So steigen Sie aus einem Auto aus, ohne von statischer Elektrizität geschockt zu werden

Schreien Sie jedes Mal, wenn Sie einen Autotürgriff berühren? Diese Erschütterungen treten normalerweise auf, weil Sie und der Autositz während der Fahrt entgegengesetzte Ladungen aufgenommen haben. Um das Zappen zu verhindern, nehmen Sie entweder Kontakt so auf, dass sich die Ladung harmlos ausgleicht, oder verhindern Sie zunächst das statische Sammeln.



Methode ein von 2: Statisch sicher entladen

  1. ein Halten Sie den Metallrahmen beim Verlassen des Autos. Die meisten Erschütterungen treten auf, weil Sie und das Auto entgegengesetzte Ladungen aufgenommen haben. Wenn Sie Ihren Sitz verlassen, werden diese Ladungen getrennt, was zu einem statischen Schlag führen kann. Wenn Sie beim Aussteigen das Metall des Autos berühren, wird die Ladung ausgeglichen, indem Sie harmlos durch Ihre Hand fließen.
    • Wenn Sie immer noch geschockt sind, ist die Farbe auf dem Metall möglicherweise nicht leitfähig genug. Berühren Sie stattdessen blankes Metall.
  2. 2 Verwenden Sie eine Münze, um das Auto zu berühren. Eine andere Möglichkeit, sich zu schützen, besteht darin, das Auto nach dem Aussteigen mit einer Münze oder einem anderen Metallgegenstand zu berühren. Möglicherweise sehen Sie einen Funken zwischen dem Auto und der Münze, der Ihre Hand jedoch nicht verletzt.
    • Verwenden Sie keinen Schlüssel, der einen elektronischen Chip enthält. Der Schock könnte den Chip zerstören und Ihren Schlüssel unbrauchbar machen.
  3. 3 Berühren Sie das Fenster einige Sekunden lang. Wenn Sie das Auto bereits verlassen haben und keine Münzen bei sich haben, legen Sie Ihre Hand auf das Fenster. Glas ist weniger leitfähig als Metall, daher läuft die Ladung zu sanft durch Sie, um einen Schock zu verursachen. Werbung

Methode 2 von 2: Statisch verhindern

  1. ein Tragen Sie Schuhe mit leitfähigen Sohlen. Die meisten Schuhe mit Gummi- oder Kunststoffsohlen isolieren Sie vom Boden. Wenn Sie zu Schuhen mit echten Ledersohlen oder speziellen Schuhen mit elektrischer statischer Entladung (ESD) wechseln, kann sich die Ladung auf Ihrem Körper stärker aufbauen. Selbst wenn Sie während einer Autofahrt Ladung aufnehmen, sollte diese durch diese Schuhe herausfließen, sobald Sie auf den Boden treten.
  2. 2 Behandeln Sie die Autositze mit Weichspüler. Durch Reiben von Weichspülerfolien auf dem Autositz kann statisches Anhaften zumindest für einige Tage vermieden werden. Alternativ können Sie einen Teelöffel (5 ml) flüssigen Weichspüler in einem Liter Wasser mischen. Gut mischen und auf den Sitz sprühen.
  3. 3 Achten Sie auf Ihre Kleidung. Synthetische Materialien wie die meisten modernen Vliese erhöhen das Risiko eines statischen Stoßes. Sogar Naturfasern wie Wolle oder Baumwolle können eine hohe Ladung aufbauen, sodass es sich nicht lohnt, Ihre Garderobe zu wechseln. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie Polyester tragen.
  4. 4 Bringen Sie ein Erdungsband an, wenn Sie nicht leitende Reifen haben. Mit Silica hergestellte Reifen mit geringem Rollwiderstand sind schlechte elektrische Leiter. Dies kann dazu führen, dass das Auto während der Fahrt eine statische Aufladung aufnimmt, da es diese nicht in den Boden entladen kann. Ein statisches Entladungsband, das Ihr Auto mit der Straße verbindet, kann dieses Problem lösen.
    • Sehr alte Oldtimer verwenden möglicherweise weiße Gummireifen, die das gleiche Problem haben.
    • Normale Reifen werden mit Ruß behandelt, einem leitfähigen Material. Ein Erdungsband macht für Autos mit diesen Reifen keinen Unterschied. (Es können immer noch Erschütterungen auftreten, aber der Ladungsunterschied besteht zwischen Ihnen und dem Auto, nicht zwischen dem Auto und dem Boden.)
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Selbst wenn ich aus dem Auto steige und die Tür öffne, um in den Laden zu gehen, bin ich schockiert. Berühren Sie Glas oder einen anderen nicht leitenden Teil des Gebäudes, um sich langsam zu erden, bevor Sie das Metall berühren. Wenn Sie dies häufig stört, tragen Sie Schuhe mit leitfähigen Sohlen (wie Leder).
  • Frage Hilft es, meine Sitze abzudecken? Wenn Sie Ihre Sitze mit passenden Bezügen aus Polyester abdecken, wird die statische Aufladung nicht gestoppt. Die beste Option ist das antistatische Wäschespray.
  • Frage Wenn ich meine Füße wirklich fest gegen die Fußmatten reibe, dann aussteige und sofort den Türrahmen berühre, wird es mich genug schockieren, um mein Herz neu zu starten? Nein, ein statischer Schock kann Ihr Herz definitiv nicht neu starten. Es fließt zu wenig Strom.
  • Frage Ich habe kürzlich einige Autoreparaturen durchführen lassen und bin jetzt schockiert, wenn ich aus meinem Auto steige. Ist es möglich, dass der Mechaniker das Auto nicht geerdet hat? Das Auto würde nicht ohne Boden fahren. Möglicherweise haben sie einen Reiniger für die Sitze verwendet, der die Ursache ist.
  • Frage Was verursacht statische Elektrizität? Statische Elektrizität entsteht, wenn zwei Materialien aneinander reiben und sich elektrische Ladungen aufbauen. Sie können leicht eine statische Aufladung aufbauen, wenn verschiedene Kleidungsschichten aneinander reiben, wenn Ihre Schuhe beim Gehen mit dem Teppich in Kontakt kommen oder wenn Sie einen synthetischen Pullover / Pullover über Ihren Kopf ziehen.
  • Frage Kann ich die Metallschnalle des Sicherheitsgurts im Auto weiter berühren, um beim Öffnen der Autotür keine Stöße zu bekommen? Beim Aufstehen vom Autositz entsteht eine statische Aufladung. Öffnen Sie die Tür, berühren Sie das Metall und stehen Sie von Ihrem Sitz auf.
  • Frage Gibt es eine Möglichkeit, Schuhe mit Gummisohlen so zu modifizieren, dass sie nicht so viel statische Aufladung verursachen? Sie können einen Streifen Kupferblech oder Aluminiumfolie um ein Ende Ihres Schuhs wickeln, sodass er sowohl den Boden als auch die Oberseite des Schuhs berührt.
  • Frage Wie werden Autos elektrisch aufgeladen? Die Rotation von Gummireifen in Kombination mit niedriger Luftfeuchtigkeit und dem Wind / Luft, der über und um das Auto strömt, sammelt negativ geladene Elektronen oder positiv geladene Protonen. Wenn die Reifen leitfähig sind, geben sie langsam den Fluss überschüssiger negativer Elektronen oder überschüssiger positiver Protonen zur Erde (Neutral) ab, um die Potentialdifferenz zwischen Fahrzeug und Erde (Erde) zu neutralisieren.
  • Frage Soll ich Reißnägel in die Schuhsohlen stecken, um sie zu erden? Sie könnten, aber Auto Matten und Teppich wirken auch als Isolator. Daher wird es wahrscheinlich nicht helfen, die potenzielle Differenz zwischen Ihnen und dem Auto zu verringern.
  • Frage Kann Baumwolle Stromschläge verhindern? Baumwolle und Leder sind mehr oder weniger neutral, so dass sie nicht leicht Elektronen anziehen oder abgeben, wenn sie mit anderen Materialien in Kontakt kommen.

Beliebte Themen

Clemson tritt in die Saison 2019 ein, um an aufeinanderfolgenden nationalen Meisterschaften teilzunehmen. So können Sie jedes Clemson-Fußballspiel ohne Kabel online ansehen.

Cameron Norrie und Carlos Alcaraz treffen am Montag in der ersten Runde der US Open 2021 aufeinander. Die beiden haben noch nie gegeneinander gespielt, da Alcaraz immer noch auf der Tour Fuß fasst.



Erfahren Sie in dieser umfassenden Anleitung, wie Sie Ihre Sneaker dehnen, damit sie perfekt sitzen. Entdecken Sie verschiedene Methoden, Tipps und Tricks, um Ihre Schuhe bequem zu erweitern und Beschwerden oder Blasen zu vermeiden.

Sehen Sie sich an, wie Sie die dritte Staffel von 'The Good Fight'-Episoden online per Live-Stream ansehen können, da sie auf CBS All-Access verfügbar ist.

Eine Verstauchung ist eine Verletzung der Bänder, die die Gelenke umgeben. Bänder sind harte Faserbänder, die zwei Knochen über Gelenke verbinden. Sie sind sehr stark und stabilisieren die Gelenke bei Bewegungen und sportlichen Aktivitäten. Es gibt vier Bänder ...