Rekordzahl an Fans besucht Roland Garros, lokale Fernsehzuschauer erreichen beim Finale der Männer einen Höchststand von über 7 Millionen

Der französische Tennisverband berichtete, dass die Zahl der anwesenden Fans im Vergleich zum Vorjahr um 6,6 % gestiegen sei.



 GettyImages-2154673051

PARIS (AP) – Ein Turnierrekord: 675.080 Zuschauer besuchten die French Open und mehr als sieben Millionen Menschen sahen das Finale der Herren im Fernsehen, teilte der französische Tennisverband am Freitag mit.



Die Zahl der anwesenden Fans stieg im Vergleich zum Vorjahr um 6,6 %.

Die Spitzenzuschauerzahl im französischen Staatsfernsehen beim Herren-Einzel-Finale dazwischen Meister Carlos Alcaraz Der Spanier und der Deutsche Alexander Zverev erreichten am vergangenen Sonntag 7,34 Millionen Zuschauer und einen Zuschauermarktanteil von 40,6 %.

Die FFT hat keine Einschaltquoten für das Endspiel der Frauen im französischen Fernsehen vorgelegt Iga Swiatek aus Polen, die ihren vierten French Open- und fünften Grand-Slam-Titel gewann und zum ersten Mal in die Endrunde eines Majors kam Jasmine Paolini von Italien.



Laut FFT gab es in Polen eine Spitzenzuschauerzahl von 1,5 Millionen Menschen für das Frauenfinale und 2,2 Millionen Zuschauer beim Sender Eurosport in Deutschland für das Männerfinale.

Auf den verschiedenen Plattformen des Turniers gab es mehr als 1 Milliarde Videoaufrufe, mehr als das Doppelte der 477 Millionen Aufrufe im Jahr 2023, und über 83 Millionen Seitenaufrufe auf der offiziellen Seite Roland Garros Webseite.

ANSEHEN: Carlitos' Clay: Alcaraz besiegt Zverev und gewinnt Roland Garros

Beliebte Themen

Kolibris leben in der gesamten westlichen Hemisphäre und werden ihr Zuhause an jedem Ort finden, an dem sie eine gute Quelle für Nahrung, Wasser und Schutz finden können. Ihre geringen und akrobatischen Flugmanöver machen es Spaß und unterhaltsam, sie zu beobachten. Erstellen...



Die legendären Rivalen Brasilien und Argentinien treffen am Dienstag im Halbfinale der Copa America aufeinander. So sehen Sie sich das Spiel in den USA an.

Wie man natürlich schlank wird. Die Entscheidung, schlank zu werden, kann manchmal etwas überwältigend sein, da es so viele Optionen, Meinungen und Pläne gibt. Zum Glück können Sie natürlich kleine, überschaubare Änderungen vornehmen ...

Rafael Nadal hat kürzlich in einem Gespräch mit Santander, einem seiner Sponsoren, seine Beziehung zu Roger Federer beleuchtet.