Wie man ein Bandana-Armband macht

Bandana-Armbänder können großartige Modeaccessoires für Männer oder Frauen sein. Sie kosten überhaupt nicht viel und sind sehr einfach herzustellen. Das Herstellen von Bandana-Armbändern kann ein lustiges kleines Projekt sein, wenn Sie mit Freunden abhängen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Kopftuch und ein paar Minuten Zeit, obwohl ein zusätzlicher Satz Hände auch nützlich sein könnte.

Methode ein von 2: Dicke Armbänder herstellen

  1. Bild mit dem Titel Make a Bandana Bracelet Schritt 1

    ein Öffne das Bandana. Legen Sie das Kopftuch auf eine ebene Fläche. Spreizen Sie die Kanten nach außen, bis das Kopftuch ein großes Quadrat ist. Glätten Sie alle Falten, so dass das Kopftuch flach liegt.
    • Drehen Sie das Kopftuch so, dass eine Ecke zu Ihnen zeigt. Dies erleichtert das Falten zu einem Armband.


  2. 2 Falten Sie das quadratische Kopftuch zu einem Dreieck. Nehmen Sie die untere Ecke des Kopftuchs in Ihre Finger und bringen Sie es in die obere Ecke. Glätten Sie die Mittelfalte und Sie sollten eine schöne Dreiecksform haben.
    • Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Armband so dick ist, können Sie Ihr Kopftuch über die Faltlinie schneiden, um zwei Dreiecke zu erstellen. Einmal gefaltet, sieht das halbe Kopftuch sehr ähnlich aus, fühlt sich aber viel weniger sperrig an.
  3. 3 Falten Sie die obere Ecke nach unten. Nehmen Sie ein paar Zentimeter Stoff aus der oberen Ecke und falten Sie ihn über den Rest des Kopftuchs. Sie können den Abschnitt je nach Breite Ihres Armbands etwas größer oder kleiner falten. Falten Sie weiter über die Breite des Kopftuchs, bis Sie den gefalteten Teil des Dreiecks erreichen, das Sie erstellt haben.
  4. 4 Wickeln Sie das Kopftuch ein. Legen Sie zunächst das gefaltete Kopftuch an Ihr Handgelenk. Lassen Sie auf der linken Seite etwas mehr Länge hängen als auf der rechten, wenn Sie es an Ihrer rechten Hand tragen. Nehmen Sie die rechte Seite, wickeln Sie sie unter Ihr Handgelenk und ziehen Sie sie über Ihr Handgelenk.
    • Wenn Sie eine flache Oberfläche zum Bearbeiten haben, können Sie Ihr Handgelenk auch auf das gefaltete Kopftuch legen. Lassen Sie etwas mehr von der Länge des Kopftuchs auf Ihrer rechten Seite. Falten Sie das rechte Ende über Ihr Handgelenk. Falten Sie dann das rechte Ende wieder unter Ihr Handgelenk, sodass das Ende wieder auf der rechten Seite herausragt.
  5. 5 Wickeln Sie das andere Segment ein. Halten Sie den Teil, der über Ihr Handgelenk ging, mit der Hand, die das Kopftuch trägt. Nehmen Sie dann das linke Stück mit Ihrer freien Hand. Wickeln Sie das linke Ende des Kopftuchs unter Ihr Handgelenk und dann über das Handgelenk.
  6. Bild mit dem Titel Make a Bandana Bracelet Step 6

    6 Schnapp dir die Enden. Halten Sie sich mit der linken Hand am linken Ende fest. Verwenden Sie Ihre Finger an Ihrer rechten Hand, um das rechte Ende zu ergreifen. Wenn Sie müssen, greifen Sie mit den Zähnen danach und bewegen Sie es an die Stelle, an der Ihre Finger das Ende festhalten können, indem Sie es auf Ihre Handfläche drücken.
    • Wenn Sie mit einem Freund zusammen sind, lassen Sie Ihren Freund die Enden greifen und sie für Sie binden.
  7. 7 Binden Sie die Enden zu einem Knoten zusammen. Bringen Sie das linke Ende über das rechte Ende und wickeln Sie es darunter. Ziehen Sie das linke Ende nach unten, während Sie das rechte Ende festhalten, um den Knoten festzuziehen.
    • Verknoten Sie die Enden zweimal, damit sich Ihr Armband nicht zu leicht löst. Das Hinzufügen eines zweiten Knotens kann das Lösen erschweren, und Sie müssen ihn möglicherweise sogar abschneiden, um ihn zu entfernen. Wenn Sie das Armband dauerhaft tragen möchten, stellen Sie das Armband auf eine bequeme Größe ein und binden Sie einen zweiten Knoten. Wickeln Sie das linke Ende wieder um das rechte und ziehen Sie das Ende durch die Schlaufe. Ziehen Sie dann beide Enden fest.
    • Sie können auch eine Haarnadel, Sicherheitsnadeln oder Gummibänder verwenden, um Ihre Armbandenden an Ort und Stelle zu halten. Stecken Sie einen Stift durch das linke Ende, dann durch das rechte Ende und befestigen Sie den Stift, um sie zusammenzuhalten. Oder wickeln Sie ein Gummiband um das linke und rechte Ende, um sie zusammenzuhalten. Jede dieser Methoden funktioniert, wenn Sie solche Gegenstände zur Hand haben.
  8. 8 Verstauen Sie die unerwünschten Enden. Nehmen Sie die restlichen Stoffspitzen, die aus dem Knoten oder den Stiften herausragen, und stecken Sie sie unter das Armband. Wenn Sie möchten, können Sie die Enden auch mit einer Schere abschneiden. Werbung

Methode 2 von 2: Dünne Armbänder herstellen

  1. ein Schneiden Sie einen 1,5-Zoll-Streifen vom Rand des Kopftuchs ab. Schneiden Sie mit einer Schere einen kleinen Schlitz etwa 3,8 cm von einer Ecke des Kopftuchs entfernt. Halten Sie den Großteil des Kopftuchs in einer Hand und ziehen Sie an der Ecke, bis der Stoff zerreißt. Der Streifen reißt in einer geraden Linie ab. Fahren Sie fort, bis Sie den Streifen vom Rest des Kopftuchs entfernt haben.
  2. 2 Den Streifen in einer Schüssel mit Wasser einweichen. Nehmen Sie eine kleine Schüssel oder Tasse und füllen Sie sie zur Hälfte mit Wasser. Legen Sie den Bandana-Streifen ins Wasser. Bewegen Sie es leicht. Der Stoff ist möglicherweise etwas wasserfest. Geben Sie ihm daher ein paar Minuten Zeit zum Einweichen. Entfernen Sie den Bandana-Streifen und drücken Sie das überschüssige Wasser heraus.
  3. 3 Drehen Sie den Streifen. Drehen Sie jedes Ende mit Ihren Fingern. Drehen Sie ein Ende von sich weg und das andere Ende in Ihre Richtung. Schließlich treffen Sie sich in der Mitte und haben ein langes, verdrehtes Stück Stoff.
  4. 4 Wickeln Sie den Streifen um Ihr Handgelenk. Halten Sie ein Ende in Ihrer rechten Hand. Verwenden Sie Ihre Finger und halten Sie das Kopftuch an Ihrer Handfläche. Wickeln Sie das Kopftuch mit der linken Hand mit Ihrem Handgelenk um.
  5. 5 Wickeln Sie den Streifen ein zweites Mal um. Bringen Sie das Kopftuch wieder um Ihr Handgelenk. Stoppen Sie, wenn das Ende in Ihrer linken Hand wieder Ihre Handfläche erreicht.
  6. 6 Passen Sie die Enge des Armbands an. Vielleicht möchten Sie das Armband etwas locker lassen, damit es bequem auf Ihr Handgelenk passt. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es nicht zu locker machen, damit es leicht abfällt. Sobald Sie den Knoten gebunden haben, können Sie ihn nicht mehr anpassen. Suchen Sie also zuerst eine bequeme Passform.
  7. 7 Binden Sie die Enden mit einem Doppelknoten. Halten Sie das rechte Ende mit Ihren rechten Fingern und Ihrer Handfläche an Ort und Stelle. Bringen Sie das linke Ende über das rechte und dann darunter. Wickeln Sie das linke Ende um Ihren Finger und ziehen Sie das rechte Ende durch, um den Knoten zu machen.
    • Versuchen Sie, Ihren Arm gegen einen Tisch zu legen, um das Armband an Ort und Stelle zu halten, wenn Sie den Knoten selbst binden. Möglicherweise müssen Sie auch Ihre Zähne verwenden, um Teile zu greifen und zu halten.
    • Vielleicht möchten Sie einen Freund bitten, wenn möglich zu helfen, die Knoten zu knüpfen. Mit einem zusätzlichen Satz Hände wird das Binden des Armbands viel einfacher.
  8. Bild mit dem Titel Make a Bandana Bracelet Step 16

    8 Schneiden Sie den Überschuss ab. Verwenden Sie die Schere, um den Überschuss von den Enden abzuschneiden. Sie können den Knoten oben lassen oder ihn unter das Armband stecken, wenn Sie möchten. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Wenn Sie einen Knoten in ein dickes Armband binden, wird es manchmal etwas zu sperrig, sodass die Verwendung von Haarnadeln zu einem besseren Erscheinungsbild führen kann. Gummibänder funktionieren auch gut.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Dinge, die du brauchen wirst

  • Ein Kopftuch
  • Haarnadeln oder Gummibänder (optional)
  • Schüssel Wasser
  • Schere

Beliebte Themen

So können Sie die neue TV-Serie 'What We Do in the Shadows' online ansehen. Enthält Optionen zum Streamen der Show, wenn Sie kein Kabel haben.

'Hast du Angst vor der Dunkelheit?' kehrt am Freitag, den 11. Oktober um 7/6 Uhr auf Nickelodeon als neu gestartete Miniserie ins Fernsehen zurück.

Die Nummer 15 der Welt, Pablo Carreno Busta, trifft in der zweiten Runde der Erste Bank Open auf die ehemalige Nummer 5 der Welt, Kevin Anderson. Anderson führt das Kopf-an-Kopf-Rennen über Carreno Busta 4-1

Sozial zu sein kann Ihnen helfen, sinnvolle Verbindungen aufzubauen, aus Ihrer Hülle herauszukommen und sich weniger isoliert zu fühlen. Sie müssen nicht einmal ein sozialer Schmetterling sein, um mit Menschen zu sprechen. Alles, was Sie brauchen, sind gute Instinkte, Selbstvertrauen und einige grundlegende ...

Das South Park Pandemic Special wird am Mittwochabend ausgestrahlt. Hier erfahren Sie, wie und wo Sie es online streamen können, wenn Sie kein Kabel haben.

Wie man griechische Pitas zubereitet. Die griechische Pita, das Herzstück einer mediterranen Ernährung, typisch oval, aber gelegentlich rund, eignet sich hervorragend zum Eintauchen oder Füllen und ist köstlich. Es ist sehr einfach einzufrieren, zu erhitzen und zu servieren. Hier erfahren Sie, wie Sie ...