Miami Open 2017: 5 Gründe, warum Roger Federer das Sunshine Double gewinnen könnte

Novak Djokovic und Roger Federer sind die einzigen beiden aktiven Spieler, die das Sunshine Double abgeschlossen haben



Während die Miami Masters 2017 im Gange sind, werden Roger Federer-Fans ein zusätzliches Etwas erwarten; Da Federer bereits den Indian Wells-Titel gewonnen hat, wird er nun versuchen, das prestigeträchtige Sunshine Double zu gewinnen – wie die Kombination der Titel bei den beiden ATPMasters-Events in Indian Wells und Miami zusammen bekannt ist. Gewinnt ein Spieler beide Titel im selben Kalenderjahr, gilt er als Gewinner des Sunshine Double – eine Leistung, die nur wenigen Spielern in der Tennisgeschichte gelungen ist.

Tennis jetzt Unterricht

Federer ist einer von nur 7 männlichen Spielern, die dieses Kunststück erreicht haben, und einer von nur zwei, die mehrere Sunshine Doubles gewonnen haben; Federer gewann beide Titel in aufeinanderfolgenden Jahren, 2005 und 2006, während Novak Djokovic es dreimal geschafft hat – 2011 und dann drei Jahre in Folge von 2014 bis 2016.



Dieses Jahr wird Roger Federer für seine Dritter Sonnenschein doppelt – und wir haben allen Grund zu der Annahme, dass er es schafft!

Und hier ist der Grund:

#5 Abwesenheit von Novak Djokovic

Nur zwei derzeit aktive Spieler haben das Sunshine Double absolviert – einer ist Roger Federer und der andere Novak Djokovic. Da die serbische Nummer 2 der Welt diesmal das Turnier mit einer Ellbogenverletzung ausfällt, hat Federer einen relativ klaren Weg zur Trophäe, da er der erfolgreichste Hartplatzspieler im gesamten aktuellen Feld ist.



Man könnte argumentieren, dass Federers größter Konkurrent, Rafael Nadal, in einer eigenen Machtform ist. Aber Nadal hat trotz all seiner Erfolge noch nie in seiner Karriere die Miami Open gewonnen.

Viermal stand der Spanier hier im Finale – erstmals 2005 im Alter von nur 19 Jahren.

In diesem Jahr war es ein bekanntes Gesicht – ein gewisser Roger Federer, der ihn im Finale in einem engen Fünf-Satz-Match besiegte; dann verlor Nadal im Finale in geraden Sätzen gegen Nikolay Davydenko.



Zuletzt erreichte Nadal 2011 und 2014 das Finale und verlor beide Male gegen Novak Djokovic, dessen Erfolg bei den Miami Masters noch von keinem Spieler auf Tour erreicht wurde, einschließlich Federer.

Steelers vs. Rams Live-Stream

Obwohl beide Spieler fit sind, zeigt sich Federers Erfolg über Nadal an der Oberfläche - und seine beiden großen Niederlagen von Nadal in diesem Jahr schon, werden dem Schweizer die Oberhand geben.

Beliebte Themen

Analyse der Ziehung bei den Noventi Open, die ab Montag beginnt.

Wenn Sie kein Kabel haben, können Sie sich hier einen Live-Stream des Straßenradrennens der Olympischen Spiele der Männer 2021 in den USA ansehen.

Möchten Sie den Kampf zwischen McGregor und Cowboy am Samstag sehen? So bestellen Sie den UFC 246 PPV über ESPN Plus.

Danny McBride kehrt mit der neuen Komödie 'The Righteous Gemstones' zu HBO zurück. So können Sie die Serie ohne Kabel online streamen.