Wie man das Beste aus einem gebrochenen Knöchel macht

Sie haben sich von dem Schock erholt, sind aus dem Krankenhaus geflohen und fragen sich, wie Sie durch die Flaute kommen, während Sie sich von Ihrem gebrochenen Knöchel erholen. Je nach Art und Schwere der Verletzung befinden Sie sich wochenlang in einem Gipsverband oder einer Schiene. Glücklicherweise gibt es einige todsichere Methoden, um das Beste aus Ihrer Zeit zu machen und sich von einem gebrochenen Knöchel zu erholen.

Methode ein von 4: Aufrechterhaltung eines scharfen Geistes und eines aktiven Körpers

  1. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 1

    ein Erkenne die Situation. Es ist ein Mist, sich den Knöchel zu brechen! Ihre Geduld und Ihr körperlicher Komfort werden auf die Probe gestellt. Sie werden mehr Enttäuschung und Irritation als normal erleben. Du kannst damit umgehen. Versetzen Sie sich in den richtigen mentalen Raum, um dies zu tun. Akzeptiere die Realität deiner Situation, um dich emotional zu stärken. Akzeptanz zu üben ist ein guter Weg, um sich in Ihrer Situation besser zu fühlen. Im Gebet der Gelassenheit heißt es: „Ändere, was du kannst und akzeptiere die Dinge, die du nicht ändern kannst.“
    • Bleib ruhig und erkenne, dass du dich erholen wirst. Dadurch wird der Wiederherstellungsprozess reibungsloser und Sie haben mehr Freude auf dem Weg. Erkennen Sie, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Zeit und Energie so zu organisieren, wie Sie möchten. Auch wenn es erzwungen erscheinen mag, sagen Sie sich, dass Sie die Freiheit haben, zu entscheiden, wie Sie von Ihrer neu gefundenen Zeit profitieren (und sie genießen!).
    • Versuchen Sie es mit Meditation, tiefem Atmen und Achtsamkeit, um ruhig zu bleiben.


  2. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 2

    2 Bleibe aktiv! Während des gesamten Wiederherstellungsprozesses können Sie auf vielfältige Weise aktiv bleiben. Wie auch immer Sie sich dafür entscheiden, das Wichtigste ist, trotz Ihrer Verletzung irgendeine Art von Übung zu bekommen. Sie können beispielsweise Übungsgeräte wie Gewichte oder Widerstandsbänder verwenden oder spazieren gehen (mit Krücken! - Anweisungen in diesem Artikel).
    • Sicher sein zu strecken nach jeder Art von körperlicher Aktivität. Sie können Ober- und Unterkörperstrecken im Sitzen machen.
  3. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 3

    3 Raus aus dem Haus. Viele Parks sind so konzipiert, dass sie sehr gut zugänglich sind. Suchen Sie sich einen Park in einem Viertel, in dem Sie noch nicht waren. Wenn das Wetter trostlos ist, haben Kinos oft Sitzplätze mit mehr Platz für Leute mit Krücken und Abgüssen.
  4. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 4

    4 Seien Sie vorsichtig bei situativen Depressionen. Der Blues kommt schnell zu denen, die viel Zeit damit verbringen müssen, zu Hause herumzusitzen. Dies ist Teil des Grundes, warum es wichtig ist, aktiv zu bleiben. Treten Sie einer Online-Selbsthilfegruppe bei, wenn Sie unter Stress und Unbehagen leiden, sich von einer Knöchelverletzung zu erholen. Es gibt sogar Online-Selbsthilfegruppen speziell für Menschen, die sich von Beinverletzungen erholen!
    • Denken Sie daran, dass bei der Diagnose einer Depression mindestens ein oder zwei depressive Symptome mindestens zwei Wochen andauern müssen.
  5. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 5

    5 Werde kreativ. Jeder hat ein Projekt, das er schon immer machen wollte, für das er aber keine Zeit hatte. Hier ist deine Chance! Oder lernen Sie eine neue Fähigkeit kennen, die Sie schon immer lernen wollten. Wer weiß, diese Verletzung könnte Sie zu einem neuen Hobby führen. Eine Idee: Stricken lernen. Dies zahlt sich für den nächsten Winter aus, wenn Ihre Ohren die wärmsten auf dem Block sind und Sie bereit sind, preiswerte, nützliche und von Herzen kommende Geschenke zu machen.
  6. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 6

    6 Koch etwas. Kochen ist eine kreative und praktische Beschäftigung, die Sie immer noch mit einem gebrochenen Knöchel machen können. Schauen Sie sich die Online-Ressourcen an, um verschiedene Rezepte zu erhalten. Hier finden Sie Rezepte für alles, vom Abendessen bis zum Backen eines Kuchens.
  7. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 7

    7 Lernen. Überprüfen Sie die Kursliste an Ihrem nächstgelegenen Community College. Der Unterricht ist oft bemerkenswert günstig und Sie werden wahrscheinlich etwas sehen, das Ihr Interesse weckt.
    • Alternativ gibt es viele hochwertige Lernmöglichkeiten, auf die Sie online zugreifen können, einschließlich kostenloser Vorlesungen von Universitäten wie dem MIT.
    • Sie können sogar kostenlos spezifische und hochgradig marktfähige Fähigkeiten wie Codierung oder Fotobearbeitung online erlernen!
    • Vielleicht ist es Herbst und Sie möchten einen Fotokurs besuchen, oder vielleicht ist es Sommer und Sie möchten einen Gartenkurs besuchen. So oder so ist dies ideal für die Selbstverbesserung und das persönliche Wachstum.
  8. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 8

    8 Schreiben. Schreiben ist eine großartige Möglichkeit, sich kreativ auszudrücken. Es kann Ihnen auch helfen, Ihre Gedanken für zukünftige Pläne zu organisieren. Das Beste von allem: Tragen Sie produktiv zu einer Online-Organisation oder Website bei, die Ihnen bereits Spaß macht und an der Sie gerne teilnehmen möchten. Sie können sogar Ihren eigenen 'How To ...' - Artikel für WikiHow schreiben oder diesen bearbeiten!
  9. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 9

    9 Bewerten Sie Ihre Position und Ihren Fortschritt neu. Wenn Sie sich durch Unbehagen oder Unwohlsein frustriert oder demoralisiert fühlen, werfen Sie Ihrem Gehirn einen Kurvenball und gratulieren Sie sich zu einer harten Woche oder auch nur einem harten Tag. Ebenso gratulieren Sie sich nach Momenten unerwarteter (oder völlig erwarteter) Freude, dass Sie das Leben trotz Ihrer Verletzung genossen haben! Werbung

Methode 2 von 4: Bereiten Sie Ihren Körper auf Komfort und Erholung vor

  1. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 16

    ein Sich ausruhen. Das Gewicht von Ihrem verletzten Bein fernzuhalten ist entscheidend für Ihre anfängliche Genesung. Ihr Arzt wird Ihnen mitteilen, wann es in Ordnung ist, Ihren verletzten Knöchel zu belasten. Meistens sind dies mindestens 6 bis 10 Wochen. Legen Sie nicht zu früh Gewicht auf Ihren Knöchel, da dies dazu führen kann, dass Ihr Knochen nicht richtig heilt. Rest ist der erste Buchstabe in einem Akronym für die Pflege von Sportverletzungen, das als RICE bekannt ist und für Folgendes steht:
    • R = Ruhe. Stützen Sie Ihren Knöchel auf ein Kissen und ruhen Sie sich aus.
    • Ich = Eis. Eis für zwanzig Minuten Zyklen.
    • C = Komprimieren. Drücken Sie den Knöchel mit einem elastischen Knöchelwickel oder einem Kompressionsstrumpf zusammen.
    • E = Erhöhen. Heben Sie den Fuß an und ruhen Sie sich aus.
  2. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 12

    2 Eis. Machen Sie eine kalte Kompresse, indem Sie Eis in ein angefeuchtetes Handtuch wickeln. Tragen Sie kein Eis direkt auf die Haut auf. Halten Sie die Kompresse alle 1-2 Stunden 20 bis 30 Minuten lang an Ihren Knöchel, insbesondere in den ersten Tagen, in denen Sie dazu in der Lage sind. Verwenden Sie die kalte Kompresse nach 2 oder 3 Tagen je nach Bedarf dreimal täglich 10 bis 20 Minuten lang.
  3. 3 Komprimiere deinen Knöchel. Sie können Ihren Knöchel komprimieren, indem Sie ihn in einen elastischen ACE-Verband wickeln oder einen Kompressionsstrumpf tragen. Fragen Sie Ihren Arzt nach der besten Option für Ihre Situation.
  4. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 10

    4 Erhöhen, um Schwellungen zu reduzieren. Das Anheben des Knöchels ist in verschiedenen Phasen des Genesungsprozesses hilfreich, insbesondere wenn Sie unter Schwellungsbeschwerden leiden. Setzen Sie sich regelmäßig mit dem Fuß über das Knie, vielleicht wenn Sie vereisen.
  5. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 11

    5 Steigern Sie die körperliche Aktivität schrittweise. Sie können während der Heilung in einer Schiene oder einem Wanderschuh landen. Selbst wenn Ihr eigentlicher Knochen vollständig verheilt ist, sind die Muskeln und Bänder in Knöchel, Füßen und Bein steif und schwach.
    • Machen Sie eine Physiotherapie mit einem Fachmann, wenn Sie sich besonders schwach oder unwohl fühlen. Steigern Sie Ihre körperliche Aktivität nicht, ohne vorher mit Ihrem Arzt oder Physiotherapeuten gesprochen zu haben.
    • Kehren Sie nicht zum Sport oder zum langfristigen Stehen zurück, bis Sie die volle Kraft in Ihrem Wadenmuskel und die volle oder fast volle Bewegungsfreiheit in Knöchel und Fuß haben.
  6. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 13

    6 Halte dich sauber. Dies kann schwieriger als normal sein, insbesondere wenn Sie eine Aufgabe tragen. Um eine Dusche zu nehmen, stellen Sie einen umgedrehten Plastikeimer oder Hocker in Ihre Wanne, wickeln Sie Ihren Gipsverband in einen Müllsack, stützen Sie ihn zur Seite und duschen Sie den Rest Ihres Körpers normal.
  7. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 14

    7 Kratzen! Hinweis: Dieser wird möglicherweise nicht mit einer formellen ärztlichen Empfehlung geliefert, da diese ihn nicht mag, wenn Sie etwas in Ihre Besetzung stecken. Die Plastikstäbchen, die an den Luftballons im Gang Ihres Lebensmittelladens befestigt sind, haben möglicherweise etwas zu diesem Juckreiz zu sagen, das sich außerhalb der Reichweite Ihrer Finger befindet.
  8. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 15

    8 Belüften Sie Ihren gegossenen Knöchel. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Luft in Ihren Gipsverband zu bringen, um das Wachstum geruchsverursachender Bakterien und anderer unangenehmer Ursachen in Ihrem Gipsverband zu verhindern. Vielleicht ist der beste Weg ein Vakuum, das Luft durch das poröse Material, aus dem Ihr Gips besteht, ziehen kann und frische, trockene Luft zwingt, diese zu ersetzen und Ihre Haut zu erfrischen.
    • Sie können Vakuumaufsätze kaufen, die für diesen Zweck entwickelt wurden, oder einfach die Aufsätze ausprobieren, die Sie möglicherweise bereits haben. Sie brauchen nur eine Art Dichtung zwischen dem Vakuumschlauch und der Wand Ihres Gipsverbandes.
  9. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 17

    9 Essen Sie nahrhaft. Wir sollten alle auf die Qualität und Quantität unseres Konsums achten. Dies ist besonders wichtig, wenn unser Körper daran arbeitet, sich selbst zu reparieren. Insbesondere mit der Knochenwiederherstellung sind einige überraschende Tatsachen verbunden. Einige hilfreiche Punkte zu wissen:
    • Möglicherweise müssen Sie tatsächlich Ihre Kalorienaufnahme erhöhen. Dies mag seltsam erscheinen, da Sie mit einem gebrochenen Knöchel wahrscheinlich sesshafter sind. Knochenwiederherstellungsprozesse führen jedoch manchmal zu einem erhöhten Stoffwechselbedarf, so dass Ihre ideale Kalorienaufnahme viel höher als normal ist. Wenn Ihr Stoffwechselbedarf nicht durch Ihre Kalorienaufnahme gedeckt wird, kann sich Ihr Heilungsprozess verlangsamen.
    • Iss mehr Protein. Untersuchungen haben gezeigt, dass bereits geringfügige Erhöhungen des Proteinverbrauchs den Genesungsprozess Ihres Knochens beschleunigen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Nährstoffe erhalten. Zink, Kalzium, Kupfer, Phosphor, Magnesium und Silizium sind besonders wichtig für die Gesundheit und Erholung der Knochen.
    • Nimm deine Vitamine. Steigern Sie in der Tat Ihre Vitaminaufnahme. Während Eiweiß und Mineralien die Materialien liefern, mit denen Knochen wieder aufgebaut werden, machen Vitamine dies möglich. Es wurde nachgewiesen, dass Vitamin C, Vitamin D, Vitamin K und die B-Vitamine eine Rolle bei diesem Prozess spielen.
    Werbung

Methode 3 von 4: Mobil bleiben

  1. ein Fragen Sie nach einer Physiotherapie. Wenn Sie wegen eines Knöchelbruchs ins Krankenhaus eingeliefert wurden, können Sie einen Physiotherapeuten konsultieren. Ein Physiotherapeut kann Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Krücken richtig benutzen, und Ihnen andere wichtige Informationen zum sicheren Bewegen bei gebrochenem Knöchel geben.
  2. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 18

    2 Erfahren Sie, wie man Krücken benutzt. Wenn Sie mit einem Gipsverband oder einer Schiene herumlaufen möchten - und das sollten Sie auch -, müssen Sie Krücken verwenden. Krücken helfen sowohl beim Gleichgewicht als auch bei der Stabilität und ermöglichen Ihnen das Gehen, ohne Druck auf Ihr verletztes Bein auszuüben. Um sicher auf Krücken zu gehen, tragen Sie unbedingt einen rutschfesten Schuh mit Gummisohlen an Ihrem starken, unverletzten Bein.
    • Legen Sie Ihr Gewicht auf Ihr unverletztes Bein und halten Sie Ihre Krücken bequem fest. Bewegen Sie jede Krücke gleichzeitig nach vorne. Achten Sie darauf, Ihren verletzten Knöchel nicht zu treffen. Stellen Sie die Krücke etwa einen Fuß vor sich auf, etwas breiter als Ihre Schultern.
    • Lehnen Sie Ihr Gewicht in die Unterstützung der Krücken und treten Sie mit Ihrem unverletzten Bein vor. Die Krücken halten Sie während des Schrittes fest, bis Sie auf demselben Bein landen, mit dem Sie nach vorne getreten sind. Nur Ihr unverletztes Bein sollte jemals den Boden berühren.
    • Drehen Sie sich, indem Sie sich auf Ihren guten Fuß drehen, und lassen Sie Ihren verletzten Knöchel niemals etwas berühren. Mach langsam!
    • Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie dort ankommen, wo Sie möchten.
  3. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 19

    3 Setz dich sicher. Ein bedienbarer Fuß und zwei Krücken erschweren das Sitzen. Du kannst damit umgehen. Gehen Sie zurück zu dem, worauf Sie sitzen möchten, bis es Ihre Beine berührt. Bewegen Sie Ihr verletztes Bein vor sich und aus dem Weg, während Sie auf Ihrem starken, unverletzten Bein balancieren. Ihre Krücken könnten hier helfen - sie können als zweiter Fuß dienen, um die Stabilität zu fördern. Sich hinsetzen:
    • Halten Sie beide Krücken mit einem verletzten Bein in der Hand, die der Seite Ihres Körpers entspricht, und belasten Sie Ihr starkes Bein und die Krücke mit der schwachen Seite. (Wenn Sie nicht beide Krücken in einer Hand halten können, legen Sie Ihre Krücke mit der starken Seite in Reichweite ab.)
    • Greifen Sie mit Ihrer freien Hand zurück und greifen Sie nach etwas, das fest mit dem verbunden ist, worauf Sie sich setzen werden.
    • Setz dich langsam.
  4. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 20

    4 Steh sicher auf. Das Stehen erfordert zusätzliche Anstrengung mit nur einem bedienbaren Bein. Positionieren Sie sich an der Vorderkante Ihres Sitzes. Stellen Sie Ihr verletztes Bein sanft vor sich hin. Aufstehen:
    • Halten Sie beide Krücken in Ihrer Hand, die der Seite Ihres Körpers mit dem verletzten Bein entspricht. (Wenn dies nicht möglich ist, stellen Sie die Krücke so auf, dass Sie sie leicht erreichen können, während Sie die Stabilität im Stehen beibehalten.)
    • Verwenden Sie Ihre freie Hand, um sich von Ihrem Sitz zu drücken, während Sie mit Ihrem unverletzten Bein aufstehen.
    • Balancieren Sie vorsichtig auf Ihrem starken, unverletzten Bein, während Sie in jeder Hand eine Krücke positionieren.
  5. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 21

    5 Lerne Treppen steigen. Versuchen Sie nicht, auf Krücken Treppen hoch oder runter zu gehen, bis Sie mit ihnen vertraut sind. Bis dahin setzen Sie sich und bewegen Sie sich nacheinander die Treppen hoch und runter. Es mag sich albern anfühlen, aber es wird sich weniger albern und weniger schmerzhaft anfühlen, als Ihr Bein erneut zu verletzen oder Ihren anderen Knöchel zu verletzen! Sobald Sie bereit sind, Ihre Krücken auf Treppen zu benutzen:
    • Nach oben: Steigen Sie zuerst mit Ihrem starken Bein auf und heben Sie dann die Krücken gleichzeitig an, eine in jedem Arm, und legen Sie sie auf beide Seiten Ihres Körpers.
    • Unten: Platzieren Sie Ihre Krückenenden beim nächsten Schritt nach unten, eines in jedem Arm, etwas breiter als Ihre Schultern. Bewegen Sie Ihr schwaches Bein nach vorne und unten, ohne das Gewicht darauf zu legen. Bewegen Sie Ihr starkes Bein zuletzt nach unten.
    • Mit Handlauf: Halten Sie den Handlauf mit einer Hand, wenn Sie sich stabiler fühlen. Halten Sie beide Krücken auf Ihrer anderen Seite in Ihrer anderen Hand.
    • Gehen Sie besonders langsam, wenn Sie sich auf Treppen, Rampen oder unebenem Boden befinden.
  6. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 22

    6 Halten Sie Ihre Krücken und Ihr Zuhause bewegungssicher. Überprüfen Sie die Spitzen Ihrer Krücken regelmäßig und ersetzen Sie sie, wenn sie sichtbar abgenutzt sind. Verringern Sie Hindernisse in Ihrem Haus. Entfernen Sie lose Teppiche, Teppiche mit hervorstehenden Ecken und Schnüre, die Sie oder Ihre Krücken stolpern oder verwickeln könnten. Halten Sie die Böden frei von Unordnung, sauber und trocken. Werbung

Methode 4 von 4: Medikamente zu Hause

  1. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 23

    ein Verwenden Sie IcyHot. IcyHot kann verwendet werden, um kleinere Schmerzen in den Muskeln und Gelenken zu behandeln. Produkte wie IcyHot verwenden Menthol und Methylsalicylat, damit sich die Haut kühl und dann warm anfühlt. Dies lenkt Ihr Gefühl effektiv von den Schmerzen unter der Hautoberfläche ab.
    • Verwenden Sie IcyHot nur auf der Haut. Verwenden Sie IcyHot nicht auf Ihrem Gesicht oder in Ihren Unterregionen. Berühren Sie nicht diese Bereiche Ihres Körpers, wenn IcyHot an Ihren Händen ist.
    • Tragen Sie bis zu 4 Mal täglich eine dünne Schicht auf den unangenehmen Bereich auf, jedoch nicht mehr. Reiben Sie die Salbe sanft, aber gründlich in Ihre Haut ein. Waschen Sie Ihre Hände nach der Anwendung dieses Medikaments.
    • Verwenden Sie IcyHot, Biofreeze oder Bengay nicht auf Haut, die geschnitten, abgekratzt, sonnenverbrannt oder anderweitig verletzt ist. Verwenden Sie dieses Medikament nicht in der Nähe von Aktivitäten oder Umgebungen, die Ihre Hauttemperatur erhöhen.
    • Da es viele ähnliche Produkte wie IcyHot mit unterschiedlichen Stärken gibt, lesen Sie immer die Etiketten Ihrer Medikamente und konsultieren Sie bei Fragen einen Arzt.
  2. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 24

    2 Betrachten Sie Ihre Schmerzmitteloptionen. Sie werden mit viel Schmerz, Juckreiz und Schwellung zu tun haben. Erwägen Sie die Einnahme eines nichtsteroidalen entzündungshemmenden Arzneimittels (NSAID). Beachten Sie jedoch, dass die chronische Anwendung von NSAIDs zu Magenblutungen und Geschwüren führen kann. Achten Sie daher darauf, wie lange Sie die Medikamente einnehmen. NSAIDs sind als verschiedene Arten von rezeptfreien Schmerzmitteln erhältlich, darunter:
    • Aspirin (wie Bayer oder Excedrin). Nehmen Sie alle vier Jahre 650 mg (normalerweise zwei Tabletten) zusammen mit dem Essen ein. Geben Sie Kindern kein Aspirin.
    • Naproxen-Natrium (Aleve). Nehmen Sie 400-440 mg zweimal täglich zusammen mit dem Essen ein. Nehmen Sie nicht mehr als 500 mg an einem Tag ein. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Aleve für Patienten unter 13 Jahren.
    • Ibuprofen (wie Advil oder Motrin IB). Ibuprofen kann ideal bei Knöchelverletzungen sein, da es sowohl ein Schmerzmittel als auch ein entzündungshemmendes Mittel ist. Nehmen Sie alle 4-6 Stunden 200-400 mg ein. Nehmen Sie nicht mehr als 1.200 mg an einem Tag ein, es sei denn, dies wird von einem Arzt empfohlen.
  3. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 25

    3 Fragen Sie Ihren Arzt nach NSAIDS, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie einnehmen sollen. Wenn Sie von Ihren Entscheidungen überwältigt sind, fragen Sie Ihren Arzt. Andere Gründe, zuerst mit Ihrem Arzt zu sprechen, sind:
    • Sind über 60 Jahre alt.
    • Sind schwanger oder stillen.
    • Trinken Sie täglich drei oder mehr alkoholische Getränke.
    • Haben Leber-, Nieren- oder Herzerkrankungen.
    • Nehmen Sie Medikamente ein, um das Blut zu verdünnen, gegen Bluthochdruck oder andere Blutungsprobleme. Wenn Sie bereits Aspirin einnehmen, um Blutgerinnsel zu verhindern, nehmen Sie Ihr Aspirin immer 30 Minuten vor jedem anderen NSAID ein.
  4. Bild mit dem Titel Machen Sie das Beste aus einem gebrochenen Knöchel Schritt 26

    4 Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Wenn NSAIDs weniger als zehn Tage hintereinander eingenommen werden, sind sie für die meisten Menschen sicher. Mehrere Studien haben jedoch Bedenken hinsichtlich der Knochenheilung und des Einsatzes von NSAID geweckt. Weitere Studien wurden empfohlen. Ohne endgültigen Nachweis negativer Wirkungen gelten NSAIDs allgemein als nützliche Medikamente zur Schmerzbekämpfung bei Personen mit Beinverletzungen, obwohl einige Ärzte die Verwendung von Paracetamol (wie Tylenol) empfehlen, das Schmerzen lindert, aber keine entzündungshemmenden Eigenschaften aufweist. Nehmen Sie keine NSAIDs ein, wenn Sie ein hohes Risiko für eine Beeinträchtigung der Knochenheilung haben. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Wie kann ich mit den Schmerzen eines gebrochenen Knöchels umgehen? Catherine Cheung, DPM
    Vom Vorstand zertifizierte Podologin Dr. Catherine Cheung ist eine vom Vorstand zertifizierte Podologin mit Sitz in San Francisco, Kalifornien. Dr. Cheung ist auf alle Aspekte der Fuß- und Knöchelpflege spezialisiert, einschließlich komplexer Rekonstruktionen. Dr. Cheung ist mit den Brown & Toland Physicians und dem Sutter Medical Network verbunden. Sie erwarb einen DPM am California College of Podiatric Medicine, absolvierte ihre Residency am Encino Tarzana Medical Center und absolvierte ein Stipendium am Kaiser Permanente San Francisco Medical Center. Sie ist vom American Board of Podiatric Surgery zertifiziert. Catherine Cheung, DPM Board Certified Podiatrist Expert Antwort Einige der einfachsten Möglichkeiten, Ihre Schmerzen zu lindern, sind das Vereisen und Anheben Ihres Knöchels. Sie können es auch einwickeln und stabilisieren, damit es schneller heilt.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Rufen Sie Ihren Arzt, wenn Ihr Gipsverband oder Ihre Schiene jemals beschädigt wird oder sich zu locker oder zu eng anfühlt. Wenn Sie Fragen zu Ihrer Verletzung oder Genesung im Allgemeinen haben, sollte Ihr Arzt Ihre vertrauenswürdigste Informationsquelle sein. Wenden Sie sich auch an Ihren Arzt, wenn:
    • Sie haben starke Schmerzen.
    • Ihr Bein wölbt sich um die Kanten Ihres Gipsverbandes oder Ihrer Schiene.
    • Sie haben Taubheitsgefühl, Kälte oder Kribbeln im Fuß oder wenn Ihre Zehen dunkler als normal sind.
    • Sie können Ihre Zehen nicht bewegen.
  • Verwenden Sie einen kleinen Rucksack oder eine Gürteltasche, um Gegenstände aufzubewahren, die Sie häufig verwenden oder möglicherweise benötigen.

Werbung

Beliebte Themen

So verhindern Sie, dass Ihre Knie platzen und knacken. Knallen und Knacken in den Knien ist im Allgemeinen kein Grund zur Sorge. Es wird meistens dadurch verursacht, dass sich die Kniescheibe in der Mitte des Knies nicht perfekt auf und ab bewegt ...

So verhindern Sie, dass Eis in einem Kühler schmilzt. Es gibt nichts Schöneres, als mit einem Kühler voller Leckereien an den Strand oder in den Park zu gehen. Wenn es ein heißer Tag ist, möchten Sie vielleicht Eis mitnehmen, aber wie können Sie verhindern, dass es schmilzt? ...

Blauer Ton verwandelt die ATP in ein Jammerfest

Um den 50. Jahrestag des Earth Day zu feiern, hat Hulu für eine begrenzte Zeit eine spezielle Sammlung von Filmen und Fernsehserien zum Thema Erde veröffentlicht.

So verbessern Sie Ihr Körperbild als Teenager. Das Körperbild beinhaltet, wie Sie über Ihren Körper denken und fühlen. Es ist völlig normal, sich ab und zu über ein Outfit zu ärgern oder wie man auf einem Bild aussieht, aber einige Teenager fühlen sich ständig unter Druck gesetzt, ...