Wie erstelle ich einen YouTube Poop?

Ein YouTube Poop ist eine weitgehend beliebte Internetvideokategorie, bei der mehrere Clips neu gemischt werden, um zusätzliche Szenen, Dialoge oder Bilder hinzuzufügen und den Humor des Videos zu verbessern. YouTube Poop kann von manchen Menschen als Kunstform oder Quelle komödiantischer Erleichterung angesehen werden. Für andere ist YouTube Poop ein vollständiger akustischer und visueller Unsinn. Das Erstellen eines YouTube-Poops kann mit ein wenig Übung einfach sein, aber ein guter 'Pooper' zu werden, erfordert einige Probleme und ernsthafte Anstrengungen. In diesem Wiki erfahren Sie, wie Sie YouTube Poop erstellen.

Schritte

  1. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 1

    ein Wissen, was YouTube Poop ist. Im Allgemeinen ist YouTube Poop eine Art YouTube-Video, das zufällig bearbeitete Videoclips aus Cartoons, Kindershows, Werbespots, Memes, TV-Shows und viralen Videos enthält. Was macht ein Video YouTube Poop ist nicht die Videos, die im Video verwendet werden, sondern die Art und Weise, wie sie bearbeitet werden. Manchmal beabsichtigt YouTube Poop, einen Witz oder eine Geschichte zu erzählen oder sich über das Quellmaterial lustig zu machen. In anderen Fällen kann es völlig zufällig und unsinnig sein.
    • Um eine Vorstellung davon zu bekommen, was YouTube Poop ist, durchsuchen Sie YouTube Poop auf YouTube und sehen Sie sich einige der neuesten YouTube Poop-Videos an.


  2. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 2

    2 Kennen Sie die verschiedenen Arten von Poopismus. Poopismus bezieht sich auf die Art und Weise, wie diese Videos bearbeitet werden. Sie können zufälliges Zerhacken, extrem laute Audiomanipulation, Satzmischung / Wortspleißen, visuelle Witze, farbenfrohe und auffällige visuelle Effekte und andere Dinge enthalten, die zusammen ein Video interessant, lustig, verwirrend oder sogar absichtlich nervig machen. Im Folgenden sind einige der verschiedenen Arten von Poopismus aufgeführt:
    • Stotterschleife: Diese Form der Bearbeitung nimmt einen kurzen Clip eines Videos und wiederholt ihn immer wieder. Der Zweck besteht darin, entweder eine Phrase oder einen Clip hervorzuheben oder sie aus dem Kontext zu nehmen und etwas Unbeabsichtigtes zu implizieren. Manchmal können Audio- oder visuelle Effekte auf jede Instanz angewendet werden, die der Clip wiederholt. Manchmal können die Grafiken entfernt oder durch eine andere Grafik ersetzt werden, z. B. eine Charakterreaktion.
    • Sequenzmischen: Bei dieser Form der Bearbeitung werden zufällige Wörter aus einem Zeichen entnommen und in eine andere Reihenfolge gebracht, um neue (oft profane) Sätze zu erstellen.
    • Schwenken und Zoomen: Dazu müssen Sie einen Videoclip aufnehmen und über den Bildschirm bewegen oder besonders nah heran zoomen.
    • Standbild: Dies ist eine Form der Bearbeitung, bei der ein einzelnes Videobild angehalten und über einen längeren Zeitraum gehalten wird. Der Zweck besteht normalerweise darin, den Ausdruck eines Charakters hervorzuheben.
    • Zufällige visuelle Effekte: YouTube Poop-Videos werden häufig zufällige visuelle Effekte hinzugefügt, um die Farbe eines Bilds zu ändern und das Bild zu verzerren. Beliebte Effekte sind Strudel, Welle, Sphärisierung, blinkende Lichter und Farben sowie die Chroma-Taste mit überlappendem Video.
    • Zufällige Soundeffekte: Neben zufälligen visuellen Effekten werden in YouTube Poop auch zufällige Soundeffekte verwendet. Dies können externe Soundeffekte wie Cartoon-Soundeffekte, Alarme, Summtöne und Zensur-Pieptöne sein. Manchmal werden Audioeffekte auf das Audio eines Videoclips angewendet. Zu den gängigen Audioeffekten gehört die Tonhöhenverschiebung des Audios, um es höher oder niedriger zu machen, oder das Verzerren des Audios auf eine Weise, die laut, widerlich oder nervig ist.
    • Technischer Text: Dies ist Bildschirmtext, der vom Ersteller in ein Video eingefügt wird. Es erscheint oft nur für den Bruchteil einer Sekunde. Es kann einen Witz, einen Kommentar oder einen zufälligen Unsinn enthalten.
    • Stimmtransplantation: Dies ist eine Form der Bearbeitung, bei der die Stimme eines Charakters durch die Stimme eines anderen Charakters ersetzt wird.
    • Lippensynchronisation: Dies ist eine Form der Bearbeitung, bei der die visuellen Elemente eines Videos so bearbeitet werden, dass sie einem anderen Audiosatz entsprechen, z. B. so, als würde ein Charakter singen.
    • YouTube Poop Filme: Dies ist ein Genre von YouTube Poop, das tendenziell länger ist. Sie können eine Handlung oder ein starkes Gefühl der Kontinuität haben. Vor allem 'Der König bekommt ein Auto' und 'Morshu bekommt ein Auto'.
    • YouTube Poop Musikvideos: Diese Videos werden allgemein als YTPMVs bezeichnet. Sie verwenden dieselben Videoclips und Bearbeitungstechniken wie in anderen YouTube Poop-Videos, aber die Grafiken und Audios werden so bearbeitet, dass sie zu einem Song passen. Die Musik kann ein Lied aus einem Videospiel, ein beliebtes Lied oder eine Originalkomposition sein.
  3. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 3

    3 Besorgen Sie sich eine Videobearbeitungssoftware . Du brauchst nichts Besonderes. Sie können einen kostenlosen Video-Editor wie Shotcut, Openshot und VSDC Free Video Editor verwenden. Wenn Sie professionelle Software wünschen, können Sie Adobe Premiere Pro, Sony Vegas Pro oder Final Cut Pro erwerben.
  4. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 4

    4 Wählen Sie die Quellvideos aus, die Sie bearbeiten möchten. Quellvideos sind Videos aus einer anderen Quelle, die für YouTube Poop bearbeitet werden sollen. Die sechs Dinge, aus denen man einen YouTube-Poop machen kann, sind Filme, TV-Shows, Online-Videos, Videospiele, Werbung und Musikvideos.
    • Einige gängige Video-Quellziele sind Videospiel-Zwischensequenzen und obskure Cartoons aus den 1990er Jahren, wie Spongbob, Blues Clues, Super Mario Bros Super Show und Die Abenteuer von Sonic the Hedgehog.
    • Fast jedes Video kann als Quelle verwendet werden. In einigen Fällen können Sie YouTube Poop sogar ohne Quellvideo erstellen.
  5. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 5

    5 Erwerben Sie die Videos, die Sie verwenden möchten. Um Videos zu bearbeiten, müssen Sie die Videodateien auf Ihren Computer herunterladen, damit Sie sie in Ihre Videobearbeitungssoftware hochladen können. Der einfachste Weg, um die Videoclips zu erhalten, die Sie verwenden möchten Bildschirm recorder um die Videos aufzunehmen, während sie von einem Streaming-Dienst wie Netflix, Hulu oder YouTube abgespielt werden. Sowohl Windows als auch Mac haben ihre eigenen integrierten Bildschirmrekorder. [Bild: Erstellen Sie einen YouTube Poop Schritt 5 Version 5.jpg | center]]
    • Es gibt auch eine Vielzahl von Websites, auf denen Sie dies tun können Laden Sie YouTube-Videos herunter .
    • Sie müssen nicht eine ganze Show auf dem Bildschirm aufnehmen. Sie müssen nur die Teile erfassen, die Sie verwenden möchten, und ein wenig mehr. Es ist besser, zu viel von einem Videoclip aufzunehmen als zu wenig.
  6. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 6

    6 Importieren Sie die Videos in Ihren Video-Editor. Die meisten Video-Editoren haben die Option, verschiedene Videoclips in eine Bibliothek zu importieren, mit der Sie die Videos auswählen und sequenzieren können. Normalerweise finden Sie die Option zum Importieren von Videos in Ihren Video-Editor, indem Sie auf klicken Datei Speisekarte. Dann klick Filme importieren , Dateien importieren , Medien importieren oder etwas ähnliches.
  7. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 7

    7 Ziehen Sie die Videoclips in den Videosequenzer. In den meisten Videobearbeitungsprogrammen befindet sich der Videosequenzer am unteren Rand der App. Ziehen Sie die aus Ihrer Bibliothek importierten Videos in der gewünschten Reihenfolge in den Videosequenzer.
    • Neben Videos können Sie auch Standbilder und Soundclips verwenden.
  8. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 8

    8 Teilen oder schneiden Sie die Videoclips. In den meisten Fällen enthalten Ihre Quellvideos mehr Videos als Sie benötigen. Wenn Sie nur ein bestimmtes Wort oder eine bestimmte Phrase aus dem Video verwenden möchten, müssen Sie das Video auf den Abschnitt reduzieren, den Sie verwenden möchten. Dies erfolgt mit dem Slice / Cut / Razor-Tool, das häufig in Videobearbeitungssoftware verwendet wird. Verwenden Sie das Werkzeug Ausschneiden, um das Video vor und nach dem Abschnitt zu schneiden, den Sie verwenden möchten. Löschen Sie dann die Abschnitte, die Sie nicht verwenden möchten, aus dem Sequenzer. In vielen Video-Editoren können Sie den linken und rechten Rand des Videoclips in den Sequenzer ziehen, damit Sie den Videoclip nicht teilen müssen.
    • Sie können auch einen Videoclip ausschneiden und einfügen, der mehrmals in einem Video angezeigt werden soll.
  9. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 9

    9 Wenden Sie Effekte auf Ihre Videoclips an . Die meisten YouTube Poop-Änderungen können mit grundlegenden Effekten durchgeführt werden, die mit der meisten kostenlosen Videosoftware geliefert werden. Suchen Sie das Effektmenü und wenden Sie verschiedene Effekte auf Ihr Video und Audio an. Versuchen Sie, mit verschiedenen Effekten zu experimentieren, und sehen Sie, was Sie tun können. Je seltsamer es ist, desto besser.
    • Um das Audio getrennt vom Video zu bearbeiten, müssen Sie das Audio trennen. Sie können Audio aus einem Video mit extrahieren Kühnheit Das ist ein kostenloses Programm. Sie können Audioeffekte auch in Audacity anwenden.
  10. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 10

    10 Sehen Sie sich das bearbeitete Video von Anfang bis Ende an. Sobald Sie alle Teile in den Sequenzen zusammen bearbeitet haben. Sie müssen sicherstellen, dass das Video kohärent ist, reibungslos abgespielt wird und keine Fehler enthält. In diesem Schritt können Sie auch neue Witze oder Elemente hinzufügen / ändern. Versuchen Sie, Frame für Frame nach Fehlern zu suchen, während Sie sie bearbeiten, wenn Sie können.
  11. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 11

    elf Rendern Sie das Video in einem Standardvideoformat. Zu den Standardformaten gehören WMV, AVI, MOV und MP4. Sie können das Videobearbeitungsprojekt auch zur späteren Bearbeitung speichern. Normalerweise finden Sie die Option zum Rendern des Videos in der Datei Menü der meisten Video-Editoren.
  12. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 12

    12 Erstellen Sie eine Miniaturansicht für Ihr Video. Youtube fügt deinem Video automatisch eine Miniaturansicht hinzu. Dies ist normalerweise ein Standbild aus Ihrem Video. Wenn Sie möchten, können Sie in einer Bildbearbeitungssoftware wie Photoshop, GIMP oder MS Paint ein benutzerdefiniertes Miniaturbild erstellen. Mit den meisten Video-Editoren können Sie auch ein Standbild aus Ihrem Video exportieren, das Sie als Miniaturbild verwenden können.
  13. Bild mit dem Titel Make a YouTube Poop Schritt 13

    13 Laden Sie das Video auf YouTube hoch . Sie können beim Hochladen einen Namen und eine Miniaturansicht für Ihr Video auswählen. Das gängige Namensschema lautet 'YouTube Poop: [Videotitel]' oder 'YTP - [Videotitel]'. Bei vielen neueren YouTube Poop-Videos wird 'YouTube Poop / YTP' aus dem Titel entfernt, um ihn kürzer zu machen. Dies macht es jedoch schwieriger zu finden und kann versehentlich 'Trolle' anziehen. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Kann ich YouTube Poop-Videos monetarisieren? Ja, das Genre von YouTube Poops ist Parodie, die unter fairen Gebrauch fällt. Verwenden Sie jedoch keine urheberrechtlich geschützte Musik, da diese sonst entmonetisiert oder sogar vollständig entfernt werden kann.
  • Frage Wie lange dauert es ungefähr, einen YouTube-Poop zu erstellen, wenn ich zum ersten Mal hier bin und beschäftigt bin? Das hängt von den Umständen ab. Dies kann zwischen zehn Minuten und einigen Stunden dauern, je nachdem, wie viel Sie bearbeiten.
  • Frage Ist es möglich, YouTube Poops auf einem MacBook Pro zu erstellen? tageneislover Ja ist es. Mac-Computer verfügen über eine eigene integrierte Bearbeitungssoftware namens iMovie. Es ist nicht das Beste, aber es ist ziemlich nützlich. Sie können auch OpenShot, Kdenlive, DaBinci Resolve und Lightworks verwenden. Alle von ihnen sind für Mac verfügbar.

Beliebte Themen

Wenn Sie kein Kabel haben, können Sie sich das Spiel Knicks vs Celtics am Sonntag live online ansehen, egal ob Sie auf dem Markt sind oder nicht.

Die Rams treten in einem potenziell explosiven Sunday Night Football-Match gegen die Browns an. So können Sie das Spiel ohne Kabel-Login online ansehen.

Daunenjacken sind leicht und warm und halten jahrelang, wenn Sie sie pflegen. Das weiche Daunenmaterial muss vollständig getrocknet sein, um die Bildung von Bakterien und die Entstehung eines schlechten Geruchs zu verhindern. Das Trocknen einer Daunenjacke erfordert eine ganze Menge ...

Die Heimfavoritin Coco Gauff wird ihre US Open-Kampagne gegen die Nummer 51 der Welt, Magda Linette, beginnen. Dies wird das erste Aufeinandertreffen der beiden Spieler überhaupt sein.

Die weißrussische ehemalige Nummer 1 der Welt hat heute Morgen ihr Baby zur Welt gebracht.

Wie man erkennt, ob ein Sturz ohne Röntgenstrahl Knochen gebrochen hat. Ein Bruch oder Riss in einem Knochen wird als Bruch bezeichnet. Dies kann auftreten, nachdem eine erhebliche Kraft auf den Knochen ausgeübt wurde, beispielsweise durch einen Sturz von einer Schaukel oder durch Stolpern ...