Wie man eine Achillessehne einwickelt

Mit Ihrer Achillessehne, die von Ihrem Wadenmuskel bis zu Ihrer Ferse reicht, können Sie laufen, rennen, springen und Ihren Fuß beugen. Wenn Ihre Achillessehne wund oder verletzt ist, können Sie sie einwickeln, während sie heilt. Das Wickeln reduziert Schwellungen und begrenzt die Bewegung der Sehne, wenn es richtig gemacht wird. Um die Achillessehne effektiv zu umwickeln, müssen Sie eine für Sie geeignete Art der Umhüllung auswählen und die Umhüllung so anbringen, dass die Sehne immobilisiert wird, ohne die Durchblutung des Bereichs zu beeinträchtigen. Mit ein wenig Sorgfalt und möglicherweise einigen anderen Behandlungsformen können Sie Ihrer Achillessehne helfen, schnell und effektiv zu heilen.



zukünftige Ellenbogenstütze

Teil ein von 3: Klebeband auftragen

  1. ein Wählen Sie zwischen Sportverpackung, Kompressionsverpackung oder beidem. Da es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Achillessehne zu umwickeln, müssen Sie sich je nach Ihren spezifischen Bedürfnissen zwischen ihnen entscheiden. Wenn Sie nur eine geringfügige Verletzung Ihrer Achillessehne haben, können Sie die Achillessehne wahrscheinlich nur mit einem Kompressionsverband umwickeln. Wenn Sie an einer Achillessehnenentzündung oder einer anderen schmerzhaften Erkrankung leiden, kann es erforderlich sein, sowohl eine Sportverpackung als auch einen Kompressionsverband zu verwenden.
    • Sowohl Sportband- als auch Kompressionsverbände sind in der Regel in Apotheken, großen Läden und bei Online-Händlern erhältlich.
  2. 2 Lassen Sie sich von jemandem helfen. Es ist eine gute Idee, jemanden zu haben, der Sie beim Aufkleben und Wickeln Ihrer Achillessehne unterstützt, da es sehr umständlich wäre, dies selbst zu tun. Ohne einen Assistenten ist es unwahrscheinlich, dass Sie sich zufriedenstellend umwickeln können, da Sie Klebeband auf die Rückseite Ihrer Waden- und Knöchelbereiche auftragen müssen.
    • Die Person, die Sie unterstützt, muss keine besonderen Fähigkeiten oder Kenntnisse über Ihre Verletzung haben. Sie können sie durch den Prozess des Aufklebens und Wickelns Ihrer Achilles sprechen.
  3. 3 Positionieren Sie den Fuß so, dass die Sehne entspannt ist. Sie möchten nicht, dass die Sehne beim Wickeln verlängert wird. Dies bedeutet, dass Ihr Fuß leicht gebeugt sein sollte, wobei der gesamte Druck von der Sehne ausgeht.
    • Normalerweise ist es am einfachsten, in diese Position zu gelangen, indem Sie sich mit den Füßen nach unten auf einen Tisch oder ein Bett legen. In dieser Position fallen Ihre Füße natürlich in die richtige Position.
  4. 4 Decken Sie die Sehne mit einem Schutzpolster ab. Besorgen Sie sich ein Antihaft-Verbandkissen oder ein Reibkissen ohne Klebstoff, um den Achillessehnenbereich abzudecken. Befestigen Sie das Pad mit einem Sportband oder einem anderen verfügbaren Verbandklebeband.
    • Dieses Pad schützt den Bereich vor Reibung, wenn sich der Achilles unter dem Sportband bewegt.
  5. 5 Bringen Sie Ankerpunkte über und unter der Sehne an. Wickeln Sie das selbstklebende Klebeband knapp über oder unter dem breitesten Teil der Wade um das Bein. Wickeln Sie dann auch den Fuß am Fußgewölbe um. Geben Sie jedem dieser Bereiche ein paar Umwicklungen, damit das Klebeband sicher ist und weiteres Sportband auf die Oberseite aufgebracht werden kann.
    • Es ist wichtig sicherzustellen, dass diese Packungen den Blutfluss nicht einschränken. Setzen Sie sie beim Auftragen nicht unter Spannung, sondern achten Sie auch darauf, dass sie nicht locker sind.
  6. 6 Führen Sie Streifen des Klebebandes zwischen den Ankerpunkten. Beginnen Sie an der Rückseite der Wade und führen Sie die Streifen senkrecht nach unten, sodass sie vom Wadenankerpunkt über das Schutzpolster bis zum Ankerpunkt am Fußgewölbe reichen. Tragen Sie 2 oder 3 dieser Streifen auf.
    • Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Fuß in derselben Position befindet, die keinen Druck auf die Achilles ausübt, während Sie diese Streifen auftragen.
  7. 7 Wickeln Sie die Ankerpunkte erneut ein, um die Streifen über den Achilles zu sichern. Decken Sie die Kontaktpunkte der vertikalen Streifen so ab, dass sie innen und außen mit Klebeband gehalten werden. Dies hilft sicherzustellen, dass sie sich nicht bewegen, selbst wenn der Knöchel gebeugt ist.
    • Sie können auch die Mitte der Streifen um den Knöchel wickeln, sodass die vertikalen Streifen bündig mit dem Bein abschließen.
    • Wenn diese Streifen sicher sind, sollten sie die Hauptlast des Drucks tragen, wenn Sie Ihren Fuß treten und beugen, um den Druck auf die Achilles zu minimieren.
    Werbung

Teil 2 von 3: Einwickeln des Bereichs in einen Kompressionsverband

  1. ein Start Verpackung über dem Knöchel. Wenn Sie eine verletzte Achillessehne komprimieren, ist es eine gute Idee, mit dem Wickeln über dem verletzten Bereich zu beginnen. Legen Sie das Ende des Verbandes auf die Haut und wickeln Sie den Verband mehrmals darum, um ihn an Ort und Stelle zu halten.
    • Sie möchten, dass der Verband mitteldicht ist. Dies bedeutet, dass es fest genug ist, um an Ort und Stelle zu bleiben, ohne die Zirkulation zu unterbrechen.
  2. 2 Wickeln Sie sich von den Zehen bis zur Knöchelspitze. Arbeiten Sie sich vom Knöchel nach unten. Wenn Sie an der Ferse angekommen sind, wickeln Sie sich um das Fußgewölbe und bis zu den Zehen. Es kann sein, dass genau diese Ecke Ihrer Ferse nach Ihrem ersten Durchgang noch frei liegt. Wickeln Sie dann den Fuß und den Knöchel wieder ein und achten Sie darauf, Bereiche abzudecken, die noch nicht abgedeckt wurden.
    • Halten Sie den Verband während des Gehens leicht gespannt. Dies hält Ihre Wraps sauber, schränkt aber Ihren Kreislauf nicht zu stark ein.
  3. 3 Sichern Sie die Verpackung. Sobald Sie Ihren gesamten Verband aufgebraucht haben, muss er physisch an sich selbst befestigt werden. Viele moderne Kompressionsverbände haben an ihren Enden einen Klettverschluss, der sich beim Drücken auf die Oberfläche an der Bandage festsetzt.
    • Wenn Ihr Klettverschluss jedoch nicht vorhanden ist, müssen Sie eine Sicherheitsnadel verwenden, um das Ende zu sichern.
    Werbung

Teil 3 von 3: Kombination von Verpackung mit anderen Behandlungen

  1. 1 Eis das Gebiet für 15-20 Minuten auf einmal, mehrmals täglich. Das Auftragen von Eis auf eine verletzte Sehne kann Entzündungen und Schwellungen reduzieren. Verwenden Sie entweder einen im Laden gekauften Eisbeutel, eine gefrorene Tüte Gemüse oder geben Sie etwas Eis in eine Plastiktüte. Wickeln Sie den Eisbeutel in ein dünnes Handtuch, um die Kälte zu reduzieren, und tragen Sie ihn auf die Sehne auf.
    • Halten Sie das Eis höchstens 15-20 Minuten lang an. Lassen Sie es mindestens eine Stunde lang stehen, bevor Sie es erneut auftragen.
    • Die Vereisung ist in den ersten 48 Stunden nach einer Verletzung am effektivsten, aber ihre Auswirkungen lassen danach nach. Wenn Sie Schwellungen lindern möchten, verwenden Sie das Eis so bald wie möglich nach dem Auftreten der Verletzung.
  2. 2 Erhöhen Sie den Bereich. Das Erhöhen einer Verletzung der Achillessehne fördert den Blutfluss, wodurch eine Verletzung schneller heilt und überschüssige Flüssigkeit aus der Verletzung abfließen kann. Legen Sie sich einfach hin und heben Sie den verletzten Bereich so an, dass er über Ihrem Herzen liegt.
    • Versuchen Sie, in diese Position zu gelangen, wenn Sie sich in einer sitzenden Position befinden. Wenn Sie beispielsweise vorhaben, fernzusehen, legen Sie sich dabei in diese Position.
    • Einige einfache Möglichkeiten, dies zu tun, bestehen darin, das Bein mit einem Kissen abzustützen oder es auf der Armlehne einer Couch zu balancieren, während Sie sich flach auf die Couch legen. Stellen Sie sicher, dass Sie keinen direkten Druck auf Ihre Achillessehne ausüben.
  3. 3 Vermeiden Sie es, Druck auf die Sehne auszuüben. Wenn Sie Ihrer Sehne Zeit geben, sich zu erholen, können die winzigen Tränen darin heilen. Üben Sie in den ersten Stunden nach einer Verletzung überhaupt keinen Druck auf die Sehne aus. Üben Sie danach nur noch leichten Druck auf Ihre Zehen aus und halten Sie die Sehne entspannt, während Sie treten. Um keinen Druck auf den Bereich auszuüben, können Sie auch mit Krücken oder einem Kniewanderer oder Knieroller gehen.
    • Wenn Sie weiterhin versuchen, die Sehne zu dehnen, verlängert sich die Zeit, die die Sehne benötigt, um zu heilen.
  4. 4 Nehmen Sie entzündungshemmende Medikamente ein, wenn Sie Schmerzen haben. Bei den meisten leichten bis mittelschweren Achilles-Verletzungen reichen rezeptfreie Schmerzmittel aus, um die Schmerzen zu kontrollieren. Nehmen Sie die auf der Verpackung empfohlene Dosis ein und achten Sie darauf, dass Sie nicht mehr einnehmen, als innerhalb von 24 Stunden empfohlen wird.
    • Wenn ein rezeptfreies Medikament die Schmerzen nicht zufriedenstellend kontrolliert, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Sie können Ihnen ein stärkeres Medikament verschreiben.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Ist Vereisung und Verwendung entzündungshemmender Medikamente eine gute langfristige Lösung, wenn meine Achillessehne häufig aufflammt?Siddharth Tambar, MD
    Siddharth Tambar, MD, ist ein staatlich geprüfter Rheumatologe bei Chicago Arthritis and Regenerative Medicine in Chicago, Illinois. Mit über 19 Jahren Erfahrung ist Dr. Tambar auf Regenerative Medizin und Rheumatologie spezialisiert, mit Schwerpunkt auf plättchenreichen Plasma- und Knochenmark-Stammzellbehandlungen gegen Arthritis, Tendinitis, Verletzungen und Rückenschmerzen. Dr. Tambar hat einen BA in Wirtschaftswissenschaften von der State University of New York in Buffalo. Er erwarb seinen MD an der State University von New York in Syracuse. Er absolvierte sein Praktikum, sein Praktikum in der Inneren Medizin und sein Rheumatologiestipendium am Northwestern Memorial Hospital. Dr. Tambar ist Facharzt für Rheumatologie und Innere Medizin. Er hat auch muskuloskelettale Ultraschalldiagnostik- und Interventionszertifizierungen vom American College of Rheumatology und dem American Institute of Ultrasound in Medicine.Siddharth Tambar, MDAntwort eines Arztes Der traditionelle Ansatz wäre die Verwendung von Eis und entzündungshemmenden Medikamenten. Diese können kurzfristig hilfreich sein. Ich warne die Menschen jedoch davor, sich zu oft auf Dinge wie Eis und entzündungshemmende Medikamente zu verlassen. Möglicherweise lassen Sie ein Problem eitern und sich verschlimmern. Suchen Sie einen Arzt auf, um eine ordnungsgemäße Untersuchung und Behandlung zu erhalten.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Warnungen

  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Achillessehne so verletzt ist, dass sie umwickelt werden muss, sollten Sie sie von einem Arzt untersuchen lassen. Wenn Sie es ernsthaft belastet oder zerrissen haben, kann Ihnen ein Arzt eine kritische medizinische Versorgung geben, die Ihre Genesung unterstützt, und er kann Ihnen sagen, ob das Umwickeln des Bereichs Ihre Genesung unterstützt.
  • Holen Sie sich sofort medizinische Hilfe, wenn Sie starke Schmerzen in Ihrer Achillessehne haben, da dies eine schlimme Träne bedeuten könnte. Wenn Sie nicht richtig behandelt werden, kann dies Ihre Mobilität in Zukunft gefährden und Ihre Fähigkeit zum Gehen oder Sport beeinträchtigen.
Werbung

Beliebte Themen

Der Mond ist der der Erde am nächsten gelegene Körper im Weltraum mit einer mittleren Entfernung von 384.403 km (238.857 Meilen). Http://www.universetoday.com/103206/what-is-the-distance-to-the-moon/ The Die erste Sonde, die am Mond flog, war die russische Luna 1, die ...

Verwendung eines Drehmomentschlüssels. Ein Drehmomentschlüssel ist ein Spezialwerkzeug, mit dem Schrauben und Muttern genau auf ein bestimmtes Maß angezogen werden können. Es wird fast überall verwendet, um an Autos und Fahrrädern zu arbeiten, und es kann nur verwendet werden, um etwas festzuziehen. Drehmoment ...



Wenn Sie in den USA leben, finden Sie hier einen Überblick darüber, wie Sie Real Madrid gegen Alaves und jedes andere La Liga-Spiel in dieser Saison sehen können.

Die meisten Jacken sind anfällig für Schuppen, aber das macht es nicht weniger ärgerlich! Glücklicherweise können Sie das Schuppen minimieren, indem Sie Ihre Jacke richtig handhaben, waschen und lagern. Es hilft auch, eine zweite Jacke in Rotation zu haben, damit Sie ...

Wie man für Volleyball höher springt. Das Springen ist ein wesentlicher Bestandteil des Volleyball als offensive und defensive Waffe. Alle Athleten können ihren vertikalen Sprung steigern, indem sie die Schlüsselmuskeln stärken, die Plyometrie nutzen und insgesamt ...



Boris Becker äußerte sich kürzlich über die Nie-Sag-Die-Haltung seines ehemaligen Schützlings Novak Djokovic. Becker glaubt, dass Djokovic eine unglaubliche Fähigkeit hat, bis zum letzten Punkt zu kämpfen.