So schauen Sie sich die Dokumentation des Lyon Sisters ID Channel online an

Ermittlungsentdeckung



Investigation Discovery untersucht einen jahrzehntealten Fall mit Wer hat die Lyon-Schwestern getötet? , Premiere am Samstag, 28. November um 21 Uhr. ET/PT auf ID.

Game of Thrones Staffel 8, Folge 6 im Stream

Wenn Sie kein Kabel haben, sehen Sie sich hier einen Live-Stream von . an Wer hat die Lyon-Schwestern getötet? Kostenlos online streamen:



Heavy kann eine Affiliate-Provision verdienen, wenn Sie sich über einen Link auf dieser Seite anmelden

Philo TV

Sie können einen Live-Stream von ID und 60 weitere TV-Sender auf Philo TV , das mit einer siebentägigen kostenlosen Testversion geliefert wird:

Kostenlose Philo-Testversion

Sobald Sie sich für Philo angemeldet haben, du kannst zusehen Wer hat die Lyon-Schwestern getötet? live in der Philo-App , die auf Ihrem Roku, Roku TV, Amazon Fire TV oder Firestick, Apple TV, Chromecast (kompatibel mit Android-Handys), iPhone, Android-Telefon, iPad oder Android-Tablet verfügbar ist. Sie können es auch auf Ihrem Computer ansehen auf der Philo-Website .



Wenn Sie nicht live sehen können, können Sie mit Philo DVR-Programme bis zu 30 Tage später ansehen. Und selbst wenn Sie etwas vergessen sollten, verfügt Philo auch über eine 72-Stunden-Rücklauffunktion, mit der Sie die meisten Shows auf Abruf ansehen können, wenn sie in den letzten drei Tagen ausgestrahlt wurden.


FuboTV

Sie können einen Live-Stream von ID und Über 100 weitere TV-Sender auf FuboTV, das mit einer siebentägigen kostenlosen Testversion geliefert wird:

Kostenlose FuboTV-Testversion



Sobald Sie sich für FuboTV angemeldet haben, du kannst zusehen Wer hat die Lyon-Schwestern getötet? live in der FuboTV-App , die auf Ihrem Roku, Roku TV, Amazon Fire TV oder Firestick, Apple TV, Chromecast, Xbox One, Samsung Smart TV, Android TV, iPhone, Android-Telefon, iPad oder Android-Tablet verfügbar ist. Sie können es auch auf Ihrem Computer ansehen über die FuboTV-Website .

Wenn Sie nicht live gucken können, bietet FuboTV 250 Stunden Cloud-DVR-Speicherplatz sowie eine 72-Stunden-Rückblickfunktion, mit der Sie die meisten Sendungen innerhalb von drei Tagen (und manchmal auch länger) auf Abruf ansehen können Fazit, auch wenn Sie sie nicht aufzeichnen.


Vidgo

Sie können einen Live-Stream von ID und mehr als 65 anderen TV-Kanälen ansehen auf Vidgo , die Sie mit einer kostenlosen siebentägigen Testversion ausprobieren können:

Kostenlose Vidgo-Testversion

Sobald Sie sich für Vidgo angemeldet haben, du kannst zusehen Wer hat die Lyon-Schwestern getötet? live in der Vidgo-App , die auf Ihrem Roku, Roku TV, Amazon Fire TV oder Firestick, Apple TV, Chromecast, Android TV, iPhone, Android-Telefon, iPad oder Android-Tablet verfügbar ist. Oder Sie sehen auf Ihrem Computer über die Vidgo-Website .

Wie bekomme ich Pay-per-View auf Firestick?

Sling-TV

Sie können einen Live-Stream von ID und über 40 anderen TV-Kanälen über das Sling Blue-Paket von Sling TV ansehen. Es wird mit einer kostenlosen dreitägigen Testversion geliefert, aber wenn Sie diese umgehen, können Sie 10 US-Dollar Rabatt auf Ihren ersten Monat erhalten und Showtime, Starz und Epix kostenlos enthalten:

Holen Sie sich Sling-TV

Sobald Sie sich für Sling TV angemeldet haben, du kannst zusehen Wer hat die Lyon-Schwestern getötet? live in der Sling TV App , die auf Ihrem Roku, Roku TV, Amazon Fire TV oder Firestick, Apple TV, Chromecast, Xbox One, Samsung Smart TV, LG Smart TV, Android TV, airTV Mini, Oculus, Portal, iPhone, Android-Telefon, iPad verfügbar ist , oder Android-Tablet. Oder Sie sehen auf Ihrem Computer über die Sling TV-Website .

Wenn Sie nicht live sehen können, ist Sling TV mit 10 Stunden Cloud-DVR enthalten.


„Wer hat die Lyoner Schwestern getötet?“ Vorschau



Spiel

Das Schuldgeständnis des Mannes beendet den 42-jährigen Fall von vermissten Schwestern Ein verurteilter Krimineller bekannte sich schuldig, zwei Schwestern aus Maryland ermordet zu haben, die vor mehr als 40 Jahren verschwanden. Sheila und Katherine Lyon waren 12 bzw. 10 Jahre alt, als sie 1975 aus einem Einkaufszentrum verschwanden. Lloyd Lee Welch, ein ehemaliger Karnevalsarbeiter, wird wahrscheinlich den Rest seines Lebens hinter Gittern verbringen… 2017-09-13T12:21:26Z

Am 25. März 1975 gingen die 12-jährige Sheila Lyon und ihre kleine Schwester, die 10-jährige Katherine, eine halbe Meile von ihrem Haus zu einem Einkaufszentrum in Wheaton, Maryland, und wurden nie wieder gesehen. Als die Nachricht von ihrem Verschwinden bekannt wurde, wurde eine Gemeinschaft bis ins Mark erschüttert. Die Bewohner fragten sich, ob jemand in ihrer Gemeinde dafür verantwortlich sei, und Eltern, die sich einst sicher fühlten, ihre Kinder alleine laufen zu lassen, ließen sie jetzt nie aus den Augen.

Die örtlichen Strafverfolgungsbehörden haben bei der umfangreichen Suche nach den vermissten Mädchen alle Ressourcen erschöpft, aber die Ermittlungen zum Verschwinden von Sheila und Katherine wurden von falschen Hinweisen und fragwürdigen Verdächtigen geplagt. Trotz aller Bemühungen der Strafverfolgungsbehörden wurde der Fall schließlich kalt. Fast vier Jahrzehnte später deckte ein neues Team von entschlossenen Ermittlern für kalte Fälle eine vielversprechende Spur auf, und von dort aus beginnt die verdrehte Geschichte eines Zeugen, der zum Hauptverdächtigen wurde, sich aufzulösen. Mit der Berichterstattung des Bestsellerautors Mark Bowden und den Erkenntnissen des Cold-Case-Teams, das unermüdlich daran gearbeitet hat, das Rätsel zu lösen, folgt Investigation Discovery der erneuten Untersuchung dieses jahrzehntealten Verschwindens.

Das tragische Verschwinden dieser beiden jungen Frauen ist der schlimmste Albtraum aller Eltern und hat die Dynamik der Elternschaft im Jahr 1975 völlig verändert, sagte Henry Schleiff, Group President of Investigation Discovery, Travel Channel, American Heroes Channel und Destination America. Dieses Special folgt der wichtigen Arbeit der engagierten Ermittler bei Erkältungsfällen, denn ohne sie hätten wir nie die Wahrheit darüber erfahren, was wirklich mit diesen Kindern passiert ist.

Das Verschwinden der Lyon-Schwestern war ein bekannter Fall im Großraum Washington, DC, teilweise aus der Berichterstattung von Mark Bowden, der den Fall von Anfang an verfolgte. Sein Status als kalter Fall störte Detectives im Laufe der Jahre, insbesondere Chris Homrock. Im Jahr 2013, mit dem 40. Jahrestag des Verschwindens, beschloss Homrock, einen letzten Blick in die Akten zu werfen, als er auf eine mögliche Spur stieß – eine Aussage eines Mannes namens Lloyd Welch, der behauptete, Zeuge der Entführung der Mädchen gewesen zu sein.

Dies versetzte Homrock und seine Kollegen Dave Davis, Katie Leggett und Mark Janney auf eine zermürbende Reise, um gegen Welch zu ermitteln. Im Laufe von vier Jahren sammeln Detektive stundenlange Audio- und Videoaufnahmen von ihrer Befragung von Welch und Welchs Großfamilie, in der Hoffnung, den Fall durchbrechen zu können. Sie arbeiten daran, winzige Wahrheiten aus einem Wald der Täuschung zu entschlüsseln und eine verworrene Familiendynamik aufzudecken, die von Geheimnissen, Täuschung und mutmaßlichen Verbrechen umgeben ist.

Ihre Suche nach den Lyon-Schwestern erstreckt sich über die Bundesstaaten und führt die Detektive zu einem abgelegenen Berghang in Virginia, wo Mitglieder von Welchs Familie seit Jahren leben. Nie zuvor gesehenes Filmmaterial aus 10 verschiedenen Verhörsitzungen mit Welch, Interviews mit Welch-Familienmitgliedern, die Gegenstand der Ermittlungen wurden, und ein aufgezeichnetes Geständnis entfalten sich im Laufe von zwei Stunden und bringen dieses 40 Jahre alte Geheimnis endlich zum Abschluss .

Wer hat die Lyon-Schwestern getötet? Premiere Samstag, 28. November um 21 Uhr ET/PT zur Ermittlung von Ermittlungen.


Beliebte Themen

Der Olympia-Marathon der Männer findet am Samstag (in US-Zeitzonen) statt. Hier sind einige verschiedene Möglichkeiten, wie Sie einen Live-Stream des Rennens online ansehen können.

Novak Djokovic wird die Ausgabe 2021 der Madrid Open auslassen, wenn man den jüngsten Berichten Glauben schenken darf.

Schiedsrichter zu sein ist ein harter und lohnender Job. Als Schiedsrichter sind Sie dafür verantwortlich, im Verlauf eines Baseballspiels verschiedene subjektive Anrufe und Entscheidungen zu treffen. Das kann zwar viel Spaß machen, aber auch eine große Herausforderung sein. Ein ... sein...

Kolibris leben in der gesamten westlichen Hemisphäre und werden ihr Zuhause an jedem Ort finden, an dem sie eine gute Quelle für Nahrung, Wasser und Schutz finden können. Ihre geringen und akrobatischen Flugmanöver machen es Spaß und unterhaltsam, sie zu beobachten. Erstellen...

Der neue Dokumentarfilm „Cal Fire“ von Discovery Channel feiert am Sonntag Premiere. So können Sie den ganzen Film online ansehen, wenn Sie kein Kabel haben.