Wie man tippt

Schauen Sie auf die Tastatur und tippen Sie jeden Buchstaben mit unerträglich langsamer Geschwindigkeit ein? Beeindrucken Sie Ihre Freunde und Familie, indem Sie lernen, wie man schneller tippt! Die folgenden Schritte verbessern Ihre Fähigkeit, schneller zu tippen. Wenn Sie die Schritte in diesem Artikel befolgen, werden Sie mit der Zeit zu einer besseren Schreibkraft, die sogar Fehler korrigieren kann, wenn Sie auf den Bildschirm anstatt auf die Tastatur schauen.

Teil ein von 4: Tippen lernen

  1. ein Legen Sie Ihre Finger in die Ausgangsposition. In dieser Position ruhen Ihre Finger zwischen den Tastenanschlägen. Unabhängig davon, welchen Teil der Tastatur Sie verwenden, werden Ihre Finger in dieser Position immer wieder zur Ruhe kommen.
    • Legen Sie Ihren rechten Zeigefinger auf die Taste 'J' und lassen Sie die anderen drei Finger auf natürliche Weise auf die Tasten 'K', 'L' und ';' fallen. Tasten jeweils. Legen Sie Ihren linken Zeigefinger auf die Taste 'F' und lassen Sie die anderen drei Finger auf natürliche Weise auf die Tasten 'D', 'S' und 'A' fallen. Beide Daumen sollten auf der Leertaste liegen, aber nur der rechte Daumen sollte sie drücken.
    • Sie sollten eine erhöhte Beule sowohl auf der 'F'- als auch auf der' J'-Taste spüren. Auf diese Weise können Ihre Finger die Ausgangsposition finden, ohne auf die Tastatur schauen zu müssen.


  2. 2 Geben Sie jede Taste von links nach rechts ein. Geben Sie jeden Buchstaben, der von den Fingern bedeckt ist, in der Ausgangsposition von links nach rechts ein: a s d f j k l; . Sie sollten Ihre Finger nicht von ihren Ausgangspositionen bewegen müssen. Drücken Sie einfach die Tasten, auf denen sie ruhen.
  3. Bild mit dem Titel Typ Schritt 3

    3 Wiederholen, aber diesmal groß schreiben. Wiederholen Sie den obigen Schritt, diesmal jedoch in Großbuchstaben: A S D F J K L: . Verwenden Sie die Umschalttaste, um die Großschreibung anstelle der Feststelltaste zu aktivieren. Drücken Sie die Umschalttaste, indem Sie nur den nächsten kleinen Finger bewegen und ihn gedrückt halten, während Sie den gewünschten Buchstaben mit Ihrem drücken andere Hand.
    • Mit anderen Worten, wenn der Buchstabe, den Sie groß schreiben möchten, mit der linken Hand eingegeben wird, drücken Sie mit dem rechten kleinen Finger die rechte Umschalttaste.
    • Wenn der Buchstabe, den Sie groß schreiben möchten, mit der rechten Hand eingegeben wird, drücken Sie die linke Umschalttaste mit dem linken kleinen Finger.
  4. Bild mit dem Titel Typ Schritt 4

    4 Machen Sie sich mit dem Rest des Alphabets vertraut. Erfahren Sie, wo sich die einzelnen Buchstaben auf der Tastatur befinden, und berühren Sie die einzelnen Tasten mit dem nächsten Finger. (Die Daumen sind niemals der nächste Finger; sie werden nur auf der Leertaste verwendet.)
    • 'q' 'a' und 'z' werden mit dem linken kleinen Finger eingegeben, ebenso wie die Tabulatortaste, die Feststelltaste und die Umschalttasten.
    • 'w' 's' und 'x' werden mit dem linken Ringfinger eingegeben.
    • 'e' 'd' und 'c' werden mit dem linken Mittelfinger eingegeben.
    • 'r' 'f' 'v' 'b' 'g' und 't' werden mit dem linken Zeigefinger eingegeben.
    • Ihre Daumen sollten niemals die Leertaste verlassen.
    • 'u' 'j' 'n' 'm' 'h' und 'y' werden mit dem rechten Zeigefinger eingegeben.
    • 'i' 'k' und die Tasten mit ',' und '<' are typed with the right middle finger.
    • 'o' 'l' und die Tasten mit '>' und '.' werden mit dem rechten Ringfinger getippt.
    • Ihr rechter kleiner Finger wird zum Eingeben verwendet: 'p', ';', ':', '' ',' '' (ein Anführungszeichen), '/', '?', '[', '{', ']', '}', '', '|' und wird zum Drücken der Umschalt-, Eingabetaste und der Rücktaste verwendet.
  5. 5 Geben Sie Ihren ersten Satz ein. Geben Sie von der Ausgangsposition aus Folgendes ein: 'Der schnelle Braunfuchs springt über den faulen Hund'. Dieser Satz enthält jeden Buchstaben des Alphabets, daher ist er ein perfekter Satz, um die richtige Fingerpositionierung zu üben.
    • Geben Sie den Satz immer wieder ein und beobachten Sie dabei Ihre Finger, um sicherzustellen, dass sie auf die richtigen Tasten gehen und sofort in die Ausgangsposition zurückkehren.
    • Wenn Sie sich mit der Bewegung Ihrer Finger wohl fühlen, versuchen Sie, während der Eingabe auf den Bildschirm zu schauen, anstatt auf die Tastatur zu schauen. Dies wird als Touch-Typisierung bezeichnet.
    Werbung
Ergebnis
0 /. 0

Teil 1 Quiz

Mit welchem ​​Finger sollten Sie beim Tippen die Taste „D“ drücken?

Der Mittelfinger an Ihrer linken Hand.

Richtig! Sie sollten die Taste „D“ mit dem Mittelfinger an Ihrer linken Hand drücken. Sie sollten mit demselben Finger auch die Tasten „C“, „E“ und „3“ drücken. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Der Zeigefinger an Ihrer linken Hand.

Nicht genau! Sie sollten die Taste 'D' nicht mit dem Zeigefinger auf der linken Hand drücken. Mit diesem Finger drücken Sie die Tasten rechts neben der Taste „D“, z. B. die Tasten „F“ und „G“. Rate nochmal!

Der Zeigefinger an Ihrer rechten Hand.

Nee! Sie verwenden nicht den Zeigefinger an Ihrer rechten Hand, um die Taste 'D' zu drücken. Tatsächlich verwenden Sie Ihre rechte Hand überhaupt nicht, um die Taste 'D' einzugeben. Mit der rechten Hand können Sie Tasten auf der rechten Seite der Tastatur eingeben, z. B. 'U' und 'K'. Es gibt eine bessere Option!

Der Ringfinger an deiner linken Hand.

Nicht ganz! Sie verwenden den Ringfinger an Ihrer linken Hand nicht, um die Taste 'D' zu drücken. Verwenden Sie stattdessen diesen Finger, um die Tasten links von „D“ zu drücken, z. B. „S“ und „W“. Rate nochmal!

Warum legen Leute Tennisbälle in den Trockner?

Willst du mehr Quiz?

Teil 2 von 4: Verbessern Sie Ihre Schreibfähigkeiten

  1. ein Üben Sie das Tippen mit der Berührung. Das Erlernen des Berührens von Schriftarten ist der wichtigste Faktor für die Steigerung Ihrer Geschwindigkeit. Wenn Sie ein besserer Schreibkraft werden, verlangsamt Sie der Blick auf die Tastatur. Auf den ersten Blick mag dies schwierig erscheinen, aber trainieren Sie sich, während der Eingabe nur auf den Bildschirm zu schauen.
    • Es wird zunächst langsam sein, und Sie müssen möglicherweise von Zeit zu Zeit einen Blick auf die Tastatur werfen, aber bald werden Ihre Finger ohne große Schwierigkeiten die richtigen Tasten finden können.
    • Ein guter Tipp in dieser frühen Phase ist, den Namen des Buchstabens während der Eingabe zu sagen. Dies hilft Ihrem Gehirn, diesen Buchstaben mit der entsprechenden Fingerbewegung zu verknüpfen.
  2. Bild mit dem Titel Typ Schritt 7

    2 Konzentrieren Sie sich eher auf Genauigkeit als auf Geschwindigkeit. Geschwindigkeit ist sinnlos, wenn Sie nach jedem Satz zurückgehen und Fehler korrigieren müssen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich am Anfang mehr auf Genauigkeit als auf Geschwindigkeit konzentrieren.
    • Wenn Sie einen Fehler machen, gehen Sie zurück und korrigieren Sie ihn sofort. Versuchen Sie dies, ohne auf die Tastatur zu schauen.
    • Wenn Sie feststellen, dass Sie viele Fehler machen, verlangsamen Sie die Fahrt. Ihre erste Priorität sollte 100% Genauigkeit sein.
  3. 3 Verwenden Sie die gesamte Tastatur richtig. Obwohl Sie möglicherweise schnell den Dreh raus haben, Buchstaben zu tippen, fühlen Sie sich mit einigen der weniger häufig verwendeten Tasten wie Symbolen und Zahlen möglicherweise immer noch unwohl.
    • Wenn Sie nicht lernen, wie Sie diese zusätzlichen Schlüssel richtig verwenden, werden Sie feststellen, dass sie Sie für den Rest Ihres Lebens verlangsamen. Um dies zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie alle weniger häufig verwendeten Tasten in Ihre Schreibpraxis einbeziehen.
  4. 4 Tippen Sie mit schnellen und genau definierten Bewegungen. Zerschmettere nicht die Tastatur. Das heißt, drücken Sie nicht einfach die Tasten, ohne vorher zu zielen. Dies führt häufig dazu, dass zwei Tasten gleichzeitig gedrückt werden.
    • Vermeiden Sie es, jedes Mal mit den Fingern nach unten zu schlagen. Ihre Finger und Hände werden bald müde und es wird sich wie eine Arbeit statt wie ein Werkzeug anfühlen. Mit anderen Worten, nicht schlagen die Tasten. Zapfhahn Sie.
  5. Bild mit dem Titel Typ Schritt 10

    5 Lernen Sie einige Tastaturkürzel. Dinge wie Kopieren, Einfügen, Speichern und Hervorheben können Sie während der Eingabe verlangsamen. Glücklicherweise gibt es einige praktische Verknüpfungen, mit denen Sie diese Aktionen ausführen können, ohne die Finger von der Tastatur zu heben. Einige der häufigsten sind wie folgt:
    • Sparen: Befehl + s (was bedeutet, die 'Befehlstaste' gedrückt zu halten und gleichzeitig die 's'-Taste zu tippen)
    • Kopieren: Befehl + c
    • Schnitt: Befehl + x
    • Einfügen: Befehl + v
    • Rückgängig machen: Befehl + z
    • Bereit: Umschalt + Befehl + z
    • Markieren Sie den nächsten Buchstaben: Umschalt + Pfeil nach links oder rechter Pfeil
    • Markieren Sie das nächste Wort: Befehl + Umschalt + Rechtspfeil oder linker Pfeil
    • Suche im Text: Strg + f
  6. Bild mit dem Titel Typ Schritt 11

    6 Jeden Tag üben. Der beste Weg zu lernen ist durch Üben, also ausgeben mindestens jeden Tag zehn Minuten an der Tastatur.
    • Es wird nicht lange dauern, bis Sie besser tippen, und wenn Sie erst einmal den Dreh raus haben, werden Sie nie mehr zu Ihren alten Gewohnheiten zurückkehren.
    • Vergessen Sie nicht, Zahlen und Symbole zu üben. Geben Sie Telefonnummern und Adressen ein und verwenden Sie die verschiedenen Symbole, um sie zu üben. Je mehr Tastenanschläge Sie bearbeiten, desto fortgeschrittener wird Ihre Eingabe.
    Werbung
Ergebnis
0 /. 0

Teil 2 Quiz

Wie sollten Sie tippen, wenn Sie eine bessere Schreibkraft sein möchten?

Schauen Sie sich die Tasten an, während Sie tippen.

Nicht ganz! Sie sollten sich diese Tasten nicht ansehen, während Sie tippen. Wenn Sie dies tun, werden Sie tatsächlich langsamer und können sich die Schlüsselplatzierung nicht mehr merken. Versuchen Sie eine andere Antwort ...

Geben Sie so schnell wie möglich ein und bearbeiten Sie Tippfehler später.

Nee! Sie sollten nicht versuchen, so schnell wie möglich zu tippen, wenn Sie mit den Tasten noch nicht vertraut sind. Sie möchten sich auf die genaue Eingabe konzentrieren, bevor Sie versuchen, die Schreibgeschwindigkeit zu erhöhen. Auf diese Weise können Sie schließlich schnell und genau tippen. Klicken Sie auf eine andere Antwort, um die richtige zu finden ...

Verwenden Sie nur ein paar Finger, wenn es für Sie bequemer ist.

Nicht genau! Wenn Sie es gewohnt sind, mit nur wenigen Fingern zu tippen, kann das Erlernen des Tippens ein unangenehmer Vorgang sein. Es lohnt sich jedoch, dieses Unbehagen zu überwinden und Ihre Touch-Tippfähigkeit zu verbessern, da dies letztendlich Ihre Schreibgeschwindigkeit erhöht. Wähle eine andere Antwort!

Schauen Sie während der Eingabe auf den Bildschirm.

Genau! Sie sollten versuchen, während der Eingabe nicht auf die Tasten zu schauen. Sie werden mit der Tastenplatzierung besser vertraut, wenn Sie während des Tippens auf den Bildschirm schauen, und Sie werden auch beim Tippen schneller. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teil 3 von 4: Schreibübungen

  1. Bild mit dem Titel Typ Schritt 12

    ein Übe das Schreiben von zufälligen Sätzen. Hier sind einige traditionelle Schreibzeilen, die Ihnen helfen, die Kunst des Schreibens zu beherrschen. Wiederholen Sie jede Zeile mehrmals, ohne auf die Tastatur zu schauen. Fahren Sie dann mit dem nächsten fort. Auf diese Weise können Sie sich die Schlüssel selbst und nicht das Muster bestimmter Wörter merken.
    • Packen Sie meine Schachtel mit fünf Dutzend flüssigen Diätdosen oder Krügen.
    • Die verrückte Fredericka kaufte viele sehr exquisite Opaljuwelen.
    • Sechzig Reißverschlüsse wurden schnell aus der gewebten Jutetasche gezogen.
    • Erstaunlicherweise bieten nur wenige Diskotheken Jukeboxen an.
    • Schwere Boxer führen schnelle Walzer und Jigs durch.
    • Dohlen lieben meine große Quarzsphinx.
    • Die fünf Boxzauberer springen schnell.
    • Wie schnell dumm springende Zebras ärgern.
    • Schnelle Zephyrs blasen und ärgern den blöden Jim.
    • Sphinx aus schwarzem Quarz, beurteile mein Gelübde.
    • Walzer, Nymphe, für schnelle Jigs ärgern Bud.
    • Blowzy Nachtfreaks ärgerten Jack Q.
    • Glum Schwartzkopf wurde von NJ IQ verärgert.
  2. Bild mit dem Titel Typ Schritt 13

    2 Verwenden Sie ein Online-Schreibprogramm. Es gibt viele Programme, die Ihnen das Tippen beibringen. Einige beinhalten Wortspiele, andere lassen Sie Absätze reproduzieren, während andere Audioclips zum Diktieren präsentieren. Einige sind kostenlos, andere nicht. Führen Sie eine Online-Suche nach denjenigen durch, die zu Ihnen passen. Werbung
Ergebnis
0 /. 0

Teil 3 Quiz

Welche Übungen verbessern Ihre Schreibfähigkeit?

Absatzwiedergabe

Fast! Es gibt viele online verfügbare Schreibübungen, bei denen die für Sie bereitgestellten Absätze auf dem Bildschirm reproduziert werden. Sie zeigen Ihnen, wie Sie während der Eingabe auf den Bildschirm schauen. Es gibt jedoch noch andere großartige Übungen zum Üben des Schreibens. Wähle eine andere Antwort!

Patrioten gegen Texaner Live-Stream
Audio-Transkription

Versuchen Sie es nochmal! Ja, Tippübungen, bei denen Sie aufgefordert werden, diktiertes Audio zu transkribieren, können eine fantastische Möglichkeit sein, das Tippen zu üben. Dies ist jedoch nicht die einzige nützliche Übung, um Ihre Eingabe zu verbessern. Versuchen Sie es nochmal...

Komplexe Sätze eingeben

Schließen! Sicher, Sie können den bewährten Weg gehen, indem Sie einige traditionelle Schreibzeilen üben, z. B. 'Packen Sie meine Schachtel mit fünf Dutzend flüssigen Diätdosen oder Krügen'. Es gibt jedoch auch andere Schreibübungen, mit denen Sie Ihre Schreibfähigkeiten verbessern können. Versuchen Sie es nochmal...

Alles das oben Genannte

Jawohl! Es gibt viele Übungen, mit denen Sie Ihre Schreibfähigkeiten verbessern können. In vielen Programmen werden Sie aufgefordert, einen auf Ihrem Bildschirm angezeigten Absatz zu reproduzieren. Andere werden Sie bitten, diktiertes Audio zu transkribieren. Oder Sie üben das Schreiben traditioneller Schreibzeilen. Viele dieser Übungen finden Sie in kostenlosen Programmen oder auf kostenlosen Websites. Es gibt also keine Entschuldigung, nicht zu üben! Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Willst du mehr Quiz?

Teil 4 von 4: Anpassen Ihrer Workstation

  1. Bild mit dem Titel Typ Schritt 14

    ein Richten Sie eine ergonomisch korrekte Workstation ein . Bei Ergonomie geht es um die Effizienz und den Komfort Ihrer Arbeitsumgebung. Es konzentriert sich sowohl auf Ihre Position als auch auf Ihre Haltung. Ergonomie spricht die Tatsache an, dass das Sitzen Ihre Tippeffizienz beeinflussen kann. Eine falsche Position kann zu mehr Fehlern und einer langsameren Eingabe führen.
    • Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Tastatur in einer bequemen Höhe für Ihre Finger befindet. Ihre Hände sollten während des Tippens ungefähr auf Höhe Ihrer Seiten sein, vielleicht etwas über Ihrer Mitte.
    • Halten Sie Ihre Handgelenke hoch. Eine Handgelenkstütze kann helfen, wenn Sie sich nicht daran erinnern können, sie selbstständig durchzuführen. Es gibt eine Reihe von Stützen, wie z. B. Kissen oder Schaumstoffstangen, oder Sie können improvisieren, indem Sie ein Buch so platzieren, dass es Ihr Handgelenk auf eine Höhe hebt fast Ebene mit der Tastatur. Sie bewegen sich schneller und haben weniger Fehler.
    • Setzen Sie sich gerade hin und stellen Sie Ihre Füße flach auf den Boden.
  2. Bild mit dem Titel Typ Schritt 15

    2 Wechseln Sie zu einer Dvorak-Tastatur. Zuerst werden Sie wahrscheinlich eine herkömmliche QWERTZ-Tastatur verwenden, aber es gibt auch die Option von Umschalten auf eine Dvorak-Tastatur .
    • Das Standard-QWERTZ-Layout wurde entwickelt, um Schreibmaschinenstaus zu vermeiden (was bei Computern nicht mehr erforderlich ist), während das Dvorak-Layout speziell so gestaltet wurde, dass es die Hände schont.[ Zitat benötigt ]]
    • Wenn Sie Ihren Computer jedoch für andere freigeben oder häufig den Computer wechseln, ist das geänderte Layout möglicherweise verwirrend.
    • Weitere Informationen zum Tippen auf einer Dvorak-Tastatur finden Sie hier Hier .
    Werbung
Ergebnis
0 /. 0

Teil 4 Quiz

Warum sollten Sie auf eine Dvorak-Tastatur umsteigen?

Es hat mehr Tasten als eine QWERTZ-Tastatur.

Nicht ganz! Eine Dvorak-Tastatur hat ungefähr dieselben Tasten wie eine QWERTZ-Tastatur. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Designs besteht darin, dass die Schlüssel unterschiedlich platziert sind. Es gibt eine bessere Option!

Punkte im Tischtennis
Es ist ergonomischer als QWERTZ-Tastaturen.

Recht! Die Dvorak-Tastatur wurde speziell für den Handkomfort entwickelt. QWERTZ-Tastaturen wurden dagegen entwickelt, um ein Blockieren der Schreibmaschinen zu verhindern. Dvorak-Tastaturen sind nicht der Standard, aber Sie finden sie möglicherweise komfortabler. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Es staut nicht.

Nicht ganz! Jamming ist kein Problem, wenn es um Computertastaturen geht, egal ob QWERTY oder Dvorak. QWERTZ-Tastaturen wurden so konzipiert, dass sie ein Blockieren der Schreibmaschinen verhindern. Es gibt nicht viele Schreibmaschinen, die mit der Dvorak-Tastatur entwickelt wurden. Rate nochmal!

Es ist das traditionelle Tastaturdesign.

Nee! Das Dvorak-Tastaturlayout ist nicht das traditionelle Design. Das wäre eigentlich das QWERTZ-Layout. Dvorak-Tastaturen sind moderne Designs, die speziell für Computer entwickelt wurden. Versuchen Sie eine andere Antwort ...

Willst du mehr Quiz?

Hilfe eingeben

Beispielübungen zum Schreiben Platzierungstabelle für Tastaturfinger Beispieltypisierungstechniken

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Was sind einige gute Schreibwebsites? Mahrukh Jumani RATATYPE, Typing.com, TypingClub sind einige der Websites. Sie können auch bei Google nach anderen Websites suchen. Da sind viele von denen.
  • Frage Wie schaue ich beim Tippen nicht auf meine Hände? Versuchen Sie, sich auf den Text zu konzentrieren, den Sie schreiben. Es wird Übung erfordern, aber Sie werden sich daran gewöhnen.
  • Frage Wie erhöhe ich meine Schreibgeschwindigkeit? Übe das Tippen öfter und auf die Weise, die für dich am angenehmsten ist.
  • Frage Muss ich beim Schreiben von Buchstaben meine Finger auf die Tasten legen oder kann ich sie über die Tasten halten? Idealerweise möchten Sie Ihre Finger auf den Tasten halten, aber Sie sollten das tun, was für Sie am bequemsten ist.
  • Frage Wie mache ich keine häufigen Fehler? Beeilen Sie sich nicht - der Versuch, schneller zu tippen, als Sie können, führt normalerweise zu mehr Fehlern. Geben Sie nur so schnell ein, wie Sie bequem für das Wort eingeben können, das Sie versuchen. Bei häufig verwendeten Wörtern wie 'the', 'und' usw. können Sie schnellere, aber längere, ungewöhnliche Wörter eingeben, die größere Sorgfalt und ein langsameres Tempo erfordern.
  • Frage Muss ich meine Handgelenke an derselben Stelle kleben lassen, ohne sie überhaupt anzuheben, selbst wenn ich Buchstaben wie 'Q' schreibe? Mahrukh Jumani Nein. Sie können Ihre Handgelenke anheben, aber Ihr Körpergewicht nicht darauf verlagern. Wenn Sie immer noch Probleme haben, stellen Sie sicher, dass Ihre Haltung richtig ist. Es gibt auch Unmengen von Websites, auf denen Sie das Tippen lernen können.
  • Frage Was mache ich mit einer Tastatur, die nicht tippt? Kaufen Sie eine neue Tastatur und entsorgen Sie sie. Sie können nicht lernen, mit einer fehlerhaften Tastatur zu tippen.
  • Frage Wie lange werde ich brauchen, um diese Fähigkeit zu beherrschen? Wenn Sie weiter üben, werden Sie es irgendwann lernen. Wenn Sie einen Monat oder so üben, ohne normal zu tippen, werden Sie es schnell lernen.
  • Frage Muss ich jede Antwort mit einem Großbuchstaben beginnen? Ja, denn jeder Satz beginnt mit einem Großbuchstaben.
  • Frage Was mache ich, wenn ich tippen möchte, aber das englische Alphabet nicht verstehe? Die einzige Möglichkeit, dieses Problem zu lösen, besteht darin, das englische Alphabet zu lernen. Nehmen Sie an einem Englischkurs teil oder besuchen Sie einige Websites oder Apps wie Duolingo und Memrise.
Weitere Antworten anzeigen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Verwenden Sie die kleinen 'Unebenheiten' an den Tasten 'F' und 'J', um Ihre Finger beim Tippen an der richtigen Stelle zu halten. Sie können sie mit Ihren Fingerspitzen fühlen, während Sie tippen oder wenn Sie pausieren.
  • Schauen Sie beim Tippen nicht nach unten. Machen Sie stattdessen einen Spickzettel auf ein Stück Papier und legen Sie es auf Monitorebene, damit Sie einen Blick darauf werfen können, wenn Sie nicht weiterkommen.
  • Wenn Sie versuchen, ein Schreibzertifikat zu erhalten, prüfen Sie, ob Sie auf einer normalen Tastatur und nicht auf einem Laptop üben können. Die Buchstaben auf einigen Laptoptastaturen liegen näher beieinander als die Buchstaben, mit denen Sie den Schreibtest durchführen.
  • Das Erlernen des Schreibens erfordert viel Mühe, Zeit und Geduld. Weiter so!
  • Entspannen Sie Ihre Schultern und setzen Sie sich gerade hin.
  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben, nicht auf die Tastatur zu schauen, kaufen Sie eine Schreibabdeckung oder bedecken Sie die Tastatur einfach mit einem sauberen, flexiblen und transparenten Blatt.
  • Verwenden Sie eine spezielle Tippbeschleuniger-Software, um Tastatureingaben und Tippfehler zu reduzieren. Sie können einige als kostenlose oder Demo-Programme finden.
  • Wenn Sie das Tippen vereinfachen möchten, verbessern Sie Ihre Hand-Auge-Koordination. Es hilft, wenn Sie Gitarre oder ein anderes Handinstrument spielen.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Warnungen

  • Die Verwendung von Akronymen kann es Ihnen ermöglichen, schneller zu tippen, kann jedoch die Qualität Ihrer Eingabe beeinträchtigen und zu einer schlechten Angewohnheit werden, die schwer zu brechen ist! Vermeiden Sie das Üben mit Internet und mobilem Slang wie 'LOL', 'BFF' usw. Üben Sie ohne Verwendung von Pseudowörtern ('Text-Sprechen'), da diese Ihre Schreibgeschwindigkeit in formelleren Anwendungen beeinträchtigen können.
  • Niemals lümmeln. Wenn Sie nicht die richtige Haltung einnehmen, kann dies zu langsamerem Tippen, Karpaltunnelsyndrom, Verletzungen durch wiederholte Belastung oder völliger Müdigkeit führen. Machen Sie regelmäßig Pausen und gehen Sie ein wenig herum, um sich zu dehnen und zu strecken. Ein gelegentlicher tiefer Atemzug wirkt auch Wunder.
Werbung

Beliebte Themen

Sehen Sie sich die Veranstaltung zum 40-jährigen Jubiläum von A Capitol Fourth gleich hier online an.

Sock freut sich, Augusta gegen ATP-Finals auszutauschen.

Wie man bei Super Smash Bros Melee besser wird. Vielleicht haben Sie einen Freund, der Sie immer schlägt, oder Sie möchten einfach nur besser werden. In jedem Fall ist dies der richtige Ort! Lernen Sie Ihr Netz kennen. Wahrscheinlich haben Sie eine Hauptleitung gefunden, vielleicht zwei oder ...

Da immer mehr Menschen in städtischen Gebieten leben, ist der Straßen- und Stadtverkehr zunehmend zu einem Problem geworden. Wenn Sie keine andere Wahl haben, als an Ihr Ziel zu fahren, können Sie Vorkehrungen treffen, um Routen zu vermeiden, die entweder überlastet werden ...

Die Installation einer Gasleitung ist wahrscheinlich keine Aufgabe, die Sie als erstes Heimwerkerprojekt übernehmen müssen. Das Risiko eines Fehlers überwiegt die Kosten eines Profis. Erfahrene Heimwerker können eine Gasleitung jedoch so sicher installieren wie ...

So machen Sie einen blauen Fleck schneller weg. Prellungen treten häufig in den ungünstigsten Momenten auf und verursachen unerwünschte Hautunreinheiten, die Ihr Gesamtbild beeinträchtigen. Wenn Sie einen blauen Fleck schnell loswerden müssen, sei es für ein Foto, speziell ...