Wie man einen gezogenen Wadenmuskel dehnt

Ihr Kalb kann „gezogen“ (oder angespannt) werden, wenn die Muskeln im hinteren Teil Ihres Unterschenkels durch körperliche Aktivität überdehnt werden. Möglicherweise haben Sie ein gezogenes Kalb, wenn Sie Symptome wie Schmerzen oder abnormale Dehnung in Ihrem Bein sowie leichte Schwellungen, Rötungen oder Blutergüsse bemerken. In den ersten 3 Tagen nach der Verletzung können Sie sanfte Übungen machen, um die Kraft zu erhalten und die Heilung zu fördern. Beginnen Sie danach mit Strecken, um Ihre Kraft und Mobilität vor der Verletzung wieder aufzubauen. Sie können auch regelmäßige Aufwärm- und Dehnübungen durchführen, um Ihre Waden geschmeidig zu halten und zukünftige Zugkräfte oder Belastungen zu vermeiden.



Methode ein von 3: Muskeltraining unmittelbar nach der Verletzung

  1. Bild mit dem Titel Stretch a Pulled Calf Muscle Schritt 1

    ein Bewegen Sie Ihren Fuß langsam am Knöchel auf und ab. Setzen Sie sich mit ausgestrecktem Bein vor sich auf den Boden. Halten Sie Ihren anderen Fuß mit gebeugtem Knie flach auf dem Boden. Biegen Sie den Fuß auf der verletzten Seite vorsichtig und langsam nach unten und richten Sie Ihre Zehen nach vorne und von Ihrem Körper weg. Bringen Sie Ihren Fuß allmählich in die Ausgangsposition zurück und beugen Sie ihn dann in die entgegengesetzte Richtung, sodass Ihre Zehen nach oben und leicht in Richtung Ihres Körpers zeigen.
    • Machen Sie 10 Wiederholungen dieser Übung.
    • Möglicherweise fällt es Ihnen leichter, diese Übung durchzuführen, wenn das Knie an Ihrem verletzten Bein zunächst leicht gebeugt ist. Arbeiten Sie sich schrittweise mit ausgestrecktem Bein nach oben.
  2. Bild mit dem Titel Stretch a Pulled Calf Muscle Schritt 2

    2 Knöchelkreise machen. Setzen oder legen Sie sich in eine bequeme Position. Zeigen Sie mit den Zehen und drehen Sie Fuß und Knöchel langsam im Kreis. Wiederholen Sie diese Übung 10 Mal.
    • Drehen Sie Fuß und Knöchel für den größten Vorteil 10 Mal in jede Richtung (im und gegen den Uhrzeigersinn).
  3. Bild mit dem Titel Stretch a Pulled Calf Muscle Schritt 3

    3 Führen Sie diese Übungen 4 bis 5 Mal täglich durch. Machen Sie die Übungen langsam und vorsichtig, damit Sie eine gute Dehnung bekommen, aber Ihre Verletzung nicht verschlimmern. Möglicherweise haben Sie Beschwerden, aber hören Sie auf, wenn Sie Schmerzen haben.
    • Wenn Sie nicht sicher sind, ob es sicher ist, diese Übungen mit Ihrer Verletzung durchzuführen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einem Physiotherapeuten.
    Werbung

Methode 2 von 3: Dehnen Sie Ihr Kalb, während Sie heilen

  1. Bild mit dem Titel Stretch a Pulled Calf Muscle Schritt 4

    ein Versuchen Sie eine tiefe Wadendehnung. Nach den ersten 3 Tagen nach der Verletzung können Sie intensivere Strecken beginnen. Stellen Sie sich mit dem verletzten Bein nach vorne und dem unverletzten Bein hinter sich auf eine ebene Fläche. Lehnen Sie sich leicht nach vorne, sodass sich das Knie an Ihrem verletzten Bein über Ihren Fuß erstreckt und Ihre Ferse flach auf dem Boden bleibt. Sie sollten eine leichte Straffung Ihrer Wadenmuskulatur spüren.
    • Halten Sie diese Position jeweils 15 Sekunden lang und wiederholen Sie sie viermal. Lassen Sie Ihr Bein zwischen den Wiederholungen einige Sekunden ruhen.
  2. Bild mit dem Titel Stretch a Pulled Calf Muscle Schritt 5

    2 Wandstrecken. Stellen Sie sich vor eine Wand und legen Sie Ihre Hände auf Schulterhöhe an die Wand. Halten Sie Ihr verletztes Bein gerade und legen Sie es leicht hinter sich, wobei Ihr Fuß flach auf dem Boden liegt. Treten Sie mit Ihrem unverletzten Bein vor und beugen Sie Ihr Knie in einem Winkel von 90 °.
    • Bleiben Sie etwa 15 Sekunden in dieser Position und wiederholen Sie die Dehnung viermal mit kurzen Pausen dazwischen.
  3. Bild mit dem Titel Stretch a Pulled Calf Muscle Schritt 6

    3 Führen Sie Fersenheben durch, um Kraft aufzubauen. Legen Sie Ihre Hände auf die Rückenlehne eines stabilen Stuhls oder einer anderen stabilen Oberfläche. Stellen Sie beide Füße etwa schulterbreit auseinander auf den Boden. Heben Sie sich langsam auf Ihre Zehen und Fußkugeln und belasten Sie Ihre Hände so stark, wie Sie müssen. Halten Sie diese Position etwa 5 Sekunden lang, bevor Sie langsam in die Ausgangsposition zurückkehren.
    • Sie können diese Übung viermal wiederholen oder so viele Wiederholungen machen, wie Sie möchten.
    • Versuchen Sie beim Kraftaufbau, sich allein auf dem verletzten Bein zu erheben. Versuchen Sie, auf beiden Seiten die gleiche Anzahl Wiederholungen zu machen.
  4. Bild mit dem Titel Stretch a Pulled Calf Muscle Schritt 7

    4 Machen Sie diese Übungen 3 bis 4 Mal am Tag, bis sich beide Beine gleich anfühlen. Wenn Ihr verletztes Bein zu heilen beginnt und Kraft wieder aufbaut, testen Sie diese Strecken an beiden Beinen. Ihr Ziel ist es, auf beiden Seiten eine gleiche Dehnung und die gleiche Anzahl von Wiederholungen ohne zusätzliche Beschwerden oder Schmerzen im verletzten Bein zu erreichen.
    • Achten Sie bei diesen Strecken immer darauf, dass sich Ihre Verletzung nicht verschlimmert. Ein wenig Enge oder Unbehagen ist zu erwarten, aber hören Sie auf, wenn Sie Schmerzen haben.
    Werbung

Methode 3 von 3: Zukünftige Belastungen verhindern

  1. Bild mit dem Titel Stretch a Pulled Calf Muscle Schritt 8

    ein Lassen Sie Ihr Kalb vollständig heilen, bevor Sie zu Ihren normalen Aktivitäten zurückkehren. Wenn Sie aktiv oder sportlich sind, vermeiden Sie es, direkt zu Aktivitäten zurückzukehren, die Ihr Kalb erneut verletzen könnten. Halten Sie sich in den ersten 2 Wochen nach der Belastung an sanfte Strecken und leichte Übungen und arbeiten Sie sich dann allmählich wieder zu einer intensiveren Aktivität zurück. Mit der richtigen Pflege sollten Sie in der Lage sein, innerhalb von ca. 8 Wochen zu Ihren regulären Aktivitäten zurückzukehren.
    • Leichte Übungen wie Schwimmen oder Gehen können dazu beitragen, die Kraft wieder aufzubauen und die Heilung in den ersten Wochen nach der Belastung Ihrer Wade zu fördern.
    • Vermeiden Sie mäßige und anstrengende Übungen wie Laufen, Aerobic, Tanzen und andere Übungen mit hohem Einfluss, wenn Ihre Belastung nachlässt.
  2. Bild mit dem Titel Stretch a Pulled Calf Muscle Schritt 9

    2 Vor dem Training aufwärmen. Das Aufwärmen Ihrer Muskeln kann die Durchblutung erhöhen und das Risiko von Belastungen und anderen Verletzungen verringern. Wärmen Sie sich vor jeder anstrengenden Aktivität mindestens 6 Minuten lang auf. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Physiotherapeuten, um ein gesundes Aufwärmen für Sie zu erreichen. Als Beispiel für eine Aufwärmroutine können Sie:
    • Marschieren Sie bis zu 3 Minuten an Ort und Stelle und pumpen Sie Ihre Arme mit gebeugten Ellbogen, während Sie marschieren.
    • Legen Sie abwechselnd Ihre linken und rechten Fersen vor sich auf den Boden und schlagen Sie gleichzeitig mit beiden Armen aus. Ziel ist es, in 60 Sekunden 60 Fersen zu graben.
    • 30 Knielifte machen. Heben Sie abwechselnd jedes Knie in einem Winkel von 90 ° an und berühren Sie das Knie mit der anderen Hand. Halten Sie dabei Ihren Rücken gerade und Ihre Bauchmuskeln angespannt. Streben Sie 1 Knielift pro Sekunde an.
    • Machen Sie 10 Schulterrollen, 5 vorwärts und 5 rückwärts. Wenn Sie möchten, können Sie dabei an Ort und Stelle marschieren.
    • Beugen Sie die Knie vorsichtig, während Ihre Füße schulterbreit auseinander liegen und Ihre Arme gerade vor Ihnen ausgestreckt sind, und richten Sie sich dann in Ihre Ausgangsposition auf. Wiederholen Sie dies 10 Mal.
  3. Bild mit dem Titel Stretch a Pulled Calf Muscle Schritt 10

    3 Führen Sie statische Wadendehnungen durch, um sich nach dem Training abzukühlen. Nach dem Training ca. 10 Minuten mit einigen tiefen Strecken abkühlen lassen. Halten Sie jede Strecke nicht länger als 30 Sekunden. Wenn Sie nach dem Training statische Dehnungen machen, können Sie Ihre Muskeln straffen und Verspannungen, Schmerzen und Verletzungen vorbeugen. Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Physiotherapeuten, um ein gutes Abkühltraining für Sie zu erhalten. Um Ihre Waden zu dehnen, könnte ein Beispiel für eine Abkühlung bestehen aus:
    • Die Downward Dog Yoga Pose.
    • Eine Wadendehnung mit einem Handtuch oder einem Widerstandsband. Setzen Sie sich mit gebeugtem Bein und dem anderen direkt vor Ihnen auf den Boden. Wickeln Sie ein Handtuch oder Band um den Fuß am geraden Bein und ziehen Sie Ihren Fuß vorsichtig zurück zu sich, bis Sie eine Dehnung in Ihrer Wade spüren. Wechseln Sie die Seiten nach 15-30 Sekunden.
    • Eine Fersen-Drop-Strecke. Stellen Sie sich mit den Fußkugeln auf den Rand einer Stufe oder einer Kiste. Lassen Sie eine Ferse auf den Boden fallen, während Sie Ihr anderes Bein am Knie leicht nach vorne beugen. Wechseln Sie nach 15 bis 30 Sekunden die Seiten.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Sollten Sie einen gezogenen Wadenmuskel dehnen? Julian Arana, M.S.eD., NCSF-CPT
    Zertifizierter Personal Trainer Julian Arana ist Personal Trainer und Gründer der B-Fit Training Studios, einer Gruppe von Personal Training- und Wellness-Studios mit Sitz in Miami, Florida. Julian verfügt über mehr als 12 Jahre Erfahrung im Personal Training und Coaching. Er ist zertifizierter Personal Trainer (CPT) des Nationalen Rates für Kraft und Fitness (NCSF). Er hat einen BS in Bewegungsphysiologie von der Florida International University und einen MS in Bewegungsphysiologie, spezialisiert auf Kraft und Kondition an der Universität von Miami. Julian Arana, M.S.eD., NCSF-CPT Certified Personal Trainer Expert Antwort Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie einen Wadenmuskel ziehen, ist, einen Sporttrainer, Physiotherapeuten oder Arzt zu konsultieren, um die Schwere der Verletzung zu bestimmen. Wenn Sie es zu Hause rehabilitieren können, beginnen Sie mit Ruhe, Eis, Kompression und Elevation, bis die Verletzung ein wenig abgeklungen ist. Dann können Sie langsam dehnen, um Ihren Bewegungsumfang im Laufe der Zeit zu verbessern.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Dehnen kann hilfreich sein, wenn Sie Ihre Wade belastet haben, aber es ist auch wichtig, dass Sie Ihr Bein ausruhen, insbesondere in den ersten Wochen nach dem Muskelzug. Vermeiden Sie alles, was Ihnen beim Heilen Schmerzen bereitet.
  • In den ersten 48 Stunden nach Ihrer Verletzung kann das Auftragen von Eis Entzündungen reduzieren und den Heilungsprozess beschleunigen. Bewegen Sie den Eisbeutel auf Ihrem Kalb oder bedecken Sie ihn mit einem dünnen Handtuch und lassen Sie ihn jeweils nicht länger als 15 bis 20 Minuten einwirken, um ein Verbrennen des Eises zu vermeiden. Lassen Sie den Bereich mindestens 45 Minuten lang warm werden, bevor Sie erneut Eis auftragen.
  • Tragen Sie vor dem Trainieren oder Dehnen Ihrer Wade nicht länger als 20 Minuten ein gedämpftes Handtuch oder ein feuchtes Heizkissen auf die verletzte Stelle auf. Dies kann Ihre Schmerzen lindern und dabei helfen, den Muskel zu lockern, bevor Sie ihn verwenden.
  • Das Wechseln zwischen Eis und Hitze kann Ihnen helfen, Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren.
  • Entzündungshemmende Medikamente wie Ibuprofen oder Naproxen können sowohl Ihre Schmerzen lindern als auch Entzündungen in den ersten Tagen nach der Verletzung minimieren.

Werbung

Warnungen

  • Ein Arzt kann Sie untersuchen und feststellen, ob Ihre Verletzung ein gerissener oder gezogener Muskel ist. Es ist wichtig, dass Sie es sicher herausfinden, da ein gerissener Muskel eine zusätzliche Behandlung benötigt, um sich zu erholen.
  • Wenn Sie Ihr Kalb verletzt haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Physiotherapeuten, um eine Beurteilung Ihres Zustands zu erhalten. Sprechen Sie mit ihnen darüber, welche Strecken und Übungen für Sie sicher und angemessen sind.
Werbung

Beliebte Themen

Jon Jones verteidigt seinen Titel im Halbschwergewicht gegen Thiago Santos bei UFC 239 am Samstag. So bestellen Sie UFC 239 und sehen den Kampf live online.



Djokovic macht nach den US Open eine Tennispause und wird beim Shanghai Rolex Masters zurückkehren.



Federer ist in seiner Karriere einige Male vom Matchball zurückgekommen.



'American Selfie: One Nation Shoots Itself', ein Dokumentarfilm von Showtime, feiert am Freitag, den 23. Oktober Premiere. So können Sie ihn kostenlos online ansehen.



Über Sex zu sprechen kann beängstigend sein, und es gibt viele widersprüchliche Ratschläge, wie man diese Gespräche am besten führt. Mach dir keine Sorgen - wikiHow hat deinen Rücken! Wir haben die besten und vertrauenswürdigsten Ratschläge von zuverlässigen ...