Wie man eine öffentliche Toilette desinfiziert

Öffentliche Toiletten beherbergen oft verschiedene Arten von Bakterien und Keimen, die Sie krank machen können. Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass Sie von einem Toilettensitz aus ernsthafte Krankheiten bekommen, möchten oder müssen Sie möglicherweise öffentliche Toiletten sanieren, bevor Sie sie benutzen. Durchmit AbdeckungenWenn Sie den Toilettensitz abwischen und Ihre Hände waschen, können Sie eine öffentliche Toilette desinfizieren und verhindern, dass Bakterien auf der Oberfläche verbleiben.



Methode ein von 3: Verwenden von Toilettensitzbezügen

  1. ein Verwenden Sie einen Toilettensitzbezug. Öffentliche Toiletten haben möglicherweise Toilettensitzbezüge aus leichtem Wachspapier, die Sie auf den Sitz legen können. Verwenden Sie diese Abdeckungen, um eine Barriere zwischen Ihrer Haut und dem Toilettensitz zu schaffen, die Ihnen helfen kann, nicht mit Bakterien in Kontakt zu kommen.
    • Diese Abdeckungen befinden sich normalerweise an der Wand der Toilette oder in Haltern in jeder Badezimmerkabine.
    • Wenn sich Material auf dem Sitz befindet oder es nass ist, wischen Sie es mit etwas Toilettenpapier ab, bevor Sie den Bezug auf die Toilette legen.
    • Setzen Sie die Abdeckung mit der mittleren Lasche so ins Wasser, dass sie nach Gebrauch wegspült.
    • Tragen Sie in Situationen, in denen keine Abdeckung verfügbar ist, einen persönlichen Einweg-Toilettensitzbezug.
  2. 2 Verwenden Sie automatische Kunststoffsitzbezüge. Einige öffentliche Toiletten haben jetzt automatische Sitzbezüge aus Kunststoff, die die Toilette bei jeder Spülung abdichten. Diese bilden automatisch eine Barriere zwischen Ihrer Haut und dem Sitz und erfordern nicht, dass Sie die Toilette in irgendeiner Weise berühren.
    • Ziehen Sie in Betracht, die Toilette zweimal wieder zu verschließen, wenn Sie Material in der Toilette bemerken. Einige Studien zeigen, dass Wasser aus der Spültoilette die Kunststoffabdeckung besprühen kann, wodurch sie weniger hygienisch wird.
  3. 3 Machen Sie einen Toilettensitzbezug mit Toilettenpapier. Einige öffentliche Toiletten bieten keine Toilettensitzbezüge an. Wenn dies der Fall ist, können Sie leicht eines aus Toilettenpapier herstellen. Dies schafft eine Barriere zwischen Ihrer Haut und dem Sitz und kann Sie vor Bakterien schützen, die auf Oberflächen zurückbleiben.
    • Legen Sie eine einfache oder doppelte Schicht Toilettenpapier um den Toilettensitz.
    • Spülen Sie die Papierabdeckung so, dass sie für den nächsten Benutzer nicht auf dem Sitz liegt.
    Werbung

Methode 2 von 3: Desinfektion des Toilettensitzes

  1. ein Wischen Sie den Sitz mit Toilettenpapier sauber. Wischen Sie den Toilettensitz mit Toilettenpapier ab, bis er sauber und trocken ist. Dies schafft eine trockene Oberfläche für Sie und kann dazu beitragen, einige Bakterien und Keime auf dem Toilettensitz zu entfernen.
    • Sie können normales Toilettenpapier verwenden oder das Papier mit etwas Wasser und etwas Seife benetzen.
    • Wenn Sie ein Händedesinfektionsmittel mit sich führen, können Sie auch Toilettenpapier verwenden, um vor dem Gebrauch einige Spritzer Händedesinfektionsmittel über den Toilettensitz zu wischen.
  2. 2 Nehmen Sie Desinfektionstücher mit. Verwenden Sie spülbare Desinfektionstücher, um die Oberflächen in einer öffentlichen Toilette vom Sitz bis zur Toilette und zum Türgriff abzuwischen. Diese Tücher können verhindern, dass Sie mit Bakterien und Keimen in Kontakt kommen.
    • Viele Unternehmen bieten Pakete mit Desinfektionstüchern in Reisegröße an, die Sie problemlos in persönlichen Taschen tragen können.
    • Stellen Sie sicher, dass das Desinfektionstuch für den Kontakt mit der Haut sicher ist. Wischen Sie den Sitz nach der Desinfektion mit etwas Toilettenpapier ab, um ihn zu trocknen.
    • Überprüfen Sie vor dem Spülen das Etikett auf den Hygienetüchern, um ein Verstopfen der Toilette zu vermeiden.
    • Verwenden Sie bei Bedarf mehr als ein Wischtuch.
  3. 3 Tragen Sie kleine Alkoholtücher. Tragen Sie Alkoholtücher, die Bakterien und Keime wirksam abtöten, wenn Sie möchten. Sie sind unauffällig und hautschonender als ein Desinfektionstuch.
    • Wischen Sie den Sitz gründlich ab und entsorgen Sie das Alkoholtuch im Müll. Lassen Sie den Sitz vor Gebrauch trocknen.
    • Alkoholtücher erhalten Sie in den meisten Drogerien oder Lebensmittelgeschäften.
  4. 4 Tragen Sie eine Desinfektionssprühflasche in Reisegröße. Viele Reinigungsprodukte bieten Desinfektionssprays an, die zur einfachen Verwendung in öffentlichen Toiletten in eine Sprühflasche in Reisegröße überführt werden können. Diese Sprays können verhindern, dass Sie mit Bakterien und Keimen in Kontakt kommen.
    • Tragen Sie das Spray großzügig auf und lassen Sie es so lange auf dem Sitz sitzen, wie es die Anweisungen empfehlen.
    • Wischen Sie den Sitz nach dem Sprühen der Desinfektionslösung mit sauberem Toilettenpapier ab.
    Werbung

Methode 3 von 3: Desinfektion mit anderen Methoden

  1. ein Hocke über den Toilettensitz. Wenn eine öffentliche Toilette unhygienisch ist und keine Abdeckungen oder Desinfektionsmittel verfügbar sind, können Sie über der Toilette hocken. Dies verhindert, dass Sie mit dem Sitz in Kontakt kommen.
    • Achten Sie darauf, dass Ihre Unterwäsche nicht mit dem Sitz in Kontakt kommt.
  2. 2 Verwenden Sie einen Stand mit abgedecktem Toilettenpapier. Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie in einer öffentlichen Toilette weniger mit Bakterien in Kontakt kommen, besteht darin, einen Stand mit Toilettenpapier zu suchen, der entweder größtenteils oder vollständig mit einem Metall- oder Kunststoffhalter bedeckt ist. Dies kann zum Spritzen von Toilettenwasser und Bakterien oder Keimen beitragen.
    • Wenn das Toilettenpapier in keiner Weise abgedeckt ist, verwenden Sie eventuell vorhandenes Taschentuch oder Papier, das so weit wie möglich vom Boden entfernt ist.
  3. 3 Spülen Sie die Toilette mit einer bedeckten Hand oder Ihrem Schuh. Der Griff ist normalerweise der unhygienischste Teil einer Toilette. Viele öffentliche Toiletten verfügen jetzt über automatisch spülende Toiletten, einige erfordern jedoch noch eine manuelle Spülung. Wenn Sie den Griff mit Toilettenpapier oder Ihrem Schuh abdecken, können Sie beim manuellen Spülen nicht mit Bakterien und Keimen in Kontakt kommen.
    • Sie können entweder einen neuen Sitzbezug oder Toilettenpapier verwenden, um den Griff beim Spülen zu berühren.
  4. 4 Desinfizieren Sie Ihre Hände. Eine kürzlich durchgeführte Studie zeigte, dass kontaminierte Hände und Finger leicht Bakterien und Keime von Toiletten übertragen können. Wenn Sie Ihre Hände nach der Benutzung des Badezimmers richtig waschen oder Händedesinfektionsmittel verwenden, werden Sie vor Viren und Bakterien geschützt.
    • Der richtige Weg, um Ihre Hände zu waschen, besteht darin, mindestens 20 Sekunden lang einzuschäumen und unter warmem, fließendem Wasser abzuspülen.
    • Verwenden Sie ein Händedesinfektionsmittel, entweder nach dem Waschen oder wenn keine Seife verfügbar ist.
    • Trocknen Sie Ihre Hände mit Papiertüchern, sofern verfügbar. Einige Studien haben gezeigt, dass sich Lufttrockner um mehr Bakterien ausbreiten können.
  5. 5 Berühren Sie nicht die Tür, wenn Sie die Toilette verlassen. Die Toilettentür kann auch schädliche Bakterien und Keime enthalten, insbesondere wenn Personen, die ihre Hände nicht waschen, sie berühren. Verwenden Sie ein Stück Papier oder Ihren Ellbogen, um die Tür zu berühren, wenn Sie die Toilette verlassen. Dies kann dazu beitragen, dass Sie nicht mit Bakterien und Keimen in Kontakt kommen.
    • Vermeiden Sie aus demselben Grund auch das Berühren von Händetrocknerknöpfen und Spülengriffen.
  6. 6 Bitten Sie das Personal der Einrichtung, die Toilette zu reinigen. Viele öffentliche Toiletten werden regelmäßig mit starken Desinfektionsmitteln gereinigt. Wenn die Toilette unhygienisch ist, bitten Sie einen Mitarbeiter, die Toilette und den Stall zu reinigen, bevor Sie sie benutzen.
    • Wenn Sie regelmäßig die öffentliche Toilette benutzen, überprüfen Sie den Reinigungsplan, wenn Sie können. Versuchen Sie, Ihre Reisen so zu planen, dass sie unmittelbar nach geplanten Reinigungsbesuchen stattfinden.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Ich bin so ein sauberer Freak und habe einmal so lange Toilettenpapier hingelegt, dass ich mich nass gemacht habe. Wie bekomme ich es schnell genug runter? Verwenden Sie zuerst Ihr Badezimmer, bevor Sie irgendwohin gehen, damit es nicht so dringend ist. Sie können auch über der Toilette hocken, anstatt sich um das Toilettenpapier zu kümmern, oder Desinfektionstücher mitbringen, die Sie auf dem Toilettensitz verwenden können.
  • Frage Ist es bei der automatischen Spülung in vielen öffentlichen Toiletten oder auch beim manuellen Spülen sinnvoll, sich schnell abzuwenden, damit die feinen Tröpfchen Sie nicht ins Gesicht treffen? Ja.
  • Frage Sind die neuen Händetrockner sauber? Ja, die neuen Maschinentypen sind sehr sauber und hygienisch.
  • Frage Wie oft werden Airline-Badezimmer gereinigt und desinfiziert? Sie müssen nach jedem Flug gereinigt werden, insbesondere nach Langstreckenflügen, und manchmal sogar während eines Fluges gereinigt werden, falls dies erforderlich sein sollte. Gleiches gilt normalerweise auch für Züge.
  • Frage Wie reinige ich Urinflecken vom Boden einer öffentlichen Toilette? Verwenden Sie einen anderen Stand. Wenn kein anderer Stand verfügbar ist, bitten Sie einen Mitarbeiter, diese für Sie zu reinigen, bevor Sie die Toilette benutzen.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Dinge, die du brauchen wirst

  • Alkoholtupfer
  • Desinfektionsspray
  • Persönliche Einweg-Toilettensitzbezüge
  • Desinfektions- oder Alkoholtücher
  • Handdesinfektionsmittel

Tipps

  • Obwohl nur sehr wenige Bakterien und Virusstämme über eine öffentliche Toilette übertragen werden können, sollten Sie eine physikalische Barrieremethode in Betracht ziehen, wenn Sie Hautbrüche an Ihren Beinen haben oder die Möglichkeit des Kontakts mit einem unreinen Sitz vermeiden möchten.

Werbung

Beliebte Themen

Hier erfahren Sie, wie Sie den Kampf zwischen Williams und Hurd im Live-Stream kostenlos online in den USA sehen können.

Auch die Damen-Doppelsieger Mirza und Hingis konnten mit einem komfortablen Sieg ins Halbfinale einziehen.



So öffnen Sie eine Champagnerflasche mit einem Schwert. Überraschen Sie alle bei Ihrer nächsten gesellschaftlichen Veranstaltung, indem Sie eine Flasche Champagner (oder einen Sekt) mit einem Schwert öffnen. Diese Technik wird auch als 'Säbeln' oder 'Sabrage' bezeichnet. Sich selbst beibringen ...

Derjenige, der manchmal als der beste Tennisspieler aller Zeiten bezeichnet wird, hat 4 Finals beim Sandplatz-Masters auf mediterraner Seite verloren. 2006, 2007 und 2008 erreichte er das Finale von Monte Carlo drei Mal in Folge und verlor dabei gegen den Tonkönig Rafael Nadal, der Monte Carlo von 2005 bis 2012 achtmal in Folge einen Rekord in Folge gewonnen hat, in jedem der drei Finals und dann in 2014 Niederlage gegen Wawrinka.



Wie man in allem gut aussieht. Niemand kann in allem gut sein, aber Sie können versuchen, in allem, was Sie versuchen, Ihr Bestes zu geben. Machen Sie konzertierte Anstrengungen, um Ihre Fähigkeiten und Talente in Aktivitäten einzubringen, die Sie interessieren. Während Sie vielleicht nicht ...