Wie man Stahlzehenstiefel dehnt

Anstatt Stahlkappenstiefel durch Tragen einzubrechen und dabei schmerzhafte Blasen zu bekommen, sollten Sie sie ausdehnen, bevor Sie sie tragen. Glücklicherweise gibt es einige einfache Techniken, mit denen Sie Ihre Stiefel bis zu einer halben Nummer größer dehnen können. Verwenden Sie einen Besenstiel, um Ihre Stiefel schnell und kostengünstig zu dehnen. Wenn Sie mehr Zeit haben, können Sie versuchen, Ihre Stiefel mit Wasserbeuteln in den Zehen einzufrieren oder die Stiefel mit einem Föhn zu erhitzen, wenn sie aus Leder bestehen. Sie können auch eine 2-Wege-Schuhtrage verwenden, um Ihre Stahlkappenstiefel zu verbreitern und zu verlängern.



Methode ein von 4: Mit einem Besenstiel

  1. ein Tragen Sie Lederpflegemittel auf, wenn die Stiefel aus Leder bestehen. Gießen Sie 1 EL (15 ml) Lederpflegemittel auf einen sauberen, trockenen Lappen. Reiben Sie dann den Lederpflegemittel über die Außenseite der Stiefel. Verwenden Sie kreisende Bewegungen, um den gesamten Schuh abzudecken.
    • Dies ist optional, aber hilfreich, wenn die Stiefel aus Leder bestehen. Lederpflegemittel können helfen, das Leder zu erweichen und zu schützen, und können auch das Dehnen der Stiefel erleichtern.
  2. 2 Führen Sie das Ende eines Besenstiels durch die Öffnung im Kofferraum. Entfernen Sie den Stab von einem Besen, indem Sie den Besenaufsatz gegen den Uhrzeigersinn drehen. Halten Sie den Stock etwa 1/3 des Weges von oben, während die Unterseite des Stocks auf dem Boden ruht. Führen Sie dann die Oberseite des Sticks durch die Öffnung in Ihrem Kofferraum ein.
    • Hierfür eignet sich auch ein Mopp- oder Schaufelgriff. Wenn Sie eine Schaufel oder einen Mopp verwenden, müssen Sie den Aufsatz nicht entfernen. Dies ist nur mit einem Besen erforderlich, da Besenborsten nicht sehr robust sind, wenn Sie sie gegen den Boden drücken.
    • Tun Sie dies draußen, während Sie auf Gras stehen oder drinnen auf einem Teppich. Dadurch wird es weniger wahrscheinlich, dass der Besenstiel rutscht.

    Warnung : Vermeiden Sie dies auf rutschigen Oberflächen oder Oberflächen, die durch den gegen sie drückenden Besenstiel beschädigt werden könnten, wie Linoleum-, Hartholz- und Laminatböden.

  3. 3 Drücken Sie den Schuh nach unten, um ihn zu dehnen. Drücken Sie fest genug auf den Schuh, sodass Sie sehen können, wie das Ende des Umrisses der Besenstielspitze durch das Material rund um die Innenseite des Schuhs ragt. Halten Sie den Besen jeweils 10 bis 20 Sekunden lang in jeder Position. Obwohl der Besenstiel nicht durch die Stahlspitze stechen kann, kann er die Bereiche um ihn herum dehnen. Achten Sie darauf, dass Sie sich auf alle Bereiche des Stiefels konzentrieren, die sich beim Tragen eng anfühlen.
    • Wechseln Sie zum anderen Schuh, nachdem Sie den ersten gedehnt haben.
    • Es kann einige Minuten dauern, bis die Stiefel vollständig gedehnt sind.
  4. 4 Biegen Sie die Sohle, während Sie das Stiefelmaterial dehnen, um die Stiefel noch mehr einzubrechen. Biegen Sie die Zehen und Fersen der Stiefel hin und her, um sie zu dehnen. Halten Sie die Sohle jeweils 10 bis 20 Sekunden lang in der gedehnten Position. Dies wird dazu beitragen, die Sohlen des Stiefels flexibler und bequemer zu machen.
    • Wiederholen Sie dies für jeden Stiefel.
  5. 5 Wiederholen Sie diesen Vorgang 2-3 Mal, um den Schuh bei Bedarf weiter auszudehnen. Probieren Sie die Stahlkappenstiefel an, nachdem Sie sie gedehnt haben, um festzustellen, ob sie sich wohler anfühlen. Wenn es immer noch enge Bereiche gibt, wiederholen Sie den Vorgang, um sie weiter auszudehnen. Werbung

Methode 2 von 4: Die Stiefel einfrieren

  1. ein Füllen Sie 2 Plastikbeutel in Quartgröße mit Wasser und verschließen Sie sie. Gießen Sie genug Wasser in jeden der Beutel, um sie zur Hälfte oder mehr zu füllen und die Zehenabschnitte der Stiefel auszufüllen. Schieben Sie die Luft heraus und verschließen Sie die Beutel. Halten Sie sie einige Sekunden lang kopfüber über ein Waschbecken, um sicherzustellen, dass keine Lecks auftreten.
    • Wenn möglich, entscheiden Sie sich für gefrierfeste Beutel. Es ist weniger wahrscheinlich, dass diese auslaufen.
    • Sie können Taschen in Gallonengröße verwenden, wenn Sie keine Taschen in Quartgröße haben. Stellen Sie den Wasserstand so ein, dass er die Zehen der Stiefel ausfüllt.
  2. 2 Schieben Sie die Taschen in die Stiefel, damit sie die Zehen füllen. Drücken Sie die Taschen mit der Hand vorsichtig in die Zehen der Stiefel. Klopfen Sie dann einige Male mit den Zehen gegen eine harte Oberfläche, um die Taschen vollständig hinein zu bekommen. Dies trägt dazu bei, dass sich die Stiefel im Zehenbereich dehnen, wenn das Wasser gefriert und sich ausdehnt.
  3. 3 Legen Sie die Stiefel über Nacht mit gestützten Absätzen in Ihren Gefrierschrank. Legen Sie ein Buch oder ein Stück Holz unter jede der Absätze. Dies hilft, den wassergefüllten Beutel in den Zehen der Stiefel zu halten. Es dauert einige Stunden, bis das Wasser gefriert, aber es ist am besten, den Stiefeln 8 Stunden Zeit zu geben, um sicherzugehen.
    • Wenn die Stiefel schmutzig sind, legen Sie sie in eine Plastiktüte, bevor Sie sie in Ihren Gefrierschrank stellen. Dies verhindert, dass Schmutz oder Ablagerungen auf Ihre Tiefkühlkost gelangen.

    Trinkgeld : Sie können die Stiefel auch draußen platzieren, wenn die Temperatur unter 0 ° C fällt. Dies ist kalt genug, damit das Wasser gefrieren kann, und Sie müssen dafür keinen Gefrierraum beanspruchen.



  4. 4 Nehmen Sie die Stiefel aus dem Gefrierschrank und tauen Sie sie 20 Minuten lang auf. Legen Sie die Stiefel zum Auftauen auf ein Handtuch oder einen Teppich auf den Boden. Stellen Sie sicher, dass Sie dies in Innenräumen oder an Orten tun, an denen die Temperatur warm ist. Stellen Sie die Stiefel in die Nähe eines Heizkörpers oder einer Heizungsöffnung, um den Vorgang noch weiter zu beschleunigen.
    • Warten Sie nicht, bis das Eis vollständig aufgetaut ist. Das Eis muss nur so weit auftauen, dass die Beutel leicht von den Zehen der Stiefel entfernt werden können.
  5. 5 Entfernen Sie die Taschen und wiederholen Sie den Vorgang, um die Stiefel weiter zu dehnen. Nehmen Sie die mit Eis gefüllten Beutel aus den Stiefeln, wenn sie genug aufgetaut sind, um sie herauszuholen. Probieren Sie dann die Stiefel an, um zu sehen, wie sie passen. Wenn sich die Stiefel immer noch fest anfühlen, können Sie den Vorgang wiederholen. Jedes Mal, wenn Sie dies tun, dehnen sich die Stiefel etwas mehr.
    • Wenn die Stiefel immer noch gut sitzen, müssen Sie den Vorgang möglicherweise noch 2-3 Mal wiederholen, um die gewünschte Größe zu erreichen.
    • Diese Methode funktioniert gut für die meisten Arten von Stiefeln, wie z Gummistiefel , Lederstiefel usw.
    Werbung

Methode 3 von 4: Heizung Lederstiefel

  1. ein Ziehen Sie 2 Paar dicke Socken an und ziehen Sie dann Ihre Stiefel an. Die Hitze des Trockners dringt in das Leder ein und kann Ihre Füße verbrennen. Ziehen Sie zum Schutz 2 Paar dicke Socken an. Dies hilft auch, das Leder zu dehnen, wenn Sie es mit dem Föhn aufwärmen.
    • Ein einzelnes Paar sehr dicker Wollsocken kann auch ausreichen, um Ihre Füße vor Hitze zu schützen.

    Warnung : Verwenden Sie diese Methode nicht bei Stiefeln ohne Leder. Die Hitze eines Föns kann synthetische Materialien wie Vinyl und Leder beschädigen.

    Banditenklammer
  2. 2 Bewegen Sie Ihren Föhn 30 Sekunden lang über die engen Bereiche der Stiefel. Stellen Sie den Trockner auf mittlere Hitze oder verwenden Sie die niedrige Einstellung, wenn Ihr Trockner keine mittlere Einstellung hat. Halten Sie dann die Düse des Trockners etwa 7,6 cm vom Leder entfernt. Bewegen Sie den Mauszeiger 30 Sekunden lang über enge Stellen an den Stiefeln und stellen Sie die Hitze dann auf einen neuen Bereich.
    • Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis sich die Stiefel wohl fühlen.
  3. 3 Tragen Sie nach Beendigung des Vorgangs einen Lederpflegemittel auf die Stiefel auf. Hitze kann dazu führen, dass das Leder trocken wird. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie nach der Wärmebehandlung einen Lederpflegemittel auf die Außenseite der Stiefel auftragen. Tragen Sie ungefähr 1 Esslöffel (15 ml) Lederpflegemittel auf einen sauberen, trockenen Lappen auf. Reiben Sie dann den Lederpflegemittel mit kreisenden Bewegungen über die gesamte Außenseite des Schuhs. Wiederholen Sie dies für den zweiten Start.
    • Beachten Sie, dass dies optional ist. Es wird jedoch empfohlen, das Leder zu schützen, und der Conditioner kann auch dazu beitragen, das Leder zu erweichen und es noch mehr dehnen zu lassen.
    Werbung

Methode 4 von 4: Verwenden einer 2-Wege-Schuhtrage

  1. ein Tragen Sie Lederpflegemittel auf, wenn die Stiefel aus Leder bestehen. Gießen Sie etwa 1 Esslöffel (15 ml) Lederpflegemittel auf einen sauberen, trockenen Lappen. Reiben Sie dann den Lederpflegemittel über die gesamte Außenseite des Schuhs. Verwenden Sie kreisende Bewegungen, um den gesamten Schuh abzudecken, und wiederholen Sie dies für den anderen.
    • Wenn Ihre Stiefel aus Leder sind, ist dies hilfreich. Lederpflegemittel erweichen und schützen Leder und können auch das Dehnen der Stiefel erleichtern.
  2. 2 Drehen Sie die Verbreiterungs- und Verlängerungsgriffe gegen den Uhrzeigersinn. Stellen Sie sicher, dass Sie eine 2-Wege-Trage erhalten, um sicherzustellen, dass die Stiefel dadurch breiter werden. Andernfalls werden sie möglicherweise nur in Längsrichtung gedehnt. Dadurch wird die Trage kleiner. Drehen Sie die Griffe weiter, bis die Trage klein genug ist, um problemlos in den Kofferraum zu passen.

    Trinkgeld : Sie können zu diesem Zeitpunkt auch Ballenstopfen in die Löcher in der Trage einführen, wenn Sie unter Ballen leiden. Nicht alle Krankentragen enthalten sie, aber wenn dies bei Ihnen der Fall ist, kann dies eine hilfreiche Methode sein, um die Stiefel in bestimmten Bereichen zu dehnen.

  3. 3 Führen Sie die Trage in die Stiefel ein und passen Sie die Länge und Breite an. Drehen Sie das Verlängerungsrad, bis die Trage fest im Kofferraum sitzt, und machen Sie dasselbe für die andere Trage im anderen Kofferraum. Passen Sie dann die Breite auf die gleiche Weise an. Sobald die Krankentragen fest in den Stiefeln sitzen, drehen Sie die Verlängerungs- und Verbreiterungsräder an jeder Trage noch dreimal. Dies wird dazu beitragen, dass der Schuh eine gute Dehnung bekommt.
    • Selbst wenn der Schuh nicht länger sein muss, können Sie ihn verlängern und verbreitern, um noch mehr Breite zu erzielen.
  4. 4 Lassen Sie die Trage 24 Stunden oder länger an Ort und Stelle. Versuchen Sie nicht, die Trage sofort zu entfernen, auch wenn sie die gewünschte Größe zu haben scheint. Eine Schuhtrage übt viel Druck auf Ihren Stiefel aus. Wenn Sie die Trage jedoch zu früh entfernen, kann das Material wieder auf seine ursprüngliche Größe zurückschnappen.
    • Je länger Sie warten können, um die Trage zu entfernen, desto besser ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Material nicht auf seine ursprüngliche Größe zurückschnappt.
  5. 5 Probieren Sie die Stiefel an, um zu sehen, ob sie besser passen. Wenn die Stiefel immer noch zu eng sind, wiederholen Sie den Vorgang, um sie noch mehr zu dehnen. Möglicherweise müssen Sie den Vorgang noch 2-3 Mal wiederholen, um die gewünschte Größe zu erhalten, wenn die Stiefel sehr eng sind. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Probieren Sie immer Stiefel an, bevor Sie sie kaufen, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Sie eng anliegende Stiefel bekommen. Wenn Sie Ihre Stiefel online bestellen, konsultieren Sie die Größentabelle für die Stiefel, um festzustellen, ob sie klein oder groß sind.
  • Ihre Stiefel dehnen sich natürlich mit der Zeit, wenn Sie sie regelmäßig tragen. Dies kann jedoch zu Blasen und schmerzhaften Füßen führen, wenn die Stiefel zu eng sind.
  • Versuchen Sie es mit einem Schuhdehnungsspray, um diese Strategien zu verbessern.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tippbeiträge werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Dinge, die du brauchen wirst

Mit einem Besenstiel

  • Besenstiel
  • Lederpflegemittel (optional)
  • Lappen (optional)

Die Stiefel einfrieren

  • 2 wiederverschließbare Plastikbeutel in Quartgröße
  • Ein Buch oder ein Stück Holz
  • Handtuch oder Teppich

Heizung Lederstiefel

  • 2 Paar dicke Socken
  • Föhn
  • Lederpflegemittel (optional)
  • Lappen (optional)

Verwenden einer Schuhtrage

  • 2-Wege-Schuhtrage
  • Lederpflegemittel (optional)
  • Lappen (optional)

Unterstützen Sie die Bildungsmission von wikiHow

Jeden Tag bei wikiHow arbeiten wir hart daran, Ihnen Zugang zu Anweisungen und Informationen zu verschaffen, die Ihnen helfen, ein besseres Leben zu führen, unabhängig davon, ob Sie dadurch sicherer, gesünder oder Ihr Wohlbefinden verbessert werden. Inmitten der gegenwärtigen öffentlichen Gesundheits- und Wirtschaftskrise, in der sich die Welt dramatisch verändert und wir alle lernen und uns an Veränderungen im täglichen Leben anpassen, brauchen die Menschen wikiHow mehr denn je. Ihre Unterstützung hilft wikiHow dabei, detailliertere illustrierte Artikel und Videos zu erstellen und unsere vertrauenswürdige Marke von Lehrinhalten mit Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu teilen. Bitte erwägen Sie noch heute einen Beitrag zu wikiHow.



Beliebte Themen

Wie man ein Stirnband trägt. Das Tragen eines Stirnbandes ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Frisur aufzupeppen und Ihrem Outfit etwas Flair zu verleihen. Sie können ein Stirnband auf verschiedene Arten und für fast jeden Anlass tragen, je nachdem, welchen Stil Sie wählen und wie Sie ...

Video von Sania Mirza, die Mamata Banerjee ein paar Tennisschläge beibringt.

Novak Djokovic holte letzten Monat in Wimbledon seinen 20. Grand-Slam-Titel und den dritten Major des Jahres.



So können Sie das Musical SpongeBob Schwammkopf, The SpongeBob Musical — Live on Stage!, online ansehen, wenn Sie kein Kabel haben.

Die Chiefs und Broncos treffen sich in Woche 7 zum AFC West-Kampf. So können Sie sich kostenlos einen Live-Stream des Spiels online ansehen.

Ihr Guide, um K.C. Undercover online – einschließlich einfacher Streaming-Informationen, Darstellern und Charakteren sowie den besten Staffeln und Episoden.