Wie man Kampfspiele spielt

Kampfspiele sind dafür bekannt, engagierte, fast pro-athletische Spieler hervorzubringen, die jeden Knopf, jede Kombination und jeden Trick kennen und Herausforderer schnell zu Mush machen. Sie sind auch dafür bekannt, die gefürchteten 'Button-Mashers' oder Spieler zu produzieren, die einfach so viele Knöpfe wie möglich drücken und hoffen, mit großen Angriffen Glück zu haben. Die meisten Spieler passen jedoch irgendwo in die Mitte, und eine kurze Einführung in die Kampfspielstrategie kann Ihnen helfen, Ihre Freunde zu gewinnen Straßenkämpfer, Super Smash Bros. Seelenkaliber, und jeder andere Kämpfer, egal wie gut du anfängst.

Methode ein von 2: Anpassung an jedes Kampfspiel

  1. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 1

    ein Reduziere die Gesundheitsanzeige deines Gegners auf Null, um die Runde und das Spiel zu gewinnen. Der Sinn eines Kampfspiels ist einfach: Sie tauschen Schläge und Blöcke mit 1-3 Gegnern aus, um sie auszuschalten. Während die genauen Regeln von Spiel zu Spiel variieren, spielen Sie meistens, bis jemand 2 von 3 Runden gewinnt und das Spiel beendet.
    • Wenn Sie zum ersten Mal lernen, Kampfspiele zu spielen, nehmen Sie einfach das, das Ihr Interesse geweckt hat. Mach dir keine Sorgen, das perfekte Einführungsspiel zu finden. Alle Kämpfer haben einen Tutorial-Abschnitt im Hauptmenü, der Ihnen hilft, die genauen Regeln Ihres Spiels zu lernen, aber die Grundlagen sind von Spiel zu Spiel ähnlich.


  2. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 2

    2 Starten Sie ein einfaches 1-Spieler-Spiel oder Tutorial, um sich an die Steuerung zu gewöhnen. Die Schaltflächen für jedes Kampfspiel sind unterschiedlich. Verbringen Sie also einige Zeit damit, sich an sie für Ihr Spiel zu gewöhnen. Mach dir zuerst keine Sorgen um den Sieg, starte einfach einen Kampf (normalerweise 'Fight Now!' Oder 'Single-Player' im Hauptmenü) und experimentiere mit jeder Taste. Sie können auch den Modus 'Üben' oder 'Tutorial' verwenden, um sich an die Schaltflächen zu gewöhnen, ohne dass Sie jemand angreift. Die Schaltflächen, die Sie kennen müssen, um loszulegen, sind:
    • Die verschiedenen Angriffsknöpfe ('schwer' gegen 'schnell', 'Schlag' gegen Tritt; usw.).
    • Block / Schild
    • Springen.
    • Grab / Counter
  3. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 3

    3 Übe den Herausforderungs- oder Tutorial-Modus mit 3-4 Zeichen. Experimentieren Sie mit Charakteren, die Ihrer Meinung nach cool aussehen oder mit denen Sie gerne spielen, und setzen Sie sich dann, um sie wirklich kennenzulernen. Die meisten Spiele haben 'Herausforderungsmodi' in ihren Tutorials, die bestimmte Fähigkeiten testen und vermitteln, damit Sie sich an das Timing von Kampfspielen gewöhnen können. Bei einem guten Kämpfer dreht sich alles um das Timing - perfekte Blöcke direkt beim Kontakt ausführen, direkt in der offenen halben Sekunde schlagen, bevor Sie angegriffen werden, und schnelle Combos aneinander reihen. Der einzige Weg, sie zu lernen, ist das Üben. Wählen Sie also ein paar Charaktere aus und tauchen Sie ein wenig weiter in das Spiel ein.
    • Wenn Sie einige Charaktere durchgespielt haben, wählen Sie einen aus und bleiben Sie dabei. Sie möchten einen Charakter von innen und außen lernen, bevor Sie versuchen, sie alle zu meistern.
  4. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 4

    4 Fangen Sie an, ein paar Combos für Ihren Lieblingscharakter auswendig zu lernen. Combos sind das Brot und die Butter von Kämpfern. Hierbei handelt es sich um bestimmte Tastenreihen, die schnell hintereinander ausgeführt werden (z. B. ABBA + Down) und zu einem einzigartigen Angriff führen. Sie können sie online oder in den Tutorials finden und benötigen sie, um jeden außer dem grundlegendsten Kämpfer zu schlagen. Einige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie Combos lernen:
    • Wie lange brauchst du, um den Umzug zu schaffen? Sie müssen die Combo schnell beenden, sonst nutzt ein Gegner Ihre Pause und Ihren Angriff.
    • Treffen die Combos aus der Ferne? Müssen Sie ganz nah dran sein?
    • Befindet sich unter Ihrer Gesundheit ein Combo-Meter oder eine Power-Leiste? In einigen Spielen können Sie Combos nur verwenden, wenn diese kleine Leiste gefüllt ist.
  5. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 5

    5 Vermeiden Sie Schäden, indem Sie bei jedem Angriff rechtzeitig blocken. Das Blockieren erfolgt in der Regel durch Drücken eines Knopfes oder Kippen des Steuerknüppels von Ihrem Gegner weg. Blöcke lenken normalerweise einen großen Prozentsatz des Schadens ab, insbesondere wenn sie perfekt abgestimmt sind. Bei Kampfspielen geht es nicht nur um ständige Beleidigungen. Wenn Sie ein effektiver Blocker werden, können Sie das Blatt gegen erfahrene Spieler und Buttonstampfer wenden.
    • In vielen Spielen ist es möglich, einen Block mit einem Greifer oder Wurf zu kontern. Erwarten Sie also nicht, die ganze Zeit zu blocken und keinen Schaden zu nehmen.
  6. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 6

    6 Finde einen Charakter, den du magst und übe mit ihm, bis du mit ihren Bewegungen vertraut bist. Sobald Sie mit einem Charakter vertraut sind, können Sie seine Kombinationen von innen und außen lernen. Combos beziehen sich darauf, aufeinanderfolgende Schläge auf einen Gegner so zu landen, dass er keine Chance hat, zurückzuschlagen oder sich zu befreien. Je höher und länger die Kombination ist, desto mehr Schaden verursachen Sie.
    • Combos müssen flüssig und schnell ausgeführt werden, andernfalls versucht das Spiel nur, alle einzelnen Schaltflächen anstelle des einen Combo-Angriffs auszuführen.
    • Versuchen Sie bei Joystick-Combos, bei denen Sie nach unten, dann nach oben usw. drücken müssen, den Stick in einer festen, kontinuierlichen Bewegung zu bewegen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  7. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 7

    7 Verstehe das komplexe 'Rock Paper Scissors' -Spiel im Herzen der meisten Kämpfer. Kampfspiele sind zu einem großen Teil komplexe Spiele zum Kontern und Lesen Ihres Gegners. Jeder Zug Ihres Gegners kann durch einen Ihrer eigenen Züge kontert werden. Der Trick besteht darin, Ihren Gegner zu kennen und zu antizipieren, damit Sie diese Marken ausschalten können. Der einfachste Zähler ist das Blockieren eines Angriffs, aber Sie müssen auch erkennen, wann Sie einen Wurf gegen einen Block, einen Zähler gegen einen Wurf und einen Angriff verwenden müssen, um die Ladung eines Gegners zu unterbrechen. Der einzige Weg, diese Bewegungen zu lernen, ist zu üben, zu üben, zu üben.
    • Versuchen Sie, einen Zug dahingehend zu definieren, gegen was er gewinnt, gegen was er verliert und gegen was er zieht. Auf diese Weise können Sie für jede Situation die richtige Antwort finden.
    • Lerne die Animationen der einzelnen Charaktere zu erkennen. Viele Angriffe haben verräterische Anzeichen dafür, dass sie kommen, und wenn Sie lernen, in Sekundenbruchteilen auf sie zu reagieren, werden Sie von den Anfängern getrennt.
    Werbung

Methode 2 von 2: Jeden Gegner schlagen

  1. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 8

    ein Kämpfe online oder gegen deine Freunde, um deine Fähigkeiten erheblich zu verbessern. Während der Kampf gegen die Computer ein guter Einstieg ist, werden Sie schnell ein Plateau erreichen, wenn Sie nicht gegen bessere Gegner kämpfen. Gehen Sie in die Online-Modi oder schließen Sie sich einem Freund an, um Ihre Fähigkeiten gegen einen lebenden, unvorhersehbaren Gegner wirklich zu verbessern.
    • Fast alle Kämpfer haben Online-Modi, die Sie automatisch mit ähnlich erfahrenen Spielern messen. Machen Sie sich also keine Sorgen, dass Sie verprügelt werden, und halten Sie sich offline.
  2. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 9

    2 Verstehe die Stärken und Schwächen beider Charaktere in einem bestimmten Kampf. Jeder Charakter hat oft ähnliche Bewegungen, aber sein Timing, seine Reichweite, sein Schaden und seine Geschwindigkeit sind oft sehr unterschiedlich. Dies bedeutet, dass bestimmte Charaktere einen Vorteil gegenüber anderen haben und Sie jeden Charakter ein wenig anders spielen müssen. Eine vollständige Liste der Unterschiede zwischen allen Spielen ist im Allgemeinen nicht möglich:
    • Wissen Sie, ob Sie Geschwindigkeit oder Kraft bevorzugen. Schnelle Charaktere müssen herumflitzen und viele Angriffe auf den Gegner ausführen, während stärkere Charaktere die geeigneten Momente auswählen müssen, um größeren Schaden zu verursachen.
    • Was ist Ihre Reichweite? Hat ein Charakter lange Angriffe und viele Projektile oder muss er aus der Nähe sein? Was ist mit deinem Gegner?
    • Suchen Sie online nach der 'Tier List' Ihres Spiels. Dies ist eine Rangliste, wie gut jeder Charakter gegen einen anderen Charakter ist, wie er von professionellen Spielern geschrieben wurde.
  3. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 10

    3 Denken Sie an das ganze Spiel, nicht nur an den gegenwärtigen Moment, um mehr Kämpfe zu gewinnen. Kampfspiele basieren nicht nur auf Ihren Reaktionen, obwohl sie für Außenstehende so erscheinen. Sie müssen das gesamte Spiel im Kopf behalten, während Sie spielen. Wenn Sie beispielsweise ein oder zwei Angriffe haben, die sich frühzeitig verbinden, sollten Sie nicht erwarten, sich während des gesamten Kampfes auf sie zu verlassen. Ihr Gegner wird sich schnell anpassen und Sie für mangelnde Kreativität bestrafen. Sie können diese Angriffe stattdessen für den richtigen Moment speichern und das Beste daraus machen, um Ihren Gegner unvorbereitet zu erwischen.
    • Ist das Spiel auf einem Timer? Wenn ja, gewinnt normalerweise der Spieler mit der größten Gesundheit, wenn die Zeit abläuft. Dies kann dazu führen, dass Sie mehr oder weniger Risiken eingehen, wenn die Uhr abläuft.
    • Gibt es spezielle Bars zum Auffüllen? Normalerweise füllt das Blockieren Ihre Combo oder Spezialleiste aus. Wenn Sie also reserviert beginnen und dann Ihren Gegner mit einem großen Angriff überraschen, kann dies effektiver sein als ein Angriff direkt vor dem Tor.
  4. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 11

    4 Kennen Sie das Timing jedes Ihrer Angriffe. Wie lange dauert es nach einem Angriff, bis Sie sich wieder bewegen können? Wie lange dauert es, einen Angriff zu starten, bevor er Schaden verursacht? Je länger diese Zeiten sind, desto mehr Schaden verursacht der Angriff im Allgemeinen, aber desto anfälliger sind Sie für einen Gegenangriff. Sie müssen wissen, wie lange es dauert, bis ein vollständiger Angriff abgeschlossen ist, um Ihre Züge optimal zu nutzen, und wann Sie sicher gegen Ihre Gegner vorgehen können.
  5. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 12

    5 Erfahren Sie, wie Sie Ihren Gegner konditionieren, um ihn mit großen Treffern zu überraschen. Konditionierung ist, wenn Sie Ihren Gegner einen bestimmten Angriff erwarten lassen und dann die Dinge aufdrehen, um die Oberhand zu gewinnen. Konditionierung ist für alle Top-Spieler unerlässlich und nimmt viele Formen an. Sie können das Spiel konditionieren, indem Sie gängige Combos kürzen, lange Spiele konditionieren, indem Sie sich an eine Strategie halten, bevor die Brutalität den Gang wechselt, und Sie können Gegner mit wiederholten Angriffen konditionieren und sie ändern, sobald sie sich daran gewöhnt haben, sie zu blockieren. Die Essenz der Konditionierung besteht darin, den Gegner zu spielen und nicht nur auf ihn zu reagieren.
  6. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 13

    6 Vermeiden Sie es, nach vorne zu springen, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich. Springen ist vorhersehbar. Sobald Sie in der Luft sind, können Sie die Richtung nicht mehr blockieren oder ändern, sodass Ihr Gegner genügend Zeit hat, sich vorzubereiten und Ihrem Angriff entgegenzuwirken. Während es Zeit zum Springen gibt, um eine Combo zu überraschen, auszuweichen oder zu initiieren, sollten Sie sie für spärliche, günstige Momente aufbewahren.
  7. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 14

    7 Sei geduldig, während du spielst. Widerstehen Sie dem Drang, ständig anzugreifen, besonders wenn Sie die Führung haben. Lassen Sie Ihren Gegner zu Ihnen kommen und bestimmen Sie den Verlauf des Kampfes auf diese Weise, indem Sie ihn abholen, wenn er Fehler macht, und ihn dazu verleiten, Risiken einzugehen, um den Kampf gleichmäßig zu gestalten. Bei konservativem Spielen geht es darum, die Gegner zu lesen und sie Stück für Stück zu zerstören. Auch wenn es etwas Geduld erfordert, tun es die besten Spieler.
  8. Bild mit dem Titel Kampfspiele spielen Schritt 15

    8 Holen Sie sich einen Joystick, wenn Sie es mit Kampfspielen ernst meinen. Ein Gaming-Pad mit Tasten und Joystick ist unerlässlich, wenn Sie ernsthaft Kampfspiele spielen möchten. Sie sind in der Regel 40-80 $ und kommen in einer Vielzahl von Designs. Wenn Sie vorhaben, an Kämpfern teilzunehmen, müssen Sie eine Chance haben, da diese schneller auf Bewegungen und schnelle Combos reagieren als ein Controller. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Ich versuche, in Kampfspiele einzusteigen, und ich habe ein großes Problem beim Ausführen von Combos, denn wenn ich die Combo sehe, mache ich immer einen falschen Mash oder falsch. Was kann ich machen? TaterBoi Wenn Sie in der Lage sind, ein Übungsspiel oder eine Form des Trainings in Ihrem Kampfspiel durchzuführen, sollten Sie die Combos, mit denen Sie Probleme haben, wiederholt üben. Versuchen Sie es zunächst langsam, damit Sie sich die Reihenfolge der Schaltflächen merken und dann Ihre Combos schneller und schneller üben, bis Sie mit Ihrer Kombinationsfähigkeit zufrieden sind.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Übung ist der einzige Weg, um sich als Spieler wirklich zu verbessern. Sobald Sie ein Spiel gut kennen, wird der Rest viel sinnvoller sein.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Unterstützen Sie die Bildungsmission von wikiHow

Wir arbeiten jeden Tag bei wikiHow hart daran, Ihnen Zugang zu Anweisungen und Informationen zu verschaffen, die Ihnen helfen, ein besseres Leben zu führen, unabhängig davon, ob Sie sicherer, gesünder oder Ihr Wohlbefinden verbessert werden. Inmitten der gegenwärtigen öffentlichen Gesundheits- und Wirtschaftskrise, in der sich die Welt dramatisch verändert und wir alle lernen und uns an Veränderungen im täglichen Leben anpassen, brauchen die Menschen wikiHow mehr denn je. Ihre Unterstützung hilft wikiHow dabei, detailliertere illustrierte Artikel und Videos zu erstellen und unsere vertrauenswürdige Marke von Lehrinhalten mit Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu teilen. Bitte erwägen Sie noch heute einen Beitrag zu wikiHow.

Beliebte Themen

So reisen Sie zwischen allen Inlandsterminals am Chicago O'Hare International Airport (ORD). Der O'Hare International Airport in Chicago (genauer gesagt nur 'O'Hare') ist in der Regel ziemlich groß und bedient jeden Tag viele Menschen. Jedoch,...

Disco-Outfits sind bekannt für ihre leuchtenden, funkigen Farben und lustigen Accessoires. Wenn Sie zu einer Disco-Party gehen, möchten Sie sicherstellen, dass Ihr Outfit so authentisch wie möglich ist. Beginnen Sie mit dem Online-Einkauf oder in einem Vintage-Laden, um Spaß zu haben und ...

Abnehmen muss nicht mit verrückten Diäten oder anstrengenden Workouts verbunden sein, bei denen Sie sich völlig ausgelaugt fühlen. In der Tat zeigen Studien, dass Diäten auf lange Sicht nicht wirklich funktionieren und die meisten Menschen am Ende an Gewicht zunehmen ...

Video: Novak Djokovic vs. John Isner Cincinnati Master 2013 Highlights

Der amerikanische Tennisstar Jimmy Connors war einer der erfolgreichsten Tennisspieler der 1970er und 1980er Jahre.

Die zweite Staffel von FX's Hit-Drama 'Pose' kehrt heute Abend um 10/9c zurück. So können Sie die Show live auf Ihrem Computer, Telefon oder Streaming-Gerät ansehen.