Wie man Gemüsepizza macht

Gemüsepizzas machen köstliche und gesunde Mahlzeiten. Es gibt viele verschiedene Arten von Gemüsepizza, und die meisten davon sind schnell und relativ einfach zuzubereiten. Sie sind eine großartige Lösung für das Abendessen an einem geschäftigen Wochentag. Gemüsepizza ist auch äußerst vielseitig. Die Beläge können angepasst werden, um Ihr Lieblingsgemüse und Käse einzuschließen. Sie können die Kruste so dick oder dünn machen, wie Sie möchten. Nehmen Sie nach Belieben Anpassungen vor.

Zutaten

Einfache Gemüsepizza

  • 2 (794 Gramm) Dosen ganze geschälte Tomaten
  • rote Paprika
  • Zucchini
  • Aubergine
  • Spargel
  • Portobello-Pilze
  • Zwiebeln
  • Frühlingszwiebeln
  • Olivenöl
  • Salz Pfeffer
  • Geschredderter Mozzarella
  • Im Laden gekaufter Pizzateig Ihrer Wahl (1 Pfund)


Serviert: 4

Geröstete vegetarische Pizza

  • 2 kleine gelbe Kürbisse, in Scheiben geschnitten 6,35 mm (1/4-Zoll) dick auf einer Diagonale
  • 2 kleine Zucchini, 6,35 mm dick in einer Diagonale
  • 2 mittelgroße Vidalia-Zwiebeln, in Scheiben geschnitten, 6,35 mm dick
  • 1 mittelgroße Aubergine mit einer Dicke von 6,35 mm (1/4-Zoll)
  • Nach Bedarf salzen und pfeffern
  • 1 Tasse (237 Milliliter) natives Olivenöl extra oder nach Bedarf
  • 2 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • Maismehl zum Abstauben
  • 1 Tasse Ricotta
  • 1 1/2 Tassen zerkleinerter Mozzarella
  • 3 Esslöffel (45 Milliliter) gehackte Petersilie
  • Im Laden gekaufter Pizzateig Ihrer Wahl (1 Pfund)

Serviert: 4

Kaltes Gemüse Pizza Vorspeise

  • 2 (8 Unzen / 227 Gramm) Packungen gekühlte Hörnchen
  • 2 (22 Unzen / 227 Gramm) Packungen Frischkäse, erweicht
  • 1 (1 Unze / 28 Gramm) Packung Dressing-Mix nach Ranch-Art
  • 2 Karotten, fein gehackt
  • 1/2 rote Paprika, gehackt
  • 1 1/2 Tassen frische Brokkoliröschen, gehackt
  • 1/2 Tasse Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 1 Tasse fein zerkleinerter Cheddar-Käse

Macht 48 mundgerechte Stücke

Methode ein von 3: Eine einfache Gemüsepizza machen

  1. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 1

    ein Sammeln Sie die Zutaten. Dieses Rezept verwendet im Laden gekauften Pizzateig. Fühlen Sie sich jedoch frei, a zu verwenden hausgemachte Pizzakruste , wenn Sie es vorziehen. Mit einer im Laden gekauften Kruste kann diese Pizza in etwa 45 Minuten auf dem Tisch liegen. Wenn Sie sich für die hausgemachte Kruste entscheiden, benötigen Sie weitere anderthalb Stunden. Die Ausbeute beträgt ca. 4 Portionen.
    • Im Laden gekaufte Produkte werden normalerweise nicht vorgespült. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gemüse immer gut waschen, bevor Sie es für Ihre Pizza verwenden.
  2. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 2

    2 Bereiten Sie den im Laden gekauften Pizzateig vor. Mehl großzügig auf eine ebene Arbeitsfläche streuen. Nehmen Sie den Teig aus Ihrem Kühlschrank und bestäuben Sie ihn leicht mit Mehl. Lassen Sie den Teig 20 bis 30 Minuten auf Ihrer Arbeitsfläche ruhen, damit er Raumtemperatur bekommt. Bestäuben Sie Ihren Nudelholz mit Mehl. Rollen Sie den Teig in einen Kreis, der ungefähr ½ Zoll dick ist.
    • Nehmen Sie den Teig mit beiden Händen, kneifen Sie eine der Kanten und lassen Sie den Teig hängen. Arbeiten Sie sich langsam um den Kreis und kneifen Sie, bis der Teig die gewünschte Größe hat.
    • Um zu verhindern, dass die Kruste klebt, müssen Sie das Backblech mit Kochspray / Öl einfetten, bevor Sie die Kruste darauf legen. Sie können auch Maismehl auf ein Backblech streuen, um dies zu verhindern.
  3. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 3

    3 Machen Sie die Sauce. Stellen Sie ein Sieb über eine große mikrowellenfeste Schüssel. Die Tomaten in das Sieb geben und mit den Händen zerdrücken. Schieben Sie das Fruchtfleisch in den Boden des Siebs, damit die Säfte durch das Sieb gelangen. Stellen Sie die mikrowellengeeignete Schüssel mit Tomatensaft in Ihre Mikrowelle und lassen Sie sie 20 bis 25 Minuten lang auf hoher Stufe kochen.
    • Dadurch wird der Saft in eine Konsistenz eingedickt, die Ketchup ähnelt. Gießen Sie das zerkleinerte Tomatenmark in den eingedickten Saft.
    • Lassen Sie dies auf Raumtemperatur abkühlen.
    • Wenn Sie das Kochfeld bevorzugen, köcheln Sie die Tomaten in einer mittelgroßen Pfanne etwa 30 Minuten lang unter häufigem Rühren, bis sie dick werden.
  4. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 4

    4 Bereiten Sie die Beläge vor. Hacken Sie das Gemüse in Ihre bevorzugte Größe. Das gehackte Gemüse mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse gleichmäßig auf einem heißen Grill oder einer Grillpfanne verteilen.
    • Grillen Sie sie etwa 10 Minuten lang, bis sie zart, aber immer noch fest sind.
    • Nehmen Sie das Gemüse vom Grill und legen Sie es beiseite.
    • Sie können das Gemüse jederzeit anpassen - lassen Sie die Verwendung von Gemüse, das Ihnen nicht gefällt, weg oder beschränken Sie es.
  5. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 5

    5 Bauen Sie die Pizza zusammen. Heizen Sie den Ofen auf die höchste Stufe vor, die normalerweise zwischen 260 ° C und 288 ° C liegt. Die abgekühlte Sauce über den Pizzakrusteig geben und gleichmäßig verteilen. Top mit dem gegrillten geschnittenen Gemüse - arrangieren Sie sie, wie Sie möchten. Mit Mozzarella belegen.
    • Backen Sie die Pizza etwa 10 bis 12 Minuten lang. Sie werden wissen, dass es fertig ist, wenn der Käse geschmolzen, sprudelnd und leicht gebräunt ist.
    • Die Pizza in Stücke schneiden und sofort servieren.
    Werbung

Hast du dieses Rezept gemacht?

Methode 2 von 3: Eine geröstete vegetarische Pizza machen

  1. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 6

    ein Sammeln Sie die Zutaten. Dieses Rezept verwendet im Laden gekauften Pizzateig. Fühlen Sie sich jedoch frei, a zu verwenden hausgemachte Pizzakruste , wenn Sie es vorziehen. Mit einer im Laden gekauften Kruste kann diese Pizza in etwa 60 Minuten gekocht und serviert werden. Die Ausbeute beträgt ca. 4 Portionen.
    • Mehl auf eine ebene Arbeitsfläche streuen. Nehmen Sie den Teig aus der Verpackung und lassen Sie ihn etwa 20 bis 30 Minuten lang stehen, bis er Raumtemperatur hat. Rollen Sie den Teig in einen Kreis, der ungefähr ½ Zoll dick ist.
    • Greifen Sie mit beiden Händen nach einer der Kanten und lassen Sie den Teig hängen. Arbeiten Sie sich langsam um den Kreis und kneifen Sie, bis der Teig die gewünschte Größe hat.
    • Legen Sie die Kruste auf ein Backblech, das Sie geölt oder mit Maismehl bestreut haben, um ein Anhaften zu verhindern.
  2. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 7

    2 Den Backofen auf 218 ° C vorheizen und das Gemüse zubereiten. Spülen Sie Ihr gesamtes Gemüse in der Diagonale ab und schneiden Sie es in Scheiben, damit es etwa 6,35 mm dick ist. Das Schneiden auf einer Diagonale bedeutet, sie dünn, schräg und in Längsrichtung zu schneiden. Legen Sie die Scheiben in ein großes Sieb. Streuen Sie Salz darüber und lassen Sie sie etwa 15 Minuten lang so sitzen. Dadurch wird dem Gemüse ein Teil des natürlichen Wassers entzogen.
    • Spülen Sie das Salz ab. Das Gemüse abtropfen lassen und mit Papiertüchern trocken tupfen.
    • Durch Extrahieren des Wassers wird das Gemüse besser geröstet.
    • Gemüse mit hohem Wassergehalt wird feucht geröstet. Wenn Sie das Wasser extrahieren, erhalten Sie ein klareres Ergebnis.
  3. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 8

    3 Braten Sie das Gemüse. Das Gemüse in einer Schicht auf einem Backblech verteilen. Mit Olivenöl beträufeln und den gehackten Knoblauch darüber streuen. Reservieren Sie 2 Esslöffel (30 Milliliter) des Öls. Legen Sie das Backblech in den Ofen und braten Sie es etwa 15 bis 20 Minuten lang.
    • Wenn sie zart und an den Rändern abgedunkelt sind, sind sie bereit.
    • Wenn sie abgekühlt sind, können Sie das Gemüse nach dem Abkühlen etwas dünner schneiden, wenn Sie kleinere Stücke als Belag bevorzugen.
  4. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 9

    4 Den Ricotta-Käse über den Pizzakrusteig verteilen. Das geröstete Gemüse auf die dünne Schicht Ricotta legen. Mozzarella über das Gemüse streuen. Zuletzt die 2 Esslöffel Olivenöl, die Sie reserviert haben, über die Pizza träufeln und mit der Petersilie belegen.
  5. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 10

    5 Die Pizza 15 Minuten backen. Legen Sie das Backblech in Ihren Ofen und lassen Sie die Pizza ca. 15 Minuten kochen. Sie werden wissen, wann der Käse vollständig geschmolzen ist und die Kruste goldbraun geworden ist. Nehmen Sie die Pizza aus dem Ofen und schneiden Sie sie mit einem Pizzaschneider in Keile.
    • Sofort servieren.
    • Mit einem geworfenen Salat und einem schönen Rotwein (optional) servieren.
    Werbung

Hast du dieses Rezept gemacht?

Methode 3 von 3: Erstellen eines kalten Gemüse-Pizza-Vorspeisen

  1. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 11

    ein Sammeln Sie die Zutaten. Diese Pizza wird kalt serviert und eignet sich hervorragend als Vorspeise oder Fingerfood. Für die Kruste werden im Laden gekaufte Hörnchen verwendet. Die Zubereitung dauert 20 Minuten und das Kochen 10 Minuten. Die Ausbeute beträgt 48 mundgerechte Quadrate.
  2. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 12

    2 Den Ofen auf 190 ° C vorheizen und die Hörnchen vorbereiten. Verwenden Sie 2 Antihaft-Backbleche. Öffnen Sie die 2 Packungen Hörnchen. Dehnen Sie den Teig und drücken Sie ihn flach, so dass er eine rechteckige Form bildet. Achten Sie darauf, die Nähte zusammenzuklemmen. 10 Minuten backen.
    • Es ist fertig, wenn die Kruste goldbraun geworden ist.
    • Legen Sie die gerade gebackene Kruste beiseite und lassen Sie sie etwa 30 Minuten abkühlen, während Sie den Rest des Gerichts zubereiten.
  3. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 13

    3 Machen Sie die 'Sauce' und hacken Sie das Gemüse. Nehmen Sie den Frischkäse aus dem Kühlschrank und lassen Sie ihn einige Minuten ruhen. Dies macht es weicher und erleichtert das Arbeiten. Nach dem Erweichen den Frischkäse in eine große Rührschüssel geben und die Dressingmischung nach Ranch-Art hinzufügen.
    • Kräftig umrühren, bis sie vollständig vermischt sind.
    • Die Mischung in einer dünnen Schicht über die abgekühlten Krusten geben.
  4. Bild mit dem Titel Make Vegetable Pizza Step 14

    4 Das Gemüse und den Cheddar über die Frischkäseschicht streuen. Das Gemüse fein hacken, so dass es relativ klein ist. Ordnen Sie sie über der Frischkäsesauce und streuen Sie den zerkleinerten Cheddar-Käse darüber. Etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
    • Wenn Sie bereit sind, sie zu servieren, nehmen Sie sie aus dem Kühlschrank und schneiden Sie sie in 48 mundgerechte Quadrate.
    • Sofort als Vorspeise oder Fingerfood servieren.
    Werbung

Hast du dieses Rezept gemacht?

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Können wir Butterwürfel anstelle von Käse verwenden? Wenn du möchtest. Das käsige Topping ist jedoch einer der Hauptbestandteile der Pizza.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

Einreichen eines Tipps Alle eingereichten Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Beliebte Themen

Die Indian Aces spielten zu Hause ein einseitiges Unentschieden, um die Philippine Mavericks zu besiegen.

Leander Paes und Martina Hingis besiegten Alexander Peya und Timea Babos in geraden Sätzen und gewannen den Titel im Mixed-Doppel in Wimbledon.

So überleben Sie Ihr erstes Jahr in Color Guard. Haben Sie jemals eine der Halbzeitshows beim Fußballspiel Ihrer High School gesehen und all die Leute bemerkt, die Gegenstände wie Flaggen, Gewehre und Säbel drehen und werfen? Nun die...

Sehen Sie sich hier Trumps Tulsa-Rallye live aus mehreren Live-Streams an.

So bereiten Sie sich auf den Tag vor, an dem Sie Zahnspangen bekommen. Zahnspangen sind ein Werkzeug, mit dem Kieferorthopäden Zähne glätten, Lücken schließen und ein gleichmäßigeres Lächeln und Bissmuster erzielen. Wie bei jedem medizinischen Eingriff oder Gerät sind Zahnspangen eine Verpflichtung ...

Oklahoma und die LSU kämpfen am Samstag im College-Football-Playoff-Halbfinale. So können Sie einen Live-Stream der Peach Bowl online ohne Kabel ansehen.