„Nur Novak Djokovic hätte das schaffen können“ – Franco Davin kritisiert die „Haltung“ der Nummer 1 der Welt und seiner Familie

Novak Djokovic

Novak Djokovic

Es ist fast einen Monat her, dass die Dinge bei der von Novak Djokovic organisierten Adria Tour zusammengebrochen waren. Die Brickbats um den besten Spieler der Welt zeigen jedoch keine Anzeichen dafür, dass sie aufhören.

Zuletzt der Ex-Trainer und ehemalige Tennisspieler von Juan Martin Del Potro Franco Davin Er, der sich kürzlich selbst vom Coronavirus erholt hat, hat den Djokovic und seine Nachlässigkeit während der Veranstaltung scharf kritisiert.

Franco Davin (rechts) ist Juan Martin Del Potro

Franco Davin (rechts) ist der ehemalige Trainer von Juan Martin Del Potro

Franco Davin hatte sich in Miami etwa zeitgleich mit dem Adria-Tour-Debakel mit dem Virus infiziert. Der Trainer erlebte während seiner Krankheit Atemnot und eine sehr schwierige Isolationsphase; er sagte, er habe die „hässliche Seite“ von COVID-19 gesehen und sich manchmal „gefühlt, als würde er sterben“.

Badmintonplätze

Wenn Novak Djokovic eine Veranstaltung ohne angemessene Vorkehrungen organisiert und eine große Anzahl von Menschen in Gefahr bringt, ist es natürlich für die ehemalige Nummer 30 der Welt ein Hit.

Das Turnier von Novak Djokovic schien „etwas Altes“ zu sein: Franco Davin

Für Franco Davin sah die Adria Tour wie ein Turnier aus den vergangenen „normalen Tagen“ aus, bevor die COVID-19-Pandemie die Welt erfasste. Novak Djokovic und Co schienen in einer Zukunft zu leben, in der die Pandemie beendet und die Normalität wiederhergestellt war.

Der Argentinier sagte, er sei ungläubig geworden, als er die Ausstellung auf seinem Fernseher sah, da er niemanden sah, der Masken trug oder sich an Gesundheitsprotokolle hielt.

'In dem Moment, als Sie das Fernsehen sahen und das Bild da war, schien es Ihnen etwas Altes zu sein, weil es keine Masken gab und es schien, als sei alles normal', sagte Franco Davin.

Davin fügte auch hinzu, dass er eine solche Schlamperei nur von Novak Djokovic erwarten könne und nicht von den „Big 3“-Kollegen des Serben, Roger Federer und Rafael Nadal.

Del Potro

Del Potros Ex-Trainer ruft Novak Djokovic zu seiner katastrophalen Adria Tour auf

Welche Tennisschlägergröße für 11-jährige?

Der argentinische Trainer aus Miami, der seinen Landsleuten Gaston Gaudio und Juan Martin Del Potro half, ihre einzigen Slams zu gewinnen, sagte weiter, wenn er vorhersagen könnte, dass jemand ein Tennisturnier und eine Party in Nachtclubs inmitten einer Pandemie organisiert, dann nur Novak Djokovic .

'Wenn ich mir Federer, Nadal und Djokovic vorstelle und Sie mich fragen, wer das getan haben könnte, kann ich nur Djokovic sagen', fügte Davin hinzu.

Auf die Frage, warum er eine so voreingenommene negative Meinung von Novak Djokovic habe, sagte der Argentinier, dass vieles davon, wie er glaube, auf die unsportliche Haltung des Serben und sogar seiner Familie auf dem Tennisplatz zurückzuführen sei.

Die Haltung von Novak Djokovic und seiner Familie ist typisch für diese Dinge: Davin

Franco Davin behauptete, niemand sei wirklich überrascht gewesen, dass Novak Djokovic inmitten der COVID-19-Krise ein katastrophales Turnier organisierte. Er glaubt, dass die Nummer 1 der Welt sich von Kontroversen einfach nicht fernhalten kann, was in scharfem Gegensatz zu Roger Federer und Rafael Nadal steht.

Davin gab jedoch auch schnell zu, dass er nicht in der Lage war, Djokovic als fahrlässig zu bezeichnen, weil er sich mit dem Coronavirus infiziert hatte, da der Argentinier selbst infiziert war.

„Ich glaube nicht, dass die Tennisfamilie überrascht war, das zu sehen. Ich glaube nicht, dass wir ihn an der Seite von Nadal oder Federer gesehen hätten. Aber ich weiß nicht, ob ich in der Lage bin, nach einer Ansteckung eine Stellungnahme abzugeben.'

Franco Davin sagte weiter, dass er häufig negative Vibes von Novak Djokovic und seiner Familie erlebte, als er Juan Martin Del Potro trainierte.

Futuro Ellenbogenorthese wie zu tragen
'Weil es mir scheint, dass die Einstellung ... ich habe sie in vielen Spielen gegen Djokovic gelebt, insbesondere mit Juan [Del Potro], mit Einstellungen von ihm, seiner Familie, seiner Umgebung, die typisch für diese Ereignisse sind.' Davin fügte hinzu.
Franco Davin sagt, dass ihm die Haltung von Novak Djokovic nicht gefallen hat

Franco Davin sagt, dass ihm die Haltung der Familie von Novak Djokovic und seines Umfelds nicht gefallen hat.

Novak Djokovics Vater Srdjan Djokovic hat wegen seiner unverfrorenen Art, Interviews zu geben, oft Gegenreaktionen von Fans auf sich gezogen. Srdjan verteidigte kürzlich seinen Sohn in einer kompromisslosen Tirade, während er seine Rivalen dreist attackierte – allen voran den 20-fachen Grand-Slam-Champion Roger Federer.

Auch Djokovics Box ist während seiner Spiele häufig wegen zu laut unter den Scanner geraten. Roger Federer hat ihnen einmal gesagt, sie sollen während der Punkte „ruhig sein“.



Überraschend ist jedoch Franco Davins Einschätzung von Novak Djokovic selbst, da der Serbe immer ein herzliches Verhältnis zu Juan Martin del Potro hatte. Tatsächlich gehört Djokovic angeblich zu Del Potros besten Freunden auf Tour.

Wann immer der Argentinier und der Serbe aufeinandertreffen, endeten ihre Spiele mit einer stilvollen Umarmung am Netz. Das Paar war immer sehr freundschaftlich miteinander, sowohl auf als auch neben dem Platz.

große Tennisschuhe
Novak Djokovic und Juan Martin Del Potro waren schon immer gute Freunde

Novak Djokovic und Juan Martin Del Potro waren schon immer gute Freunde

action bronson antike aliens online anschauen

Als Del Potro Djokovic an übergab emotional erdrückende Niederlage Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio schaffte es der Serbe dennoch, seinem Freund ein Lächeln zu schenken und ihn am Netz großzügig zu umarmen, bevor er weinend vom Platz ging. Djokovic erkannte, wie groß der Moment für Del Potro war, der in den letzten zwei Jahren ständig mit Verletzungen zu kämpfen hatte.

Und als Del Potro verstört war, nachdem er 2018 das US-Open-Finale gegen Djokovic verloren hatte, war der Serbe der Erste, der auf seinen Stuhl stieg und ihn tröstete.

Novak Djokovic tröstet Del Potro nach dem Finale der US Open 2018

Novak Djokovic tröstet Del Potro nach dem Finale der US Open 2018

Angesichts ihrer Beziehung ist es schwer vorstellbar, warum Del Potros Ex-Trainer negative Schwingungen von Novak Djokovic und seiner Familie bekam.

Del Potro hat vorerst darauf verzichtet, etwas über Novak Djokovic oder die Adria Tour zu kommentieren. Aber es wird interessant sein zu sehen, ob der Argentinier auf die Kritik seines ehemaligen Trainers am Serben reagiert.

Beliebte Themen

French Open sagt 'Nicht!' zu Serenas schwarzem Catsuit.

Der ungeschlagene Baylor erhält am Samstag einen SEC-Test gegen Auburn. So können Sie das heutige Spiel kostenlos online live verfolgen, wenn Sie kein ESPN haben.

Juan Martin del Potro feiert nach vier Monaten sein Comeback nach einer Verletzung.

So streamen Sie „OJ: Made in America“ 30 für 30 Dokumentarserien online.

Hier kennen Sie einige der beliebtesten Bands auf dem Markt, die Tennisschuhe verkaufen, sind Adidas, Rebook, Nike, Puma usw.

So befestigen Sie eine Klappe an einer Toilette. Eine Toilette, die ständig läuft oder nicht gut spült, ist nicht nur ein großer Ärger, sondern auch eine Verschwendung von kostbarem Wasser. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Spülmechanismen leicht zu reparieren sind. Während der Toilettenspülung ...