Wie man einen Süßigkeitenstrauß macht

Ein Süßigkeitenstrauß ist ein süßes Geschenk für jeden Anlass, und aus Süßigkeiten einen Blumenstrauß zu machen, macht fast so viel Spaß wie ihn zu erhalten. Verwenden Sie Ihre Fantasie und gestalten Sie ein farbenfrohes, personalisiertes Produkt perfekt für den Valentinstag oder einen Geburtstag, den Ihr Freund / Ihre Liebste nie vergessen wird - selbst nachdem sie alle Süßigkeiten gegessen haben. Wenn Sie wissen möchten, wie man einen Süßigkeitenstrauß macht, befolgen Sie einfach diese Schritte.

Methode ein von 3: Lutscher-Blumenstrauß

  1. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 1

    ein Wählen Sie einen Behälter für Ihren Süßigkeitenstrauß. Seien Sie kreativ und passen Sie den Behälter an die Person an, für die Sie den Blumenstrauß herstellen. Ein Sandeimer ist ein großartiger Behälter für einen Kinderstrauß. Verwenden Sie eine Parfait-Tasse, eine Kaffeetasse oder einen Suppenbecher für einen Freund, Kollegen oder Lehrer. eine Vintage-Dose für einen Antiquitätensammler; eine kleine Tackle Box für einen Angler; Ein Blumentopf aus Ton oder Plastik für einen Gärtner oder ein Popcorn-Eimer für einen Filmfan.
  2. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 2

    2 Besorgen Sie sich einen guten Vorrat an Süßigkeiten. Wählen Sie Süßigkeiten, die Sie oder die Fünfzehn lieben, sowie Süßigkeiten, die optisch ansprechend aussehen und auffallen. Sie sollten sich mit einer Vielzahl von eingewickelten Süßigkeiten wie Kaugummi, kleinen Schokoriegeln, Toffees oder Schokoladenküssen eindecken. Alle sicher verpackten Süßigkeiten funktionieren.
    • Wählen Sie Farben, die für den Anlass geeignet sind, z. B. leuchtende Grundfarben für ein kleines Kind, Rosa und Blau für eine Babyparty, Gold oder Silber für ein Jubiläum, Schwarz und Orange für Halloween, Rot und Weiß für den Valentinstag, Grün und Weiß für St. Patricks Tag oder rot und grün zu Weihnachten.


  3. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 3

    3 Verwenden Sie eine Klebepistole, um ein Stück Styropor so zu befestigen, dass es fest in den Boden des Behälters passt. Verfolgen Sie den Boden des Behälters auf dem Stück Styropor, schneiden Sie die von Ihnen erstellte Form aus und kleben Sie sie auf den Boden des Behälters, wobei Sie Kleber auf die Seiten und den Boden der Form auftragen. Warten Sie einige Minuten, bis der Styropor vollständig getrocknet ist, bevor Sie die Süßigkeiten einlegen - es sei denn, Sie möchten die Süßigkeiten auch an die Seiten des Behälters kleben.
  4. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 4

    4 Wickeln Sie einen Holzspieß mit grünem Blumenband um und kleben Sie ihn in die Mitte einer Styroporkugel. Sie können auch einen dicken Eis am Stiel anstelle eines Spießes verwenden. Alles, was lang und dick genug ist, um die Süßigkeiten zu halten, reicht aus. Führen Sie den Spieß in die Mitte der Styroporbasis ein und sichern Sie den Spieß mit einem Klebestreifen. Geben Sie eine kleine Menge Kleber auf das andere Ende des Spießes und stecken Sie das geklebte Ende in die Mitte einer Styroporkugel.
    • Verwenden Sie eine Styroporkugel, die der Größe Ihres Behälters entspricht. In der Regel eignet sich ein Ball von der Größe eines Tennisballs oder Baseballs für die meisten Arrangements.
    • Sie können die Styroporkugel auch mit grünem Klebeband umwickeln oder grün streichen, um einen zusätzlichen Effekt zu erzielen.
  5. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 5

    5 Befestigen Sie die eingewickelten Süßigkeiten mit Blumenstiften an der Styroporkugel. Stecken Sie ein oder beide Enden jeder eingewickelten Süßigkeit fest. Befestigen Sie die Süßigkeiten nacheinander an der Kugel, bis sie vollständig mit eingewickelten Süßigkeiten bedeckt sind. Wenn Sie dies getan haben, können Sie den Spieß auch in den Styropor am Boden des Behälters stecken.
  6. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 6

    6 Stecken Sie Seidenblätter zwischen einige der Süßigkeiten. Alternativ können Sie kleine Schleifen und Schlaufen verwenden, die aus einem schmalen ¼-Zoll-Band gebunden sind. Wählen Sie ein Design, das das Bonbonbouquet noch festlicher und optisch ansprechender erscheinen lässt.
  7. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 7

    7 Tarnen Sie die Oberseite des Behälters mit Papierschnitzel oder getrocknetem Sphagnummoos. Dadurch sieht das Bouquet fertiger aus und der Styroporboden wird ausgeblendet. Sie können auch ein paar Zuckerstangen oder Bonbonstücke, die dem Anlass entsprechen, in den Boden des Korbs stecken. Beenden Sie Ihren Süßigkeitenstrauß, indem Sie eine große, bunte Schleife um den Behälter binden. Werbung

Hast du dieses Rezept gemacht?

Methode 2 von 3: Schokoriegelstrauß

  1. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 8

    ein Verwenden Sie eine Klebepistole, um Schachteln mit Süßigkeiten um jede Kante eines Styroporblocks zu kleben. Holen Sie sich einen Styroporblock von der Größe eines Ziegelsteines und kleben Sie eine Schachtel Süßigkeiten um jede seiner vier Seiten. Geben Sie den Kleber auf den Block und kleben Sie die Kartons auf den Kleber. Die Verwendung von Schachteln mit Süßigkeiten wie Hot Tamales oder den verpackten M & Ms oder Sno-Caps, die Sie im Kino finden, eignet sich perfekt zum Abdecken des Styroporblocks. Drehen Sie die Box zur Seite, sodass der lange Weg nach oben zeigt, und achten Sie darauf, dass oben und unten unterlassen Sie Schokoriegel darauf kleben lassen.
  2. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 9

    2 Kleben Sie mindestens 6-8 Schokoriegel auf Eis am Stiel. Kleben Sie eine Vielzahl von Schokoriegeln wie Snickers, Hershey's, Crunch Bars oder Butterfingers auf Eis am Stiel, sodass etwa 5 cm des Eis am Stiel auf den Schokoriegel geklebt werden.
  3. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 10

    3 Stecken Sie die Eis am Stiel oben in den Styroporblock. Sobald der Kleber auf dem Styroporblock getrocknet ist, können Sie die Eis am Stiel oben in den Block stecken, so dass die Schokoriegel gleichmäßig verteilt sind.
  4. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 11

    4 Kleben Sie Seidenpapier um den Rand des Blocks. Kleben Sie etwas Seidenpapier um die Oberkante des Blocks, so dass der gesamte Styropor bedeckt ist und der Süßigkeitenblock sich wie ein Bouquet anfühlt. Werbung

Hast du dieses Rezept gemacht?

Methode 3 von 3: Keks-Bonbon-Blumenstrauß

  1. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 12

    ein Kleben Sie einen Styroporboden in einen großen Becher. Wählen Sie eine Tasse, die für den Anlass festlich ist, sei es um Weihnachten, Thanksgiving oder Valentinstag. Verfolgen Sie den Boden des Bechers über ein Stück dickes Styropor, schneiden Sie das Styropor ab und legen Sie es fest in den Boden des Bechers. Sie können sogar versuchen, das Styropor in den Boden des Bechers zu kleben, aber dann können Sie - oder die Person, der Sie es geben - es nicht mehr verwenden, wenn alle Süßigkeiten gegessen sind.
  2. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 13

    2 Backen Sie ein Tablett mit Keksen auf Eis am Stiel. Machen Sie den Teig für Schokoladenstückchen, Lebkuchen, Haferflocken-Rosinen oder andere Kekse, die Sie mögen. Bevor Sie sie in den Ofen geben, schneiden Sie ein kleines Loch in den Boden der Kekse und stecken Sie jeweils einen hölzernen Eis am Stiel hinein. Es ist eine gute Idee, ein paar zusätzliche Kekse zu backen, falls einige davon zerbrechen oder nicht auf dem Eis am Stiel bleiben. Geben Sie den Keksen mindestens 10-15 Minuten Zeit, um sich abzukühlen und auszuhärten, bevor Sie versuchen, sie in das Bouquet zu legen.
  3. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 14

    3 Stecken Sie die Eis am Stiel mit Keksen in den Styropor am Boden des Bechers. Verteilen Sie die Kekse gleichmäßig, damit sie sauber über dem Becher herausragen. Sie können in verschiedenen Winkeln und Höhen herausragen, solange das Bouquet optisch ansprechend aussieht.
  4. Bild mit dem Titel Make a Candy Bouquet Schritt 15

    4 Füllen Sie den Becher mit Süßigkeiten und braunem Seidenpapier. Legen Sie eingewickelte Süßigkeiten, die gut zu den Keksen passen, wie Reeses Erdnussbutterbecher oder einzeln verpackte Milchstraßen, in den Boden des Bechers und legen Sie etwas braunes Seidenpapier darauf, um die Süßigkeiten und den Styropor zu bedecken. Werbung

Hast du dieses Rezept gemacht?

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Kann ich Geschenkboxen verwenden, um einen Süßigkeitenstrauß herzustellen? Sie können so ziemlich alles in einen Süßigkeitenstrauß stecken. Also, ja, Geschenkboxen wären in Ordnung.
  • Frage Wie kann ich mit Smarties Süßigkeiten einen Bonbonstrauß machen? Versuchen Sie, Cake Pops zu machen und einen Strauß daraus zu machen. Sie machen die Cake Pops, bedecken sie dann mit geschmolzener Schokolade, fügen die Smarties hinzu und machen dann das Bouquet.
  • Frage Kann jemand die Süßigkeiten essen? Natürlich! Die Süßigkeiten können entfernt und gegessen werden, nachdem sie jemandem gegeben wurden.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Vermeiden Sie die Verwendung von Schokolade oder anderen schmelzbaren Süßigkeiten, wenn sich Ihr Süßigkeitenstrauß in einem warmen Raum befindet oder wenn die Süßigkeiten in einem warmen Auto transportiert werden.
  • Lutscher können leicht in Ihren Süßigkeitenstrauß integriert werden. Schneiden Sie den Stick einfach auf etwa einen Zentimeter. Verteilen Sie einen Tupfer Kleber auf dem Stick und setzen Sie den Lutscher in die Styroporkugel ein.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Dinge, die du brauchen wirst

  • Container
  • Verschiedene eingewickelte Süßigkeiten
  • Styroporblock oder Blumenschaum
  • Elektrische Klebepistole und Klebestifte
  • Blumenband
  • Holzspieß
  • Styroporkugel
  • Blumenstifte
  • Seidenblätter
  • 1/4-Zoll-Band
  • Papierschnitzel oder trockenes Sphagnummoos
  • Bogen


Unterstützen Sie die Bildungsmission von wikiHow

Wir arbeiten jeden Tag bei wikiHow hart daran, Ihnen Zugang zu Anweisungen und Informationen zu verschaffen, die Ihnen helfen, ein besseres Leben zu führen, unabhängig davon, ob Sie sicherer, gesünder oder Ihr Wohlbefinden verbessert werden. Inmitten der gegenwärtigen öffentlichen Gesundheits- und Wirtschaftskrise, in der sich die Welt dramatisch verändert und wir alle lernen und uns an Veränderungen im täglichen Leben anpassen, brauchen die Menschen wikiHow mehr denn je. Ihre Unterstützung hilft wikiHow dabei, detailliertere illustrierte Artikel und Videos zu erstellen und unsere vertrauenswürdige Marke von Lehrinhalten mit Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu teilen. Bitte erwägen Sie noch heute einen Beitrag zu wikiHow.

Beliebte Themen

Hubert Hurkacz trifft bei den US Open 2020 in einem Erstrundenspiel auf Peter Gojowczyk. Dies wird das erste Karrieretreffen des Paares auf der Tour sein.

So lagern Sie frische Austern. Wie jede Art von frischen Schalentieren sind rohe Austern am besten, wenn sie sofort verzehrt werden. Wenn Sie Ihre Austern jedoch nicht sofort essen können, können Sie sie einige Tage im Kühlschrank oder sogar länger im Gefrierschrank aufbewahren.

Arsenal und Dundalk treffen am Donnerstag im Europa-League-Spiel aufeinander. So sehen Sie sich das Spiel an, wenn Sie sich in den USA befinden.

Eines der großartigen Dinge beim Bootfahren ist, dass es Boote gibt, die für verschiedene Aktivitäten ausgelegt sind. Freizeitbootfahren ist eine häufige Wahl für viele Bootsfahrer. In diesem Fall möchten Bootsfahrer ein Boot kaufen, das zum Angeln, Skifahren und ...

Zeitformen unterrichten. Die englische Sprache ist in vielerlei Hinsicht eine Herausforderung, und die große Anzahl von Zeitformen kann besonders schwer zu lernen sein. Egal, ob Sie Muttersprachler oder ESL-Studenten unterrichten, der Schlüssel zum Unterrichten von Zeitformen ist ...