So testen Sie einen Verdampferlüftermotor

Wenn Ihr Gefrierschrank nicht mehr kalt wird, Sie aber den Kondensatormotor im Kühlschrank arbeiten hören, liegt das Problem wahrscheinlich an Ihrem Verdampferlüftermotor. Der Verdampferlüfter befindet sich hinter der Rückseite des Gefrierschranks. Wenn Sie ihn selbst testen, können Sie Probleme mit dem Gefrierschrank beheben und bei Reparaturen Geld sparen.



Teil ein von 3: Türschalter benutzen

  1. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 1.jpeg

    ein Öffnen Sie die Gefriertür und suchen Sie nach Licht. Wenn Ihr Gefrierschrank mit einer internen Glühbirne ausgestattet ist, sollte er sich beim Öffnen der Tür einschalten. Wenn dies nicht der Fall ist, liegt das Problem möglicherweise daran, dass der Gefrierschrank nicht mit Strom versorgt wird, und nicht an einem Problem mit dem Verdampferlüftermotor.
    • Stellen Sie sicher, dass der Gefrierschrank fest angeschlossen ist.
    • Wenn Sie nicht glauben, dass der Gefrierschrank mit Strom versorgt wird, überprüfen Sie den Unterbrecher oder die Sicherung, die den Raum des Hauses mit Strom versorgt.
  2. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 2.jpeg

    2 Fühlen Sie nach kalter Luft im Gefrierschrank. Wenn der Verdampferlüftermotor nicht mehr funktioniert, beginnt Ihr Gefrierschrank zu tauen. Öffnen Sie die Gefriertür und fühlen Sie mit Ihrer Hand nach kühler Luft. Wenn der Gefrierschrank nicht funktioniert, sollten Sie dies schnell erkennen können. Wenn der Gefrierschrank kalt ist, liegt wahrscheinlich kein Problem mit dem Verdampferlüftermotor vor.
    • Die meisten Gefrierschränke lassen den Verdampferlüftermotor nicht laufen, wenn die Tür geöffnet ist. Wenn der Lüfter funktioniert, schaltet er sich beim Öffnen der Tür aus.
    • Überprüfen Sie die Temperatureinstellung am Gefrierschrank, um sicherzustellen, dass es kalt ist.
  3. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 3.jpeg

    3 Suchen Sie den Gefriertürschalter. Ihr Gefrierschrank hat einen Schalter, der beim Schließen von der Tür selbst gedrückt wird. Beim Öffnen der Tür wird der Schalter gedrückt, das Licht eingeschaltet und der Verdampferlüftermotor ausgeschaltet. Schauen Sie sich im Türrahmen des Gefrierschranks um, um den Schalter zu finden.
    • Der Schalter hat wahrscheinlich die gleiche Farbe wie das Innere des Gefrierschranks.
    • Normalerweise befindet sich der Schalter niedrig am Rahmen der Gefriertür.
  4. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 4.jpeg

    4 Halten Sie den Schalter eine Minute lang gedrückt. Das Gefrierlicht sollte sich ausschalten und der Verdampferlüfter sollte nach einigen Sekunden einschalten. Wenn es sich einschaltet, sollten Sie deutlich hören können, wie der Elektromotor aktiviert wird, und dann ein leises Brummen des sich drehenden Lüfters hören.
    • Wenn sich der Lüftermotor nicht einschaltet, während Sie den Schalter gedrückt halten, ist der Motor wahrscheinlich defekt.
    • Wenn Sie den Lüftermotor laufen hören, der Gefrierschrank jedoch nicht kalt ist, liegt das Problem wahrscheinlich nicht am Verdampferlüftermotor.
  5. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 5.jpeg

    5 Hören Sie auf ein Quietschen oder Zwitschern. Wenn der Motor des Verdampferlüfters schlecht läuft, läuft er möglicherweise noch, während ein hohes Geräusch erzeugt wird, das kommen und gehen kann. Wenn Sie diese Art von Geräuschen hören, kann sich etwas in den Lüfterflügeln verfangen oder der Motor stirbt ab.
    • Wenn Sie einen hohen Ton hören, müssen Sie die Rückwand entfernen, um Zugang zum Lüftermotor zu erhalten.
    • Der Kondensator befindet sich normalerweise nicht auf der Rückseite des Gefrierschranks, daher sollte der Verdampferlüftermotor das einzige sein, das hinter der Rückwand Geräusche macht.
    Werbung

Teil 2 von 3: Zugriff auf den Lüftermotor

  1. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 6.jpeg

    ein Den Kühlschrank ausstecken. Der Verdampferlüftermotor ist eine elektronische Komponente. Sie müssen daher sicherstellen, dass kein Strom fließt, bevor Sie daran arbeiten. Um den Gefrierschrank vom Stromnetz zu trennen, müssen Sie ihn möglicherweise von der Wand wegschieben, um Zugang zur dahinter liegenden Steckdose zu erhalten.
    • Wenn Sie nicht auf die Steckdose zugreifen können, können Sie die Stromversorgung dieses Raums mithilfe des Leistungsschalters oder Sicherungskastens für das Haus abschalten.
    • Wenn die Stromversorgung nicht abgeschaltet wird, kann dies zu schweren Stößen oder Verbrennungen führen.
  2. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 7.jpeg

    2 Ziehen Sie alle Regale aus dem Gefrierschrank. Sobald Sie die Schrauben aus der Rückwand herausgezogen haben, wird sie wahrscheinlich in einem Stück herausgleiten, was bedeutet, dass alles aus dem Gefrierschrank sein muss, damit Sie es entfernen können.
    • Wenn Sie die Regale entfernen, haben Sie auch mehr Platz zum Arbeiten.
    • Wenn Montageteile mit den Regalen herauskommen, stellen Sie sicher, dass Sie sie an einem sicheren Ort aufbewahren, damit Sie sie wieder einsetzen können, wenn Sie die Regale wieder einsetzen.
  3. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 8.jpeg

    3 Entfernen Sie alle Luftkanäle an der Rückseite. Der Verdampferlüftermotor befindet sich hinter der Rückseite des Gefrierschranks. Bevor Sie jedoch auf diese Abdeckung zugreifen können, müssen Sie die Hardware abschrauben, mit der die Luftkanäle auf der Rückseite des Gefrierschranks befestigt sind, und sie dann herausschieben.
    • Legen Sie die Kanäle und Montageteile an einen sicheren Ort.
    • In den meisten Gefriergeräten können Sie die Kanäle mit einem Kreuzschlitzschraubendreher entfernen.
  4. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 9.jpeg

    4 Nehmen Sie die Plattenschrauben heraus. Wenn die Kanäle nicht im Weg sind, sollten Sie die Schrauben sehen können, die die Rückwand an Ort und Stelle halten. Ziehen Sie jede Schraube mit einem Schraubendreher heraus und legen Sie sie an einen sicheren Ort.
    • Die meisten Gefrierschränke verwenden Kreuzschlitzschrauben, um die Rückwand zu sichern. In einigen Fällen müssen Sie jedoch möglicherweise einen Steckschlüssel verwenden.
    • Es gibt normalerweise mindestens vier Schrauben, die die Platte an Ort und Stelle halten, obwohl sie sich in verschiedenen Gefriergeräten an verschiedenen Stellen der Platte befinden können.
  5. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 10.jpeg

    5 Trennen Sie die Verkabelung des Lüftermotors. In Gefrierschränken, in denen der Lüftermotor an der Schalttafel und nicht an der Rückseite des Gefrierschranks angebracht ist, müssen Sie die Schalttafel einfach in den Gefrierschrank legen, damit Sie auf die Kabel zugreifen können, die zum Lüfter führen. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie die Verkabelung trennen, nachdem Sie die Rückwand vollständig entfernt haben.
    • Der Draht sollte ein paar Zentimeter locker sein, damit Sie darauf zugreifen können.
  6. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 11.jpeg

    6 Schieben Sie die Rückseite aus dem Gefrierschrank. Das gesamte Panel sollte als ein Stück herauskommen, obwohl es auf den ersten Blick etwas festgefahren zu sein scheint. Wenn sich das Panel nicht leicht lösen lässt, schauen Sie sich um, ob Sie Schrauben übersehen haben, die es noch an Ort und Stelle halten.
    • Stellen Sie das Panel an einem sicheren Ort ab, bis es Zeit ist, Ihren Gefrierschrank wieder zusammenzubauen.
    • Seien Sie beim Herausziehen nicht gewaltsam mit dem Paneel, da Sie es möglicherweise biegen.
    Werbung

Teil 3 von 3: Mögliche Probleme beseitigen

  1. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 12.jpeg

    ein Suchen Sie nach Frost auf den Spulen. Wenn Sie die Rückseite des Gefrierschranks entfernen, um Zugang zum Verdampferlüftermotor zu erhalten, und feststellen, dass die Spulen unter dem Lüfter vollständig eingefroren sind, ist der Lüftermotor möglicherweise in Ordnung und Ihr Problem liegt möglicherweise in einem anderen Problem.
    • Wenn Sie an allen Spulen Frost feststellen, lassen Sie den Kühlschrank 24-48 Stunden lang vom Netz getrennt, um ihn aufzutauen, und schließen Sie ihn dann wieder an.
    • Wenn der Gefrierschrank nach dem Auftauen wieder funktioniert, liegt das Problem nicht am Verdampferlüftermotor.
    • Andere Probleme können ein festsitzender Kondensatorlüfter oder ein schlechtes Relais sein. Möglicherweise benötigen Sie einen zertifizierten Techniker, um diese Probleme zu beheben.
  2. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 13.jpeg

    2 Entfernen Sie alles von den Lüfterflügeln. Wenn beim Durchdrehen etwas in den Schaufeln des Verdampferlüftermotors stecken bleibt, kann dies den Motor stoppen und möglicherweise beschädigen. Achten Sie auf Anzeichen von Schnur oder Plastik, die sich in den Klingen verfangen haben.
    • Wenn Sie etwas finden, das um die Lüfterflügel gewickelt ist, entfernen Sie es und schalten Sie den Gefrierschrank wieder ein.
    • Halten Sie den Gefriertürschalter gedrückt und prüfen Sie, ob der Lüfter eingeschaltet ist. Ist dies nicht der Fall, muss es ersetzt werden.
  3. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 14.jpeg

    3 Suchen Sie die Kabel, die in den Lüftermotor führen. Je nach Modell führen möglicherweise mehrere Kabel in die Rückseite Ihres Gefrierschranks, aber nur drei Kabel zum Verdampferlüftermotor. Zwei der Drähte werden zusammen sein, während der dritte (die Masse) getrennt sein wird.
    • Diese Drähte führen möglicherweise in denselben Kabelbaum.
    • Die Farbe dieser Drähte kann von Gefrierschrank zu Gefrierschrank variieren.
  4. Bildtitel Testen eines Verdampferlüftermotors Schritt 15.jpeg

    4 Verwenden Sie ein Multimeter, um Überprüfen Sie den elektrischen Widerstand des Motors. Stecken Sie die Sonden vom Multimeter zusammen in die beiden Drähte, die Sie aus dem Verdampfermotor identifiziert haben. Schalten Sie dann das Multimeter ein und stellen Sie es auf Widerstand oder Ohm ein. Notieren Sie den Messwert am Multimeter und vergleichen Sie ihn mit dem Widerstandswert, den der Verdampfermotor haben sollte.
    • Die korrekten Widerstandsspezifikationen für den Verdampfermotor finden Sie in der Bedienungsanleitung, einer anwendungsspezifischen Reparaturanleitung oder auf der Website des Herstellers.
    • Wenn der Messwert nicht den Angaben des Herstellers entspricht, muss der Verdampfermotor ausgetauscht werden.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Was passiert, wenn ein Verdampferlüfter ausfällt? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Irgendwann frieren die Verdampferregister in Ihrem Gefrierschrank ein. Dadurch steigt die Temperatur in Ihrem Gefrierschrank an, sodass er nicht so effektiv funktioniert.
  • Frage Sollte der Verdampferlüfter des Kühlschranks ständig laufen? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Der Lüfter sollte nicht laufen, während die Tür geöffnet ist, und die meisten Kühl- oder Gefrierschränke gehen etwa alle 8 Stunden in einen kurzen Abtaumodus. Andernfalls sollte der Lüfter die meiste Zeit laufen.
  • Frage Wie repariert man einen Kühlschrankverdampferlüfter? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Es hängt davon ab, was das Problem verursacht. Wenn sich beispielsweise Eis auf den Lüfterflügeln angesammelt hat und diese nicht drehen können, müssen Sie das Eis möglicherweise nur schmelzen lassen. Wenn die Lüfterblätter beschädigt sind oder der Motor nicht mehr funktioniert, müssen Sie möglicherweise den Lüfter oder Motor vollständig austauschen.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Wenn Sie feststellen, dass der Lüfter Ihres Verdampfermotors defekt ist, können Sie ihn vor dem Zusammenbau des Gefrierschranks einfach austauschen, indem Sie einfach einen neuen in den Kabelbaum stecken und ihn anstelle des alten einschrauben.
  • Wenn sich herausstellt, dass der Motor des Verdampferlüfters in Ordnung ist, wenden Sie sich möglicherweise an einen zertifizierten Reparaturfachmann für Kühlschränke, um das Problem zu ermitteln.
  • Denken Sie daran, dass es eine Weile dauern wird, bis der Gefrierschrank wieder kalt wird, sobald Sie ihn wieder anschließen.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Beliebte Themen

Die Rivalen Mississippi State und Ole Miss treffen am Samstag im Egg Bowl 2020 aufeinander. So können Sie kostenlos einen Live-Stream des Spiels online ansehen.



Alleinerziehend zu sein ist stressig, egal ob Sie es schon eine Weile tun oder neu alleine sind. Es ist schwer zu jonglieren, ein Versorger zu sein, gleichzeitig einen Haushalt zu führen und Zeit zu gewinnen, um mit Ihren Kindern zu verbringen, Schularbeiten zu beaufsichtigen und ...



Wie man auf MovieStarPlanet gut aussieht. Haben Sie sich jemals gefragt, wie es ist, beliebt, hübsch und reich zu sein? MovieStarPlanet ist ein unterhaltsames Spiel, mit dem Sie all diese Dinge erleben können! Https: //play.google.com/store/apps/details? Id = air.MSPM ...

Schnitte und Kratzer zu bekommen gehört zum Alltag. Meistens heilen diese Wunden ohne Schwierigkeiten. Aber manchmal dringen Bakterien in die Verletzung ein und verursachen Infektionen, die gefährlich sein können. Früherkennung einer Infektion wird ...



Trainer sind immer auf der Suche nach guten Verteidigungszielen. Von defensiven Zielen wird erwartet, dass sie kraftvoll und muskulös sind, während sie dennoch schnell und flink sind. Um als Spieler zu wachsen, verbringst du viel Zeit mit Training. Defensive Ziele sind auch sehr ...



Wie Sie Ihre Bauchmuskeln während der Schwangerschaft trainieren. Als schwangere Frau können Sie sich der Idee widersetzen, Ihren Bauch zu knirschen und Ihre Bauchmuskeln zu trainieren, aus Angst, dass diese Übungen Ihrem Baby schaden könnten. Aber Ihre Bauchmuskeln spielen eine Schlüsselrolle bei ...