Wimbledon 2019: Novak Djokovic gegen Philipp Kohlschreiber, Runde der letzten 128, Vorschau und Vorhersage

Novak Djokovic(L) and Philipp Kohlschreiber

Novak Djokovic(L) and Philipp Kohlschreiber



In einem interessanten und etwas kniffligen Erstrunden-Duell trifft der Titelverteidiger von Wimbledon und 15-maliger Grand-Slam-Sieger Novak Djokovic im Rahmen von Wimbledon 2019 im Achtelfinale des All England Club auf den Deutschen Philipp Kohlschreiber.



Djokovic hat seit dem Start von Wimbledon im vergangenen Jahr einen unglaublichen Lauf hingelegt und nicht nur alle drei Grand Slams von Wimbledon 2018 bis Australian Open 2019 gewonnen, sondern in dieser Zeit auch die ATP-Masters-1000-Titel in Cincinnati und Shanghai geholt.



Nach seiner erstaunlichen Reise bei den Australian Open Anfang dieses Jahres, bei denen er seinen 15. Gesamt-Major verzeichnete, ist Djokovic seitdem jedoch ein wenig aus dem Ruder gelaufen und würde sich freuen, beim bevorstehenden Wimbledon wieder auf seine Siegerstraße zurückzukehren.

Djokovic und Kohlschreiber trafen 2019 bereits dreimal aufeinander, wobei ersterer das laufende Jahr mit 2:1 anführte. In ihrer gesamten Kopf-an-Kopf-Bilanz standen sich die beiden 12 Mal gegenüber und der Serbe hat ihr Duell mit einer Sieg-Niederlage-Bilanz von 10-2 gegen seinen Namen bisher dominiert.



In ihrer einzigen Begegnung auf Grass zuvor gewann Novak Djokovic in geraden Sätzen 6-4, 6-4, 6-4, als er 2015 in Wimbledon in einer Eröffnungsrunde auf der anderen Seite des Netzes gegen den Deutschen stand Wettbewerb.



Novak Djokovic

Novak Djokovic

Genau wie sein Rivale Rafael Nadal hat der Weltranglisten-Erste im Vorfeld von Wimbledon in diesem Jahr noch bei keinem Wettkampfturnier auf Rasen gespielt und sollte nach einer anstrengenden Sand-Saison frisch und ausgeruht sein, da er auf eine positive Entwicklung hofft bis zu seinem dritten Slam des Jahres.



Der 35-jährige Kohlschreiber, der selbst Routinier ist, ist im Vorfeld von Wimbledon sowohl in Stuttgart als auch in Halle gleich in der ersten Runde den rangniedrigeren Spielern erlegen und hofft, wenn nicht auf einen Sieg, zumindest auf einen inspirierten, a stark verbesserte Leistung in seinem bevorstehenden Erstrundenspiel gegen den Titelverteidiger in Wimbledon.



Obwohl er nach seinem Triumph in Australien Anfang des Jahres nur einen einzigen Titel in Madrid gewonnen hat, ist Novak Djokovic dafür bekannt, sein Spiel zu verbessern, wenn es wirklich darauf ankommt, insbesondere bei Grand-Slam-Turnieren.

Nichts anderes erwartet man von der Nummer 1 der Welt, wenn er auf seinem Weg zur Titelverteidigung im kommenden Wimbledon den Center Court betritt.

In seinem Auftaktspiel gegen den Deutschen kann es sich der Serbe nicht leisten, selbstzufrieden zu sein, und sein Gegner kann auch etwas tricky und gefährlich sein, wenn er es schafft, einen Satz zu schnappen. Der Titelverteidiger sollte vorsichtig sein, zumal er Anfang März in Indian Wells eine Niederlage in geraden Sätzen gegen Kohlschreiber hinnehmen musste.

Djokovics Leistung gegen Kohlschreiber in ihrem Erstrunden-Wettbewerb kann uns einen guten Hinweis darauf geben, wie gut er nach einer Pause spielt und einen kleinen Einblick in seine Titelchancen auch beim kommenden Wimbledon geben.

Vorhersage: Novak Djokovic gewinnt in geraden Sätzen.

Beliebte Themen

Ein Blick auf einige der besten Leistungen indischer Herren-Einzelspieler in Wimbledon.

Nach einem beeindruckenden Saisonstart beginnt Louisiana am Samstag das Sun Belt-Spiel auswärts gegen Georgia Southern. So können Sie das Spiel online ansehen.

Alle UFC-Events, einschließlich Pay-per-Views, können auf Ihrem Samsung Smart TV angesehen werden. Hier ist eine Anleitung, wie das geht.

In den letzten Monaten der Saison 2020 behauptete Novak Djokovic, dass die beiden größten Ziele seiner Karriere darin bestanden, den Rekord für die meisten Grand-Slam-Titel und den Rekord für die meisten verbrachten Wochen zu brechen

US-Open-Champion Dominic Thiem war bis 2019 von Gunter Bresnik trainiert worden. Dominic Thiems Vater hat nun bestätigt, dass es einen Rechtsstreit zwischen den beiden Parteien gibt.

Wenn Sie kein Kabel haben, gibt es hier verschiedene Möglichkeiten, wie Sie einen Live-Stream des Vorsaisonspiels Bengals vs Bucs heute Abend sehen können.