Wo kann man Lomachenko gegen Lopez in den USA sehen?

Getty Einheitlicher Leichtgewichts-Champion Vasyl Lomachenko.



Vasyl Lomachenko und Teofimo Lopez werden am Samstag im MGM Grand Conference Center in Las Vegas um den unbestrittenen Leichtgewichts-Champion des Boxens kämpfen.

Hinweis: Heavy kann eine Affiliate-Provision verdienen, wenn Sie sich über einen Link auf dieser Seite anmelden

In den Vereinigten Staaten wird die Hauptkarte (22:00 Uhr ET Startzeit) auf ESPN im Fernsehen übertragen, aber wenn Sie kein Kabel haben, kann jeder in den USA Schaue Lomachenko gegen Lopez live auf ESPN+ genau hier:



Auf ESPN+ ansehen

Hinweis: Die Vorrunden (19:30 Uhr ET) finden auch auf ESPN+ . statt

ESPN+ ist der digitale Streaming-Dienst von ESPN, der die meisten Top-Rank-Kämpfe sowie Dutzende anderer Live-Sportarten, jede 30-für-30-Dokumentation und zusätzliche Originalinhalte (sowohl Video als auch geschrieben) für 5,99 US-Dollar pro Monat abdeckt.



Oder, wenn Sie auch Disney+ und Hulu wollen, Sie können alle drei für 12,99 USD pro Monat bekommen , was zu einer Ersparnis von etwa 31 Prozent führt:

Holen Sie sich das ESPN+, Disney+ und Hulu Bundle

Sobald Sie sich für ESPN+ angemeldet haben, Sie können Lomachenko gegen Lopez live in der ESPN-App sehen auf Ihrem Roku, Roku TV, Amazon Fire TV oder Firestick, Apple TV, Chromecast, PlayStation 4, Xbox One, iPhone, Android-Telefon, iPad oder Android-Tablet.



Du kannst auch über ESPN.com auf Ihrem Computer ansehen .


Lomachenko vs Lopez Vorschau

Lomachenko (15-1), der vereinte Leichtgewichts-Champion und Inhaber der WBO-, WBA- und Ring-Titel, möchte Lopez' IBF-Armband in seine Sammlung aufnehmen. In Titelkämpfen steht der 32-jährige Ukrainer 13:1 mit neun Knockouts.

Als ich zum Profiboxen kam, wollte ich immer Kämpfe mit Top-Kämpfern und Weltmeistern, sagte er laut Boxszene . Jetzt habe ich [einen anderen] Top-Kämpfer vor mir.

Ich möchte nur verbessern, wer ich bin und mein Vermächtnis verbessern.

Lomachenko hat seit August 2019 nicht mehr gekämpft, als er Luke Campbell in England um den vakanten WBC-Leichtgewichtstitel besiegte. In seinem In-Ring-Interview nach dem Entscheidungssieg forderte er einen Vereinigungskampf mit dem Sieger von Lopez ‘Schlacht im Dezember 2019 mit Richard Commey in New York City.

Ich werde bis Samstagabend nicht wissen [wie sich die Entlassung auf mich auswirken wird], sagte Lomachenko laut Weltboxnachrichten . Ich war noch nie ein ganzes Jahr so ​​aus dem Ring. Je. Ich weiß nicht, wie es sein wird.

Ich denke, es ist nur ein Ring und Richter und Fernsehen. Das ist es. Und natürlich vier Gürtel. Ich denke nur an meinen zukünftigen Kampf und den Kampf am Samstag. Das ist es.

Lopez (15-0), ein 23-jähriger aus Brooklyn, ließ Commey Mitte der zweiten Runde im Madison Square Garden fallen, um den IBF-Gürtel zu gewinnen. Dann feierte er mit einem Backflip, der zu einem Markenzeichen geworden ist.

Ich bin ein Entertainer, sagte er laut Der Wächter . Jeder bekommt diesen Kampf, weil ich ein Entertainer bin. Viele Leute freuen sich darauf, Teófimo zu sehen, vielleicht sind es nicht nur die Knockouts, es sind die Backflips, die Feierlichkeiten. Ich bin einfach der Typ Mensch, es dreht sich alles um Unterhaltung. Ich bin im Unterhaltungssport tätig. Worauf es ankommt ist, ich zeige gerne.

Lopez war 16 Jahre alt, als Lomachenko, der 2008 und 2012 olympisches Gold gewann, zum ersten und einzigen Mal verlor; In seinem zweiten Profikampf erlag die Matrix im März 2014 Orlando Salido per Split Decision in Texas.

Das ist es, was es braucht, um von einem guten Kämpfer zu einem großartigen Kämpfer aller Zeiten zu werden. Du musst solche Dinge tun, sagte Lopez per Der Wächter. Darüber haben wir schon länger gesprochen. Warum halte ich mein Wort zurück? Ich spreche das Gespräch und ich gehe den Weg. Ich glaube, dass ich es kann und ich weiß, dass ich unangefochtener Weltmeister werden werde.

Er fügte hinzu: Ich will mehr. Die Arbeit ist nicht erledigt. Ich brauche nicht zu sehen, was ich in der Vergangenheit getan habe. Ich schaue nach vorne und freue mich.


Beliebte Themen

Novak Djokovic und seine Familie werden von Monte Carlo in ihr 10-Millionen-Euro-Haus in Marbella, Spanien, umziehen. Djokovic hatte während der COVID-19-induzierten Sperrung im Haus gelebt und trainiert.

Novak Djokovics Bruder Djordje, der auch Turnierdirektor der Serbia Open ist, gab kürzlich bekannt, dass er in seiner Kindheit Novaks Erzrivalen Rafael Nadal vergöttert hat.

Garbine Muguruza trifft am Samstag in der dritten Runde der French Open 2020 auf Danielle Collins. Sowohl Muguruza als auch Collins haben in ihren jeweiligen Zweitrundenspielen jeweils nur 5 Spiele verloren.

Alles, was Sie über die vierte Staffel von Die Simpsons wissen müssen, einschließlich Streamen der vierten Staffel der Simpsons, Besetzung, besondere Gäste und alles andere, was Sie brauchen.