Wie man einen Fuß für Plantarfasziitis klebt

Plantarfasziitis ist eine häufige Ursache für Schmerzen in der Ferse und am Fußboden. Die Plantarfaszie, auch Bogensehne genannt, ist ein dickes Gewebeband, das den Fersenknochen mit den Zehen verbindet. Es kann zerrissen, gedehnt oder auf andere Weise verletzt werden und sich entzünden. Einmal entzündet, wird die Erkrankung Plantarfasziitis genannt. Taping reduziert das Ausmaß weiterer Verletzungen und Entzündungen und gibt der Plantarfaszie eine Chance zu heilen. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Fuß bei Plantarfasziitis umwickeln oder dehnen, damit Sie diese Behandlungsoption nutzen können.



Methode ein von 3: Verwendung von Sportband zur Behandlung von Plantarfasziitis

  1. ein Sammeln Sie Ihre Materialien. Sie benötigen ein Sportband, um Ihren Fuß mit dieser Methode zu verkleben. Sie können Rollen mit Sportbändern in Supermärkten, Supermärkten oder Drogerien kaufen. Eine Rolle Zinkoxidband sollte drei bis fünf Klebebänder halten.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie beim Anbringen des Klebebands alle Falten vom Klebeband fernhalten. Dies kann Blasen oder andere Reizungen verursachen.
    • Das Klebeband sollte leicht eingewickelt werden. Sie möchten nicht, dass das Klebeband zu fest am Fuß sitzt.
  2. 2 Wasche deinen Fuß. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Fuß mit nicht feuchtigkeitsspendender Seife waschen, bevor Sie Ihren Fuß abkleben. Dies hilft dem Klebeband, beim Anbringen am Fuß zu haften. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fuß vollständig trocken ist, bevor Sie beginnen.
  3. 3 Verankern Sie das Band. Um den Taping-Vorgang zu starten, kleben Sie ein Stück Klebeband um Ihren Fußballen. Dies ist der Bereich direkt hinter Ihren Zehen an Ihrem Fuß. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fuß während des Aufklebens entspannt ist. Wickeln Sie das Klebeband so um, dass es oben und unten am Fuß liegt.
    • Wickeln Sie als nächstes ein Stück Klebeband um die Rückseite Ihres Knöchels. Das Klebeband sollte um den Knöchel und auf beiden Seiten Ihres Fußes verlaufen, bis es auf das Klebeband um den Fußballen trifft. Kleben Sie die beiden Klebebandabschnitte zusammen.
    • Dies sollte nicht eng sein. Das Klebeband sollte lose an Ihren Füßen sein und Sie sollten diesen Schritt ausführen, während Ihr Fuß entspannt ist.
    • Glätten Sie alle Falten aus dem Klebeband, um Blasen zu vermeiden.
  4. 4 Überqueren Sie den Fuß mit Klebeband. Kleben Sie ein Ende des Klebebands direkt unter Ihrem großen Zeh auf Ihren Fuß. Kleben Sie dann diagonal über die Unterseite Ihres Fußes. Wickeln Sie das Klebeband um die Hölle und kleben Sie es dann diagonal in die andere Richtung über die Unterseite Ihres Fußes. Nehmen Sie das Ende unter Ihren kleinen Zeh.
    • Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie ein großes X mit Klebeband über der Unterseite Ihres Fußes haben. Die Mitte des X sollte sich in der Mitte Ihres Fußes befinden.
    • Wiederholen Sie das Aufzeichnen dieses X noch dreimal. Dies unterstützt die Plantarfaszie.
  5. 5 Horizontal abkleben. Der letzte Schritt des Aufklebens besteht darin, horizontale Linien entlang der Fußsohle abzukleben. Diese horizontalen Klebebandstreifen überlappen sich, sodass Sie keinen Ihrer Füße sehen können. Sie bedecken die gesamte Unterseite Ihres Fußes von der Ferse bis zum Anker, der um Ihren Fußballen herum verläuft.
    • Wickeln Sie am Ende wieder ein Stück Klebeband um den Fußballen, einschließlich der Oberseite Ihres Fußes, um zusätzlichen Halt zu bieten. Dies sollte das einzige Stück Klebeband auf der Oberseite Ihres Fußes sein.
    • Sie müssen sich nicht vollständig um Ihren Fuß wickeln. Zerreißen Sie stattdessen jedes Stück Klebeband an der Kante Ihres Fußes und machen Sie so etwas wie einen Klebebandschuh.
  6. 6 Klebeband den ganzen Tag. Sie sollten Ihre Füße immer dann mit Klebeband versehen, wenn Sie sich viel körperlich betätigen, z. B. vor dem Training oder vor der Arbeit.
    • Das Kinesiologie-Klebeband sollte bequem sein und nicht an der Unterseite Ihres Fußes gefaltet werden.
    • Es ist in Ordnung, das Band drei bis fünf Tage lang laufen zu lassen, aber es ist besser, das Band jeden Tag zu wechseln.
    • Es ist in Ordnung, wenn das Klebeband unter der Dusche nass wird.
    Werbung

Methode 2 von 3: Verwendung einer hausgemachten Nachtschiene zur Behandlung von Plantarfasziitis

  1. ein Sammeln Sie die Materialien. Um Ihren Fuß zu dehnen, benötigen Sie einige Gegenstände. Sie benötigen einen langen Schnürsenkel oder ein langes Band. Sie benötigen auch eine Röhrensocke, die Sie modifiziert haben.
    • Die Röhrensocke benötigt eine Schnürsenkel oder eine Bandschlaufe, die in die Spitze der Socke und an die Oberseite der Socke eingenäht ist. Sie können dies leicht mit Nadel und Faden tun.
  2. 2 Setzen Sie sich in eine bequeme Position. Setzen Sie sich in eine bequeme Position, um Ihren Fuß zu strecken. Möglicherweise möchten Sie Ihren Knöchel auf das gegenüberliegende Knie legen. Ziehen Sie die Socke an Ihrem betroffenen Fuß an.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Zehen dabei gebeugt halten, damit Sie die beste Dehnung erhalten. Dehnen Sie es jedoch nicht so weit, dass es sich schmerzhaft anfühlt.
  3. 3 Sichern Sie die Dehnung Ihres Fußes. Ziehen Sie Ihre Zehen vorsichtig in Richtung Kopf. Halten Sie Ihre Zehen gestreckt, damit Sie die Verlängerung in Ihrem Fuß spüren. Fädeln Sie den Schnürsenkel oder das Stück Band durch jede Schlaufe der Röhrensocke. Sie sollten eine sanfte Dehnung spüren und keine Schmerzen spüren.
    • Binden Sie den Schnürsenkel oder das Band so, dass Ihr Fuß in der gestreckten Position bleibt und Ihre Zehen in Richtung Gesicht zeigen. Sie sollten auch eine Dehnung in Ihrer Wade spüren.
    • Achten Sie darauf, dass Sie die Sehne nicht überdehnen.
  4. 4 Seien Sie nachts vorsichtig. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie nachts aus irgendeinem Grund aufstehen. Seien Sie auch vorsichtig, wenn Sie morgens aufwachen. Lösen oder lösen Sie den Schnürsenkel oder das Band, bevor Sie aus dem Bett aufstehen. Binden Sie es wieder fest, wenn Sie wieder ins Bett gehen.
    • Wenn Sie Ihren Fuß nachts dehnen, können Sie die verkürzte Plantarfaszie lockern oder verlängern.
    Werbung

Methode 3 von 3: Plantarfasziitis verstehen

  1. ein Verstehen Sie, wie wichtig es ist, Ihren Fuß abzukleben oder zu dehnen. Das Aufkleben Ihres Fußes zur Behandlung von Plantarfasziitis kann die mit Plantarfasziitis verbundenen Schmerzen lindern. Es unterstützt Ihren Fuß bei körperlicher Aktivität, um die Belastung zu verringern. Es kann auch helfen, Stress und Entzündungen zu minimieren.
    • Wenn Sie Ihren Fuß gestreckt halten, lockert sich Ihr Fuß und heilt in einer verlängerten Position, sodass er sich nachts nicht verkürzt. Das Hauptziel beim Aufkleben Ihres Fußes ist es, den Fuß gebeugt zu halten, wobei die Zehen in Richtung Ihres Kopfes zeigen oder gezogen werden, bis Sie eine Dehnung in der Unterseite Ihres Fußes spüren. Stellen Sie sicher, dass Sie nur eine leichte Dehnung in Ihrem Fuß spüren.
  2. 2 Erkennen Sie die Symptome einer Plantarfasziitis. Sie können Symptome bemerken, wenn Sie Schmerzen unter Ihrer Ferse oder im Fußgewölbe spüren. Dies tritt häufig auf, wenn Sie morgens aufstehen oder Ihre Füße längere Zeit ruhen lassen. Nach einiger Zeit des Gehens lassen die Schmerzen nach.
    • Schmerzen können nach langem Stehen, körperlicher Aktivität, Laufen oder Sitzen auftreten. Oft ist der Schmerz während des Trainings zu spüren.
    • Der Schmerz wird normalerweise als stechend beschrieben, kann aber auch als schmerzhaft oder brennend beschrieben werden.
  3. 3 Lernen Sie die Ursachen der Plantarfasziitis kennen. Die Plantarfaszie trägt unser gesamtes Gewicht und wurde als eine Art Bogensehne beschrieben, die das Fußgewölbe stützt. Alles, was diesen Bereich des Fußes stärker belastet, kann eine Plantarfasziitis verursachen. Plantarfasziitis kann auftreten, wenn sich die Plantarfaszie zusammenzieht, verkürzt oder entzündet. Ursachen sind:
    • Fettleibigkeit
    • Schuhe, die den Fußgewölbe nicht ausreichend stützen oder nicht richtig passen
    • Überlastung durch körperliche Aktivität wie Laufen, Springen oder Joggen
    • Arthritis
    • Diabetes
    • Bestehende Fußprobleme wie Plattfüße oder hohe Bögen
    • Anormaler Gang und Gehweise
    • Auf harten Oberflächen zu viel barfuß gehen
    • Dekonditionierung
    • Übertraining
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Können Sie beide Füße gleichzeitig abkleben?Luba Lee, FNP-BC, MS
    Master-Abschluss, Krankenpflege, Universität Tennessee Knoxville Luba Lee, FNP-BC, ist ein staatlich geprüfter Family Nurse Practitioner (FNP) und Pädagoge in Tennessee mit über einem Jahrzehnt klinischer Erfahrung. Luba verfügt über Zertifizierungen in den Bereichen Pediatric Advanced Life Support (PALS), Notfallmedizin, Advanced Cardiac Life Support (ACLS), Teambuilding und Intensivpflege. 2006 erhielt sie ihren Master of Science in Krankenpflege (MSN) von der University of Tennessee.Luba Lee, FNP-BC, MSMaster-Abschluss, Krankenpflege, Universität Tennessee Knoxville Expertenantwort Ja, Sie können beide Füße gleichzeitig abkleben. Es gibt auch verschiedene Optionen für Plantarfasziitis-Kompressionssocken auf dem Markt, die ähnlich wie Taping funktionieren, aber für den häufigen Gebrauch möglicherweise bequemer sind.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Beliebte Themen

So entfernen Sie eine Heftklammer aus Ihrer Hand. Autsch! Sie hatten das Unglück, versehentlich eine Heftklammer in der Hand zu haben, während Sie einen Hefter oder eine Tackerpistole verwendeten, und haben eine sogenannte Stichwunde erlitten. Stichwunden neigen dazu, ...

Spielplan: (18) Jannik Sinner gegen Mikael Ymer



Auf der Suche nach der Nummer 1 der AFC treten die Ravens gegen die Browns Sunday an. So können Sie das Spiel online ohne Kabel live ansehen.

Brooklyn Nine-Nine ist zurück auf einem neuen Kanal und wir haben alles, was Sie wissen müssen, um die Folgen der 6. Staffel online ohne Kabel anzusehen.

So entfernen Sie Sharpie. Der Sharpie ist ein nützliches Werkzeug, kann aber auch hartnäckige Flecken verursachen. Ein Sharpie kann fast alles beflecken, einschließlich Stoff, Wände und Haut. Wenn Sie einen Sharpie-Fleck haben, der sich einfach nicht rührt, dann gibt es ...



Quito, 22. August (IANS) Ecuadoean Tennisspieler Julio Campozano Gesten während ihres Davis Cup-Spiels gegen den Chilenen Paul Capdeville in Manta, Ec.