French Open erhöhen Preisgeld um 14 Prozent

Court Philippe Chatrier in Roland Garros



PARIS (Reuters) – Sollten Serena Williams und Stan Wawrinka ihre French Open-Titel im Juni behalten, werden sie 200.000 Euro (225.540 $) mehr mit nach Hause nehmen als im Vorjahr, nachdem das Turnier am Mittwoch eine Erhöhung des Preisgeldes angekündigt hatte.

Der Gesamtpreistopf der Spieler wird um 14 Prozent auf 32.017.500 Euro angehoben, während die Gewinner der Herren- und Dameneinzeltitel jeweils 2 Millionen Euro abstauben.



Es sind jedoch nicht nur die Elitespieler, die in diesem Jahr reicher werden, denn die größten prozentualen Zuwächse sind diejenigen, die in der zweiten und dritten Runde sowie in den letzten 16 verlieren.

Ihr Preisgeld steigt im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent.

'Diese spürbare Erhöhung des Preisgeldes bei Roland Garros ist die letzte Erhöhung, die im Vierjahresplan für 2013 bis 2016 erwähnt wird', sagte Turnierdirektor Guy Forget in einer Erklärung.



'Insgesamt wird das Preisgeld des Turniers in diesem Zeitraum von vier Jahren um historische 70 Prozent gestiegen sein, mit besonderem Fokus auf die Spieler, die in der ersten Woche ausscheiden und deren Einnahmen verdoppelt wurden.'

($ 1 = 0,8868 Euro)

Beliebte Themen

Ein neues Kätzchen zu bekommen ist eine sehr aufregende Entscheidung! Hauskatzen, die glücklich, gesund und gepflegt sind, leben in der Regel etwa 18 Jahre. Dies bedeutet, dass die Auswahl des richtigen Kätzchens für Ihr Zuhause eine sehr wichtige Entscheidung ist und nicht ...



Wimbledon 2014: Vorschau auf das Viertelfinale im Herreneinzel.

Wie man nach einem Kaiserschnitt schläft. Es gibt viele Dinge, die sie Ihnen nicht über die Folgen eines Kaiserschnitts erzählen, einschließlich der Tatsache, dass es schwierig sein kann zu schlafen, während Sie heilen. Bestimmte Störungen, wie das Aufwachen, um Ihre ...

So entfernen Sie eine Arbeitsplatte. Das Ersetzen einer alten Küchen- oder Badezimmerarbeitsplatte ist eine einfache Möglichkeit, den Raum aufzuwerten. Sie können jemanden einstellen, der die Arbeit erledigt, aber in den meisten Fällen ist dies nicht erforderlich. Reduzieren Sie stattdessen die Renovierungskosten um ...