Wie man einen Bettrahmen zusammensetzt

Bettrahmen gibt es in Tausenden von verschiedenen Stilen, sodass Sie ein Design auswählen können, das am besten zu Ihrem Schlafzimmer passt. Obwohl jeder Bettrahmen leicht unterschiedliche Montageanweisungen hat, können Sie die meisten mit sehr ähnlichen Methoden zusammensetzen. Wenn Sie nicht weiterkommen, lesen Sie unbedingt Ihre Bedienungsanleitung, um modellspezifische Informationen zu erhalten.

dunkle Seite des Rings Staffel 3

Methode 1 von 2: Zusammenbau eines Metallbettrahmens

  1. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 1

    1 Stellen Sie die Rahmenbeine einander gegenüber. Die meisten Metallbettrahmen bestehen aus 2 primären Segmenten, dem linken Bein und dem rechten Bein. Stellen Sie diese Beine einander gegenüber und lassen Sie in der Mitte genügend Platz für die Matratze.
  2. Bild mit dem Titel Bettrahmen zusammenfügen Schritt 2

    zwei Befestigen Sie Füße oder Räder an jedem der Rahmenbeine. Suchen Sie nach kurzen Balken, die sich von jedem der Metallbeine erstrecken. Wenn Sie einen unbeweglichen Bettrahmen zusammenbauen, verbinden Sie die mitgelieferten Kunststoff- oder Gummifüße mit dem Bein. Wenn Sie einen mobilen Bettrahmen zusammenbauen, schließen Sie die mitgelieferten Rollen an. Bei den meisten Bettrahmen sollten diese ohne spezielle Hardware befestigt werden. Bei einigen Modellen müssen Sie sie jedoch möglicherweise mit einer Schraube und einer Mutter befestigen.
  3. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 3

    3 Ziehen Sie die Seitenarme aus den Rahmenbeinen. Zur Erleichterung der Verpackung und Montage beherbergen die meisten Metallbettrahmen ihre Seitenarme in den Metallbeinen. Daher müssen Sie nur die Arme aus den Beinen ziehen und sicherstellen, dass sie vollständig ausgestreckt sind. Wenn die Beine keine bereits angebrachten Seitenwaffen enthalten, müssen Sie die Arme möglicherweise separat mit Schrauben und Muttern befestigen.
  4. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 4

    4 Verriegeln Sie die Seitenarme. Suchen Sie nach kleinen Löchern und hervorstehenden Noppen an den Seitenarmen und verbinden Sie, falls vorhanden, einfach die Seitenarme miteinander, indem Sie die Noppen durch die Löcher schieben. Wenn Ihre Seitenarme nur Löcher haben, müssen Sie diese möglicherweise mit Schrauben und Muttern oder mitgelieferten Metallplatten miteinander verbinden.
    • Wenn Sie einen verstellbaren Bettrahmen zusammenbauen, verwenden Sie Löcher, die der Größe Ihrer Matratze entsprechen.


  5. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 5

    5 Bringen Sie gegebenenfalls einen mittleren Stützbalken an. Einige Metallbettrahmen, insbesondere diejenigen, die die Seitenarme mithilfe einer Metallplatte miteinander verbinden, werden mit einem mittleren Stützbein geliefert. Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Räder oder Füße mit dem Bein verbinden und legen Sie es dann über die Mitte des Bettrahmens. Wenn Ihre Seitenarme oder Beine Rillen in der Mitte haben, schieben Sie die Enden Ihres Mittelbeins hinein. Andernfalls befestigen Sie sie mit Schrauben und Muttern.
  6. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 6

    6 Setzen Sie gegebenenfalls Schutzkappen auf die Kante des Bettrahmens. Wenn Ihr Bettrahmen kleine, freiliegende Metallteile an den Ecken hinterlässt, bedecken Sie diese mit den mitgelieferten Schutzkappen. Wenn Ihr Bettrahmen nicht mit Kappen geliefert wurde, sondern freiliegendes Metall aufweist, bedecken Sie ihn mit mehreren Schichten Klebeband. Wenn Sie diese Stellen abdecken, können Sie Ihre Haut nicht abkratzen, wenn Sie gegen den Bettrahmen stoßen.
  7. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 7

    7 Schließen Sie bei Bedarf ein Kopfteil oder eine Fußleiste an. Einige Metallbettrahmen sind mit Kopfteilen oder Fußleisten ausgestattet. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, stellen Sie sicher, dass das Board vollständig ausgefahren ist, und befestigen Sie gegebenenfalls die mitgelieferten Beine mit Schrauben und Muttern. Bei einigen Metallrahmen können Sie die Beine des Boards einfach in Schlitze am Hauptbettrahmen schieben. Für andere müssen Sie die Beine mit Löchern im Bettrahmen ausrichten und sie mit Schrauben und Muttern befestigen. Werbung

Methode zwei von 2: Zusammenstellen eines Holzbettrahmens

  1. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 8

    1 Stellen Sie das Kopfteil an die Wand. Platzieren Sie Ihr Kopfteil (den höheren Holzrahmen) zur einfacheren Montage an einer Rückwand oder einer anderen dauerhaften Oberfläche. Wenn möglich, stellen Sie es an die Wand, wo es nach Abschluss sitzen wird, da das Bewegen eines zusammengebauten Bettrahmens keine leichte Aufgabe ist. Stellen Sie sicher, dass die fertige Seite des Rahmens darauf hinweist, da dies die Seite ist, die jeder sehen wird.
    • Einige Kopfteile können alleine stehen oder sich lehnen. Wenn Sie es nicht können, greifen Sie eine andere Person, um sie festzuhalten.
  2. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 9

    zwei Befestigen Sie die Seitenschienen am Kopfteil. Suchen Sie die kleinen Löcher oder Rillen in der Nähe der Basis Ihres Kopfteils. Auf der linken und rechten Seite sollte der gleiche Betrag vorhanden sein. Befestigen Sie eine der Seitenschienen Ihres Bettrahmens an jeder Seite des Kopfteils und achten Sie darauf, dass die fertige Seite jeder Schiene darauf hinweist. Einige Seitenschienen fallen einfach ein, andere müssen möglicherweise mit den mitgelieferten Schrauben und Muttern gesichert werden.
    • Wenn Sie Ihre Seitenschienen mit Schrauben befestigen müssen, suchen Sie nach einer kleinen Öffnung am Ende jeder Schiene. Führen Sie eine Schraube hinter dem Kopfteil in jede Öffnung ein und sichern Sie sie mit Muttern.
    • Wenn Sie Ihre Seitenschienen an Schrauben einhaken müssen, drücken Sie eine Schraube in den dafür vorgesehenen Bereich auf jeder Seite Ihres Kopfteils und befestigen Sie dann Ihre Seitenschiene daran.
    • Wenn Sie Ihre Seitenschienen mit Metallhalterungen sichern müssen, schrauben Sie eine Halterung an jedes Ende des Kopfteils und schrauben Sie die Halterungen an die jeweilige Seitenschiene.
  3. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 10

    3 Verbinden Sie die Fußleiste mit den Seitenschienen. Bei den meisten Holzbettrahmen können Sie die Fußleiste auf genau dieselbe Weise wie das Kopfteil befestigen. Da Ihre Fußleiste jedoch kürzer als das Kopfteil ist, können die Rillen oder Löcher etwas anders aussehen und alle Schrauben oder Muttern, die zur Sicherung der Fußleiste erforderlich sind, sind möglicherweise kleiner. Stellen Sie sicher, dass die unfertige Seite Ihres Rahmens nach innen zeigt.
  4. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 11

    4 Bringen Sie bei Bedarf Brett- oder Balkenführungen an den Seitenschienen an. Einige Seitenschienen haben kleine Paneele, Löcher oder Rippen, die die Mittelstützen halten. Wenn Ihr Bettrahmen diese nicht hat, müssen Sie möglicherweise die mitgelieferten Führungen mit Schrauben und Muttern befestigen. Suchen Sie entlang Ihrer Seitenschienen nach Markierungen, die auf empfohlene Bohrstellen hinweisen, bohren Sie dann ein Loch in das Holz und befestigen Sie Ihre Stützführungen.
    • Wenn Ihre Seitenschienen keine Markierungen aufweisen, zählen Sie, wie viele Stützführungen Sie haben, und befestigen Sie sie in gleichen Abständen am Bettrahmen.
  5. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 12

    5 Fügen Sie bei Bedarf Stützbeine zu den Mittelbrettern oder Balken hinzu. Wenn Ihre Mittelbretter oder Träger mit Stützbeinen geliefert werden, müssen Sie diese befestigen, bevor Sie die Mittelstützen mit dem Rest des Rahmens verbinden. Bei einigen Bettrahmen muss das Bein einfach von Hand in das Brett oder den Balken geschraubt werden. Bei anderen müssen Sie möglicherweise ein Loch in die Stütze bohren und das Bein mit einer Mutter befestigen.
  6. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 13

    6 Verbinden Sie die Mittelbretter oder Träger mit den Seitenschienen. Wenn Ihr Bettrahmen mit Holz- oder Metallträgern ausgestattet ist, legen Sie diese in gleichen Abständen über den Rahmen. Wenn Sie stattdessen Holzstützplatten haben, legen Sie diese auf den Rahmen. Befestigen Sie gegebenenfalls Ihre Stützen mit Schrauben und Muttern oder schieben Sie sie in Verriegelungsnuten oder Löcher.
    • Wenn Ihr Bettrahmen sowohl mit Mittelträgern als auch mit Paneelen ausgestattet ist, sichern Sie zuerst Ihre Balken und legen Sie dann Ihre Paneele darauf.
  7. Bild mit dem Titel Setzen Sie einen Bettrahmen zusammen Schritt 14

    7 Überprüfen Sie den Rahmen mit einer Wasserwaage und einem Maßband. Bevor Sie eine Matratze darauf legen, legen Sie eine Ebene auf Ihre Seitenschienen und Mittelstützen, um sicherzustellen, dass der Bettrahmen nicht geneigt ist. Wenn Sie einen verstellbaren Rahmen gekauft haben, verwenden Sie ein Maßband, um sicherzustellen, dass er die richtige Größe für Ihre Matratze hat. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Bettgestell im richtigen Raum zusammenstellen, damit Sie es nicht bewegen müssen.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tippbeiträge werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Warnungen

  • Gehen Sie vorsichtig mit großen und schweren Rahmenteilen um, um Verletzungen zu vermeiden.
  • Wenn Ihr Bettrahmen besonders sperrig ist, bitten Sie einen oder zwei Freunde, Ihnen bei der sicheren Montage zu helfen.
Werbung

Beliebte Themen

Wie bereite ich mich auf den Sommer vor? Der Sommer ist die perfekte Zeit, um nach draußen zu gehen und etwas Sonnenschein zu genießen. Während es großartig ist, sich Zeit zum Entspannen zu nehmen, sollten Sie sich auch Zeit nehmen, um mit Ihren Freunden und Ihrer Familie Abenteuer zu erleben. Vor dem Sommer ...

Es verspricht ein köstlicher Kampf zwischen zwei Konterschlägern zu werden, die über hervorragende Defensivfähigkeiten verfügen.

Team USA trifft am Samstag in einer Basketball-Ausstellung vor den Olympischen Spielen auf Spanien. So können Sie einen Live-Stream des Spiels online ansehen.

Wenn Sie kein Kabel haben, können Sie die heutige Macy's Thanksgiving Day Parade kostenlos live online verfolgen.

Wie man ein Spiel in Mario Superstar Baseball gewinnt. Mario macht alles, nicht wahr? Fußball, Tennis, Golf - und jetzt Baseball! Der große amerikanische Zeitvertreib. Hier sind einige Tipps und Techniken, die Ihnen helfen, bei Mario Superstar Baseball erfolgreich zu sein.