Wie man Kniebeugen und Ausfallschritte macht

Kniebeugen und Ausfallschritte sind fantastische Übungen, die Ihnen helfen können, Muskeln aufzubauen und Gewicht zu verlieren. Sie sind unglaublich einfach zu machen und obwohl Ihre ersten Wiederholungen schwierig sein mögen, wird es nicht lange dauern, bis Sie ein Squat- und Longe-Meister werden.

Methode ein von 6: Kniebeugen mit Körpergewicht

  1. Bild mit dem Titel Do Squats and Lunges Schritt 1

    ein Stellen Sie sich aufrecht hin, wobei Ihre Füße etwa eine Schulterbreite voneinander entfernt sind.
    • Von dort aus können Sie Ihre Haltung erweitern oder verengen, je nachdem, auf welche Muskeln Sie abzielen. Eine breitere Haltung wirkt auf die Kniesehnen und Gesäßmuskeln, während eine engere Haltung auf die Quads wirkt.
    • Richten Sie Ihre Zehen leicht nach außen, da dies zur Stabilisierung Ihrer Haltung beiträgt.
    • Halten Sie Ihre Arme vor sich ausgestreckt.


  2. 2 Schieben Sie Ihre Hüften zurück und beugen Sie Ihre Knie langsam in einem 90-Grad-Winkel. Sie möchten Ihre Hüften so schwenken, dass sich Ihr Hintern nach hinten bewegt, fast als würden Sie auf einem unsichtbaren Stuhl sitzen.
    • Biegen Sie weiter, bis Ihre Kniesehnen parallel zum Boden sind. Ihre Knie sollten nicht über die Zehenspitzen hinausragen.
    • Ihr Körpergewicht sollte sich eher auf Ihre Fersen als auf Ihre Zehen konzentrieren. Dadurch können Sie tiefer hocken.
    • Wenn normale Kniebeugen für Sie schwierig sind oder Sie sie nur ein wenig ändern möchten, können Sie versuchen, Kniebeugen auf einem Stuhl oder auf einer Bank auszuführen.
  3. 3 Aktivieren Sie Ihre Gesäßmuskeln und Kniesehnen vor der Bewegung.
  4. Bild mit dem Titel Do Squats and Lunges Schritt 4

    4 Halten Sie Ihren Rücken gerade und schauen Sie nach vorne.
    • Es ist sehr wichtig, den Rücken beim Hocken gerade zu halten, da Sie sonst unnötigen Druck auf die Wirbelsäule ausüben können, was zu einem Muskelzug oder einem Bandscheibenvorfall führen kann.
    • Wenn Sie Ihre Brust hochhalten und Ihre Augen geradeaus zeigen, können Sie Ihren Rücken gerade halten, während Sie in die Hocke gehen. Versuchen Sie auch, Ihre Bauchmuskeln während der Übung in Bewegung zu halten.
  5. 5 Steigen Sie langsam in die Ausgangsposition auf.
    • Machen Sie eine kurze Pause am unteren Ende der Hocke und kehren Sie dann langsam in Ihre Ausgangsposition zurück. Halten Sie Ihren Rücken gerade und drücken Sie von Ihren Fersen nach oben.
    • Drücken Sie Ihre Gesäßmuskeln fest zusammen, wenn Sie die Spitze der Hocke erreichen.
    Werbung

Methode 2 von 6: Kniebeugen mit einem Squat Rack

  1. Bild mit dem Titel Do Squats and Lunges Schritt 6

    ein Beginnen Sie mit einem geringen Gewicht.
    • Das Wichtigste bei Kniebeugen ist, die richtige Form zu haben. Sie sollten also keine gewichteten Kniebeugen versuchen, bis Sie Kniebeugen mit Körpergewicht und perfekter Form ausführen können.
    • Beginnen Sie mit einem geringen Gewicht - vielleicht nur mit der Stange (die 45 Pfund wiegt) - und bauen Sie sich langsam zu schwereren Gewichten auf, wenn sich Ihre Kniebeugetechnik und Muskelkraft verbessern.
  2. Bild mit dem Titel Do Squats and Lunges Schritt 7

    2 Positionieren Sie die Stange richtig.
    • Stellen Sie das Squat-Rack so auf, dass die Stange etwas unter Schulterhöhe liegt. Positionieren Sie die Sicherheitsstangen so niedrig, dass Sie mit der Stange auf Ihren Schultern vollständig in die Hocke gehen können.
    • Wenn Sie fertig sind, ducken Sie sich unter die Stange und halten Sie sie mit den Handflächen nach vorne fest. Legen Sie die Stange über Ihren oberen Rücken (nicht über Ihren Nacken). Wenn Ihnen dies unangenehm ist, verwenden Sie ein Stangenpolster.
  3. 3 Kniebeugen mit der gleichen Technik wie das Körpergewicht Kniebeugen.
    • Stellen Sie Ihre Füße etwas breiter als schulterbreit auseinander, wobei Ihre Zehen leicht nach außen zeigen.
    • Hängen Sie Ihre Hüften und schieben Sie Ihren Hintern nach hinten, bis Ihre Kniesehnen parallel zum Boden sind.
    • Halten Sie Ihre Brust hoch, Ihre Schultern zurück und Ihre Augen schauen geradeaus.
    • Denken Sie daran, Ihren Rücken gerade zu halten - dies ist besonders wichtig, wenn Sie mit schweren Gewichten hocken.
    • Drücken Sie mit den Fersen aus der Hocke und lassen Sie Ihre Knie nicht in Richtung Mitte nachgeben. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise Ihr Gewicht reduzieren.
  4. 4 Atme auf dem Weg nach unten ein, atme auf dem Weg zurück nach oben aus.
    • Tiefes Atmen ist sehr wichtig, wenn Sie schwere Gewichte hocken. Wenn Sie den Atem anhalten, kann Ihnen schwindelig, übel oder sogar schwarz werden.
    • Atmen Sie tief ein, während Sie in die Hocke gehen, und atmen Sie beim Aufstehen kraftvoll aus. Wenn Sie dieses Atemmuster beibehalten, erhalten Sie die Energie, die Sie benötigen, um weiterzumachen.
    • Wenn Sie sich auf weitere Wiederholungen drängen, haben Sie keine Angst, zwischen den Wiederholungen eine Pause einzulegen, um ein paar tiefe Atemzüge zu machen.
    Werbung

Methode 3 von 6: Andere Squat-Variationen ausprobieren

  1. Bild mit dem Titel Do Squats and Lunges Schritt 10

    ein Mit Hanteln in die Hocke gehen.
    • Nehmen Sie zwei Hanteln Ihres gewählten Gewichts und halten Sie sie vor sich gegen Ihre Schultern, als ob Sie einen Druck machen würden.
    • Halten Sie die Gewichte in dieser Position, während Sie in die Hocke gehen, und verwenden Sie dabei die oben beschriebene Technik.
    • Wenn Sie dies zu einer Ganzkörperübung machen möchten, drücken Sie die Hanteln direkt in die Luft, wenn Sie die Spitze der Hocke erreichen - so können Sie Ihre Beine, Ihren Kern, Ihren Rücken, Ihre Schultern, Ihre Brust und Ihren Trizeps in einer einzigen Übung trainieren!
  2. 2 Kniebeugen springen.
    • Diese Variation kann nur mit Kniebeugen mit Körpergewicht durchgeführt werden, nicht mit Kniebeugen mit Gewicht.
    • Legen Sie Ihre Hände auf Ihren Hinterkopf und hocken Sie wie gewohnt in die Hocke. Steigen Sie schnell aus der Hocke und springen Sie direkt in die Luft.
    • Hocken Sie sofort wieder, wenn Sie landen.
  3. 3 Versuchen Sie es mit einer einbeinigen Hocke.
    • Halten Sie Ihre Arme auf Schulterhöhe gerade vor sich und heben Sie Ihren rechten Fuß vom Boden ab.
    • Machen Sie eine einbeinige Hocke und senken Sie Ihren Körper so weit wie möglich nach unten, während Sie Ihren rechten Fuß immer noch vom Boden abheben.
    • Heben Sie sich langsam wieder in die Ausgangsposition und wiederholen Sie dies mit dem anderen Bein.
  4. 4 Machen Sie eine Hantel steife Hocke.
    • Diese Hocke ist die gleiche wie eine normal gewichtete Hocke, außer dass Sie die gesamte Übung auf den Zehen balancieren und Ihre Fersen so hoch wie möglich vom Boden abheben.
    • Während dieser Übung kann es etwas schwierig sein, das Gleichgewicht zu halten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre grundlegende Technik für gewichtete Kniebeugen beherrschen, bevor Sie dies versuchen.
    Werbung

Methode 4 von 6: Körpergewicht Ausfallschritte machen

  1. Bild mit dem Titel Do Squats and Lunges Schritt 14

    ein Stellen Sie sich aufrecht hin, wobei Ihre Füße etwa eine Schulterbreite voneinander entfernt sind.
    • Legen Sie Ihre Hände in die Hüften, halten Sie Ihren Rücken so gerade wie möglich, entspannen Sie Ihre Schultern und richten Sie Ihre Augen direkt nach vorne. Engagieren Sie Ihren Kern.
    • Ausfallschritte sollten auf festem, ebenem Boden und nicht auf einer Trainingsmatte durchgeführt werden. Eine Trainingsmatte bringt Sie einfach aus dem Gleichgewicht.
  2. 2 Machen Sie mit einem Bein einen großen Schritt nach vorne.
    • Die Länge Ihres Schrittes hängt von Ihrer Körpergröße ab, liegt jedoch normalerweise zwischen 0,6 und 0,9 m.
    • Wenn Sie nach vorne treten, senken Sie Ihre Hüften und beugen Sie Ihre Knie, bis beide einen Winkel von 90 Grad bilden.
    • Ihr vorderes Knie sollte sich nicht über Ihre Zehen erstrecken und Ihr hinteres Knie sollte den Boden nicht berühren.
  3. 3 Zurück in die Ausgangsposition.
    • Halten Sie bis zu fünf Sekunden am unteren Ende der Longe an.
    • Drücken Sie die Ferse Ihres Vorderfußes ab, um in die Ausgangsposition zurückzukehren.
  4. Bild mit dem Titel Do Squats and Lunges Schritt 17

    4 Wechseln Sie mit Ihrem anderen Bein.
    • Wiederholen Sie die Bewegung, diesmal mit Ihrem anderen Bein.
    • Denken Sie daran, Ihre Muskeln während der Übung angespannt zu halten.
    Werbung

Methode 5 von 6: Gewichtete Ausfallschritte machen

  1. Bild mit dem Titel Do Squats and Lunges Schritt 18

    ein Wählen Sie Ihr Gewicht.
    • Gewichtete Ausfallschritte können entweder mit einer Hantel in jeder Hand oder einer Langhantel über dem Rücken ausgeführt werden.
    • Langhantel-Ausfallschritte sollten jedoch fortgeschritteneren Athleten vorbehalten sein, die ein sehr gutes Gleichgewicht haben.
    • Wie bei den meisten Kraftübungen sollten Sie mit einem geringen Gewicht beginnen und sich nach oben arbeiten.
  2. Bild mit dem Titel Do Squats and Lunges Schritt 19

    2 Geh in die Longe-Position.
    • Mit den Hanteln in Ihren Händen (an Ihren Seiten) oder der Langhantel auf den Trapezmuskeln (dem Muskel unter dem Nacken und zwischen den Schultern) treten Sie mit einem Fuß in eine Longe-Position vor.
    • Beide Knie sollten einen 90-Grad-Winkel bilden. Das vordere Knie sollte nicht über die Zehen hinausragen und das hintere Knie sollte den Boden nicht berühren.
  3. 3 Strecken Sie Ihre Beine, aber treten Sie nicht zurück.
    • Mit der gewichteten Longe bleiben Ihre Füße in der gleichen Position, in der Sie die gewünschte Anzahl von Wiederholungen ausgeführt haben. Sie müssen nur Ihre Knie auf und ab beugen, um die Übung durchzuführen.
    • Denken Sie daran, Ihren Rücken gerade, Ihre Schultern zurück und entspannt zu halten, Ihr Kinn hoch und Ihren Kern in Eingriff zu halten, während Sie Ihre Wiederholungen abschließen.
  4. 4 Beine wechseln.
    • Wenn Sie die gewünschte Anzahl von Wiederholungen abgeschlossen haben, wechseln Sie die Beine und wiederholen Sie die Übung auf der anderen Seite.
    Werbung

Methode 6 von 6: Andere Ausfallschrittvarianten ausprobieren

  1. ein Machen Sie umgekehrte Ausfallschritte.
    • Reverse Lunges beinhalten die gleiche Bewegung wie normale Lunges, außer dass sie rückwärts in die Longe treten und nicht vorwärts.
    • Um rückwärts statt vorwärts zu gehen, sind mehr Geschick und Gleichgewicht erforderlich, sodass Sie Ihre Technik perfektionieren müssen.
  2. 2 Machen Sie Bizeps Curl Ausfallschritte.
    • Nehmen Sie eine Hantel in jede Hand und halten Sie Ihre Arme an Ihren Seiten nieder.
    • Wenn Sie in die Longe treten, beugen Sie Ihre Ellbogen und heben Sie die Hanteln in Richtung Ihrer Schultern, um a abzuschließen Bizeps Curl .
    • Senken Sie die Hanteln, während Sie in die Ausgangsposition zurückkehren.
  3. 3 Gehen Sie Ausfallschritte.
    • Anstatt Ihr Vorderbein nach einem Ausfallschritt wieder in die Ausgangsposition zu bringen, müssen Sie bei einem Ausfallschritt durch einen Raum gehen und sich bei jedem Schritt stürzen.
    • Diese Übung erfordert ein sehr gutes Gleichgewicht, daher sollten Sie sie erst versuchen, nachdem Sie den regulären stationären Ausfallschritt gemeistert haben.
  4. 4 Machen Sie seitliche Ausfallschritte.
    • Seitliche Ausfallschritte bieten die gleichen Vorteile wie vordere Ausfallschritte, arbeiten jedoch die Hüften, Gesäßmuskeln und Oberschenkel auf etwas andere Weise, was sie zu einer guten Variante macht, die Sie in Ihre Routine integrieren können.
    • Beginnen Sie mit Ihren Füßen und Knien zusammen und machen Sie dann mit Ihrem rechten Fuß einen großen Schritt zur Seite.
    • Beugen Sie Ihr rechtes Knie, bis es einen 90-Grad-Winkel bildet, und halten Sie Ihr linkes Bein so gerade wie möglich.
    • Drücken Sie Ihren rechten Fuß ab, um in die Ausgangsposition zurückzukehren, und wiederholen Sie dies mit Ihrem linken Bein.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Werden Kniebeugen meinen Hintern größer machen? Michele Dolan
    Zertifizierter Fitnesstrainer Michele Dolan ist ein BCRPA-zertifizierter Personal Trainer in British Columbia. Seit 2002 ist sie Personal Trainerin und Fitnesstrainerin. Michele Dolan Certified Fitness Trainer Expert Antwort Ja, Kniebeugen mit schweren Gewichten vergrößern die Gesäßmuskulatur und vergrößern das Gesäß.
  • Frage Wie kann ich die Teilung durchführen, wenn ich nicht flexibel bin? Michele Dolan
    Zertifizierter Fitnesstrainer Michele Dolan ist ein BCRPA-zertifizierter Personal Trainer in British Columbia. Seit 2002 ist sie Personal Trainerin und Fitnesstrainerin. Michele Dolan Certified Fitness Trainer Expert Antwort nicht. Und versuche es nicht. Wenn Sie natürlich nicht flexibel sind, ist es nicht ratsam oder sogar gut, die Teilung vorzunehmen. Arbeiten Sie daran, Ihre Flexibilität schrittweise zu verbessern, halten Sie jedoch nach dem Training 20-60 Sekunden lang gedrückt.
  • Frage Was ist die beste Übung, um Fett aus meinem Bauch zu verlieren? Michele Dolan
    Zertifizierter Fitnesstrainer Michele Dolan ist ein BCRPA-zertifizierter Personal Trainer in British Columbia. Seit 2002 ist sie Personal Trainerin und Fitnesstrainerin. Michele Dolan Zertifizierter Fitnesstrainer Experte Antwort Intervalltraining mit hoher Intensität. Insgesamt mehr Kalorien zu verbrennen und die Kalorienaufnahme zu reduzieren, sind die einzigen Möglichkeiten, Fett zu verlieren, unabhängig davon, wo es sich befindet. Denken Sie daran, dass Sie nicht entscheiden können, wo Sie an Ihrem Körper Fett verlieren.
  • Frage Sind Ausfallschritte oder Kniebeugen besser? Michele Dolan
    Zertifizierter Fitnesstrainer Michele Dolan ist ein BCRPA-zertifizierter Personal Trainer in British Columbia. Seit 2002 ist sie Personal Trainerin und Fitnesstrainerin. Michele Dolan Certified Fitness Trainer Expert Answer Ausfallschritte und Kniebeugen sind gleichermaßen gute Übungen. Sie können möglicherweise Zeit beim Kniebeugen sparen, da beide Beine gleichzeitig arbeiten. Ausfallschritte unterstützen jedoch die Beweglichkeit der Hüfte, daher ist es am besten, beides zu tun.
  • Frage Ist natürliches Eis in Ordnung zu konsumieren? Michele Dolan
    Zertifizierter Fitnesstrainer Michele Dolan ist ein BCRPA-zertifizierter Personal Trainer in British Columbia. Seit 2002 ist sie Personal Trainerin und Fitnesstrainerin. Michele Dolan Zertifizierter Fitnesstrainer Experte Antwort Nein! Es ist voller Zucker und reich an Fett. Eismilch ohne Zucker wäre in Ordnung.
  • Frage Wie viele Kniebeugen müssen Sie pro Tag machen? Michele Dolan
    Zertifizierter Fitnesstrainer Michele Dolan ist ein BCRPA-zertifizierter Personal Trainer in British Columbia. Seit 2002 ist sie Personal Trainerin und Fitnesstrainerin. Michele Dolan Certified Fitness Trainer Expert Antwort Es hängt von Ihren Zielen ab, aber um die funktionale Mobilität aufrechtzuerhalten, sind 10 bis 20 Kniebeugen pro Tag großartig. Wenn Sie daran arbeiten, Muskeln oder Kraft aufzubauen, machen Sie 2-3 mal pro Woche Kniebeugen. Ihr Zeitplan für Wiederholungen und Sätze variiert erneut, abhängig von Ihren Zielen und dem Gewicht, das Sie verwenden. Ein guter Startplatz sind jedoch 2-3 Sätze mit 10-15 Wiederholungen.
  • Frage Sind geteilte Kniebeugen und Ausfallschritte gleich? Michele Dolan
    Zertifizierter Fitnesstrainer Michele Dolan ist ein BCRPA-zertifizierter Personal Trainer in British Columbia. Seit 2002 ist sie Personal Trainerin und Fitnesstrainerin. Michele Dolan Certified Fitness Trainer Expert Antwort Ja, obwohl beide Variationen aufweisen können, die die Muskeln leicht unterschiedlich trainieren können. Beispiele sind gehende Ausfallschritte und geteilte Kniebeugen mit einem Fuß auf einer erhöhten Plattform.
  • Frage Ich habe keine Trainingsgeräte. Ist Bewegung zu Hause genug? Bewegung ist großartig in und außerhalb Ihres Hauses. In Bezug auf Ausfallschritte, Kniebeugen, Sit-Ups und Liegestütze ist es an beiden Stellen gleich.
  • Frage Kann ich Kniebeugen und Ausfallschritte machen, wenn ich mich von einer schweren Verletzung erholt habe? Das hängt davon ab, welche Art von Verletzung und wann Sie sie hatten. Fragen Sie zuerst Ihren Arzt. Es kann besser sein, mit der Physiotherapie zu beginnen, bevor Sie mit dem vorherigen Training fortfahren.
  • Frage Ist es ratsam, jeden Tag Kniebeugen zu machen? Es ist ratsam, zwischen den Sitzungen ein oder zwei Tage Pause einzulegen, damit diese Muskeln ruhen.

Beliebte Themen

Felix Auger-Aliassime wird nach seiner beeindruckenden Leistung beim Granby Challenger als Tennisphänomen gefeiert.



Manchester United trifft am Mittwoch im letzten Viertelfinale des Carabao Cup auf Everton. So sehen Sie sich das Spiel an.



Wenn Sie kein Kabel haben, können Sie „Ich kann Ihre Stimme sehen“ kostenlos online streamen.

Alabama und Ole Miss treffen sich am Samstag in Oxford. So können Sie einen Live-Stream des Spiels ansehen, wenn Sie kein Kabel haben.



Die WTA ergreift Maßnahmen, nachdem der Hongkonger Tennisverband Eugenie Bouchard kritisiert hat.



Der ehemalige US-Open-Champion Del Potro spielte zuletzt im März 2015 und konnte in den vergangenen zwei Jahren verletzungsbedingt nur sechs Turniere bestreiten.