So finden Sie Wurzelholz

Noppen sind Knollenwucherungen an Baumstämmen, die normalerweise durch Verletzungen oder Krankheiten verursacht werden. Für die meisten Menschen sind sie nur interessant anzusehen, aber Noppen sind aufgrund ihrer einzigartigen Formen, Farben und Maserung ein wertvolles Material für einige Holzarbeiter. Das Finden von Noppen kann so einfach sein wie ein Spaziergang durch den Wald oder ein Online-Einkauf. Das einfache Abhacken einer Wurzel von einem lebenden Baum ist jedoch schlecht für den Baum und die Wurzel und kann in Ihrer Region illegal sein.



Tennisschuhe mit hohem Keilabsatz

Methode ein von 3: Auffinden von Noppen im Wald

  1. ein Schauen Sie sich in feuchten Gebieten in dichten Wäldern um. Pilzkrankheiten sind eine Hauptursache für Baumknollen, und Baumpilze gedeihen unter dunklen, feuchten Bedingungen. Wenn Sie also hoffen, viele Noppen an einem einzigen Ort zu finden, überprüfen Sie dies zuerst unter stark überdachten Bereichen in der Nähe einer Wasserquelle.
    • Es ist jedoch möglich, Noppen überall dort zu finden, wo Bäume stehen, da sie auch durch Dinge wie gebrochene Gliedmaßen verursacht werden können. Noppen sind im Wesentlichen die „Krusten“ oder „Narben“ eines Baumes.
  2. 2 Scannen Sie die Basis des Kofferraums und alle beschädigten Bereiche. Bei einigen Baumarten, wie Redwoods, treten Noppen in der Nähe der Stammbasis auf. Diese Noppen sind tatsächlich Teil des Fortpflanzungsprozesses des Redwoods. Überprüfen Sie bei jeder Baumart auch Bereiche mit offensichtlichen Schäden, wie z. B. ein abgebrochenes Glied.
    • Das Ernten von Noppen aus lebenden Redwoods ist in vielen Gebieten illegal, da dies den Baum nachhaltig schädigen kann. Im Allgemeinen ist es am besten, niemals Noppen von einem gesunden Baum zu ernten. Schauen Sie sich stattdessen einfach die Noppen an und schätzen Sie ihre Schönheit!
  3. 3 Identifizieren Sie Noppen als abgerundete Vorsprünge oder Ringe um den Stamm. Die meisten Noppen sehen aus wie mit Rinde bedeckte Kugeln, die teilweise in den Stamm eingebettet sind. Einige sind so groß wie Tennisbälle oder sogar kleiner, während seltene Funde größer sein können als ein Wasserball. Wenn Sie diese Art von kugelförmigem Vorsprung sehen, haben Sie eine Wurzel gefunden!
    • Seltener kann eine einzelne Wurzel über den gesamten Umfang des Rumpfes hinausragen und ein bisschen wie ein mit Rinde bedeckter Ring an einem mit Rinde bedeckten Finger aussehen. Dies sind oft echte Preise für Holzarbeiter, da sie eine einzigartige Maserung und Färbung aufweisen, die sich über den gesamten Kofferraumabschnitt erstrecken kann.
  4. 4 Überprüfen Sie in der Nähe befindliche Bäume derselben Art auf weitere Noppen. Wenn Sie beispielsweise einen Ahorn- oder Walnussbaum mit einem oder mehreren Noppen finden, suchen Sie nach weiteren Bäumen derselben Art in der Nähe. Es ist möglich, dass ein Pilz oder eine andere Krankheit, die ein Wurzelholz an einem Baum verursacht, anderen in der Region dasselbe antut.
    • Jede Baumart kann Noppen entwickeln. Im Allgemeinen können größere Bäume jedoch größere Noppen produzieren.
    Werbung

Methode 2 von 3: Einkaufen für Wurzelholz

  1. ein Erstellen Sie eine Kleinanzeige für Personen, die ihr Land räumen. Sie können einfach eine Anzeige 'Ich möchte Ihre Noppen' in Ihrer Lokalzeitung oder auf Craigslist platzieren. Es ist jedoch besser, auf detailliertere Details einzugehen. Beschreiben Sie bestimmte Größen oder Arten, nach denen Sie suchen, und stellen Sie klar, dass Sie nur legal geerntete Noppen möchten.
    • Wenn Sie Ihre Anzeige auf Personen richten, die Bäume aus ihrem eigenen Land roden, um beispielsweise ein neues Zuhause oder eine Erweiterung zu bauen, können Sie sicherstellen, dass Sie legal geerntete Noppen erhalten.
  2. 2 Treffen Sie Vereinbarungen mit lokalen Baumpflegefirmen. Ihre örtlichen Baumpfleger werfen möglicherweise einfach die wertvollen Noppen zusammen mit den restlichen Baumteilen, die sie jeden Tag fällen, in den Holzhacker. Wenden Sie sich an einige lokale Baumfirmen, um herauszufinden, ob Sie einen Deal abschließen können, bei dem sie die Noppen (mit dem angrenzenden Stammabschnitt) für Sie retten.
    • Wenn Sie kein großes Glück haben, erwarten sie wahrscheinlich, dass Sie die Noppen im Rahmen des Geschäfts bei ihnen kaufen.
  3. 3 Suchen Sie online nach detaillierten Anzeigen mit vielen Bildern. Sie können Websites finden, die sich dem Verkauf von Noppen widmen, oder Websites wie Craigslist nach privaten Verkäufern durchsuchen. Priorisieren Sie in beiden Fällen Anzeigen, die so viele Details wie möglich über die zum Verkauf stehende Wurzel enthalten. Stellen Sie sicher, dass Sie Zugriff auf zahlreiche detaillierte Bilder haben, bevor Sie einen Kauf tätigen.
    • Die Preise für Wurzelholz können stark variieren, es wird jedoch erwartet, dass für kleinere bis mittelgroße Wurzelholz zwischen 25 USD und über 200 USD gezahlt werden.
  4. 4 Fordern Sie den Nachweis an, dass die Wurzel legal geerntet wurde. Das Wildern von Wurzelholz ist insofern eine unglückliche Realität, als es gesunde Bäume schädigt und häufig das illegale Betreten und Entfernen von fremdem Eigentum beinhaltet. Fragen Sie, ob der Verkäufer ein legitimes Echtheitszertifikat vorlegen kann, bevor Sie eine Wurzel kaufen.
    • In den USA können Sie darauf vertrauen, dass vom Forest Stewardship Council (FSC) zertifizierte Holzprodukte (einschließlich Wurzelholz) ordnungsgemäß geerntet wurden.
    • Zum Verkauf stehende Noppen, an denen kein Stamm befestigt ist, wurden mit größerer Wahrscheinlichkeit pochiert, da sie schnell von einem lebenden Baum abgeschnitten werden können.
  5. 5 Holen Sie sich schriftliche Unterlagen, bevor Sie Noppen selbst transportieren. Wenn Sie Noppen von einem örtlichen Verkäufer abholen oder (mit Genehmigung) von jemandes Eigentum geerntet haben, werfen Sie sie nicht einfach auf die Ladefläche Ihres Lastwagens. Insbesondere in Gebieten, in denen das Wildern von Wurzelholz illegal und doch weit verbreitet ist (wie im Nordwesten des US-Pazifiks), werden Sie möglicherweise von der Polizei angehalten und befragt.
    • Erhalten Sie vom Verkäufer / Eigentümer eine Notiz mit Namen, Adresse und Telefon / E-Mail-Adresse, dem aktuellen Datum und einer kurzen Beschreibung der Transaktion.
    Werbung

Methode 3 von 3: Rülpsen richtig ernten

  1. ein Stellen Sie sicher, dass Sie die ausdrückliche Erlaubnis zum Ernten von Noppen haben. Der sicherste Ort, um Noppen zu entfernen, ist von Ihren eigenen Bäumen auf Ihrem eigenen Grundstück. Es kann illegal sein, Noppen von öffentlichen Flächen zu ernten, selbst von toten oder umgestürzten Bäumen, und es ist definitiv illegal, Teile eines Baumes ohne Erlaubnis von jemand anderem zu nehmen.
    • Wenden Sie sich an den Forstdienst Ihrer Region, das Ministerium für natürliche Ressourcen oder eine ähnliche Regierungsbehörde, um Einzelheiten zum Ernten von Noppen auf öffentlichen Flächen zu erfahren.
  2. 2 Schneiden Sie keine Noppen von gesunden Bäumen. Noppen schützen beschädigte Bereiche von Bäumen, so dass das Abholzen zusätzliche Schäden verursacht und den Baum einer Infiltration durch Krankheiten aussetzt. Außerdem befindet sich die schönste (und wertvollste) Holzmaserung einer Wurzel normalerweise tief im Stamm des Baumes, sodass Sie den besten Teil der Wurzel zurücklassen, wenn Sie sie einfach vom Stamm abschneiden.
    • Ernten Sie Noppen von umgestürzten Bäumen oder stehenden Bäumen, die ohnehin entfernt werden müssen.
    • Wurzelholzwunden heilen normalerweise ab, sodass Sie möglicherweise in Betracht ziehen, „Wurzelholzbretter“ (mehrere dicke Scheiben eines größeren Wurzelholzes zur Verwendung bei der Holzbearbeitung) von einem gesunden Baum zu schneiden. Es ist jedoch immer noch am besten, das Schneiden von Noppen von gesunden Bäumen zu vermeiden.
  3. 3 Ernten Sie den angrenzenden Stamm zusammen mit der Wurzel. Anstatt nur das bauchige, sichtbare Wurzelholz abzuschneiden und das „gute Zeug“ im Kofferraum zurückzulassen, schneiden Sie mindestens 13 cm des Rumpfabschnitts sowohl über als auch unter dem Wurzelholz ab. Wenn der Wurzel- und Stammabschnitt zu groß oder zu schwer zum Transport ist, schneiden Sie den Stammabschnitt vertikal in zwei Hälften, nachdem Sie den gesamten Abschnitt entfernt haben.
  4. 4 Lassen Sie die Noppen gründlich trocknen, bevor Sie mit ihnen arbeiten. Für ganze Noppen lassen Sie sie am besten zum Trocknen am Kofferraumteil hängen. Trocknen Sie sie im Freien, über dem Boden und geschützt vor Regen und direkter Sonneneinstrahlung. Es kann 6 Monate oder länger dauern, bis große Noppen für die Holzbearbeitung ausreichend getrocknet sind.
    • Wenn Sie Wurzelholzbretter oder nur einen Teil eines Wurzelholzes geschnitten haben, beschichten Sie die geschnittenen Enden mit einem holzverarbeitenden Hirnholzversiegeler und lassen Sie die Stücke 12 Wochen oder länger trocknen.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

Einreichen eines Tipps Alle eingereichten Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Beliebte Themen

Der Tod von Elena Baltacha war für alle eine beunruhigende Nachricht, aber sie wird aufgrund ihres Geistes, niemals sterben zu müssen, immer in Erinnerung bleiben.

Wie man Weizen pflanzt. Sie brauchen nicht viel Platz, um Weizen anzupflanzen, aber Sie müssen die Ernte sorgfältig planen. Durch die Planung und zeitliche Planung des Anpflanzens Ihrer Ernte haben Sie die besten Chancen, zu gedeihen. Sie müssen auch den Bereich vorbereiten ...



Lernen, Marion Bartoli . zu respektieren