Wie man aus Tischtennisbällen eine Rauchbombe macht

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie aus Tischtennisbällen in wenigen Minuten eine billige Rauchbombe machen können. Seien Sie gewarnt, dass Ping-Pong-Rauchbomben giftige Dämpfe abgeben, die nur außerhalb von Menschen und Haustieren verbrannt werden dürfen.

Wie wäscht man Tennisschuhe in der Waschmaschine?

Methode ein von 2: Mit vielen Bällen

  1. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Rauchbombe aus Tischtennisbällen Schritt 1

    ein Kaufen Sie ein paar Tischtennisbälle, Sie benötigen mindestens zwei für jede Bombe.
  2. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Rauchbombe aus Tischtennisbällen Schritt 2

    2 Verwenden Sie ein Messer, um eine der Kugeln in Stücke zu schneiden. Wenn Sie mehr Fetzen verwenden, hält Ihr Rauch länger an.
  3. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Rauchbombe aus Tischtennisbällen Schritt 3

    3 Schneiden Sie ein kleines Loch in die andere Kugel, das groß genug ist, um die Teile der ersten Kugel hinein zu legen.
  4. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Rauchbombe aus Tischtennisbällen Schritt 4

    4 Wickeln Sie es in ein paar Schichten Folie, aber lassen Sie das Loch offen. Machen Sie zusätzliche kleine Löcher an den Seiten, damit der Rauch in alle Richtungen geht.
  5. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Rauchbombe aus Tischtennisbällen Schritt 5

    5 Wenn Sie eine Sicherung haben, stecken Sie diese in das Loch. Wenn nicht, legen Sie stattdessen eine unbeleuchtete Übereinstimmung ab.
  6. 6 Lesen Sie die folgenden Tipps und Warnungen, bevor Sie es anzünden. Werbung

Methode 2 von 2: Mit einem Ball

  1. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Rauchbombe aus Tischtennisbällen Schritt 7

    ein Kaufen Sie wie oben einen Tischtennisball. Dafür brauchen Sie nur einen Ball. r
  2. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Rauchbombe aus Tischtennisbällen Schritt 8

    2 Wickeln Sie den Ball in Alufolie, aber lassen Sie einen Schornstein von oben, der zum Ball führt, und lassen Sie ihn groß genug sein, damit Sie nach unten greifen und ihn mit Ihrem Finger berühren können. Ein guter Weg, dies zu tun, ist, den Ball zu wickeln und die Folie oben zu verwenden, um Ihren Finger zu wickeln
  3. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Rauchbombe aus Tischtennisbällen Schritt 9

    3 Gießen Sie einige Streichholzköpfe in die Kugel und drehen Sie die Alufolie.
  4. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Rauchbombe aus Tischtennisbällen Schritt 10

    4 Erhitzen Sie den Boden der Bombe in der Nähe des Balls, bis Sie ein Zischen hören, und sie beginnt zu rauchen.
  5. Bild mit dem Titel Machen Sie eine Rauchbombe aus Tischtennisbällen Schritt 11

    5 Geh weg, der Rauch riecht schlecht und lässt dich schlecht riechen, und er ist giftig. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Ist das giftig? Ja, der Rauch ist giftig.
  • Frage Wird dies am Ende ein Feuer haben? Das ist äußerst zweifelhaft, die Aluminiumfolie sollte verhindern, dass sich Feuer bilden, aber wenn der Kunststoff verbrennen würde, würde er schlecht riechen.
  • Frage Wofür würde jemand diese machen? Sie können diese Rauchbomben für ein Airsoft- oder Paintballspiel oder einfach nur zum Spaß herstellen.
  • Frage Was sind die Reaktanten und Produkte? Reaktanten sind eigentlich die Materialien, auf die reagiert wird. Die Produkte sind das Ergebnis. Wenn Sie beispielsweise nach dem Mischen der Reaktanten Blasen sehen, ist dies ein Produkt.


Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Für Methode 2: Wenn Sie nicht vom Gas wegkommen, riechen Sie wie das Gas, das sehr schlecht riecht.
  • Es stellt sich heraus, dass brennende Tischtennisbälle ein brennbares Gas erzeugen. Wenn Sie brennende Streichhölzer hineinlegen, entzündet das Feuer das Gas. So könnten Flammen aus dem Loch schießen. Gute Idee: Stecken Sie die Streichholzköpfe nicht ganz in das Loch.
  • Die Rauchbombe darf nicht als Waffe verwendet werden, sie ist eine Verschwendung von Tischtennisbällen.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tippbeiträge werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Warnungen

  • Atmen Sie den Rauch nicht ein, er ist GIFTIG und kann zu Ohnmacht und Krankheit führen.
  • Wenn Sie versuchen, die Flamme zu entzünden, stellen Sie sicher, dass Sie einen Schlauch oder einen Feuerlöscher bereit haben.
  • Und zuletzt sollten Sie eines davon nicht auf kleinem Raum verwenden, da es wochenlang stinkt und ein giftiges Gas abgibt.
  • Tun Sie dies außerhalb von Personen, Haustieren oder anderen brennbaren Gegenständen.
  • Verbrenne dich nicht!
Werbung

Beliebte Themen

5 Dinge, die Sie über die Shanghai Masters wissen sollten.

Die 5 ältesten Wimbledon-Champions.

Die Namensänderung von Maria Sharapova weckt Erinnerungen an andere Sportstars, die dasselbe tun

Im Laufe der Jahre können Ihre Schuhe beim Tragen etwas schlechter aussehen oder in den hinteren Teil des Schranks geworfen werden, um vergessen zu werden. Bevor Sie Ihre Schuhe in den Müll werfen, versuchen Sie, die Lebensdauer Ihrer Schuhe zu verlängern, indem Sie sich mit der Community befassen ...

NFL Pro Bowlers treten am Donnerstag beim Skills Showdown 2020 an. So können Sie es online live ansehen, wenn Sie kein Kabel haben.