Wie man Burrata macht

Verblüffen Sie Ihren Gaumen mit hausgemachtem italienischem Käse! Burrata ist ein köstliches Gericht, das aus einer Schale Mozzarella-Käse besteht, die mit leckeren Stracciatella aus Weichkäsequark und Sahne gefüllt ist. Sie können Burrata alleine oder als Teil eines Rezepts servieren. Obwohl der Vorgang kompliziert erscheint, ist er eigentlich ziemlich einfach durchzuführen. Gehen Sie also in die Küche!

Zutaten

  • 2 TL (10 g) Zitronensäure
  • 1 Gallone (3,8 l) pasteurisierte Milch
  • 1 Labtablette
  • Etwa 1 Tasse (240 ml) Quellwasser
  • 340 g Käsequark (falls nicht selbst hergestellt)
  • 4 Tassen (0,95 l) Sahne
  • Leitungswasser
  • Salz


Macht 1 Burrata Rolle

Teil ein von 4: Käsebruch trennen

  1. Bild mit dem Titel Make Citric Acid Step 13

    ein 2 TL (10 g) Zitronensäure in auflösen ein2 Tasse (120 ml) Quellwasser. Gießen Sie das Quellwasser in eine kleine Schüssel und geben Sie die Zitronensäure in die Schüssel. Lassen Sie die Schüssel stehen, bis die Zutaten vermischt sind.
    • Sie können Zitronensäure in der Gewürzabteilung des Lebensmittelladens oder online kaufen.
  2. 2 Gießen Sie 1 Gallone (3,8 l) pasteurisierte Milch in einen großen Topf. Verwenden Sie einen Suppentopf, damit er groß genug ist, um die Milch und andere Zutaten aufzunehmen. Stellen Sie den Topf auf Ihren Herd, aber schalten Sie den Brenner nicht ein.
    • Es ist in Ordnung, dafür Ihre Lieblingsmilchmarke zu verwenden. Sie müssen keine spezielle Milch kaufen.
  3. 3 Lassen Sie die Milch 15 Minuten stehen und rühren Sie dann Ihre Zitronensäure ein. Lassen Sie die Milch bei Raumtemperatur und stellen Sie Ihren Timer ein. Wenn der Timer abläuft, gießen Sie die Zitronensäure in die Milch und rühren Sie die Zutaten zusammen mit einem Rührlöffel um.
    • Schalten Sie den Brenner erst im nächsten Schritt ein.
  4. 4 Erwärmen Sie die Milch bei mittlerer Hitze auf 31 bis 32 ° C. Stellen Sie den Topf auf einen Herd und schalten Sie die Heizung ein. Rühren Sie die Milch während des Erhitzens kontinuierlich um. Stecken Sie ein Lebensmittelthermometer in den Topf, um die Temperatur zu überprüfen. Schalten Sie den Brenner aus, wenn Ihre Milch die gewünschte Temperatur erreicht hat.
    • Verwenden Sie am besten ein Lebensmittelthermometer. Wenn Sie keinen haben, schalten Sie einfach den Brenner aus, wenn sich die Milch wärmer als Raumtemperatur anfühlt, aber nicht heiß.
  5. 5 Eine Labtablette zerdrücken und darin auflösen ein4 Tasse (59 ml) Quellwasser. Legen Sie die Labtablette auf einen sauberen Teller. Verwenden Sie dann die Rückseite eines Löffels oder die flache Seite eines Buttermessers, um die Tablette zu zerschlagen. Gießen Sie das Pulver in das Quellwasser und rühren Sie es mit Ihrem Rührlöffel um.
    • Warten Sie, bis Sie das Lab-Tablet zum Aufbrechen verwenden. Dadurch bleibt die Qualität des Labs erhalten.
  6. 6 Die Milch vom Herd nehmen, das Lab hinzufügen und zweimal umrühren. Schalten Sie den Brenner aus und stellen Sie den Topf auf einen kühlen Brenner, ein Kühlregal oder ein Handtuch. Gießen Sie dann das gelöste Lab langsam in den Topf und rühren Sie die Zutaten genau zweimal zusammen.
    • Nicht ständig umrühren, da die Milch Zeit zum Abbinden benötigt. Es beginnt sich in Klumpen und Flüssigkeit zu trennen, was passieren soll.
  7. 7 Lassen Sie die Milch 12 Minuten ruhen. Stellen Sie einen Timer ein und lassen Sie den Topf an seinem Kühlpunkt. Erwarten Sie, dass sich fester Quark aus der flüssigen Molke abscheidet. Rühren oder stören Sie die Milch während dieser Zeit nicht, da Sie möchten, dass sie sich abscheidet.
    • Überprüfen Sie am Ende der 12 Minuten, ob Milchklumpen in einer dünnen Flüssigkeit schwimmen. Es könnte ähnlich aussehen wie Hüttenkäse oder Knödel.
  8. 8 Erhitzen Sie den Quark und die Molke bei mittlerer bis niedriger Hitze auf 41 ° C. Stellen Sie den Topf wieder auf Ihren Herd und schalten Sie den Brenner ein. Testen Sie die Temperatur etwa alle 30 bis 60 Sekunden mit einem Lebensmittelthermometer. Schalten Sie den Brenner aus, wenn der Quark und die Molke die richtige Temperatur erreicht haben.
    • Dies dauert normalerweise etwa 5 Minuten.
  9. 9 Den Quark und die Molke über ein Sieb geben, um den Quark abzutrennen. Legen Sie das Sieb in Ihr Waschbecken, damit die Molke abfließt. Schaufeln Sie vorsichtig den Quark und die Molke mit Ihrem Rührlöffel. Gießen Sie sie in das Sieb, um den Quark zu sammeln.
    • Wenn Sie die Molke retten möchten, legen Sie das Sieb in eine Schüssel, damit Sie die Molke sammeln können.
  10. 10 Kaufen Sie 340 g Käsequark, wenn Sie ihn nicht herstellen möchten. Die Herstellung von Käsebruch ist einfach, aber auch mühsam. Wenn Sie diesen Vorgang überspringen möchten, kaufen Sie den Käsebruch, den Sie für Ihr Rezept benötigen.
    • Sie können Käsebruch in einem Käsegeschäft oder online kaufen.
    Werbung

Teil 2 von 4: Stracciatella mischen

  1. Bild mit dem Titel Can Pumpkin Step 12

    ein Bringen Sie einen Topf Wasser zum Kochen auf Ihren Herd. Füllen Sie einen Topf mit Leitungswasser und stellen Sie ihn auf das Kochfeld. Schalten Sie den Brenner bei starker Hitze ein und warten Sie, bis das Wasser zum Kochen kommt.
    • Wenn Sie Nudeln machen, verwenden Sie einfach Ihr Nudelwasser, damit Sie keinen zusätzlichen Topf Wasser kochen müssen.
  2. 2 Etwa 113 g gewürfelten Quark in eine Rührschüssel geben. Wiegen Sie Ihren Käsebruch mit einer Küchenwaage oder schätzen Sie etwa 1/3 des Käsebruchs. Es ist in Ordnung, nur einen Blick darauf zu werfen, wenn Sie keine Waage haben.
    • Legen Sie den Rest Ihres Käsebruchs für später beiseite.
  3. 3 Streuen Sie eine Schicht Salz über den Käsebruch. Sorgen Sie sich nicht um genaue Messungen, wenn es um Salz geht. Gehen Sie voran und bedecken Sie den Quark mit einer leichten Schicht Salz. Ein Teil Ihres Salzes wird weggespült, wenn Sie dem Quark Wasser hinzufügen, damit es nicht zu salzig wird.
    • Wenn Sie Ihr Salz lieber abmessen möchten, können Sie 1 EL (17 g) verwenden.
  4. 4 Decken Sie den Käsebruch mit kochendem Wasser ab. Das Wasser aus dem Topf geben und über den Käsebruch gießen. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um nur den Käsebruch zu bedecken.
    • Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit heißem Wasser, damit Sie sich nicht versehentlich verbrennen.
  5. 5 Rühren Sie den Käsebruch um und drücken Sie ihn zu einer Kugel zusammen. Verwenden Sie Ihren Rührlöffel, um zu rühren, während das Wasser noch dampft. Schieben Sie den Quark zusammen, damit er sich vereinigt. Den Quark so lange mit dem Löffel zerdrücken, bis das Wasser nicht mehr dampft.
    • Während Sie sich rühren, sollten die Quarkstücke zusammenkleben. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, wenn dies nicht der Fall ist, da dies einige Zeit dauern kann.
  6. 6 Kneten Sie den Käsebruch mit den Händen, wenn das Wasser nicht mehr dämpft. Warten Sie, bis das Wasser so weit abgekühlt ist, dass es Ihre Hände nicht verbrennt. Drücken Sie dann den Käsebruch zusammen, dehnen Sie den Käse und drücken Sie ihn erneut zusammen. Arbeiten Sie weiter mit dem Käse, um eine Kugel zu machen.
    • Tauchen Sie Ihre Hände in kaltes Wasser, wenn sie sich heiß anfühlen. Sie können dies auch tun, bevor Sie Ihre Hände in das warme Wasser legen, insbesondere wenn Sie hitzeempfindlich sind.
  7. 7 Ersetzen Sie das Wasser durch frisches kochendes Wasser und mehr Salz, wenn es abkühlt. Gießen Sie das kühle Wasser in Ihr Waschbecken und löffeln Sie dann mehr heißes Wasser über Ihre Käsekugel. Streuen Sie Salz über das Wasser, um eventuelle Verluste beim Abgießen des kühlen Wassers zu ersetzen.
    • Sie müssen nicht genau angeben, wie viel Salz Sie dem Wasser hinzufügen. Sie möchten nur, dass Ihr Wasser etwas salzig ist, damit Ihr Käse Geschmack hat.
  8. 8 Arbeiten Sie den Käsebruch weiter, bis Ihre Mozzarella-Kugel glatt ist. Kneten Sie den Käse mit Ihrem Löffel, bis das Wasser abgekühlt ist, und bearbeiten Sie dann die Käsekugel mit Ihren Händen. Drücken Sie weiter und dehnen Sie den Käse, bis Sie eine glatte, glänzende Mozzarella-Kugel haben. Möglicherweise müssen Sie das Wasser ein- oder zweimal wechseln.
    • Ihr Mozzarella-Ball sollte so aussehen, wie Sie ihn im Geschäft gekauft haben, wenn er fertig ist. Es wird eine solide, faustgroße weiße Kugel sein.
  9. 9 Dehnen Sie die Mozzarella-Kugel zu einem Seil und schneiden Sie sie in kleine Stücke. Ziehen Sie Ihren Mozzarella-Ball an den gegenüberliegenden Enden, um ihn auszudünnen. Drücken Sie und dehnen Sie den Käse, bis er wie ein langes, dünnes Seil aussieht. Als nächstes schneiden Sie den Käse mit einem Messer in mundgerechte Stücke.
    • Ihr Käse sollte sich ähnlich wie geschmolzener Käse dehnen, aber nicht zu viel Wert darauf legen, wie Ihr Käse aussieht. Du wirst es sowieso in kleine Stücke schneiden.
  10. 10 Den Käse in eine Schüssel geben und mit 4 Tassen (0,95 l) Sahne bedecken. Verwenden Sie eine saubere Rührschüssel. Den Boden der Schüssel mit Ihren Mozzarella-Stücken auslegen. Den Käse bei Bedarf schichten. Gießen Sie dann die Sahne über den Käse und lassen Sie ihn sitzen, während Sie eine weitere Mozzarella-Kugel für die Burrata-Beschichtung herstellen.
    • Fügen Sie mehr Salz hinzu, wenn Sie salzige Burrata mögen.
    Werbung

Teil 3 von 4: Herstellung der Mozzarella-Beschichtung

  1. Bild mit dem Titel Clean Your Pencil Case Schritt 11

    ein 227 g Käsequark, Salz und kochendes Wasser in eine Schüssel geben. Wiegen Sie Ihren Käsebruch ab oder verwenden Sie einfach die restlichen 2/3. Streuen Sie wie zuvor Salz über den Quark und löffeln Sie dann kochendes Wasser darauf.
    • Sie müssen keine genaue Menge Salz hinzufügen. Wenn Sie sich Sorgen um eine Schätzung machen, fügen Sie 1 bis 2 EL (17 bis 34 g) hinzu.
    • Möglicherweise müssen Sie Ihr Wasser wieder zum Kochen bringen, wenn es abgekühlt ist.
  2. 2 Verwenden Sie Ihren Rührlöffel, um den Käsebruch zu rühren und zu kombinieren. Drücken Sie den Käsebruch zusammen, um eine zweite Mozzarella-Kugel zu bilden. Arbeiten Sie den Käsebruch mit Ihrem Löffel, bis das Wasser aufhört zu dämpfen.
    • Dies ist der gleiche Vorgang wie bei der Herstellung eines Mozzarella-Balls für Ihre Stracciatella. Diesmal verwenden Sie jedoch doppelt so viele Käsebruch.
  3. 3 Kneten Sie den Käse mit Ihren Händen, wenn sich das Wasser warm anfühlt. Wenn das Wasser aufhört zu dämpfen, beginnen Sie, Ihren Käse mit den Händen zu zerdrücken und zu dehnen. Die Käsekugel weiter bearbeiten, bis das Wasser abgekühlt ist.
    • Vergessen Sie nicht, Ihre Hände in kaltes Wasser zu tauchen, wenn sie sich warm anfühlen.
  4. 4 Ersetzen Sie kaltes Wasser durch mehr kochendes Wasser und Salz. Gießen Sie das alte Wasser in den Abfluss Ihres Spülbeckens und geben Sie dann mehr heißes Wasser auf den Käse. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu, bevor Sie den Käse erneut kneten.
    • Sie müssen Ihr Salz nicht abmessen. Streuen Sie es einfach über die Wasseroberfläche.
  5. 5 Formen Sie den Käse so lange, bis Sie eine glatte Mozzarella-Kugel haben. Verwenden Sie Ihren Rührlöffel, während das Wasser dampft, und kneten Sie den Käse mit den Händen, sobald sich das Wasser warm anfühlt. Drücken und dehnen Sie den Käse weiter, bis Ihre Käsekugel glatt und glänzend ist.
    • Diesmal werden Sie wahrscheinlich mehr Knetzyklen durchführen, da Sie mit mehr Käsebruch arbeiten.
  6. 6 Formen Sie die glatte Mozzarella-Kugel zu einem flachen Kreis von 15 cm. Legen Sie die Käsekugel auf eine saubere Arbeitsplatte und drücken Sie sie nach oben, um den Käse zu glätten. Glätten Sie den Käse von der Mitte aus, während Sie den Kreis formen. Lassen Sie die Mitte des Kreises etwas dicker, wobei die Kanten des Kreises dünn gedrückt werden.
    • Wenn Ihr Mozzarella auseinander zieht, tauchen Sie ihn in heißes Wasser und verwandeln Sie ihn in festen Käse.
    Werbung

Teil 4 von 4: Die Burrata bilden

  1. Bild mit dem Titel Make Mozzarella Cheese Step 15

    ein Legen Sie den Mozzarella-Kreis in eine Schüssel. Heben Sie den Käse vorsichtig von Ihrer Arbeitsfläche und drapieren Sie ihn über die Schüssel. Drücken Sie in die Mitte des Käses, um einen Sprung in die Mitte zu machen, in die Ihre Stracciatella gehen wird.
    • Als weitere Option können Sie den Mozzarella-Kreis in Ihrer Handfläche halten, während Sie ihn stopfen. Es ist jedoch einfacher, nur die Schüssel zu benutzen.
  2. 2 Schaufeln Sie Ihre Stracciatella in die Mitte des Mozzarella. Verwenden Sie einen sauberen Löffel, um die Stracciatella aus der Rührschüssel zu nehmen. Stapeln Sie es in der Mitte des Mozzarella-Kreises, um Ihre Burrata-Füllung zu erstellen.
    • Drücken Sie die Stracciatella mit der Rückseite Ihres Löffels nach unten, wenn Sie sie zusammendrücken müssen, damit sie passt.
  3. 3 Falten Sie den Mozzarella über die Stracciatella und drücken Sie die Ränder zusammen. Heben Sie die gegenüberliegenden Kanten des Mozzarella-Kreises an und bringen Sie sie zusammen. Drücken Sie den Mozzarella mit den Fingern zu. Gehen Sie um den Rand des gefalteten Halbkreises herum und schließen Sie die Mozzarella-Beschichtung.
    • Ihre Burrata ähnelt einer Mozzarella-Kugel, wenn sie geschlossen ist. Es kann jedoch klumpiger sein und der Verschluss sieht möglicherweise nicht glatt aus.
  4. 4 Tauchen Sie den Käse 5 bis 6 Minuten in kaltes Wasser, um die Burrata zu versiegeln. Füllen Sie eine saubere Rührschüssel mit kaltem Wasser und senken Sie dann Ihre Burrata-Kugel ins Wasser. Stellen Sie einen Timer ein, um zu verfolgen, wie lange sich die Burrata im Wasser befindet. Entfernen Sie es nach ca. 5 bis 6 Minuten und legen Sie es auf einen sauberen Teller.
    • Ihr Burrata ist jetzt essfertig!
  5. 5 Servieren Sie Ihre Burrata mit Brot, Salat oder Ihrem italienischen Lieblingsgericht. Verteilen Sie die Burrata auf geröstetem Brot für ein einfaches Gericht. Verwenden Sie es als weitere Option als Ersatz für Mozzarella in Caprese-Salat oder Bruschetta. Sie können es auch als leckeres Topping für ein Salat- oder Nudelgericht servieren.
  6. Bild mit dem Titel Make Coconut Ice Cream Step 8

    6 Bewahren Sie den Käse bis zu 5 Tage in Ihrem Kühlschrank auf. Mach dir keine Sorgen, wenn du den Burrata nicht sofort essen willst. Während der Burrata direkt nach der Zubereitung am leckersten ist, kühlen Sie ihn ab, wenn Sie ihn vorzeitig zubereiten möchten. Decken Sie es einfach mit Plastikfolie ab, bevor Sie es im Kühlschrank aufbewahren.
    • Essen Sie den Käse nicht, wenn Sie Schimmel oder üble Gerüche bemerken.
    Werbung

Hast du dieses Rezept gemacht?

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Dinge, die du brauchen wirst

  • Herd
  • Großer Topf
  • Rührschüsseln
  • Rührlöffel
  • Messer
  • Löffel
  • Buttermesser (optional)
  • Sieb
  • Kornflakesschüssel
  • Teller

Tipps

  • Wenn Sie es eilig haben, kaufen Sie einfach Ihren Käsebruch. Auf diese Weise können Sie den ersten Teil des Prozesses überspringen und trotzdem leckere hausgemachte Burrata genießen.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Warnungen

  • Legen Sie Ihre Hände nicht in kochendes Wasser. Seien Sie sehr vorsichtig beim Umgang mit Käse und Wasser, solange diese warm sind, damit Sie sich nicht verbrennen.
Werbung

Unterstützen Sie die Bildungsmission von wikiHow

Wir arbeiten jeden Tag bei wikiHow hart daran, Ihnen Zugang zu Anweisungen und Informationen zu verschaffen, die Ihnen helfen, ein besseres Leben zu führen, unabhängig davon, ob Sie sicherer, gesünder oder Ihr Wohlbefinden verbessert werden. Inmitten der gegenwärtigen öffentlichen Gesundheits- und Wirtschaftskrise, in der sich die Welt dramatisch verändert und wir alle lernen und uns an Veränderungen im täglichen Leben anpassen, brauchen die Menschen wikiHow mehr denn je. Ihre Unterstützung hilft wikiHow dabei, detailliertere illustrierte Artikel und Videos zu erstellen und unsere vertrauenswürdige Marke von Lehrinhalten mit Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu teilen. Bitte erwägen Sie noch heute einen Beitrag zu wikiHow.

Beliebte Themen

Die beiden besten Teams der Ivy League, Harvard und Yale, treffen am Sonntag in einem riesigen Matchup aufeinander. So können Sie das Spiel kostenlos online ansehen.

Appalachian State und East Carolina treffen am Donnerstag in Charlotte zum Auftakt der Fußballsaison aufeinander. So können Sie das Spiel online live verfolgen.

In Achterbahn Tycoon 1, 2 und 3 können Sie Ihren eigenen Themenpark mit allen Arten von Fahrgeschäften und Attraktionen verwalten. In verschiedenen Szenarien sind die Ziele unterschiedlich, aber eines haben sie gemeinsam: Sie müssen eine gewisse Anzahl von ...

Eine Fußverletzung wird John Isner daran hindern, bei den French Open anzutreten, hat der US-Amerikaner bestätigt.

Australien hat im Laufe der Jahre einige sehr gute Tennisspieler hervorgebracht. Hier ist ein Blick auf die 10 größten Tennisspieler aller Zeiten

Hier ist ein Überblick darüber, wie Sie Bucks-Spiele live ohne Kabel online streamen können, egal ob Sie in Milwaukee oder außerhalb des Marktes sind.