Verwendung eines Drehmomentschlüssels

Ein Drehmomentschlüssel ist ein Spezialwerkzeug, mit dem Schrauben und Muttern genau auf ein bestimmtes Maß angezogen werden können. Es wird fast überall verwendet, um an Autos und Fahrrädern zu arbeiten, und es kann nur verwendet werden, um etwas festzuziehen. Drehmomentschlüssel werden von Hand eingestellt, sodass Sie keine anderen Werkzeuge benötigen, um eines zu bedienen. Um einen Drehmomentschlüssel zu verwenden, stellen Sie den Griff ein und stellen Sie ihn auf ein bestimmtes Drehmoment ein. Verwenden Sie den Spanner am Ende des Griffs, um ihn zu arretieren. Setzen Sie es dann über die Buchse, Mutter oder Schraube und drehen Sie es im Uhrzeigersinn, um es festzuziehen. Wenn Sie fertig sind, drehen Sie die Einstellungen am Griff wieder auf 0 und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf. Lassen Sie Ihren Drehmomentschlüssel mindestens einmal im Jahr kalibrieren, um sicherzustellen, dass die Raute korrekt bleiben.

Methode ein von 3: Einstellen des Drehmomentschlüssels

  1. Bild mit dem Titel Verwenden eines Drehmomentschlüssels Schritt 1.jpeg

    ein Lösen Sie den Spanner am Ende des Griffs des Schraubenschlüssels. Sehen Sie sich das Ende des Griffs Ihres Schraubenschlüssels an, um den Spanner zu finden, der die Einstellungen verriegelt. Es ist normalerweise eine Plastik- oder Metallkappe, die in das Ende Ihres Schraubenschlüssels gesteckt wird. Oft hat es auch eine andere Farbe als der Rest Ihres Schraubenschlüssels. Drehen Sie es von Hand gegen den Uhrzeigersinn, um das Teil zu lösen, damit Sie die Einstellungen des Schraubenschlüssels ändern können.
    • Sie müssen es nicht von Ihrem Schraubenschlüssel abnehmen, sondern nur lösen, bis Sie keinen Widerstand mehr spüren.


  2. Bild mit dem Titel Verwenden eines Drehmomentschlüssels Schritt 2.jpeg

    2 Suchen und identifizieren Sie die Drehmomentmessungen an Ihrem Schraubenschlüssel. Untersuchen Sie den Bereich in der Nähe Ihres Griffs, um die Raute für die Drehmomenteinstellung zu finden. Es gibt 1 Satz größerer Zahlen am Gehäuse des Schraubenschlüssels und 1 Satz kleinerer Zahlen am Griff. Die kleineren Zahlen sind die kleineren Ziffern, während die größeren Zahlen die größeren Einheiten sind.
    • Das Drehmoment wird in Fuß-Pfund oder Meter-Kilogramm (ft-lb oder m-kg) gemessen. Ihr Drehmomentschlüssel listet 2 Sätze von Zahlen auf den Rautezeichen des Schlüssels auf. Die niedrigere Zahl ist die Messung in Fuß-Pfund. Die größere Zahl ist die Messung in Meter-Kilogramm.
    • Die vertikale Position der Kante des Griffs bestimmt die Grundlinie, während die Drehung des Griffs die kleineren Ziffern bestimmt. Auf dem Schraubenschlüssel befindet sich eine Mittellinie, die anzeigt, wo der Griff eingestellt ist.
    • Wenn sich beispielsweise die Kante des Griffs für 100 auf der Raute befindet und die kleinere Zahl am Griff selbst auf 5 gedreht ist, beträgt die Drehmomenteinstellung für den Schraubenschlüssel 1397 m-kg (105 ft-lb).
  3. Bild mit dem Titel Verwenden eines Drehmomentschlüssels Schritt 3.jpeg

    3 Drehen Sie den Drehknopf, um die Drehmomenteinstellung am Schraubenschlüssel zu erhöhen oder zu verringern. Halten Sie den Lockerkörper bei gelöstem Spanner mit Ihrer nicht dominanten Hand fest. Drehen Sie den Griff im Uhrzeigersinn, um ihn anzuheben, oder gegen den Uhrzeigersinn, um ihn abzusenken. Sobald Sie die gewünschte Raute erreicht haben, hören Sie auf, den Griff zu drehen.
    • Wenn Sie eine bestimmte Nummer erreichen müssen, heben Sie den Griff bis zur Raute an, die innerhalb von 200 m-kg (5 ft-lb) von Ihrer Nummer liegt. Wenn Sie also wissen, dass Sie 1860 m-kg (140 ft-lb) erreichen müssen, heben Sie den Griff bis zur Raute zwischen 1795 und 1928 m-kg (135-145 ft-lb) an.
    • Einige Drehmomentschlüsselgriffe werden auf und ab geschoben, anstatt sich zu drehen.

    Trinkgeld: Lesen Sie im Handbuch Ihres Autos oder Fahrrads nach, wie viel Drehmoment eine Mutter oder Schraube benötigt, um sicher eingestellt zu werden. Es gibt keine universellen Regeln für Drehmomenteinstellungen an Fahrzeugen.

  4. Bildtitel Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel Schritt 4.jpeg

    4 Drehen Sie das Einstellrad am Griff, um kleinere Anpassungen vorzunehmen. Wenn Sie sich der gewünschten Nummer nähern, richten Sie Ihre Aufmerksamkeit von der Höhe des Griffs auf das Zifferblatt. Befolgen Sie die Messwerte, während Sie den Griff langsam drehen. Wenn Sie sich im Uhrzeigersinn drehen, steigt die Zahl. Wenn Sie sich gegen den Uhrzeigersinn drehen, sinkt die Zahl.
    • Nach 0 gibt es einige negative Zahlen, so dass Sie sich auch ein wenig nach unten bewegen können.
    • Bei einigen Schlüsseln bewegt sich das Zifferblatt unabhängig vom Griff, und Sie können es drehen, indem Sie das Zifferblatt und nicht den Griff drehen.
  5. Bildtitel Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel Schritt 5.jpeg

    5 Fügen Sie die kleinere Ziffer am Griff zur Zahl auf der größeren Raute hinzu, um das Gesamtdrehmoment zu bestimmen. Nachdem Sie die Höhe des Griffs angepasst und das Einstellrad gedreht haben, berechnen Sie Ihr Gesamtdrehmoment, um sicherzustellen, dass es genau eingestellt ist, indem Sie die Zahlen addieren. Nehmen Sie die Raute auf Ihren Griff und fügen Sie die auf dem Zifferblatt markierte Zahl hinzu, um Ihr Drehmoment zu erhalten. Wenn auf dem Zifferblatt 4 und auf dem Griff 50 angezeigt wird, beträgt Ihr Gesamtdrehmoment 718 m-kg.
    • Sie addieren auch die negativen Zahlen. Wenn Ihre Raute beispielsweise 120 und das Zifferblatt -2 ist, addieren Sie 120 zu -2, um 1569 m-kg zu erhalten.
  6. Bild mit dem Titel Verwenden eines Drehmomentschlüssels Schritt 6.jpeg

    6 Schrauben Sie den Spanner von Hand wieder in das Ende des Schraubenschlüssels, um ihn zu verriegeln. Um eine Drehmomenteinstellung im Schraubenschlüssel zu fixieren, drehen Sie sie zurück zum Griff. Halten Sie den Schraubenschlüssel in Ihrer nicht dominanten Hand, um ihn ruhig zu halten. Drehen Sie den Spanner von Hand im Uhrzeigersinn, bis er sich nicht mehr bewegt. Dadurch wird der Griff arretiert.
    • Sobald Sie den Spanner verriegelt haben, können Sie Ihre Drehmomenteinstellung nicht mehr anpassen.
    Werbung

Methode 2 von 3: Muttern und Schrauben festziehen

  1. Bildtitel Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel Schritt 7.jpeg

    ein Stecken Sie Ihre Steckdose auf den Kopf Ihres Schraubenschlüssels. Um Ihren Drehmomentschlüssel zu verwenden, schieben Sie zunächst eine Buchse, die zu Ihrer Mutter oder Schraube passt, in den Kopf Ihres Drehmomentschlüssels. Wenn Sie einen Extender oder Adapter haben, den Sie verwenden, können Sie diesen stattdessen in die Öffnung am Kopf schieben.
    • Drehmomentschlüssel gibt es in verschiedenen Größen, aber die Steckdosen sind fast immer austauschbar. Drehmomentschlüssel sind teuer, daher gibt es sie selten in einer einzigen Größe.
  2. Bildtitel Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel Schritt 8.jpeg

    2 Drehen Sie die Mutter oder Schraube von Hand, bis sie das Gewinde der Schraube erfasst. Nehmen Sie die Mutter oder Schraube, die Sie festziehen möchten, und platzieren Sie sie von Hand über dem Gewinde für die Schraube oder Öffnung Ihres Fahrzeugs. Drehen Sie die Mutter oder Schraube des Fahrzeugs mit Ihren Fingern im Uhrzeigersinn, bis das Gewinde das Gewinde an der Schraube erfasst. Drehen Sie die Mutter oder Schraube, bis sie sich nicht mehr von Hand dreht.

    Warnung: Sie sollten keinen Drehmomentschlüssel verwenden, damit sich die Gewinde anfänglich verfangen. Drehmomentschlüssel bieten viel Kraft und wenn Ihre Mutter oder Schraube nicht perfekt mit der Schraube ausgerichtet ist, können Sie das Gewinde an beiden zerstören.

  3. Bildtitel Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel Schritt 9.jpeg

    3 Setzen Sie die Buchse oben auf die Mutter oder Schraube, die Sie festziehen. Halten Sie mit der am Gewinde angebrachten Mutter oder Schraube den Griff des Drehmomentschlüssels in Ihrer nicht dominanten Hand. Führen Sie die Buchse, den Adapter oder den Extender mit Ihrer dominanten Hand an der Mutter oder Schraube. Schieben Sie den Schraubenschlüssel über die Mutter oder Schraube, bis die beiden Teile bündig sind.
  4. Bildtitel Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel Schritt 10.jpeg

    4 Drehen Sie den Griff im Uhrzeigersinn, um die Mutter oder Schraube festzuziehen. Drehen Sie den Griff im Uhrzeigersinn, um die Mutter oder Schraube festzuziehen. Fast alle Drehmomentschlüssel verfügen über automatische Rücklauffunktionen, sodass Sie sie nicht an der Mutter oder Schraube neu positionieren müssen. Bewegen Sie den Schraubenschlüssel einfach gegen den Uhrzeigersinn, um ihn zurückzusetzen. Wenn Sie einen Handschlüssel haben, positionieren Sie ihn wieder auf der Mutter oder Schraube, um ihn weiter festzuziehen.
    • Wenn Sie beim Zurückdrehen des Griffs gegen den Uhrzeigersinn ein Klicken oder Schalten hören, haben Sie einen automatisch zurückkehrenden Drehmomentschlüssel.
  5. Bildtitel Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel Schritt 11.jpeg

    5 Hören Sie auf, den Schraubenschlüssel zu drehen, wenn er zu klicken beginnt oder sich nicht mehr bewegt. Wenn Ihr automatischer Schraubenschlüssel bei der Rücksendung klickt, ziehen Sie die Mutter oder Schraube weiter an. Wenn es beim Drehen im Uhrzeigersinn zu klicken beginnt, ziehen Sie die Mutter oder Schraube nicht mehr an. Das Klickgeräusch beim Anziehen zeigt an, dass Sie das gewünschte Drehmoment erreicht haben. Hören Sie bei einem manuellen Schraubenschlüssel auf, ihn zu drehen, wenn Sie spüren, dass der Schraubenschlüssel Widerstand leistet.
    • Wenn Sie also den Griff auf ein Drehmoment von 1330 m-kg eingestellt haben, wird die Schraube in dem Moment, in dem sie zu klicken beginnt, wenn Sie versuchen, sie festzuziehen, auf dieses Niveau angezogen.
    • Manuelle Schraubenschlüssel bewegen sich einfach nicht mehr, nachdem die Mutter oder Schraube auf das vorgesehene Drehmoment gedreht wurde.
    Werbung

Methode 3 von 3: Wartung Ihres Schraubenschlüssels

  1. Bildtitel Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel Schritt 12.jpeg

    ein Wählen Sie den Schraubenschlüssel wieder auf Null, wenn Sie ihn nicht mehr verwenden. Wenn Sie mit dem Schraubenschlüssel fertig sind, drehen Sie beide Wählscheibeneinstellungen am Griff wieder auf 0. Wenn Sie die Wählscheibe auf ein Drehmoment über 0 drehen, kann die Kalibrierung mit der Zeit unterbrochen werden.
    • Das Drehen des Schraubenschlüssels auf negative Zahlen ist für Ihren Schraubenschlüssel genauso schlecht.
  2. Bildtitel Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel Schritt 13.jpeg

    2 Reinigen Sie schmutzige oder rostige Muttern oder Schrauben, bevor Sie sie lösen. Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihren Schraubenschlüssel zu beschädigen, besteht darin, Rost- und Schmutzablagerungen in Ihren Steckdosen zuzulassen. Dies erschwert es Ihrem Drehmomentschlüssel, die Steckdose ausreichend festzuhalten, und kann im Laufe der Zeit viele Probleme verursachen. Reinigen Sie jede Schraube oder Mutter, die Sie festziehen möchten, mit einem Handtuch oder Lappen, bevor Sie den Schraubenschlüssel anbringen.
    • Drehmomentschlüssel dürfen nicht geschmiert werden. Entfernen Sie Fett oder Schmiermittel mit einem Entfetter von Ihrer Schraube oder Mutter, bevor Sie eine Steckdose anbringen.
  3. Bildtitel Verwenden Sie einen Drehmomentschlüssel Schritt 14.jpeg

    3 Lassen Sie Ihren Schraubenschlüssel mindestens einmal im Jahr kalibrieren. Wenn Sie nicht über jahrelange Erfahrung in der Arbeit an Autos verfügen, sollten Sie einen Mechaniker oder einen Spezialisten für Drehmomentschlüssel beauftragen Kalibrieren Sie Ihren Drehmomentschlüssel für dich. Bei Verwendung Ihres Drehmomentschlüssels tritt natürlich eine Diskrepanz zwischen den Messungen an Ihrem Griff und dem tatsächlichen Drehmoment des Schlüssels auf. Beheben Sie dieses Problem und vermeiden Sie gefährliche Szenarien, indem Sie Ihren Schraubenschlüssel einmal im Jahr kalibrieren lassen.
    • Die Kalibrierung kostet normalerweise zwischen 25 und 75 USD.

    Trinkgeld: Als Faustregel gilt, dass Sie einmal im Jahr oder einmal pro 50.000 Klicks eine Kalibrierung benötigen. Wenn Sie jeden Tag an Autos oder Motorrädern arbeiten, erreichen Sie wahrscheinlich nach 8-10 Monaten 50.000 Klicks. Wenn Sie ein DIY-Enthusiast sind, ist es unwahrscheinlich, dass Sie vor Ablauf des Jahres 50.000 Klicks erzielen.

    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Wie ziehe ich die Bits aus dem Drehmomentschlüssel heraus? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Sie sollten es einfach von Hand herausziehen können. Wenn Sie nicht können, drehen Sie das Bit gegen den Uhrzeigersinn, um festzustellen, ob es sich löst. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie möglicherweise einen Schraubenschlüssel oder Kanalsperren verwenden, um das Bit zu entfernen.
  • Frage Ich interessiere mich für einen Drehmomentschlüssel von 2 'zum Festziehen der Gewindegröße von M90X 2.6. Ob das funktioniert? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Die Größe Ihres Schraubenschlüssels bezieht sich auf die Größe der Steckdose am Ende. Dies ist völlig unabhängig von dem Gewinde an der Mutter oder Schraube, die Sie einschrauben. Um sicherzustellen, dass das Gewinde übereinstimmt, müssen Sie das Gewinde an der Innenseite der Mutter oder Schraube überprüfen. Messen Sie dazu den Abstand zwischen 2 Fäden mit einem Lineal oder Maßband. Dies kann schwierig sein, daher müssen Sie möglicherweise eine Lupe verwenden.
  • Frage Wie hoch ist das Drehmoment für Radmuttern bei Honda CRV 2018? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Das Drehmoment für die Radmuttern sollte 80 Pfund-Fuß betragen. Stellen Sie Ihren Griff ein, indem Sie das kleine Einstellrad auf 0 und den Griff selbst auf 80 drehen.
  • Frage Müssen Sie wirklich einen Drehmomentschlüssel verwenden? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Es kommt auf den Job an. Es wird jedoch definitiv für Arbeiten empfohlen, bei denen ein genaues Anziehen erforderlich ist. Wenn Sie beispielsweise Radmuttern an einem Autorad festziehen, kann es zu ernsthaften Schäden kommen, wenn Sie die Muttern zu locker oder zu fest anziehen. Mit einem Drehmomentschlüssel können Sie genau die richtige Dichtheit bestimmen.
  • Frage Können Sie die Schrauben mit einem Drehmomentschlüssel lösen? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Nein, ein Drehmomentschlüssel dient zum Festziehen. Die Verwendung für andere Zwecke kann den Schraubenschlüssel beschädigen und die Genauigkeit beeinträchtigen.
  • Frage Sollten Sie einen Drehmomentschlüssel drücken oder ziehen? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Mit jedem Schraubenschlüssel sollten Sie so viel wie möglich ziehen, anstatt zu drücken. Durch Ziehen haben Sie mehr Kontrolle und es ist weniger wahrscheinlich, dass der Schraubenschlüssel versehentlich aus Ihrer Hand fliegt, während Sie den Bolzen drehen.
  • Frage Die winzige Kugel in einem Steckschlüssel hat sich verschoben. Jetzt hält es nicht an der Steckdose fest. Irgendwelche Tricks, um den Ball wieder dahin zu bringen, wo er hingehört? Reinigen Sie es zuerst. Tragen Sie dann EINEN Tropfen Öl direkt auf die Kugel auf. Drücken Sie die Kugel, um sicherzustellen, dass das Schmiermittel dahinter fließt. Wenn Ihr Werkzeug oben am Kopf einen Knopf zum Drücken und Lösen der Sockel hat, schmieren Sie diesen Mechanismus ebenfalls.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Sie können Muttern oder Schrauben nicht mit einem Drehmomentschlüssel lösen. Wenn Sie etwas zerlegen, ist dies nicht das richtige Werkzeug für den Job.
  • Drehmomentschlüssel sind einfache Werkzeuge, aber sie können ziemlich teuer sein. Je höher Ihr Drehmomentschlüssel ist, desto genauer ist die Kalibrierung normalerweise.

Werbung

Warnungen

  • Wenn Sie Ihren Schraubenschlüssel fallen lassen, kann die Kalibrierung unterbrochen werden. Tragen Sie es mit beiden Händen, wenn Sie durch die Garage gehen, um sicherzustellen, dass Sie es nicht fallen lassen.
Werbung

Unterstützen Sie die Bildungsmission von wikiHow

Wir arbeiten jeden Tag bei wikiHow hart daran, Ihnen Zugang zu Anweisungen und Informationen zu verschaffen, die Ihnen helfen, ein besseres Leben zu führen, unabhängig davon, ob Sie sicherer, gesünder oder Ihr Wohlbefinden verbessert werden. Inmitten der gegenwärtigen öffentlichen Gesundheits- und Wirtschaftskrise, in der sich die Welt dramatisch verändert und wir alle lernen und uns an Veränderungen im täglichen Leben anpassen, brauchen die Menschen wikiHow mehr denn je. Ihre Unterstützung hilft wikiHow dabei, detailliertere illustrierte Artikel und Videos zu erstellen und unsere vertrauenswürdige Marke von Lehrinhalten mit Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu teilen. Bitte erwägen Sie noch heute einen Beitrag zu wikiHow.

Beliebte Themen

Wie man Schnürsenkel versteckt. Versteckte Schnürsenkel sind ein interessantes Modestatement, das Sie mit jeder Art von Schuh ausprobieren können. Http://www.youtube.com/watch? V = ysKntI7-fh8 Wenn Sie Ihre Schnürsenkel verstecken, wird Ihr Look schlanker und sauberer. Es kann auch helfen, wenn Sie ...

Wie jede andere Sportart erfordert Tennis viel Übung, um ein erfahrener Spieler zu werden. Während das Üben hilft, müssen Sie auch die Schwächen in Ihrem Spiel identifizieren. Sobald Sie Schwachstellen in Ihrem Spiel festgestellt haben, können Sie Maßnahmen ergreifen ...

Eine Verstauchung ist eine Verletzung der Bänder, die die Gelenke umgeben. Bänder sind harte Faserbänder, die zwei Knochen über Gelenke verbinden. Sie sind sehr stark und stabilisieren die Gelenke bei Bewegungen und sportlichen Aktivitäten. Es gibt vier Bänder ...

Vor Rafael Nadals unglaublichen 13 Roland Garros-Trophäen wurde der Rekord für die meisten French Open-Einzeltitel der Herren von Max Decugis gehalten – der Anfang des 20. Jahrhunderts acht holte.

Monica Seles hat das Spiel der Frauen komplett verändert und die Messlatte für ihre zukünftigen Champions hoch gelegt.

Barack Obama setzt sich in der neuesten Folge von 'The Shop' mit LeBron James zusammen. So können Sie es kostenlos online ansehen, wenn Sie kein HBO haben.