Wie man eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie macht (für homeschooled Girls)

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation ist Ihr Zeitplan möglicherweise zu einem Chaos geworden! Um dies zu beheben, benötigen Sie eine organisierte Routine, um Ihren Tag zu regeln. Lesen Sie mit, um herauszufinden, wie.

Teil ein von 4: Sortieren Sie Ihre Routine

  1. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 1

    ein Finde deine Routine heraus. Aufgrund der COVID-19-Situation haben Sie meistens weniger zu tun und werden möglicherweise etwas bekommen gelangweilt zu. Da Sie wahrscheinlich nicht zur Schule gehen, sich nicht gut anziehen oder mit Ihren Freunden abhängen, müssen Sie eine Routine festlegen, in der Sie sich beschäftigen und Zeit für die wichtigen Dinge finden können.
  2. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 2

    2 Machen Sie eine Checkliste. Erstellen Sie eine Checkliste für Ihren Tagesablauf. Fügen Sie alle wichtigen Dinge hinzu, die Sie täglich tun, z. B. Online-Kurse besuchen, Ihre Aufgaben erledigen und Hausaufgaben machen. Sie können dann einige Dinge hinzufügen, die Sie rechtzeitig erledigen müssen, z. B. das Lernen für einen Test.
    • Nachdem Sie mit jeder Aufgabe fertig sind, können Sie ein Häkchen auf Ihre Checkliste setzen, um Ihre tägliche Arbeit aufrechtzuerhalten und sicherzustellen.


  3. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 3

    3 Finden Sie Zeit, um Dinge zu tun, die Ihnen Spaß machen. In einer solchen Situation möchten Sie Zeit finden, um Dinge zu tun, die Sie lieben, und sich bemühen, Kunst, Tanzen, Singen und Videos für YouTube zu machen. Diese Dinge sollten getan werden, aber Sie müssen zuerst wichtige und notwendige Arbeiten ausführen und später Zeit für die anderen Dinge finden.

    Trinkgeld: Versuchen Sie, einen Zeitplan zu erstellen, der Ihnen hilft, Ihren Zeitplan einzuhalten, und lassen Sie Zeit, um Dinge zu tun, die Sie gerne tun.

    Werbung

Teil 2 von 4: Die durchschnittlichen Dinge tun, die Sie in einer Routine tun

  1. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 4

    ein Aufwachen . Es ist sehr wichtig, zur richtigen Zeit aufzustehen, damit Sie Zeit haben, alles zu tun, was Sie tun müssen. Sie brauchen genug Schlaf, damit Ihre Energie den ganzen Tag anhalten kann.
    • Verschlafen Sie auch nicht, da dies Ihren Tagesablauf beeinträchtigen und Sie für den Rest des Tages mürrisch machen kann.

    Trinkgeld: Schlafen und gleichzeitig aufwachen. Wenn Sie gleichzeitig schlafen und aufwachen, zum Beispiel um 19:00 Uhr schlafen und um 7:00 Uhr aufwachen, kann sich die Qualität unseres Schlafes verbessern und uns helfen, uns während des gesamten Zeitraums inspiriert, gestärkt und wachsam zu fühlen Tag.

  2. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 5

    2 Mach dein Bett. Wenn Sie Ihr Bett täglich machen, wird es viel bequemer und sauberer, besonders wenn Sie den ganzen Tag darin arbeiten. Sie können zusätzliche Kissen und Decken oder kuschelige Teddys / Kuscheltiere hinzufügen.
  3. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 6

    3 Lass dich waschen und anziehen. Waschen Sie Ihr Gesicht und duschen Sie täglich, damit Sie einen Neuanfang haben können. Putzen und reinigen Sie Ihre Zähne mindestens 2 Minuten lang. Achten Sie beim Anziehen darauf, dass Sie etwas Bequemes zum Arbeiten tragen. Wenn Sie an Online-Kursen teilnehmen, durch die Sie von vielen Menschen gesehen werden, stellen Sie sicher, dass es etwas Kluges ist.
  4. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 7

    4 Iss ein gesundes Frühstück. Es ist sehr wichtig, dass Sie ein gesundes Frühstück haben. Versuchen Sie, anstatt ein ungesundes Frühstück zu essen, gesunde Lebensmittel zu essen, die ausreichend Nahrung liefern.
  5. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 8

    5 Hilfe herum. Einfache Aufgaben wie das Putzen nach dem Essen und das Abwaschen des Geschirrs helfen Ihren Eltern, das Haus sieht sauberer aus und Ihre Eltern sind glücklicher.
  6. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 9

    6 Halte dein Zimmer aufgeräumt. Wenn Sie den größten Teil des Tages in Ihrem Zimmer arbeiten, sollten Sie sicherstellen, dass es ordentlich ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Zimmer aufgeräumt ist, und löschen Sie es.
  7. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 10

    7 Schlau aussehen. Wenn Sie an interaktiven Live-Kursen teilnehmen, müssen Sie anständig genug aussehen. Sie können sich verkleiden und ein bisschen Make-up tragen. Halten Sie Ihr Haar entwirrt, ordentlich und bequem.
  8. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 11

    8 Bereiten Sie sich vor, bevor Sie Ihre Klasse besuchen. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, welche Lektionen Sie haben. Sie können die benötigten Blätter ausdrucken und Ihr Briefpapier bereithalten. Halten Sie sich mit allem vorbereitet, was Sie brauchen.
  9. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 12

    9 Kümmere dich um Haustiere. Wenn Sie Haustiere haben, um die Sie sich kümmern müssen, tun Sie dies am besten, nachdem Sie bereit sind, zur Schule zu gehen, aber Sie haben noch Freizeit. Geben Sie ihnen das Essen, das sie brauchen, und die kleinen Notwendigkeiten.
  10. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 13

    10 Erledige deine Aufgaben. Erledige alle deine Aufgaben pünktlich, was deine Eltern glücklich macht. Sie könnten Ihre Wäsche waschen oder Ihre Eltern fragen, ob sie Hilfe bei irgendetwas brauchen. Werbung

Teil 3 von 4: Sich beschäftigen

  1. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 14

    ein Neue Dinge lernen. An diesem Punkt, wenn es nicht viel zu tun gibt, können Sie etwas Neues lernen! Sie können versuchen, eine neue Sprache zu lernen, Ihrem Haustier ein paar Tricks beizubringen oder ein Instrument zu spielen! Das Lernen neuer Dinge hilft, die Entwicklung des Gehirns zu verbessern, Sie weiter zu motivieren und Sie viel schlauer zu machen.
  2. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 15

    2 Entdecken Sie Ihre Talente. In diesen Zeiten kann es sein, dass Sie sich oft langweilen. Dies ist die Zeit, die Sie selbst erkunden können. Finde Talente in dir. Wenn Sie neue Dinge erforschen und ausprobieren, finden Sie möglicherweise ein Talent, mit dem Sie nie gerechnet haben!
    • Verbessere dein Wissen. Lesen Sie weiter viele Bücher und lernen Sie viel. Dies wird Ihnen helfen, sich in der Schule zu verbessern und viel zu lernen.
  3. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 16

    3 Finde ein Hobby. Sie könnten ein Hobby haben, wahrscheinlich tanzen, singen oder malen. Verbessere diese Hobbys, um daraus ein Talent zu machen, und arbeite weiter härter.

    Trinkgeld: Wenn Sie Angst haben, wie zum Beispiel öffentlich zu sprechen, ist es jetzt an der Zeit, härter daran zu arbeiten, diese Angst zu überwinden. Übe es weiter. Wenn Sie Angst vor öffentlichen Reden haben, können Sie weiterhin Essays schreiben und diese Ihren Geschwistern, Ihrer Familie oder auch Spielzeug vorlesen.

    Werbung

Teil 4 von 4: Eine positive Einstellung behalten

  1. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 17

    ein Schauen Sie sich die bessere Seite der Dinge an . Unabhängig davon, wie die Dinge für Sie laufen, müssen Sie die gute Seite der Dinge mit einem Lächeln im Gesicht betrachten. Die Menschen leiden sehr, aber 70% der Menschen erholen sich auch!
  2. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 18

    2 Fangen Sie an, mehr zu lächeln. Wenn Sie mehr lächeln, aktiviert Ihr Gehirn Nachrichten, mit denen Sie sich sehr positiv fühlen.
    • Machen Sie das Lächeln zur Gewohnheit. Wenn Sie lächeln, entsteht eine positive Atmosphäre um Sie herum, die auch die Menschen glücklicher macht.
  3. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 19

    3 Meditieren . Meditation bringt die Positivität und Ruhe in dich und beseitigt Negativität. Meditation hat viele Vorteile. Meditation reduziert Stress, kontrolliert Angstzustände, fördert die emotionale Gesundheit, stärkt das Stressbewusstsein, verlängert die Aufmerksamkeitsspanne und kann Freundlichkeit erzeugen und auch das Temperament reduzieren.
  4. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Morgenroutine während der Coronavirus-Pandemie (für homeschooled Girls) Schritt 20

    4 Schreiben Sie in ein Tagebuch. Schreiben Sie alle positiven Dinge über Ihren Tag. Überprüfen Sie den Tag und finden Sie positive Dinge darüber. Schreiben Sie über Ihre Gefühle, und wenn Sie frustriert waren oder irritiert waren, schreiben Sie in Ihr Tagebuch.
    • Das Schreiben in Ihr Tagebuch löst Stress und hilft auch dabei, negative Gedanken loszuwerden.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Wenn Sie nicht aufwachen können und Ihren Wecker jedes Mal ausschalten, wenn er klingelt, können Sie den Wecker auf der anderen Seite des Raums einstellen, sodass Sie aufstehen müssen, um ihn auszuschalten.
  • Wenn die Situation sehr schlecht ist, können Sie kaltes Wasser auf Ihr Gesicht sprühen. Sie können auch lesen Dieser Beitrag .

Werbung

Beliebte Themen

2018 hatte seinen gerechten Anteil an epischen Grand-Slam-Begegnungen. Schauen wir uns die besten an, die uns in absoluter Ehrfurcht vor dem Sport zurückgelassen haben.

Jannik Sinner war mit der 'Entschuldigung' nicht zufrieden, die Alexander Zverev nach seiner Niederlage von Roland Garros gab. Rafael Nadal besiegte später Sinner im Viertel, aber nicht bevor der Youngster mit seiner temperamentvollen Leistung die Herzen eroberte.

Ein Rückblick auf die drei besten Leistungen von Rafael Nadal im Finale der French Open.

'The Kelly Clarkson Show' wurde am Montag, dem 9. September, auf NBC uraufgeführt; die Tages-Talkshow strahlt wochentags um 14/13 Uhr CT neue Episoden aus.

Nr. 1 Iowa trifft am Freitagabend in einem Top-15-Wrestling-Match auf Minnesota. So können Sie das Spiel online live verfolgen, wenn Sie kein Big Ten Network haben.

Wie man ein Fitness-Retreat macht. Fitness-Retreats können eine großartige Möglichkeit sein, sich in einer neuen Umgebung zu entspannen und ein gutes Training zu erhalten. Diese Retreats sind auch ein beliebter Weg, um Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden an einem neuen Ort zu verbessern. Du darfst...