Pflege von Silkie-Hühnern

Dank ihrer flauschigen Federn und ihres fügsamen Verhaltens sind Seiden ein großartiger Startervogel für alle, die ihre eigene Hinterhofherde gründen möchten. Silkies benötigen im Allgemeinen kleinere Ställe als andere Hühner. Sie brauchen jedoch immer noch viel Nahrung und Wasser. Davon abgesehen haben diese Vögel relativ wenige Anforderungen. Solange Sie sie sauber und gesund halten, leben sie bis zu 7 Jahre.

Teil ein von 4: Unterbringung der Hühner

  1. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 1

    ein Richten Sie für jeden Vogel in Ihrer Herde einen Korb mit mindestens 200 mm ein. Silkies sind kleine Vögel, daher brauchen sie nicht so viel Platz wie größere Hühner. Das heißt, wenn Sie die Möglichkeit haben, ihnen mehr Platz im Stall zu geben, tun Sie dies. Sie werden den zusätzlichen Raum zu schätzen wissen.
    • Sie können einen vorgefertigten Korb online oder online bestellen Bau dein eigenes. Ein guter Korb hat oben in der Struktur ein Netzbelüftungsfenster, das Sie bei Regenwetter schließen können. Es sollte eine Tür geben, durch die Hühner in den Hof oder rennen können.
    • Haben Sie einen Bereich, in dem die Hühner schlafen und nisten können. Dazu gehört eine Bar, auf der sie schlafen und Heu legen können, um Eier zu legen.


  2. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 2

    2 Wählen Sie einen Korb, in den Raubtiere nicht einbrechen können. Falken, Eulen, Hunde, Katzen, Waschbären und Kojoten können alle auf Seiden zielen. Um Ihre Hühner zu schützen, stellen Sie sicher, dass ihr Stall räuberisch ist.
    • Verwenden Sie Draht mit Löchern, die nicht breiter als 13 mm sind, damit andere Tiere nicht hineinklettern können.
    • Wählen Sie entweder einen Korb mit festem Boden oder vergraben Sie ein Drahtgeflecht im Boden unter dem Korb. Dies verhindert, dass sich grabende Tiere wie Ratten eingraben.
    • Alle Fenster und oberen Öffnungen sollten mit Maschen bedeckt sein. Überprüfen Sie regelmäßig, ob Löcher und Lücken vorhanden sind.
  3. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 3

    3 Stellen Sie einen Hühnerlauf außerhalb des Stalles auf, um die Hühner zu schützen. Ein Hühnerlauf ist ein kleiner, geschlossener Bereich außerhalb des Stalles, in dem Ihre Seiden tagsüber sicher herumlaufen können. Stellen Sie sicher, dass der Bereich von oben abgedeckt ist, damit Falken nicht auf sie herabstürzen können. Da Seiden bei nassem Wetter nicht gut abschneiden, stellen Sie sicher, dass mindestens ein Teil des Laufs oben bedeckt ist.
    • Hühnerläufe schützen Hühner vor Raubtieren. Sie verhindern auch, dass Ihre Hühner entkommen oder verloren gehen.
  4. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 4

    4 Zaun in einem Außenbereich, wenn Sie Freilandhühner wollen. Wenn Sie den Hühnerlauf überspringen und Ihren Seiden mehr Raum zum Erkunden geben möchten, können Sie sie jederzeit in einem umzäunten Garten aufbewahren. Gib ihnen so viel Platz wie möglich.
    • Freilandhühner ernähren sich oft gesünder, da sie ihr Futter mit Gräsern und Käfern ergänzen.
    • Stellen Sie sicher, dass ein Teil des Hofes beschattet oder bedeckt ist, damit die Seiden vor Regen und starker Sonne geschützt sind. Sie können einen Überhang aufstellen oder Bäume für Schatten pflanzen.
    • Für Freilandhühner ist die Überkopfbedeckung nach wie vor wichtig, da Raubtiere sie tagsüber angreifen könnten.
    • Selbst wenn Ihre Hühner aus Freilandhaltung sind, müssen sie nachts in einem Stall gehalten werden, um sie vor Wetter und Raubtieren zu schützen.
  5. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 5

    5 Installieren Sie 1 Nistkasten pro 4 Vögel. Nistkästen geben Ihren Hühnern irgendwo Platz, um ihre Eier zu legen. Sie können für jeden Vogel gemeinsame Nistkästen oder Kästen mit Trennwänden erhalten. Kaufen Sie sie online oder in Zoohandlungen.
    • Stellen Sie die Nistkästen in eine dunkle, ruhige Ecke des Korbs. Halten Sie sie nahe am Boden, da Seiden nicht hoch fliegen oder springen können oder die höheren Rampen hochfahren können.
  6. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 6

    6 Fügen Sie eine Schicht Bettwäsche von 5,1 bis 7,6 cm auf den Boden des Korbs. Holzspäne, Sägemehl, zerkleinerte Zeitungen oder Holzspäne eignen sich hervorragend als Bettzeug. Decken Sie den gesamten Boden des Korbs sowie alle Nistkästen ab.
    • Bettwäsche hilft, den Korb zu isolieren und Ihre Seiden warm zu halten. Es absorbiert auch ihren Kot, um die Reinigung zu erleichtern.
    • Verwenden Sie kein Heu zum Einstreuen, da dies Atemprobleme verursachen kann.
  7. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 7

    7 Halten Sie Seiden und Hühner mit ähnlichen Temperamenten zusammen. Silkies sind in der Regel fügsame Hühner, was bedeutet, dass andere Rassen sie manchmal schikanieren können. Wenn Sie Seiden mit anderen Hühnern halten möchten, wählen Sie polnische Hühner oder Zwerge.
    • Da Seiden fügsam sind, kann es möglich sein, mehr als einen männlichen Vogel bei der Herde zu halten. Wenn die Männchen jedoch anfangen zu kämpfen, trennen Sie sie.
    Werbung

Teil 2 von 4: Silkies füttern

  1. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 8

    ein Fügen Sie dem Korb einen Feeder und einen Wassertrinker hinzu. Verwenden Sie abgedeckte Futtertröge und Wassertrinker, um zu verhindern, dass Kot in die Lebensmittel fällt. Diese können wie ein Behälter aussehen, der in eine Schüssel gegossen wird. Wassertrinker können sogar mit Brustwarzen kommen, aus denen Hühner trinken können.
    • Hängen Sie die Speisen- und Wasserschalen etwa 5,1 bis 7,6 cm über dem Boden auf. Die Hühner sollten in der Lage sein, das Futter und Wasser leicht zu erreichen, aber sie sollten nicht in der Lage sein, darauf zu klettern.
    • Wenn Sie eine brütende Henne oder eine Henne mit Küken haben, stellen Sie einen separaten Futter- und Trinker in die Nähe. Verwenden Sie einen „nicht ertrinkenden“ Trinker, damit die Küken trinken können, ohne hineinzufallen.
  2. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 9

    2 Füttere die Hühner einmal am Tag. Hühnerfutter enthält eine Mischung aus Getreide, Samen, Mais und Mineralstoffzusätzen. Geben Sie jedem Vogel mindestens 57 bis 85 g Futter. Suchen Sie in Futtermühlen, Zoohandlungen und online nach vorbereiteten Hühnerfuttermitteln.
    • Fügen Sie dem Getreide gerade genug Wasser hinzu, damit es beim Pressen zusammenklebt. Dies wird als Brei bezeichnet und verhindert, dass das Futter an den Schnäbeln der Hühner haftet.
    • Wenn die Hühner weniger als 20 Wochen alt sind, verwenden Sie eine Starter- oder Entwicklermischung aus Hühnerfutter.
    • Wenn die Hühner älter als 20 Wochen sind, geben Sie ihnen eine Schicht Futtermischung. Diese enthalten normalerweise Austernschalen, um ihre Kalziumaufnahme zu ergänzen.
    • Eine Finisher-Mischung ist für Fleischhühner. Geben Sie es ihnen 6 Wochen vor dem Schlachten.
  3. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 10

    3 Täglich frisches Wasser bereitstellen. Füllen Sie den Wassertrinker der Henne bis zum Rand mit frischem Wasser auf. Wenn dem Trinker tagsüber das Wasser ausgeht, füllen Sie es wieder auf. Lassen Sie einen Trinker tagsüber nicht leer, besonders bei heißem Wetter.
    • Bringen Sie im Winter den Trinker nachts mit, um ein Einfrieren zu verhindern. Füllen Sie es am Morgen nach und legen Sie es wieder in den Stall.
  4. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 11

    4 Geben Sie Ihren Seiden eine Schüssel mit Sand, damit sie das Essen abbauen können. Da Seiden wie andere Hühner keine Zähne haben, benötigen sie kleine Steine, die als Körnung bezeichnet werden, um ihr Futter aufzubrechen. Stellen Sie eine kleine Schüssel mit Sand in den Korb in der Nähe des Essens. Sie können Sand in Zoohandlungen, Futtermühlen oder online kaufen.
    • Die Hühner werden sich selbst moderieren, wie viel Körnung sie in ihrer Ernährung haben.
    • Füllen Sie die Schüssel mit Sand nach, wenn es langsam niedrig wird.
  5. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 12

    5 Stellen Sie Austernschalen für gesunde Eier bereit. Wenn Ihre Seidenschichtpellets essen, erhalten sie möglicherweise bereits genug Kalzium. Wenn dies nicht der Fall ist, fügen Sie dem Futter zerkleinerte Austernschalen hinzu. Dies wird ihnen helfen, starke Eier zu legen.
    • Sie können zerkleinerte Austernschalen in Tierhandlungen oder Futtermühlen kaufen.
  6. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 13

    6 Ergänzen Sie die Ernährung der Seiden im Winter mit grünem Gemüse. Während der wärmeren Jahreszeiten erhalten Ihre Seiden, solange sie Zugang zu Gras haben, genügend Grün. Im Winter bekommen sie jedoch möglicherweise nicht genug. Geben Sie Kohl, Rüben, Grünkohl oder Rosenkohl in die Futterschalen. Werbung

Teil 3 von 4: Halten Sie die Silkies sauber

  1. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 14

    ein Schneiden Sie die Federn um das Gesicht und die Rückseite. Ein sanfter Schnitt kann Ihrem Seidigen helfen, durch ihre langen Haare zu sehen und sie rund um das Backend sauber zu halten. Halten Sie das Huhn mit einem Arm still. Schneiden Sie mit einer kleinen Nagelschere vorsichtig die Enden ihrer längeren Federn ab. Schneiden Sie nicht zu nahe an ihre Haut, sonst können Sie sie verletzen.
    • Silkies können nicht fliegen, sodass Sie ihre Flugfedern nicht abschneiden müssen.
  2. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 15

    2 Trocknen Sie Seiden ab, wenn sie nass oder feucht werden. Die berühmten Federn von Silkies sind nicht sehr wasserdicht. Wenn Ihre Seiden nass werden, trocknen Sie sie mit einem Handtuch ab, bevor Sie sie in einen warmen Raum oder Korb legen.
  3. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 16

    3 Stellen Sie einen Bereich für Staubbäder auf. Silkies halten sich mit Staubbädern auf natürliche Weise sauber. Stellen Sie sicher, dass eine Ecke ihres Laufs oder Hofes nackter Schmutz ist. Wenn dies nicht möglich ist, stellen Sie eine Schüssel mit 15 cm Staubpulver in den Korb.
    • Sie können ein Staubpulver in einer Tierhandlung, einem Viehgeschäft oder online kaufen.
  4. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 17

    4 Reinigen Sie den Korb wöchentlich. Ein sauberer Korb hilft dabei, Ihre Seiden gesund und glücklich zu halten. Entfernen Sie einmal pro Woche die schmutzige Bettwäsche aus dem Stall. Wischen Sie die Nistkästen und den Boden mit einem vogelsicheren Desinfektionsmittel ab. Ersetzen Sie die Bettwäsche durch frische Späne oder Streu. Wenn Kot an den Nistkästen klebt, schrubben Sie ihn ab.
    • Verwenden Sie keine normalen Desinfektionsmittel, da diese die Atemwege Ihres Huhns reizen können. Sie können ein vogelsicheres Desinfektionsmittel in einer Zoohandlung kaufen.
  5. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 18

    5 Sammeln Sie die Eier am Morgen. Silkies legen nicht so viele Eier wie andere Hühner. Bestenfalls erhalten Sie 2-3 Eier pro Woche. Sammeln Sie die Eier einmal am Morgen. Wirf alle rissigen oder gespaltenen Eier weg. Reinigen und den Rest aufbewahren.
    • Sie können Seideneier wie Hühnereier kochen und essen.
    • Wenn sich die Henne weigert, ihre Eier zu verlassen, oder wenn sie sich aggressiv nähert, wenn Sie sich ihrem Nest nähern, bedeutet dies, dass sie brütet. Lass die Henne und ihre Eier in Ruhe. Bald könnten Sie Baby Seiden haben!
    Werbung

Teil 4 von 4: Überwachung auf häufig auftretende medizinische Probleme

  1. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 19

    ein Impfküken gegen Marek-Krankheit. Die Marek-Krankheit wird durch das Herpesvirus verursacht. Es ist sehr häufig in Seiden. Bitten Sie einen Tierarzt, Ihre Küken zu impfen, während sie noch jung sind, um einen Ausbruch in Ihrer Herde zu verhindern.
    • Viele Züchter versuchen, Krankheiten aus ihren Hühnern zu züchten. Berücksichtigen Sie dies bei der Auswahl, woher Sie Ihre Hühner beziehen.
    • Zu den Symptomen dieser Krankheit gehören ein graues oder unförmiges Auge, Hautläsionen und Gewichtsverlust.
    • Leider gibt es keine Heilung für diese Krankheit. Wenn bei Ihren Vögeln eine Diagnose gestellt wurde, müssen Sie sie entweder dauerhaft unter den gesunden Vögeln unter Quarantäne stellen oder sie einschläfern.
  2. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 20

    2 Überprüfen Sie die Hühner regelmäßig auf Parasiten und Läuse. Einmal pro Woche die Federn der Seiden durchbürsten. Suchen Sie nach kleinen, schwarzen oder roten beweglichen Punkten in ihrer Haut oder ihren Federn. Wenn Sie Milben bemerken, bringen Sie Ihre Seide zum Tierarzt.
    • Andere Anzeichen von Milben sind Unruhe, übermäßiges Beißen der Federn, gekräuselte oder fleckige Federn und Hautläsionen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie den Korb gründlich reinigen, wenn Sie bei einem der Vögel Milben finden. Verwenden Sie ein vogelsicheres Desinfektionsmittel.
  3. Bild mit dem Titel Pflege für Silkie-Hühner Schritt 21

    3 Achten Sie auf das Brutverhalten, um festzustellen, ob die Henne befruchtete Eier legt. Brüten ist, wenn die Henne befruchtete Eier zum Schlüpfen legt. Die Henne wird in einen anderen Teil des Korbs ziehen wollen. Es kann nicht berührt oder aufgenommen werden, wenn es schützend auf seinen Eiern sitzt. Es kann aufblähen oder kreischen, wenn Sie sich ihm nähern.
    • Bewegen Sie die Seide nach 21 Tagen in eine separate Kiste, bis die Küken geschlüpft sind, um die Eier zu schützen. Stellen Sie sicher, dass Sie der Henne während dieser Zeit Futter und Wasser geben. Sie können die Küken zurück in den Stall bringen, sobald sie schlüpfen.
    • Während Sie die Eier in einen Inkubator legen können, sind Seiden bekannt als ausgezeichnete Brüter. Dies bedeutet, dass sie ihre Eier oder Küken im Allgemeinen nicht aufgeben.
    • Wenn Sie andere Hühnerrassen haben, die nicht brüten, geben Sie ihre Eier einem Seidenliebhaber. Es ist bekannt, dass Silkies Eier brüten, sogar eiförmige Gegenstände wie Steine ​​oder Tennisbälle!
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Was ist die normale Lebenserwartung eines Seidens? Ryan Corrigan, LVT, VTS-EVN
    Lizenzierter Veterinärtechniker Ryan Corrigan ist ein lizenzierter Veterinärtechniker in Kalifornien. 2010 erhielt sie ihren Bachelor of Science in Veterinärtechnologie von der Purdue University. Seit 2011 ist sie außerdem Mitglied der Academy of Equine Veterinary Nursing Technicians. Ryan Corrigan, LVT, VTS-EVN Licensed Veterinary Technician Expert Antwort Wenn Sie sich richtig um einen Seidenwagen kümmern, sollten diese bis zu 7 oder 8 Jahre alt werden.
  • Frage Was für Leckereien können Silkies haben? Ryan Corrigan, LVT, VTS-EVN
    Lizenzierter Veterinärtechniker Ryan Corrigan ist ein lizenzierter Veterinärtechniker in Kalifornien. 2010 erhielt sie ihren Bachelor of Science in Veterinärtechnologie von der Purdue University. Seit 2011 ist sie außerdem Mitglied der Academy of Equine Veterinary Nursing Technicians. Ryan Corrigan, LVT, VTS-EVN Lizenzierter Veterinärtechniker Expertenantwort Sie können Käfer, Samen, Obst und Gemüse füttern. Sie werden auch gekochte Eier, kleine Brotstücke und Reis essen. Mehlwürmer sind eine weitere gute Option.
  • Frage Kann ich Seiden-Hühnereier hart kochen? Ryan Corrigan, LVT, VTS-EVN
    Lizenzierter Veterinärtechniker Ryan Corrigan ist ein lizenzierter Veterinärtechniker in Kalifornien. 2010 erhielt sie ihren Bachelor of Science in Veterinärtechnologie von der Purdue University. Seit 2011 ist sie außerdem Mitglied der Academy of Equine Veterinary Nursing Technicians. Ryan Corrigan, LVT, VTS-EVN Licensed Veterinary Technician Expert Answer Sie können Seideneier hart kochen, aber sie sind kleiner und enthalten weniger Eiweiß als ein normales Hühnerei.
  • Frage Wie viel füttere ich meine Seiden täglich? Ryan Corrigan, LVT, VTS-EVN
    Lizenzierter Veterinärtechniker Ryan Corrigan ist ein lizenzierter Veterinärtechniker in Kalifornien. 2010 erhielt sie ihren Bachelor of Science in Veterinärtechnologie von der Purdue University. Seit 2011 ist sie außerdem Mitglied der Academy of Equine Veterinary Nursing Technicians. Ryan Corrigan, LVT, VTS-EVN Antwort eines Experten für lizenzierte Veterinärtechniker Dies hängt von der Art des Futters ab, das Sie füttern, und von der Größe Ihrer Herde. Wenden Sie sich bei Fragen an Ihr Futtergeschäft.
  • Frage Wie viele Tage dauert es, bis Seideneier schlüpfen? Ryan Corrigan, LVT, VTS-EVN
    Lizenzierter Veterinärtechniker Ryan Corrigan ist ein lizenzierter Veterinärtechniker in Kalifornien. 2010 erhielt sie ihren Bachelor of Science in Veterinärtechnologie von der Purdue University. Seit 2011 ist sie außerdem Mitglied der Academy of Equine Veterinary Nursing Technicians. Ryan Corrigan, LVT, VTS-EVN Lizenzierte Antwort eines erfahrenen Veterinärtechnikers Es dauert normalerweise ungefähr 21 Tage, bis die Küken aus Seideneiern schlüpfen.
  • Frage Kann ich Seiden mit ISA-Braun behalten? Amy Harrison Top Answerer Ja, aber behalten Sie die Herde im Auge, da ISA-Brauntöne etwas defensiv sein können.
  • Frage Wie kümmere ich mich um Seidenküken bis zum Alter von 6 Wochen? Silkie-Küken sind wie alle anderen Küken. Versorge sie mit Unterkunft, Futter und Pflege wie gewöhnliche Küken. Sie brauchen ein hochwertiges Kükenfutter, Platz, eine Wärmequelle und sauberes Wasser zum Trinken.
  • Frage Haben die männlichen Seiden eine laute Krähe? Männliche Seiden sollen eine ziemlich laute Krähe haben, wie viele Hühnerrassen. Aber sie krähen nicht so laut wie schwerere / normale Rassen. Es kann von Vogel zu Vogel variieren.
  • Frage Können weibliche und männliche Seiden zusammengehalten werden? Ja, es ist völlig normal, weibliche und männliche Seiden zusammen zu haben. Es können jedoch Probleme auftreten. Sie müssen Ihre männliche Seide mit mindestens drei Hühnern halten, sonst wird das Männchen die eine Henne überzüchten und sie belasten. Sie müssen auch nur einen Mann pro Korb behalten; Andernfalls. Kämpfe können auftreten. Männer haben auch eine lautere Krähe, aber sie leisten einen großartigen Beitrag zum Schutz der Herde und zur Aufrechterhaltung einer Hackordnung.
  • Frage Wie kann ich die Hühnerfüße pflegen? Da die Füße federleicht sind, sammeln sie Schmutz, Kot und möglicherweise Insekten wie Vogelläuse oder Milben. Es ist wichtig, die Füße jeden Tag gründlich zu überprüfen und zu reinigen, wenn sie in die Federn gebacken werden. Silkies sind so fügsam, dass sie das Baden gut vertragen, besonders wenn Sie anfangen, die Füße zu waschen, wenn sie Küken sind. (Wenn Küken, tun Sie nur die Füße, nicht den ganzen Körper, da Sie nicht möchten, dass sie gekühlt werden!)

Beliebte Themen

Florida und Ole Miss starten am Samstag die SEC-Fußballsaison 2020. So können Sie sich kostenlos einen Live-Stream des Spiels online ansehen.

'One Day at a Time' wechselt für Staffel 4 in den POP. So können Sie neue Folgen von 'ODAAT' live online ohne Kabel ansehen.

Wie man eine hohe Decke über Treppen malt. Das Malen einer Decke kann selbst für einen erfahrenen Maler eine Herausforderung sein. Die Arbeit wird besonders schwierig, wenn Sie über eine Treppe streichen, wo Sie nicht einfach eine Leiter aufstellen können, um die ...

Wie man ein Hyperkätzchen einschläfert. Wenn Sie ein neues Kätzchen haben, kann es sehr aktiv sein. Kätzchen und erwachsene Katzen sind von Natur aus nachtaktive Jäger, daher ist zu erwarten, dass sie nachts aktiv sind. Junge Kätzchen neigen dazu, viel Energie zu haben und ...

Team USA trifft am Samstag in einer Basketball-Ausstellung vor den Olympischen Spielen auf Spanien. So können Sie einen Live-Stream des Spiels online ansehen.