Medikamente zur Linderung der Nebenwirkungen zu erhalten. Du kannst auchMenstruationsbeschwerden lindernmit Hausmitteln.
    • Sobald Sie Ihre Periode erreicht haben, können Sie weiterhin Aktivitäten wie Schwimmen, Reiten, Yoga und Sportunterricht durchführen. Sie können an normalen Aktivitäten teilnehmen und sollten versuchen, während Ihrer Periode körperlich aktiv zu sein, da dies zur Linderung Ihrer Krämpfe beitragen kann.
  2. 2 Bereiten Sie sich durch den Kauf auf Ihre Periode vor Damenhygieneprodukte . Damenhygieneprodukte wie Tampons und Pads sind ein wichtiger Weg, um die Blutungen zu sammeln, die während Ihrer Periode auftreten. Sie sollten entscheiden, ob Sie sich mit Tampons oder Pads wohler fühlen. Sie können mit Pads beginnen und dann, wenn Sie es sich bequemer machen, zu Tampons wechseln. Sie finden Damenhygieneprodukte in Ihrer örtlichen Drogerie.
    • BenutzenPadsLegen Sie das Pad mit der klebrigen Seite nach unten in Ihre Unterwäsche und drücken Sie es fest. Es wird dann die Blutung aufsaugen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Pad nach Bedarf ersetzen, damit die Blutungen nicht in Ihre Unterwäsche eindringen oder einen starken Geruch abgeben.
    • BenutzenTamponsSie müssen es in Ihre Vagina stecken, um das Blut aufzusaugen. Auf dem Etikett der Tampons finden Sie Anweisungen, wie Sie sie richtig einsetzen. Einige Tampons werden mit einer Kunststoff- oder Kartonabdeckung geliefert, die als „Applikator“ bezeichnet wird und das Einsetzen des Tampons erleichtert. Lassen Sie den Applikator nicht in Ihrer Vagina, sobald der Tampon angebracht ist.
    • Alle Tampons werden an einem Ende mit einer Schnur geliefert, damit Sie sie herausnehmen können, wenn es Zeit ist, sie zu wechseln. Dies sollte alle vier bis acht Stunden erfolgen. Tampons sollen in Ihrer Vagina bleiben und gehen nicht verloren oder rutschen heraus. Verwenden Sie nur einen Tampon mit der niedrigsten Saugfähigkeit, basierend auf der Schwere oder Leichtigkeit Ihrer Periode. Verwenden Sie niemals einen 'Super' -Tampon, wenn ein 'normaler' Tampon benötigt wird. Die Verwendung von Tampons, die zu saugfähig sind oder vernachlässigt werden, um Ihren Tampon bei Bedarf zu wechseln, kann das Risiko für das Toxic-Shock-Syndrom (TSS), eine seltene, aber gefährliche Infektion, erhöhen.
    • Möglicherweise möchten Sie auch a verwendenMenstruationstasseDies ist eine wiederverwendbare Tasse, die Sie bis zu 12 Stunden lang in Ihre Vagina einführen. Sie leeren und waschen die Tasse, bevor Sie sie wieder einsetzen.
  3. 3 Bleib bei a Hautpflege Routine Akne zu verhindern. Während Sie sich weiterentwickeln, stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre Haut fettiger wird und Sie möglicherweise mehr schwitzen. Dies liegt daran, dass Ihre Schweißdrüsen wachsen und Ihre Hormone anfangen einzutreten. Akne tritt häufig bei Teenagern auf, insbesondere bei hormonellen Veränderungen, die in der Pubertät auftreten und als Beulen wie Mitesser, Whiteheads, Pickel oder Zysten auftreten können. Wenn Ihre Eltern als Teenager Akne hatten, ist es wahrscheinlich, dass Sie diese auch entwickeln. Sie können helfen, Akne zu verhindern und Ihre Akne zu behandeln, indem Sie eine Hautpflege-Routine befolgen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gesicht mindestens zweimal täglich, einmal morgens und einmal abends, mit einem milden Reinigungsmittel und warmem Wasser waschen. Massieren Sie den Reiniger mit den Fingerspitzen sanft ein und vermeiden Sie das Schrubben, Kratzen oder Pflücken Ihrer Haut. Vermeiden Sie Adstringenzien, da diese austrocknen und Ihre Haut reizen können. Verwenden Sie eine leichte Feuchtigkeitscreme auf Wasserbasis mit Lichtschutzfaktor 15 oder höher, um Ihre Haut vor der Sonne zu schützen und ein Austrocknen zu verhindern.
    • Wenn Sie Make-up tragen möchten, suchen Sie nach Produkten auf Wasserbasis, die als „nicht komedogen“ oder „nicht allergen“ gekennzeichnet sind. Verwenden Sie Make-up-Entferner, um Ihr Make-up vor dem Schlafengehen abzunehmen, da das Einschlafen mit Make-up Akne verursachen kann.
    • Wenn Sie anfangen, schwerere Akne zu entwickeln, sollten Sie einen Dermatologen aufsuchen, um verschreibungspflichtige Behandlungen für Ihre Akne zu erhalten. Je früher Sie Ihre Akne behandeln, desto schneller verschwindet sie und Sie haben ein geringeres Risiko für Narben im Gesicht oder am Körper aufgrund von Akne.
  4. 4 Verwenden Sie Deodorant, um Schwitzen und Geruch zu kontrollieren. Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass Sie aufgrund des stärkeren Schwitzens möglicherweise einen stärkeren Geruch von den Schweißdrüsen in Ihren Achselhöhlen haben. Verwalten Sie diesen Geruch mit Deodorant oder Antitranspirant. Sie können diese Produkte in Ihrer örtlichen Drogerie kaufen.
    • Tragen Sie das Deodorant morgens als Teil Ihrer Morgenroutine auf Ihre Achselhöhlen auf. Wenn Sie dazu neigen, viel zu schwitzen oder sich körperlich zu betätigen, sollten Sie das Deodorant den ganzen Tag über erneut auftragen.
  5. 5 Sprich mit deinen Eltern darüber einen BH bekommen wie sich deine Brüste entwickeln. Bei vielen Tween-Mädchen tritt die Pubertät durch Brustwachstum und -entwicklung auf. Möglicherweise bemerken Sie kleine, zarte Klumpen auf Ihrer Brust und Ihre Brustwarzen werden in den nächsten Jahren möglicherweise größer. Während sich Ihre Brüste entwickeln, kann eine Brust größer erscheinen als die andere, aber sie gleichen sich aus, wenn sie ihre endgültige Größe und Form erreichen. Um Ihre wachsenden Brüste zu unterstützen, sollten Sie mit Ihren Eltern über einen BH sprechen.
    • Einen BH bekommenkann aufregend sein, da es Ihr erster Schritt ist, eine Frau und ein Erwachsener zu werden. Aber wenn Sie schüchtern oder verlegen sind, einen BH kaufen zu müssen, möchten Sie vielleicht mit einem Freund einkaufen gehen, der bereits einen BH anstelle Ihrer Eltern hat.
  6. 6 Achten Sie gut auf Haare und Kopfhaut, um Ölansammlungen zu vermeiden. Dieselben Hormone, die Akne verursachen, können auch dazu führen, dass sich Öl auf Ihrem Haar und Ihrer Kopfhaut ansammelt. Waschen Sie Ihre Haare jeden Tag oder jeden zweiten Tag, um die Ölansammlung zu kontrollieren und zu verhindern. Tragen Sie das Shampoo mit warmem Wasser auf und massieren Sie das Produkt in Ihr Haar und Ihre Kopfhaut. Schrubben, kratzen oder reiben Sie Ihr Haar oder Ihre Kopfhaut nicht zu stark.
    • Sie können Conditioner auch verwenden, nachdem Sie Ihr Haar shampooniert haben, um Ihr Haar gesund und weniger fettig zu halten. Suchen Sie nach Haarprodukten, die für fettiges Haar formuliert sind. Wenn Sie weiße Flocken auf Ihrer Kleidung bemerken, können Sie seinSchuppen entwickeln. Sie können Antischuppenprodukte verwenden, um Schuppen zu bekämpfen.
    • Sie sollten auch Stylingprodukte wie Stylinggele und Lotionen verwenden, die ölfrei oder weniger fettig sind, damit Ihr Haar nicht fettiger und schmutziger aussieht.
  7. 7 Erwägen Sie, Ihr Körperhaar zu rasieren, sobald es sich entwickelt hat. Möglicherweise bemerken Sie Haare, die an Ihren Beinen, Armen und Achselhöhlen wachsen, sowie Schamhaare an Ihrer Vagina. Einige Tween-Mädchen beginnen, ihre Bein- und Achselhaare als persönliche Präferenz zu rasieren. Dies ist eine rein ästhetische Entscheidung und bietet keine medizinischen Vorteile.
    • Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Beinhaare zu rasieren, sollten Sie einen Rasierer für Körperhaare und Rasiergel oder warme Seife und Wasser verwenden. Bitten Sie einen Elternteil, Ihnen zu zeigen, wie Sie Ihre Beine richtig rasieren können, da Sie ein scharfes Rasiermesser verwenden und sich nicht verletzen möchten. Rasieren Sie Ihre Beine immer gegen die Richtung Ihrer Haare.
    • Wenn Sie sich entscheiden, auch Ihre Achselhaare zu rasieren, verwenden Sie Rasiergel oder warme Seife und Wasser, um einen Schaum zu erzeugen. Die Haare in Ihrer Achselhöhle können in verschiedene Richtungen wachsen, sodass Sie sich möglicherweise auch in verschiedene Richtungen rasieren müssen.
    Werbung

Teil 2 von 3: Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils

  1. ein Denken Sie daran, dass sich Ihr Gewicht und Ihre Form ändern werden. In Ihren Zwischenjahren stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre Arme, Beine, Hände und Füße schneller wachsen als der Rest Ihres Körpers. Sie fühlen sich vielleicht ungeschickter oder unbeholfener, aber mit der Zeit werden Sie diese Wachstumsschübe überwinden und sich in Ihrem Körper wohler fühlen.
    • Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass sich Ihre Körperform und Ihr Gewicht verändern. Sie können mehr Fett in Ihrem Magen, Gesäß und Beinen entwickeln. Dies ist völlig normal und Teil des Erwachsenwerdens. Die Tween-Entwicklung von niemandem wird gleich sein und Sie werden möglicherweise feststellen, dass sich Ihr Körper anders entwickelt als andere Mädchen in Ihrem Alter.
  2. 2 Seien Sie mindestens eine Stunde am Tag körperlich aktiv. Während Ihrer Zwischenjahre ist es sehr wichtig, dass Sie einen gesunden Lebensstil pflegen, indem Sie mindestens eine Stunde am Tag körperlich aktiv sind. Übung kann Ihnen helfen, ein gesundes Gewicht zu halten, schwere Krankheiten zu verhindern, Ihnen mehr Energie zu geben und Ihnen mehr Selbstvertrauen zu geben.
    • Wenn Sie bereits Spaß an einer bestimmten Aktivität oder Sportart haben, können Sie einer Mannschaft oder einer Liga beitreten. Melden Sie sich für Ihr Schulteam an oder suchen Sie ein Freizeitteam in Ihrer Nähe. Sprechen Sie mit Ihren Eltern darüber, einen Sport ernsthafter zu betreiben, besonders wenn Sie Spaß daran haben und gut darin sind.
    • Wenn Sie nicht sehr körperlich aktiv sind, können Sie langsam beginnen, indem Sie Fitnessziele festlegen. Dies kann sein, dass Sie mit einem Freund an einem Yoga-Kurs oder einem Fitness-Kurs teilnehmen und dies für eine bestimmte Anzahl von Wochen tun. Oder dies könnte bedeuten, dass Sie mehrere Monate lang an einem Tag in der Woche trainieren. Konzentrieren Sie sich auf realistische Ziele und gewinnen Sie die Unterstützung und Hilfe von Freunden und Familie, um motiviert zu bleiben.
  3. 3 Schlafen Sie acht bis zehn Stunden pro Nacht. Schlaf ist ein Schlüsselelement für die Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils als Tween, insbesondere wenn sich Ihr Körper weiterentwickelt. Wenn Sie acht bis zehn Stunden pro Nacht schlafen, können Sie all die Dinge tun, die Ihnen Spaß machen, und Ihre Verpflichtungen einhalten, wie Schule, Familie, Freunde, körperliche Aktivität sowie Hobbys oder Leidenschaften.
    • Legen Sie einen Schlafplan festindem Sie jeden Morgen zur gleichen Zeit aufwachen und jeden Abend zur gleichen Zeit ins Bett gehen. Sie sollten es vermeiden, die Schlummertaste zu drücken, oder einen Alarm ohne einen verwenden, da das morgendliche Schlafen Ihre interne Uhr ausschalten kann.
    • Machen Sie vor dem Schlafengehen eine entspannende Routine wie ein Bad nehmen, ein Buch lesen oder mit einem Freund oder Elternteil sprechen. Vermeiden Sie es, Bildschirme in Ihr Schlafzimmer oder in Ihr Bett zu bringen, z. B. Ihr Mobiltelefon, Ihren Computer oder Ihren Fernseher.
    • Stellen Sie sicher, dass Ihr Schlafzimmer kühl, dunkel, ruhig und komfortabel ist. Dimmen Sie das Licht, machen Sie es sich in Ihrer Lieblingsdecke oder -decke bequem und hören Sie beruhigende Musik, damit Sie besser einschlafen können.
  4. 4 Ernähre dich gesund und ausgewogen . Gesunde Ernährung ist wichtig, um genug Energie zu haben, um den Tag zu überstehen und ein gesundes Gewicht zu halten. Vermeiden Sie es, jeden Tag oder sogar jede Woche Junk Food und Fast Food zu essen, da dies eine leere Energiequelle ist und Sie nicht satt und gesund hält.
    • Beginnen Sie jeden Morgen mit einem ballaststoffreichen Frühstück wie einer Schüssel Vollkorngetreide. Sie können Ihrem Getreide oder auch ein paar Esslöffel unverarbeitete Weizenkleie hinzufügenLeinsamen hinzufügenzu Ihrem Frühstücksflocken, Ihrem Joghurt oder Ihrem Morgen-Smoothie.
    • Wenn Sie Schwierigkeiten habenIss gesund, während du in der Schule bistVersuchen Sie, in der Cafeteria Obst oder Gemüse zu probieren und gesunde Körner wie Reis, Quinoa oder Couscous zu sich zu nehmen. Sie sollten Ihre Portionen so begrenzen, dass Sie eine Tasse Obst und Gemüse, eine Tasse Getreide und eine kleine Portion Protein wie Fleisch, Bohnen oder Tofu auf Ihrem Mittagsteller haben.
    • Sie können auch Ihre eigenen Mittagessen zubereiten, um sie mit einer gesunden Portion Obst und Gemüse, Eiweiß und Getreide zur Schule zu bringen. Sie sollten auch Snacks wie Nüsse, Trockenfrüchte oder frisches Obst in Ihre Tasche packen, damit Sie den ganzen Tag über keinen Hunger bekommen. Snacks sind auch nützlich, wenn Sie nach der Schule Sport treiben oder andere Aktivitäten ausführen und zusätzliche Energie benötigen.
    • Sie sollten mit Ihren Eltern zusammenarbeiten, um zu Hause gesunde Abendessen zu entwickeln und einen Essensplan zu erstellen. Auf diese Weise wissen Sie, was in der Woche auf der Speisekarte steht, und können Ihre Eltern beim Kochen und Zubereiten der Mahlzeiten unterstützen.
  5. 5 Vermeiden Sie es, Mahlzeiten auszulassen oder nicht zu essen. Während es verlockend sein kann, eine Mahlzeit auszulassen oder keine Mahlzeit zu essen, um Gewicht zu verlieren, wird das Entziehen von Essen nur Ihren Ernährungsplan beeinträchtigen und Ihren Körper verwirren. Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, drei gesunde Mahlzeiten pro Tag zu essen und Ihre Mahlzeiten mit Bewegung in Einklang zu bringen. Dies wird Ihnen helfen, ein gesundes Gewicht zu halten und genug Energie zu haben, während sich Ihr Körper weiter zum Erwachsenen entwickelt.
    • In Ihren Zwischenjahren sind Sie möglicherweise anfälliger für emotionales Essen, wenn Sie essen, weil Sie gelangweilt, gestresst oder niedergeschlagen sind. Vermeiden Sie die Notwendigkeit, emotional zu essen, indem Sie in ein Tagebuch schreiben, spazieren gehen oder laufen, mit einem Freund abhängen oder sich freiwillig in Ihrer Gemeinde engagieren. Wenn Sie gute Essgewohnheiten entwickeln, können Sie ein positives Körperbild aufrechterhalten und sich in Ihrem sich entwickelnden Körper gesund fühlen.
    Werbung

Teil 3 von 3: Bewahren Sie Ihr Vertrauen und Ihr Selbstwertgefühl

  1. ein Übe Selbstpflege. Wenn Sie in Ihre Zwischenjahre und schließlich in Ihre Teenagerjahre eintreten, können Sie Schwierigkeiten haben, Ihr Selbstvertrauen und Ihr Selbstwertgefühl aufrechtzuerhalten. Dies kann an Ihrem sich entwickelnden und verändernden Körper sowie an den emotionalen Auswirkungen der Pubertät liegen. Wenn Sie ein gutes Selbstwertgefühl aufbauen, haben Sie den Mut, neue Dinge auszuprobieren, und die Kraft, gute Entscheidungen zu treffen. Wenn Sie sich traurig, allein, ängstlich oder gestresst fühlen, möchten Sie sich vielleicht wieder auf Ihre Bedürfnisse konzentrieren und Selbstpflege üben. Dies kann Ihnen helfen, sich an Ihre innere Stärke zu erinnern und sich wieder sicher zu fühlen, indem Sie sich auf sich selbst konzentrieren.
    • Sie können sich selbst pflegen, indem Sie sich die Zeit nehmen, sich mit einem Bad, einer Gesichtsbehandlung oder einer Pediküre und einer Maniküre verwöhnen zu lassen. Sie können sich auch auf die Zeit alleine oder auf Ihre Zeit konzentrieren, in der Sie eine Aktivität ausführen, die Sie beruhigt, z. B. Lesen, Schreiben, Musik hören oder ein 10-minütiges Nickerchen machen.
  2. 2 Konzentrieren Sie sich auf eine Fähigkeit oder Aktivität, in der Sie gut sind und die Sie genießen. Ein anderer Weg, den Sie könnenBauen Sie Ihr Selbstvertrauen aufist es, sich zu drängen, einer Fähigkeit oder Aktivität nachzugehen, in der Sie gut sind und die Sie genießen. Dies kann ein Sport, ein Hobby oder ein Studienbereich sein, für den Sie eine Leidenschaft haben oder der Sie interessiert. Oder dies kann eine Aktivität sein, für die Sie eine natürliche Begabung zu haben scheinen und die Sie mit Leichtigkeit auszeichnen. Wenn Sie eine Fertigkeit oder Aktivität gut beherrschen, können Sie sich gestärkt fühlen und Ihr Selbstwertgefühl steigern.
    • Erstellen Sie eine Liste der Fähigkeiten oder Aktivitäten, die Sie gerne ausführen, z. B. Basketball, Schwimmen, Malen, Singen oder Schreiben. Versuchen Sie, Ziele für diese Fähigkeiten oder Aktivitäten zu setzen und sich zu motivieren, diese zu verfolgen. Sie können sich beispielsweise nach der Schule für eine Malklasse anmelden oder in der Schule für das Basketballteam ausprobieren. Diese Aktionen können Ihnen helfen, Ihre Fähigkeiten zu verbessern und ein Erfolgserlebnis zu verspüren, während Sie eine Aktivität ausführen, die Ihnen Spaß macht.
  3. 3 Verfolge neue Erfahrungen. Nehmen Sie eine positive Einstellung an, indem Sie bereit sind, neue Erfahrungen zu machen. Probieren Sie ein neues Hobby aus und entdecken Sie ein verstecktes Talent oder treten Sie einem Club bei und lernen Sie neue Freunde kennen. Wenn Sie Ihren Horizont erweitern, können Sie auch verschiedene Teile Ihrer selbst entdecken und neue Erfahrungen machen. Dies kann helfen, Sie zu motivieren, wenn Sie sich ängstlich, gelangweilt oder einsam fühlen, und Ihr Selbstvertrauen stärken.
  4. 4 Umgib dich mit positiven Freunden und Vorbildern. Das Unternehmen, das Sie führen, kann auch zu Ihrem Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl beitragen. Wenn Sie Freunde haben, die Sie ständig stürzen oder sich selbst stürzen, bringen sie möglicherweise Negativität in Ihr Leben und untergraben Ihr Selbstvertrauen. Suchen Sie nach Freunden, mit denen Sie sich einzigartig, interessant und wertvoll fühlen. Positive Menschen in Ihrem Leben zu haben, stärkt nur Ihr Selbstwertgefühl und gibt Ihnen das Vertrauen, Sie selbst zu sein.
    • Sie sollten auch nach positiven Vorbildern in Form von Lehrern, Familienmitgliedern, Gleichaltrigen oder sogar Ihrem Sporttrainer suchen. Das Erhalten von Anleitung, Unterstützung und Mentoring durch ein Vorbild kann dazu beitragen, Ihr Selbstvertrauen zu stärken und als Einzelperson zu wachsen.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Beliebte Themen

Die Colts und Bears treffen sich zu Woche 4 NFL-Action. So können Sie das Spiel online ansehen, wenn Sie kein Kabel haben.

Lernen Sie wirksame Strategien kennen, um Eichhörnchen von Ihrem Hof ​​und Garten fernzuhalten, einschließlich natürlicher Abschreckungsmittel, physischer Barrieren und humaner Fangmöglichkeiten. Schützen Sie Ihre Pflanzen und genießen Sie einen eichhörnchenfreien Außenbereich.

Wie man eine Studentenratswahl gewinnt. Wenn Sie eine Wahl zum Studentenrat oder zur Studentenschaft gewinnen möchten, müssen Sie Ihren Kollegen mitteilen, warum es in ihrem eigenen Interesse liegt, für Sie zu stimmen. Zeigen Sie den Schülern, welche Ihrer Anmeldeinformationen für was relevant sind ...

Werfen Sie einen Blick auf die Spieler, die sich qualifiziert haben und diejenigen, die eine Chance haben, sich für das Finale zu qualifizieren.