Wie man Butter Salat anbaut

Buttersalat hat einen köstlichen, butterartigen Geschmack, der sich gut für Salate oder Sandwiches eignet. Aufgrund seiner großen, weichen Blätter eignet es sich auch gut für Salatwickel. Im Gegensatz zu anderen Salatsorten ist Buttersalat reich an Vitaminen und Nährstoffen wie Vitamin A und Vitamin K. Es ist wirklich einfach, Ihren eigenen Buttersalat zu Hause zu züchten, zu pflegen und zu ernten, indem Sie ein paar einfachen Schritten folgen.



Teil ein von 3: Butter Salat im Freien pflanzen

  1. ein Holen Sie sich Salatsamen online oder in Ihrem örtlichen Garten oder Kaufhaus. Sie können die Samen für etwa 2,00 bis 5,00 USD pro Packung kaufen. Sie müssen wahrscheinlich nur ein Paket kaufen. Kopfsalatsamen sind sehr klein, so dass Sie mit einer Packung über 500 Samen erhalten.
    • Weil die Samen so klein sind, stellen einige Marken pelletierte Samen her. Pelletierte Samen sind mit einer organischen Tonbeschichtung bedeckt. Die zusätzliche Schicht macht die Samen sichtbarer und leichter zu handhaben.
  2. 2 Wählen Sie einen Ort, an dem Sie Ihren Salat pflanzen möchten. Buttersalat sollte mindestens 4-6 Stunden direktem Sonnenlicht pro Tag ausgesetzt sein, verträgt jedoch auch Halbschatten. Es wächst am besten bei Temperaturen zwischen 7 und 18 ° C, verträgt jedoch Temperaturen von bis zu 7 ° C und bis zu 27 ° C.
    • Kopfsalat wächst am besten bei kühlerem Wetter und eignet sich daher am besten für Frühjahrs- und Herbsternten. Wenn Sie im Sommer Salat anbauen, kann die Hitze dazu führen, dass die Ernte verrutscht, wodurch sie bitter schmeckt.
    • Wenn Sie den Salat bei wärmerem Wetter pflanzen, sind schattige Bereiche eine gute Option.
    • Der Boden sollte reich, glatt und gut durchlässig sein. Wenn Ihr Boden hart oder klumpig ist, brechen Sie ihn mit einer Pinne auf und glätten Sie ihn.
    • Sie können Ihren Salat in beginnenPflanzschalen drinnen, aber Salat macht sich wirklich gut, wenn er direkt in den Boden Ihres Hausgartens gepflanzt wird.
  3. 3 Grabe einen flachen Graben, um Samen für ein kontrolliertes Wachstum zu säen. Lassen Sie 2-3 Samen alle 10–20 cm in den Graben fallen und bedecken Sie die Samen leicht mit etwa ein8 0,32 cm Boden. Gießen Sie die Samen nach dem Pflanzen gründlich.
    • Die Samen brauchen Licht zum Keimen, daher ist es wichtig, dass Sie sie nicht mit einer dicken Erdschicht bedecken.
    • Pflanzen Sie jede Woche oder 2 neue Samen auf den Freiflächen. Dies hilft, Ihr Salatwachstum auszugleichen, damit Sie Ihre Ernte über einen längeren Zeitraum anstatt auf einmal genießen können.
    • Einige Gärtner entscheiden sich dafür, die Samen über den Pflanzbereich zu verteilen. Diese Methode funktioniert, es ist jedoch zu erwarten, dass viele kleine Salatköpfe gleichzeitig wachsen. Dies kann es schwierig machen, Ihre gesamte Ernte zu nutzen, und führt häufig zu viel Abfall.
  4. 4 Gießen Sie Ihre Samen alle 2 Tage leicht, bis sie keimen. Der Boden sollte feucht bleiben, aber nicht feucht. Wenn Sie feststellen, dass der Boden schnell austrocknet, können Sie ihn täglich gießen. Wenn der Boden am zweiten Tag noch ziemlich feucht ist, warten Sie bis zum dritten Tag, um erneut zu gießen. Die Keimung erfolgt ca. 1 Woche nach dem Pflanzen. Werbung

Teil 2 von 3: Pflege Ihrer Pflanzen

  1. ein Halten Sie Ihre Pflanzen gründlich bewässert. Der Boden sollte feucht bleiben, aber nicht feucht. 1-2 mal pro Woche gießen ist eine gute Faustregel. Abhängig von Ihrem geografischen Standort, Ihrer Temperatur und Ihrem Bodentyp müssen Sie möglicherweise die Häufigkeit und Menge des Wassers anpassen.
    • Zum Beispiel sorgt sandiger Boden für eine bessere Entwässerung des Wassers. Möglicherweise müssen Sie Ihren Salat häufig gießen, wenn Sie diese Art von Erde haben. Das Abfließen von Lehmböden dauert länger, sodass Sie möglicherweise nicht so oft gießen müssen.
    • Der beste Weg zu wissen, wie oft gewässert werden muss, besteht darin, Ihren Boden und Ihre Pflanzen regelmäßig zu überprüfen. Wenn der Boden trocken aussieht oder sich trocken anfühlt oder wenn die Salatblätter zu welken beginnen, ist es Zeit zu gießen. Wenn der Boden noch feucht ist, überprüfen Sie ihn am nächsten Tag erneut.
  2. 2 Tragen Sie einen ausgewogenen Dünger auf, wenn die Sämlinge 5,1 cm groß sind. Die Düngung Ihrer Pflanzen trägt dazu bei, dass sie über die richtigen Nährstoffe verfügen, um zu gedeihen, und erhöht die Blattproduktion. Wählen Sie einen flüssigen oder körnigen Dünger, der reich an Stickstoff, Kalium und Phosphat ist.
    • Tragen Sie den Dünger gemäß den Anweisungen in der Packung auf.
    • Verwenden Sie für eine Bio-Option Kompost oder eine Fischemulsion, die mit der Hälfte der empfohlenen Dosis auf der Packung gemischt wird.
  3. 3 Beschneiden Sie Ihre Salatpflanzen, um sie gesund zu halten. Entfernen Sie alle braunen Blätter Ihrer Salatpflanzen, indem Sie sie abziehen oder mit einer Gartenschere abschneiden. Die braunen Blätter werden als 'Spitzenbrand' bezeichnet und werden durch einen Mangel an Kalzium und / oder ungleichmäßiges Gießen und hohe Temperaturen verursacht.
    • Wenn Ihre Pflanzen 15 bis 25 cm groß sind, schneiden Sie die oberen 5,1 bis 10,2 cm ab, damit sie weiter wachsen.
  4. 4 Schützen Sie Ihren Salat vor Schädlingen. Häufige Salatschädlinge sind Vögel und Kleintiere wie Kaninchen, Eichhörnchen und Hunde; und Insekten wie Blattläuse, Raupen, Heuschrecken, Schnecken und Thripse. Kopfsalat kann auch von verschiedenen Arten von Pilzen befallen werden.
    • BenutzenGartennetze oder Zäuneum Ihren Salat vor großen Schädlingen wie Tieren und Vögeln zu schützen.
    • Bio-Neemöl schützt Ihre Pflanzen hervorragend vor fast allen Arten von Insektenschädlingen. Es ist sogar wirksam bei der Bekämpfung von Blattläusen und Raupen, die im Allgemeinen nicht durch andere chemische Insektizide bekämpft werden können. Es ist jedoch am effektivsten bei jungen Pflanzen. Wenn Sie Neemöl verwenden, müssen Sie es einmal pro Woche erneut auftragen, um Schäden durch Schädlinge zu vermeiden.
    • Sie können auch Neemöl verwenden, wenn Ihr Salat an Pilzinfektionen wie Wurzelfäule, schwarzem Fleck oder Rußschimmel leidet.
    Werbung

Teil 3 von 3: Butter Salat ernten

  1. ein Ziehen Sie die Salatblätter nach Bedarf für den sofortigen Gebrauch ab. Sobald die Blätter mindestens 5,1 cm groß sind, können Sie jederzeit mit der Ernte Ihres Buttersalats beginnen! Je früher Sie die Blätter ernten, desto süßer und zarter werden sie. Wenn der Salat weiter wächst, werden die Blätter bitterer.
    • Waschen Sie die Blätter gründlich und tupfen Sie sie mit Papiertüchern trocken, bevor Sie sie essen.
    • Es wird nicht empfohlen, Blätter von einem Salatkopf zu ziehen, wenn Sie den gesamten Kopf ernten möchten.
  2. 2 Verwenden Sie eine Gartenschere oder ein Messer, um einen vollen Kopfsalat zu ernten. Volle Köpfe werden reif und können zwischen 55 und 75 Tagen geerntet werden. Verwenden Sie die Schere oder das Messer, um den Salat direkt unter der Krone, etwa 2,5 cm über dem Boden, zu schneiden.
  3. 3 Bewahren Sie Ihren Salat 7-10 Tage in einer Plastiktüte oder einem Behälter im Kühlschrank auf. Waschen Sie den Salat erst, wenn Sie ihn verwenden können. Legen Sie ein paar Papiertücher um den ungewaschenen Salat, um überschüssige Feuchtigkeit aufzunehmen.
    • Halten Sie den Beutel oder Behälter dicht verschlossen, bis Sie bereit sind, den Salat zu verwenden.
    • Waschen Sie Ihren Salat gründlich, bevor Sie ihn essen. Achten Sie besonders auf volle Kopfsalate, um Insekten zu beseitigen, die sich möglicherweise in den inneren Blättern verstecken.
    • Wenn Sie Neemöl oder ein Pestizid für Ihren Salat verwenden, müssen Sie ihn gründlich reinigen, bevor Sie ihn essen. Möglicherweise möchten Sie eine Gemüsewäsche verwenden.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage In welchen Gebieten kann man am besten Buttersalat anbauen? Buttersalat wächst am besten in Gebieten mit kühlem oder gemäßigtem Wetter, normalerweise bei Temperaturen zwischen 7 und 26 Grad Celsius.
  • Frage Ich habe einen lebenden Buttersalat mit Wurzeln gekauft. Kann ich es bei 25 ° C in Toronto pflanzen und den ganzen Sommer über Blatt für Blatt ernten? Wenn ja, wie lange wird es wachsen? lauren Der Anbau von Salat ist sehr einfach, da er nicht viel Platz einnimmt und sogar zusammen mit Ihren Blumen angebaut werden kann. Dieses Gemüse wächst während des milden Wetters im Frühling und Herbst viele Wochen lang. Sie können leicht etwas Blattsalat zwischen andere Arten von höherem Gemüse stecken.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Wenn Sie Ihren Salat ernten, ziehen oder schneiden Sie die Blätter bei den kühleren Morgentemperaturen. So bleiben Ihre Blätter knusprig.
  • Wenn Sie keinen Gartenbereich haben, züchten Sie Ihren Salat in einem Behälter mit einem Durchmesser von mindestens 15 bis 30 cm. Es kann auch als Dekoration dienen.
  • Informationen zum Anbau von Salat in einem Behälter finden Sie im wikiHowWie man Salat in einem Topf anbaut.

Werbung

Unterstützen Sie die Bildungsmission von wikiHow

Wir arbeiten jeden Tag bei wikiHow hart daran, Ihnen Zugang zu Anweisungen und Informationen zu verschaffen, die Ihnen helfen, ein besseres Leben zu führen, unabhängig davon, ob Sie sicherer, gesünder oder Ihr Wohlbefinden verbessert werden. Inmitten der gegenwärtigen öffentlichen Gesundheits- und Wirtschaftskrise, in der sich die Welt dramatisch verändert und wir alle lernen und uns an Veränderungen im täglichen Leben anpassen, brauchen die Menschen wikiHow mehr denn je. Ihre Unterstützung hilft wikiHow dabei, detailliertere illustrierte Artikel und Videos zu erstellen und unsere vertrauenswürdige Marke von Lehrinhalten mit Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu teilen. Bitte erwägen Sie noch heute einen Beitrag zu wikiHow.

Badmintonspiele spielen

Beliebte Themen

LSU und Clemson treffen am Montagabend bei der nationalen College-Football-Meisterschaft aufeinander. So können Sie einen Live-Stream des Spiels online ohne Kabel ansehen.



Wie man herausfindet, ob er mit dir spielt. Wenn Sie sich wirklich wie ein Kerl fühlen und nicht sicher sind, ob er auf derselben Seite ist, kann dies zu viel Stress und Selbstzweifeln führen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob der Typ mit Ihnen spielt, müssen Sie nachdenken ...

Washington Football eröffnet endlich seine Saison, wenn sie am Samstag gegen die OSU antreten. So können Sie sich einen kostenlosen Live-Stream des Spiels online ansehen.



Tuba ist ein wichtiges und oft unterschätztes Instrument. Man kann nicht die aufregenden Rollen in der Blasorchester spielen, man kann sich abnutzen, wenn man sie bewegt, und Tuba-Spieler können der Hintern von Bandwitzen sein. Aber die Tuba ist wichtig ...