Wie man einen Tennisballmörser macht

Tennisballmörser - hausgemachte Kanonen, mit denen Tennisbälle Dutzende von Fuß in die Luft geschleudert werden können - machen Spaß, sind kostengünstig und einfach herzustellen. Diese Mörser treiben Tennisbälle an, wenn sich das Gas im Inneren schnell ausdehnt, was sie nicht nur unterhaltsam, sondern auch lehrreich macht. Das Beste ist, dass die Hauptzutaten leere Aluminium-Kartoffelchip-Dosen sind. Holen Sie sich also einen Snack, um Ihren eigenen Tennisballmörser zu bauen.

Teil ein von 2: Den Mörser bauen

  1. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Schritt 1

    ein Leeren Sie 3 Aluminiumdosen und reinigen Sie sie gründlich. Verwenden Sie Dosen mit einer Höhe von 27 cm und einem Radius von 7,6 cm. Diese Dosen dienen als Strahlrohr für die Tennisballmörser. Werfen Sie alle Kartoffelchip-Krümel in den Müll, waschen Sie jede Dose gründlich mit Spülmittel und Wasser aus und trocknen Sie sie anschließend gründlich ab.
    • Überschüssige Flüssigkeit oder Schmutz kann die ordnungsgemäße Funktion des Strahlrohrs beeinträchtigen. Reinigen und trocknen Sie daher jede Dose vollständig.


  2. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Step 2

    2 Bohren Sie ein 0,64 cm langes Loch nahe dem Boden einer Dose. Dieses Loch ist als Brennloch bekannt und wird zum Anzünden des Mörtels verwendet. Tragen Sie eine Schutzbrille und Handschuhe, bevor Sie eine Bohrmaschine verwenden. Durchstechen Sie die Dose ungefähr 30 mm vom Boden einer Seite einer Dose entfernt. Verwenden Sie Schleifpapier, um raue Kanten um die Öffnung des Lochs herum abzuschleifen.
    • Möglicherweise können Sie die Dose auch mit einer Schere oder einer Blechschere durchstechen und ein Loch von ungefähr dieser Größe bohren. Verwenden Sie für optimale Ergebnisse einen Bohrer.
  3. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Step 3

    3 Schneiden Sie 3,9 cm (1,55 Zoll) große Löcher in die untere Mitte der anderen 2 Dosen. Durchstechen Sie die Mitte des Bodens einer Dose mit einem Paar Blechscheren. Machen Sie einen Einschnitt von 1,97 cm (0,775 Zoll), drehen Sie die Schere um 90 Grad und schneiden Sie einen Kreis mit einem Durchmesser von 3,9 cm (1,55 Zoll) aus dem Boden der Dose. Wiederholen Sie diesen Schritt für die andere Dose.
    • Diese Löcher, die Sie schneiden, werden auch als Leitbleche bezeichnet.
    • Halten Sie Handschuhe an Ihren Händen, um das Verletzungsrisiko beim Schneiden der Löcher zu minimieren.
  4. Bild mit dem Titel Machen Sie einen Tennisball Mörser Schritt 4

    4 Schleifen Sie die frisch geschnittenen Leitbleche so, dass sie schön rund sind. Legen Sie ein Stück Sandpapier auf die Kante einer Schallwand und schleifen Sie die Kanten mit kreisenden Bewegungen. Schleifen Sie, bis am Rand der Schallwand keine gezackten oder umgedrehten Kanten mehr vorhanden sind. Wiederholen Sie diesen Schritt mit der anderen Dose.
    • Je glatter und runder die Leitbleche sind, desto weiter fliegt der Ball!
  5. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Step 5

    5 Stapeln Sie alle 3 Dosen übereinander und kleben Sie sie dann zusammen. Stellen Sie die Dose mit dem Schussloch unten mit der rechten Seite nach oben auf einen Tisch. Stellen Sie dann 1 der anderen 2 Dosen mit der rechten Seite nach oben auf diese Dose. Positionieren Sie die Schallwand der zweiten Dose so, dass sie über der Oberseite der ersten Dose liegt. Ziehen Sie ein Stück Klebeband mit einer Länge von ca. 8,9 cm von einer Rolle ab und wickeln Sie es um den oberen Rand der unteren Dose und den unteren Rand der oberen Dose, um sie zusammenzuhalten.
    • Ziehen Sie mindestens 2 andere Klebebandstücke mit einer Länge von mindestens 8,9 cm ab und wickeln Sie sie entlang der ersten ab, um die 2 Dosen fest zusammenzuhalten.
    • Stapeln Sie die dritte Dose auf die anderen 2, so dass die Schallwand der dritten Dose zur Oberseite der zweiten Dose zeigt. Befestigen Sie es dann mit mindestens 3 Klebebandstreifen oben am dritten.
  6. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Step 6

    6 Wickeln Sie alle 3 Dosen mit Ausnahme des Brennlochs vollständig in Klebeband. Decken Sie die nicht abgedeckten Oberflächen vollständig mit mindestens 3 Schichten Klebeband ab und achten Sie darauf, dass das Brennloch vollständig unbedeckt bleibt. Decken Sie den Boden des Mörtels nicht nur an den Seiten, sondern auch mit 3 Schichten Klebeband ab.
    • Je sicherer die Dosen sind, desto mehr Wiederverwendung erhalten Sie aus Ihrem Mörtel.
  7. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Step 7

    7 Hüllen Sie die Dosen in 7,6 cm (3 Zoll) PVC-Schläuche. Nehmen Sie ein Stück PVC-Schlauch mit einer Länge von 32 cm und einem Durchmesser von 7,6 cm und markieren Sie ein X ungefähr 30 mm von der Unterseite einer Seite des Schlauchs mit einem Marker. Bohren Sie ein 5-mm-Loch in das Rohr, in dem sich das X befindet. Umhüllen Sie dann die Dosen mit dem Schlauch, sodass das gerade gebohrte Loch mit dem Loch übereinstimmt, das Sie zuvor in die untere Dose gebohrt haben.
    • Der PVC-Schlauch hilft Ihnen dabei, die Möglichkeit zu haben, dass die Dosen durch die Kraft der komprimierten Gase herausblasen.
    Werbung

Teil 2 von 2: Den Mörser abfeuern

  1. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Step 8

    ein Bringen Sie den Mörser zu einem großen, offenen Außenbereich. Verwenden Sie einen Hinterhof oder einen anderen Bereich des Privateigentums, in dem Sie ziemlich sicher sein können, dass Personen nicht versehentlich unerwartet in Ihr Feuerfeld eindringen. Üben Sie auch das Brennen Ihres Tennisballmörsers bei mäßigem oder warmem Wetter, da Schnee oder Regen die Wirksamkeit beeinträchtigen können.
    • Wenn es draußen kalt ist, erhitzen Sie das Röhrchen, indem Sie es etwa 2 Minuten lang in einen warmen Raum stellen.
  2. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Step 9

    2 Lassen Sie 2,5 ml Feuerzeugflüssigkeit in den Mörser fallen. Ziehen Sie einige Schutzhandschuhe und eine Schutzbrille an und gießen Sie dann leichtere Flüssigkeit in einen Teelöffel. Stecken Sie den Teelöffel in die Öffnung des Mörtels und werfen Sie ihn hinein, wobei Sie auf den Boden des Mörtels zielen. Wiederholen Sie dies mit einem weiteren Teelöffel Feuerzeugflüssigkeit.
    • Um die besten Ergebnisse zu erzielen, stellen Sie sicher, dass einige den Bereich der unteren Dose in der Nähe des Schusslochs erreichen.
    • Kippen Sie den Löffel und den Mörser von Ihrem Gesicht weg, damit Sie keine der leichteren Flüssigkeiten einatmen.
    • Wenn Sie etwas von der leichteren Flüssigkeit auf Ihre Hände bekommen, waschen Sie sie sofort.
  3. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Step 10

    3 Setzen Sie 1 Tennisball schnell in die Oberseite des Mörsers ein. Halten Sie es mit einem Stab fest im Boden und decken Sie das Brennloch mit einem Lappen ab, um sicherzustellen, dass keine leichtere Flüssigkeit aus dem Brennloch austritt. Schütteln Sie den Mörtel 30 Sekunden lang, damit sich das Gas aus der leichteren Flüssigkeit über die gesamte Länge des Mörtels ausdehnt.
    • Wenn etwas Flüssigkeit austritt, ersetzen Sie sie durch einen Esslöffel mit zusätzlicher Flüssigkeit. Versuchen Sie, gerade genug wieder einzulegen, um das zu ersetzen, was durchgesickert ist. Sie möchten nicht viel mehr in Ihrem Mörtel als 2,5 ml (0,085 fl oz), da Ihr Mörtel sonst Fehlzündungen verursachen kann.
  4. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Step 11

    4 Stützen Sie Ihren Mörtel gegen einen Stapel Ziegel. Bauen Sie einen rechteckigen Ziegelhaufen mit einer Höhe von ca. 0,76 m und einer Breite von 2 Ziegeln. Stapeln Sie jeden Stein nebeneinander, sodass in dem Bereich, aus dem Sie Ihren Mörtel abfeuern möchten, kein Platz zwischen ihnen ist. Stützen Sie den Mörtel entlang einer Seite der Ziegel so ab, dass er fast senkrecht zum Ziegelstapel steht.
    • Heben oder senken Sie die Höhe der Steine, um den Winkel zu ändern, in dem Sie den Mörtel abstützen können.
  5. Bild mit dem Titel Make a Tennis Ball Mortar Step 12

    5 Legen Sie Ohrenschützer an und zünden Sie ein Streichholz in der Nähe des Schusslochs an. Stellen Sie sicher, dass sich keine leichtere Flüssigkeit an Ihren Händen befindet und dass sich niemand vor dem Mörser befindet, bevor Sie das Streichholz anzünden. Sobald Sie die brennende Flamme in die Nähe des Lochs bringen, hören Sie einen lauten Knall und sehen, wie der Ball hoch in die Luft schießt.
    • Warten Sie, bis sich der Mörtel bei Berührung abgekühlt hat, bevor Sie zusätzliche Feuerzeugflüssigkeit nachfüllen und erneut versuchen zu schießen.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Dinge, die du brauchen wirst

  • 3 leere Aluminiumdosen mit einer Höhe von 27 cm und einem Radius von 7,6 cm
  • Sicherheitshandschuhe
  • Schutzbrillen
  • Bohrmaschine mit einem 0,64 cm Bohrer
  • Sandpapier
  • Klebeband
  • Ein PVC-Rohr mit einer Länge von ca. 0,91 m und einem Durchmesser von 7,6 cm
  • Feuerzeugbenzin
  • Ziegel
  • Ohrenschützer
  • Tennis Ball
  • Streichhölzer

Tipps

  • Verwenden Sie einen Tennisball, den Sie nicht interessieren, da der Mörser dazu neigt, den Ball zu verbrennen.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Warnungen

  • Wenn Sie zu viel leichtere Flüssigkeit hinzufügen, kann der Mörtel explodieren. Machen Sie Ihre Messungen der leichteren Flüssigkeit präzise.
  • Waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Wasser und Seife, wenn Sie leichtere Flüssigkeit darauf haben. Entfernen Sie alle Kleidungsstücke, auf die Sie leichtere Flüssigkeit verschüttet haben, sofort.
  • Ihr Tennisball wird schnell fliegen - und hart. Überprüfen Sie dreimal, ob sich niemand im Weg des Mörsers befindet, bevor Sie das Streichholz anzünden.
Werbung

Beliebte Themen

Daniil Medvedev wird in ihrem letzten Round-Robin-Match der Nitto ATP Finals 2020 mit Diego Schwartzman zusammentreffen. Das Spiel ist praktisch tot, da sich Medvedev die Qualifikation für das Halbfinale gesichert hat und den Argentinier dabei eliminiert.

Rafael Nadal wird dieses Jahr beim Madrid Masters um einen rekordverdächtigen fünften Titel kämpfen.

So verbessern Sie Ihre Lernroutine mit Übung. Das Lernen und Bestehen Ihrer Klassen kann schwierig sein, und es scheint unmöglich, effektive Wege zum Lernen zu finden. Jüngste Studien haben starke Zusammenhänge zwischen kognitiver Funktion, Gedächtniserinnerung, ...

Der Kampf um die Qualifikation für London nahm am Donnerstag eine weitere Wendung, als Pablo Carreno-Busta in Wien vorzeitig ausschied.

Heute Abend ist die Premiere der zweiten Staffel von 'Big Little Lies'. Erhalten Sie einen Überblick darüber, was Sie erwartet und wie Sie Episode 1 online per Live-Streaming ansehen können.

Wie man die Wildnis mit nur einem Messer überlebt. Das Überleben in einer gemäßigten Umgebung ist einfach, wenn Sie wissen, wie es geht. Im Wald kann man an verschiedenen Dingen sterben. Indem Sie einfach das Wissen haben und ausnutzen, was Sie ...