Wie man einen Tischtennisball mit einem Topspin serviert

Das Drehen des Balls ist eine der wichtigsten Techniken beim Tischtennis. Das Servieren mit Topspin kann eine großartige Möglichkeit sein, den Gegner abzuwerfen und Asse zu bekommen. Wenn Sie versucht haben, dies zu tun, aber Probleme haben oder zum ersten Mal lernen, benötigen Sie möglicherweise einige Hinweise dazu. Dieser Artikel befasst sich mit den verschiedenen Arten von Spin, die Sie auf einen Tischtennisball legen können, und wie man mit einem Topspin dient.

Racquetball-Techniken

Methode ein von 2: Lernen, verschiedene Arten von Spin zu produzieren

  1. Bild mit dem Titel Serve a Ping Pong Ball mit einem Topspin Schritt 1

    ein Servieren Sie einen Ball ohne Spin. Dieser Ball bewegt sich nicht so schnell, aber wenn Sie gerade lernen, wie man Tischtennis spielt, ist es wichtig, dass Sie dies zuerst tun können.
    • Schlagen Sie den Ball in der Nähe seines Äquators, der Linie genau durch die Mitte des Balls.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie es mit Ihrem Schläger in einem 90-Grad-Winkel zum Ball schlagen.
    • Der Ball bewegt sich vorwärts und hat wenig bis gar keinen Spin.


  2. Bild mit dem Titel Serve a Ping Pong Ball mit einem Topspin Schritt 2

    2 Versuchen Sie, den Ball zu drehen. Sie können dies tun, nachdem Sie einen Aufschlag ohne Drehung gemeistert haben.
    • Bürsten Sie Ihren Schläger auf den Ball, während Sie dienen. Dies reibt den Ball leicht, wenn Sie ihn schlagen. Durch die Richtung Ihres Pinsels wird der Ball anders gedreht.
    • Der Spin wird einem Ball durch tangentiales Bürsten mit Ihrem Schläger verliehen.
    • Tun Sie dies mit Ihrem Schläger in einem Winkel von weniger als 90 Grad.
    • Verwenden Sie eine Aufwärts-, Abwärts- oder Seitwärtsbewegung.
    • Je schneller ein Schläger einen Tischtennisball bürstet, desto schneller dreht er sich.
    • Der Ball dreht sich schneller und legt mit einem guten Pinsel weniger Distanz zurück.
    • Die Verwendung von Paddeln oder Schlägern mit Rückwärtsgummi kann Ihnen helfen, dem Ball mehr Spin zu verleihen, anstatt Pickel- oder Anti-Spin-Gummi zu verwenden.
  3. Bildtitel Servieren Sie einen Tischtennisball mit einem Topspin Schritt 3

    3 Lernen Sie die verschiedenen Arten von Drehungen. Es gibt drei Haupttypen von Drehungen im Tischtennis und jede hat ihre eigene Technik während eines Aufschlags.
    • Topspin wird erzeugt, indem Sie Ihren Schlag unter dem Ball beginnen und den Schläger auf dem Ball in einer Aufwärts- und Vorwärtsbewegung bürsten.
    • Backspin wird ausgeführt, indem Sie Ihren Schlag über dem Ball beginnen und den Schläger in einer Abwärts- und Vorwärtsbewegung gegen den Ball streichen.
    • Sidespin wird erzeugt, indem Sie Ihren Schläger beim Schlagen des Balls seitwärts bürsten.
  4. Bild mit dem Titel Serve a Ping Pong Ball mit einem Topspin Schritt 4

    4 Lernen Sie die Auswirkungen des Spin auf den Ball. Die Verwendung verschiedener Spinarten hat während eines Pin-Pong-Spiels unterschiedliche Auswirkungen.
    • Wenn Sie einen Ball mit Topspin belegen, erhöht sich der Druck auf den Ball nach unten, sodass er nach dem Auftreffen auf den Tisch niedrig bleibt. Wenn dies den Schläger des Gegners trifft, prallt der Ball nach oben ab.
    • Wenn Sie einem Ball Backspin verleihen, springt er nach dem Auftreffen auf den Tisch stärker auf und geht nicht so weit nach vorne.
    • Wenn ein Ball aus einem Backspin-Schlag den Schläger des anderen Spielers berührt, prallt der Ball nach unten ab.
    • Wenn Sie einen Ball seitlich drehen, wird er vom Schläger Ihres Gegners in dieselbe Richtung abprallen, in die sich Ihr Schläger bewegt hat, als Sie den Ball geschlagen haben. Wenn Sie beispielsweise nach links gebürstet haben, springt der Ball nach links zurück.
    Werbung

Methode 2 von 2: Einen Ball mit einem Topspin servieren

  1. Bild mit dem Titel Serve a Ping Pong Ball mit einem Topspin Schritt 5

    ein Holen Sie sich in Position für einen Aufschlag. Wo Sie stehen, hängt davon ab, welche Hand Ihre dominante Hand ist.
    • Wenn Sie Rechtshänder sind, stehen Sie an der Rückhandecke der Tischtennisplatte. Stellen Sie Ihren rechten Fuß nach vorne und beugen Sie Ihre Knie leicht. Dies ist die Bereitschaftsposition für einen Aufschlag.
    • Sie haben Ihren Schläger in der rechten Hand und den Ball in der linken Hand, wenn Sie Rechtshänder sind.
    • Wenn Sie Linkshänder sind, stehen Sie an der vorderen Ecke der Tischtennisplatte. Setzen Sie Ihren linken Fuß nach vorne und beugen Sie Ihre Knie leicht. Sie sind jetzt bereit für einen Aufschlag.
    • Wenn Sie Linkshänder sind, sollten Sie mit Ihrem Schläger in der linken Hand und dem Ball in der rechten Hand dienen.
  2. Bild mit dem Titel Serve a Ping Pong Ball mit einem Topspin Schritt 6

    2 Wirf den Ball von einer offenen Handfläche in die Luft. Internationale Ping-Pong-Regeln besagen, dass ein Ball beim Servieren direkt in die Luft geworfen werden muss. Sie dürfen den Ball nicht direkt von Ihrer Hand aus bedienen.
    • Wenn Sie dies tun, sollte sich Ihre Hand ungefähr auf Brusthöhe befinden.
    • Sie müssen den Ball mindestens sechs Zoll oder ungefähr die Höhe des Netzes in die Luft werfen.
    • Sie sollten den Ball nicht auf und ab oder auf und ab in Ihre Richtung werfen. Ziel ist es, es direkt in die Luft zu werfen.
  3. Bild mit dem Titel Serve a Ping Pong Ball mit einem Topspin Schritt 7

    3 Schlagen Sie den Ball für Ihren Aufschlag, wenn er wieder herunterkommt. Sie sollten dienen, wenn es ungefähr Brust- oder Bauchhöhe erreicht.
    • Wenn Sie den Ball zu niedrig servieren, hat er nicht genug Höhe auf dem Aufschlag, um über das Netz zu gehen.
    • Wenn Sie den Ball zu hoch servieren, kann er nach dem Aufschlag zu hoch oder zu schnell springen.
    • Wenn Sie den Ball auf Brusthöhe oder knapp darunter treffen, kann der Ball nach vorne beschleunigen und vom Tisch über das Netz springen.
  4. Bildtitel Servieren Sie einen Tischtennisball mit einem Topspin Schritt 8

    4 Schlagen Sie auf den oberen Teil des Balls über dem Äquator des Balls. Wenn Sie den Ball an der falschen Stelle schlagen, dreht er sich nicht oder hat nicht die richtige Art von Spin.
    • Halten Sie Ihr Paddel in einem Winkel von weniger als 90 Grad. Richten Sie das Paddel für einen Top-Spin in Richtung Netz.
    • Denken Sie daran, dass das Schlagen des oberen Teils des Balls der erste Teil des Auflegens von Topspin auf einen Tischtennisball ist.
    • Wenn Sie den Ball am Äquator treffen (genau in der Mitte des Balls), hat er keinen Spin und bewegt sich möglicherweise zu weit nach vorne, bevor er auf den Tisch trifft.
    • Wenn Sie den Ball von unten schlagen, können Sie einen Backspin darauf setzen, aber das Ziel hier ist es, einen Topspin zu erzielen.
    • Ein Top-Spin ermöglicht es einem Ball, auf dem Tisch in der Nähe des Servers vom Netz weg zu springen.
  5. Bild mit dem Titel Servieren Sie einen Tischtennisball mit einem Topspin Schritt 9

    5 Bürsten Sie den Ball beim Schlagen in einer Aufwärts- und Vorwärtsbewegung, um Ihre Seite des Tisches so weit wie möglich vom Netz entfernt zu treffen. Dies wird den Ball schnell vorwärts treiben.
    • Beim Bürsten reiben Sie Ihr Paddel beim Aufschlag oder bei der Rückkehr schnell gegen den Ball. Das Bürsten in verschiedene Richtungen verursacht verschiedene Arten von Spin.
    • Denken Sie daran, wenn Sie Ihren Ball nach oben und vorne bürsten, führt dies zu einem Topspin.
    • Wenn Sie während eines Ping-Pong-Spiels einen Topspin auf einen Ball legen, bleibt dieser niedrig, nachdem er auf dem Tisch abprallt.
    • Dadurch wird es für Ihren Gegner schwieriger, den Ball zu treffen.
    • Wenn Ihr Gegner einen Ball mit einem Topspin schlägt, prallt er nach oben ab.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Kann ich den Ball beim Aufschlag drehen? Donagan Top-Antwortender Ja.
  • Frage Wie serviere ich den Ball mit der Rückhand? Drehen Sie Ihr Handgelenk mit einem guten Griff und schlagen Sie den Ball mit normaler Geschwindigkeit.
  • Frage Kann ich den Ball mitten in der Rallye drehen? Ja. Sie können den Ball jederzeit während des Spiels drehen.
  • Frage Wie stelle ich die Zeit so ein, dass ich die Oberseite des Balls treffe, während der Ball nach unten wandert? Donagan Top Answerer Es braucht nur Übung.
  • Frage Wie spiele ich einen Rückhandschuss? Spieler, während sie sich entwickeln, haben im Allgemeinen ihre eigenen einzigartigen Nuancen und Stile, um eine Rückhand zu treffen. Die Grundlagen sind jedoch immer dieselben: Bei einer normalen Gegenhand möchten Sie mit Ihrem Schläger in etwa Tischhöhe und seitwärts beginnen und dann über die Oberseite des Balls streichen, während Sie ihn nach vorne schlagen, um ihm einen Topspin zu verleihen. Sie können Ihr Handgelenk während dieses Strichs auch ein wenig drehen, um einen Seitennadel zu erzeugen, obwohl es als Anfänger leicht ist, die Kontrolle zu verlieren.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Stellen Sie sicher, dass Tisch und Netz eingerichtet und ausgerichtet sind, bevor Sie ein Spiel üben oder starten.
  • Versuchen Sie, Ihren Aufschlägen Spin zu geben, um den Ball von Ihrem Gegner schwerer abprallen zu lassen.
  • Versuchen Sie, nicht bei jedem Aufschlag den gleichen Spin oder die gleiche Technik zu verwenden. Sie wollen es verwechseln und Ihren Gegner überraschen.
  • Übe immer, wenn du kannst, aber denke daran, Übung macht den Meister.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Beliebte Themen

Single Leg Takedowns sind Techniken, die Sie anwenden können, während Sie kämpfen, um Ihren Gegner zu Boden zu bringen. Das Durchführen eines hohen Einzelbein-Takedowns ist für Anfänger am einfachsten zu erlernen und beinhaltet das Ergreifen Ihres Gegners um das Knie ....

Serena Williams wird ihre Top Seed Open 2020-Kampagne gegen Bernarda Pera eröffnen. Dies wird das erste Treffen zwischen Serena Williams und Bernarda Pera auf der WTA-Tour sein.

So entfernen Sie Muskelknoten. Muskelknoten, auch myofasziale Triggerpunkte genannt, sind schmerzhaft und können sogar für Kopfschmerzen verantwortlich sein. Durch Überbeanspruchung, Missbrauch, Stress oder Angst können Muskelknoten ebenso schwer zu trainieren sein. Entfernen ...

Wie man trainiert, um Blutgerinnsel zu verhindern. Laut den Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten sterben jedes Jahr mehr Menschen an Blutgerinnseln als an Brustkrebs, HIV und Autounfällen zusammen. Bestimmte Faktoren wie Alter, Gewicht, ...

Ihr Leitfaden, um Wizards of Waverly Place online zu sehen – einschließlich einfacher Streaming-Informationen, Darstellern und Charakteren sowie der besten Staffeln und Episoden.

Die Spanierin Garbine Muguruza setzt ihren Wiederaufstieg auf Sand fort und wird die erste Halbfinalistin der Italian Open 2016.