Gustavo Kuerten sagt, dass Roger Federers Entscheidung, sich von RG zurückzuziehen, 'weise' war und hofft, dass der Schweizer Wimbledon gewinnt

Roger Federer



Wo kann ich Löcher beobachten?

Gustavo Kuerten hat Roger Federers Entscheidung, sich von Roland Garros zurückzuziehen, unterstützt und sagte, der Schweizer habe einen 'weisen' Schritt gemacht.

Federer hat sich am Sonntag bei den French Open zurückgezogen , einen Tag nach seinem Sieg in der dritten Runde gegen Dominik Koepfer. Der 39-Jährige erklärte nach seinem Rückzug, dass er seinen Körper vor der Rasensaison schützen müsse.



Federer wurde von einem Teil der Tennis-Community kritisiert, der behauptete, die Nummer 8 der Welt habe sich gegenüber dem Turnier respektlos verhalten.

Gustavo Kuerten, dreimaliger Meister in Paris, glaubt jedoch, dass Roger Federer richtig war und dass die Entscheidung seiner Karriere langfristig zugute kommen würde.

'Es war eine sehr weise Entscheidung von Federer', genannt Kürten. „Seine Entscheidung ist schwer. Für die Leute, die das Turnier verfolgen, auch für ihn. Er ist zum Spielen da und nicht nur um herumzulaufen. Er mag Wettkämpfe, es ist ein Grand Slam. Er versteht sehr genau, wie weit er gehen kann, um seiner Karriere keinen Schaden zuzufügen und allen langfristig eine Chance zu geben.'

Kuerten räumte ein, dass Roger Federers beste Chance, einen weiteren Major zu gewinnen, in Wimbledon liegt. Der Brasilianer sagte, er hoffe, Federer den neunten Wimbledon-Titel holen zu sehen, da er nicht möchte, dass die herzzerreißende Niederlage des Schweizers gegen Novak Djokovic im Finale 2019 sein letzter bedeutender Moment bei einem Slam ist.



klares Badminton

Roger Federer nach der Niederlage im Wimbledon-Finale 2019

'Federers größte Chance ist in Wimbledon, wir hoffen, dass er den großen Traum verwirklichen kann', sagte Kürten. »Vielleicht ein oder zwei weitere Wimbledons mit echten Chancen.
'Federer war vor zwei Jahren nur einen Punkt vom Sieg entfernt, der Titel gehörte ihm, aber er hat auf die harte Tour verloren. Es wäre zu traurig, dies der letzte große Moment seiner Karriere bei einem Slam zu sein.' Ich hoffe wirklich, dass er ein spektakuläres Wimbledon hat und das Turnier gewinnt, es wäre großartig.'

Wenn Roger Federer erkennt, dass er keine Chance hat, einen Slam zu gewinnen, wird er aufhören: Gustavo Kuerten

Gustavo Kuerten möchte, dass Roger Federer mit einem weiteren Slam abmeldet

Gustavo Kuerten behauptete auch, dass Federer wahrscheinlich an dem Tag in Rente gehen wird, an dem er nicht mehr glaubt, einen weiteren Grand Slam gewinnen zu können. Der 44-Jährige erklärte, dass er gerne sehen würde, wie der Schweizer seine Karriere auf einem Höhepunkt beenden würde, wie es Pete Sampras nach seinem 14. und letzten Major bei den US Open 2002 tat.



wie man Tennisbälle für Stühle schneidet
'Sie (Big 3) haben Träume und Ziele zu erreichen', sagte Kürten. „Wenn er merkt, dass er keine Chance mehr hat, einen Grand Slam zu gewinnen, wird er aufhören. Wenn er jetzt Sampras mag, der nach dem Sieg beschlossen hat, aufzuhören, wäre das ausgezeichnet. Bleibt nur noch Danke zu sagen. Diese Jungs sind beeindruckend, ich hoffe nur, dass sie weiterhin Tennis spielen.'

Beliebte Themen

'World of Dance' kehrt am Dienstagabend für Staffel 4 zurück. Wenn Sie kein Kabel haben, können Sie sich die Show online live ansehen.

Novak Djokovic ist für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio nach Japan gekommen und sieht so selbstbewusst aus wie eh und je.

Wilde Hirsche können ein Problem für Gärtner darstellen, indem sie Pflanzen und Bäume zerstören. Und da Hirsche dazu neigen, über Nacht nach Nahrung zu suchen, kann dies schwer zu verhindern sein. Obwohl Sie Seife als Abschreckungsmittel gegen Rehe verwenden können, ist eine wirksamere ...