Wie man für ein spartanisches Rennen trainiert

Das Spartan Race ist eine intensive Art von Hindernisparcours, die die Ausdauer eines Laufrennens mit den körperlichen Fähigkeiten kombiniert, die für seine vielen verschiedenen Herausforderungen erforderlich sind. Obwohl es entwickelt wurde, um Ihren Körper an seine Grenzen zu bringen, sind spartanische Rennen so konzipiert, dass sich jeder der Herausforderung stellen kann. Wenn Sie ein spartanischer Rennfahrer sein möchten, müssen Sie mit dem Training beginnen. Wenn Sie mehr über die spartanischen Rennen lernen und mit angemessener Übung nach möglichen Hindernissen suchen, werden Sie auf dem richtigen Fuß stehen, damit Sie diese Herausforderung meistern und sich weiter vorantreiben können als jemals zuvor!



Methode ein von 6: Vorbereitung auf das Training

  1. ein Machen Sie sich mit dem Spartan Race vertraut. Lesen Sie, was spartanische Rennen sind und welche Arten von Rennen und Hindernissen es gibt. Es gibt verschiedene Arten von spartanischen Rennen, jedes mit seinen eigenen Längen und Hindernissen. Bevor Sie mit dem Training beginnen, müssen Sie genau wissen, wofür Sie trainieren. # * Der grundlegendste Kurs ist das Stadion, das 4,8 km lang ist und 20 Hindernisse enthält, die auf den Ereignissen von Anfang an basieren Olympische Spiele im antiken Griechenland.
    • Der Sprint ist ein Kurs, der 4,8 km umfasst und 20 Hindernisse umfasst. Er wurde jedoch aktualisiert, um neue Herausforderungen aufzunehmen.
    • Der Superkurs ist 13 km lang und enthält 25 Hindernisse.
    • Das Biest ist 21 km lang und hat 30 Hindernisse
    • Das Ultra, das als das härteste spartanische Rennen gilt, ist 48 km lang und enthält 60 intensive Hindernisse.
  2. 2 Beurteilen Sie, wo Sie in Bezug auf körperliche Gesundheit und Ausdauer stehen. Dies kann erreicht werden, indem Sie sehen, wie lange Sie laufen können, ohne anzuhalten, wie viele Liegestütze Sie ohne Pause machen können, wie weit Sie sich in einer sitzenden Position mit geraden Beinen strecken können und wie viele Kniebeugen Sie haben sind in der Lage, ohne anzuhalten. Dies dient nur dazu, eine Basismessung zu erhalten. Machen Sie sich also keine Sorgen um diese Startnummer.
    • Wenn Sie in ein Fitnessstudio gehen oder in ein Fitnessstudio gehen können, ist dies ein großartiger Ort, um zu sehen, wozu Sie anfangs in der Lage sind, insbesondere wenn Trainer verfügbar sind, die Ihnen bei der Erstellung von Bewertungen helfen können.
  3. 3 Erstellen Sie einen Trainingsplan und halten Sie sich daran. Finden Sie mehrmals in der Woche heraus, dass Sie über einen längeren Zeitraum trainieren können, und verpflichten Sie sich zu diesem Zeitplan. Wenn Sie sich daran gewöhnen, bleiben Sie während Ihrer gesamten Trainingszeit motiviert.
    • Es gibt viele kostenlose oder kostengünstige Apps, mit denen Sie Trainingsroutinen erstellen, den Fortschritt verfolgen und Sie tagsüber oder während der Woche mit Erinnerungen auf dem Laufenden halten können. Sie können sehr hilfreich sein, um Sie an einer Routine festzuhalten.
  4. 4 Halte Dich zurück. Versuchen Sie nicht, zu schnell zu viel zu tun. Unabhängig davon, wie viel körperliche Ausdauer Sie zu Beginn des Trainings haben, ist dies in Ordnung. Überanstrengung kann zu Verletzungen oder Burnout führen. Das Training für ein Rennen ist kein Rennen, und Sie sollten sich so viel Zeit nehmen, wie Sie brauchen. Werbung

Methode 2 von 6: Arbeiten an Cardio (Aerobic)

  1. ein Übe das Laufen während der gesamten Dauer deines Trainings. Für das Spartan Race ist eine gute Cardio-Gesundheit erforderlich. Laufen ist die direkteste Form von Aerobic. Lauf Durch einige Läufe während der Woche, die jeweils so lange dauern, wie Sie es möchten - von 10 bis 30 Minuten. Die Entfernung, die Sie erreichen, ist weniger wichtig als die Zeit, die Sie zurücklegen. Versuchen Sie beim Trainieren, immer länger zu bleiben.
    • Es besteht keine Notwendigkeit zu sprinten. Obwohl Sie daran arbeiten, ein Rennen zu beenden, ist Training kein solches!
    • Wählen Sie 2 oder 3 Tage pro Woche, die Sie als Lauftage festlegen. Dies schafft eine Gewohnheit, die es ein wenig einfacher macht, jede Woche zu laufen.
  2. 2 Erstellen Sie eine Cardio-Routine, die Ihnen Spaß macht und Sie antreibt. Es gibt mehr Möglichkeiten, um in Cardio zu kommen, als nur zu laufen. Dies kann Schwimmen, Radfahren, einen Tanzkurs oder alles andere beinhalten, was Sie in Bewegung bringt.
  3. 3 Beginnen Sie mit dem Intervalltraining mit hoher Intensität (HIIT). Intervalltraining mit hoher Intensität ist eine Art von Übungsroutine, bei der Ihre Herzfrequenz für kurze Ausbrüche intensiver Anstrengung maximal wird.
    • Sie können beispielsweise 30 Sekunden Jumping Jacks, 30 Sekunden Burpees 30 Sekunden Kniestrümpfe, 30 Sekunden Squat-Jumps ausführen, gefolgt von 10 Sekunden Pause. Dies wäre eine Schaltung. Sie würden dies dann 3 oder 4 Mal wiederholen, bevor Sie zu einer anderen Übungsroutine übergehen.
  4. 4 Erreichen Sie Ihre Zielherzfrequenz mindestens 30 Minuten am Tag, auch an Ihren freien Tagen. Ob beim Gehen, Radfahren, Schwimmen, Tanzen oder einer anderen Methode, Sie sollten versuchen, jeden Tag ein bisschen aufzustehen und aktiv zu werden. Zu den Vorteilen des täglichen Cardio gehören eine verbesserte Sauerstoffzirkulation, ein effizienterer Muskelaufbau und ein stärkeres Herz - all dies hilft Ihnen beim Training und beim Abschluss des Spartan Race.
    • Um Ihre Zielherzfrequenz zu berechnen, müssen Sie zuerst Ihre maximale Herzfrequenz ermitteln, indem Sie Ihr Alter von 220 subtrahieren. Ihre Zielherzfrequenz liegt in einem Bereich, der zwischen 60% und 80% Ihres Maximums liegt. Beispielsweise liegt der Zielbereich eines 20-Jährigen zwischen 120 und 160 Schlägen pro Minute.
    Werbung

Methode 3 von 6: Gewichte heben, um Muskeln aufzubauen

  1. ein Zielen Sie mit verschiedenen Methoden auf verschiedene Muskelgruppen ab, einschließlich Gewichten und Maschinen, falls verfügbar. Die Hauptmethoden zum Gruppieren von Muskeln für ein effektives Training sind Brust, Rücken (einschließlich Trapez), Arme (Schultern, Bizeps und Trizeps), Beine (Oberschenkel, Quadrizeps und Waden) und Bauchmuskeln.
  2. 2 Bauen Sie Ihre Brustkraft auf, indem Sie gegen die Körpermasse arbeiten oder Gewichte verwenden. Es gibt viele Brustübungen, die entweder im Fitnessstudio oder zu Hause mit Gewichten oder unter Verwendung des körpereigenen Gewichts gegen die Schwerkraft durchgeführt werden können. Die beiden Übungen, die Sie am effektivsten finden, sind Liegestütze und Bretter.
    • Machen Sie Liegestütze als grundlegende Brust- / Armübung. Wenn Sie daran arbeiten, machen Sie 12 auf einmal und warten Sie dann 30 Sekunden. Das ist eine Wiederholung. Sie sollten versuchen, 3 Wiederholungen während eines Trainings zu machen. Liegestütze stärken vor allem Brust, Arme (Trizeps und Deltamuskel) sowie Rücken und Bauch.
    • Wenn klassische Liegestütze einfach oder langweilig werden, fügen Sie Ihren Liegestützen etwas Abwechslung hinzu. Legen Sie Ihre Füße dabei auf einen Stuhl oder bringen Sie Ihre Arme direkt neben Ihre Brust oder versuchen Sie, vom Boden abzudrücken und zwischen Liegestützen zu klatschen.
  3. 3 Erhöhen Sie die Armstärke, um sich auf das Heben von Hindernissen während des Rennens vorzubereiten. Der beste Weg, um Armmuskeln aufzubauen, besteht darin, Gewichte in verschiedenen Positionen zu heben und das Gewicht im Laufe der Zeit langsam zu erhöhen. Verwenden Sie zum Aufbau dieser Muskeln Gewichte oder schwere Gegenstände zwischen 4,5 kg und 9,1 kg, um verschiedene Locken oder Übungen durchzuführen: Bizepslocken, Trizepsverlängerungen über dem Kopf, seitliche Erhöhungen und Brusterhöhungen aus Bauchlage . Führen Sie wie bei den anderen Übungen jede Übung 10 bis 12 Mal als eine Wiederholung durch und streben Sie 3 Wiederholungen in einem Training an.
  4. 4 Verwenden Sie Körpergewichtsübungen, um Arme ohne Gewichte zu trainieren. Diese Art des Trainings verwendet das Körpergewicht anstelle schwerer Gegenstände und funktioniert genauso gut. In dieser Kategorie von Armtrainings können Sie zwischen Klimmzügen / Klimmzügen, sitzenden Stuhldips, Liegestützen und Planken wählen.
  5. 5 Konzentrieren Sie sich auf Beinübungen wie Kniebeugen und Ausfallschritte. Während Liegestütze für den Aufbau von Arm- und Brustkraft von grundlegender Bedeutung sind, sind Kniebeugen und Ausfallschritte die erste Wahl für Beine. Wenn Sie eine der beiden Übungen machen, sollten Sie versuchen, 10 bis 12 als eine Wiederholung und 2 oder 3 Wiederholungen pro Training zu machen.
    • Machen Sie Kniebeugen interessanter, indem Sie verschiedene Variationen ausprobieren, z. B. Gewichte hinzufügen, Ihre Beine weiter auseinander oder näher beieinander stellen oder Sprünge hinzufügen. Experimentieren Sie auch mit verschiedenen Arten von Ausfallschritten.
    • Planen Sie Beintrainingstage so, dass sie nicht an den Tagen stattfinden, an denen Sie laufen möchten. Andernfalls können Sie Ihre Beinmuskeln durch Überlastung verletzen.
    Werbung

Methode 4 von 6: Einen starken Kern schaffen

  1. ein Machen Sie Übungen, die auf alle Muskelgruppen abzielen, aus denen der Kern besteht. Für alle Arten von körperlichem Training ist ein starker Kern erforderlich, da die Muskeln in diesem Bereich im Wesentlichen an jeder Bewegung beteiligt sind, die wir ausführen. Viele Muskeln bilden Ihren Kern: den Rectus abdominis, den Querabdominis, die Erector Spinae und die Obliques.
  2. 2 Erstellen Sie eine Kernroutine, die Ihnen Spaß macht, indem Sie die Übungen auswählen, die Ihnen gefallen. Da so viele verschiedene Übungen den Kern bilden, haben Sie viel Freiheit bei der Entscheidung, welche Übungen Sie motivieren und am besten funktionieren.
    • Zu den Kerntrainings gehören in der Regel Dielenformen, verschiedene Crunches und Sit-Ups, Beinheben und verschiedene Arten von isometrischen Griffen.
  3. 3 Engagieren Sie Ihren Kern, während Sie an anderen Muskelgruppen arbeiten. Da Ihr Kern bei allen Arten von Bewegungen verwendet wird, bleibt Ihr Kern stark, wenn Sie ihn beim Hocken, Liegestützen, Heben von Gewichten, Laufen oder anderen Aktivitäten festhalten. Um Ihren Kern richtig in Eingriff zu bringen, ziehen Sie Ihren Bauchnabel in Richtung Wirbelsäule, ohne den Magen einzusaugen oder den Atem anzuhalten. Halten Sie diese Position bei jeder Art von Übung sowie den ganzen Tag über.
    • Diese kontraktive Bewegung sollte sich ähnlich anfühlen wie beim Husten oder Lachen. Man kann sich auch vorstellen, wie man sich auf einen Schlag in den Magen einstellen würde.
    Werbung

Methode 5 von 6: Erhöhen Sie die Intensität Ihres Trainings

  1. ein Trainiere jeden Tag für einen längeren Zeitraum. Das Spartan Race ist nicht nur ein Test für Geschicklichkeit oder Stärke, sondern auch für Ausdauer. Aus diesem Grund sollten Sie versuchen, längere Zeit zu trainieren, um ein langes Rennen zu simulieren. Fügen Sie Zeit hinzu, wenn Sie sich wohl fühlen. Fügen Sie neue Übungen hinzu oder verlängern Sie die Zeit oder die Anzahl der Wiederholungen der aktuellen Übungen.
    • Einer der besten Orte, um Zeit für ein Training zu gewinnen, ist Cardio. Wenn Sie beispielsweise 15 Minuten am Tag laufen, versuchen Sie, diese auf 20 zu bringen. Diese kleine Änderung zahlt sich für das Rennen sehr aus.
  2. 2 Fügen Sie Gewichte (oder mehr Gewicht) hinzu, wenn Sie mit Übungen vertraut sind. Während des Spartan Race werden Sie schwere Gegenstände für Hindernisse heben. Während des Trainings müssen Sie sich von einem kleinen Gewicht auf viel hocharbeiten. Wenn Sie sich mit Routinen vertraut gemacht haben, überlegen Sie sich kreative Möglichkeiten, um Gewicht zu gewinnen, die Ihnen helfen, überall Muskeln aufzubauen. Dies kann sein, dass Sie beim Hocken oder Lungern Hanteln halten, beim Laufen gewichtete Fußkettchen tragen oder mit einer gewichteten Platte auf dem Rücken planken.
  3. 3 Erstellen Sie Versionen von Hindernissen neu, die auf dem Kurs angezeigt werden. Sobald Sie die Grundlagen der Fitness kennen, sollten Sie beginnen, Ihr Training auf das Spartan Race abzustimmen. Dies hilft Ihnen, sich optimal auf die Herausforderungen des Rennens vorzubereiten.
    • Zum Beispiel ist das Stacheldrahtkriechen ein klassisches Hindernis. Zum Üben kriechen Sie so schnell wie möglich auf dem Bauch über den Boden und wiederholen dies dann.
    Werbung

Methode 6 von 6: Verbessern Sie Ihr Training

  1. ein Ruhen Sie sich aus, indem Sie sich mindestens 1 Tag pro Woche nicht intensiv körperlich betätigen. Hören Sie auf Ihren Körper, wenn er eine Pause braucht. Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie Ihrem Körper mindestens 1 Ruhetag pro Woche geben, damit er sich selbst reparieren und anpassen kann. Ruhe beugt Verletzungen vor und maximiert die Ergebnisse. Denken Sie also daran, sich dafür Zeit zu nehmen.
    • An Ruhetagen möchten Sie immer noch, dass Ihre Herzfrequenz im Zielbereich liegt, dies jedoch auf eine Weise, die den Körper nicht belastet. Anstatt zum Beispiel zu laufen, gehen Sie 30 Minuten lang zügig.
  2. 2 Stellen Sie eine positive Einstellung auf und erinnern Sie sich an Ihre Motivationen. Ihr Geist ist genauso wichtig wie Ihr Körper, wenn es um die spartanische Rasse geht. Denken Sie immer an Ihre Gründe für die Ausführung, da dies dazu beiträgt, dass Sie konzentriert, engagiert und auf dem richtigen Weg sind, um Ihre Ziele zu erreichen.
  3. 3 Feiern Sie die kleinen Siege! Wenn Sie in Ihrem Training besser werden, denken Sie daran, wo Sie einmal waren und wo Sie jetzt sind. Das Erkennen Ihres Fortschritts hilft Ihnen nur, mehr zu erreichen.
  4. 4 Tanken Sie Ihren Körper richtig. Wenn Sie mit dem Training beginnen und Ihre Intensität erhöhen, müssen Sie Ihre Nahrungsaufnahme erhöhen. Dies bedeutet jedoch nicht, einfach mehr zu essen. Ihr Körper benötigt hochwertige Makronährstoffe, um sein volles Potenzial auszuschöpfen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie genug mageres Eiweiß essen, um Muskeln aufzubauen, und genügend hochwertige Kohlenhydrate, um Energie zu liefern.
    • Schneiden Sie Lebensmittel mit geringem bis keinem Nährwert aus, die auch als „leere Kalorien“ bezeichnet werden. Diese Arten von Lebensmitteln tragen nicht zu einer ausgewogenen, gesunden Ernährung bei, die eine intensive Trainingsroutine unterstützt.
    • Trinken Sie viel Flüssigkeit! Sie müssen regelmäßig Feuchtigkeit spenden, um das herausgeschwitzte Wasser zu ersetzen. Manchmal reicht klares Wasser nicht aus, um Ihre Elektrolyte wieder aufzufüllen. Daher müssen Sie möglicherweise in Sportgetränke investieren, die die während des Trainings verlorenen Nährstoffe rehydrieren und auffüllen können.
  5. 5 Trainiere mit Freunden oder anderen Personen, die das Spartan Race absolvieren. Wenn es stimmt, dass zwei Köpfe besser sind als einer, dann könnten es auch zwei Körper sein! Ein Freund kann Sie während dieser anstrengenden Trainingseinheiten unterstützen, motivieren und unterhalten. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

Einreichen eines Tipps Alle eingereichten Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Beliebte Themen

Troy und Appalachian State treffen sich zu einer Reise zur allerersten Sun Belt Meisterschaft. So können Sie das Spiel kostenlos online ansehen.

Wie man Spud spielt. Spud ist ein lustiges Outdoor-Spiel für Kinder. Es macht nicht nur Spaß, sondern ist auch eine großartige Form der Übung! Und es ist auch ein sehr einfaches Spiel. Alles was Sie brauchen, um Spud zu spielen, sind mindestens 5 Personen! Lesen Sie also weiter, um Anweisungen zum Spielen des ...



Eine kürzlich vom Time Magazine veröffentlichte Titelgeschichte zeigte, dass jede fünfte amerikanische Familie nur ein Kind hat. Dies ist eine Verschiebung in den vergangenen Jahrzehnten, in denen größere Familien der Trend waren. Zu den Vorteilen eines Einzelkindes gehören ...

Vielleicht möchten Sie sich als alte Person verkleiden, um an einem Stück teilzunehmen, an einem besonderen Ankleidetag in Ihrer Schule oder einfach nur, um an einem regnerischen Tag Spaß zu haben. Was auch immer der Grund sein mag, es gibt einige einfache Möglichkeiten, wie Sie eine alte ...

Mit dem überarbeiteten ATP-Ranking-System für die Saison 2020 beendeten Novak Djokovic als Nr. 1 & Rafael Nadal als Nr. 2. Wäre das traditionelle System verwendet worden, hätte Dominic Thiem Nadal als Welt-Nr. 2 ersetzt.



Die amerikanische ehemalige Nummer 1 der Welt reagierte auf die Nachricht, dass Sharapova positiv auf die verbotene Substanz Meldonium getestet wurde.