Wie man ein Badezimmer malt

Wenn Ihr Badezimmer renoviert werden muss, hauchen Sie ihm mit einem neuen Anstrich neues Leben ein. Da Badfarben mit viel Feuchtigkeit umgehen müssen, sollten Sie ein haltbares, schimmelresistentes Produkt verwenden. Legen Sie vor der Arbeit Falltücher ab, um Farbe vom Boden und den Armaturen fernzuhalten. Verwenden Sie dann einen gut abgewinkelten Pinsel, um die Verkleidung in Angriff zu nehmen, und bedecken Sie breitere Oberflächen mit einem Farbroller. Mit den richtigen Werkzeugen und ein wenig Aufwand können Sie Ihr Badezimmer in kürzester Zeit aufhellen!

Teil ein von 3: Badezimmer vorbereiten

  1. Bild mit dem Titel Paint a Bathroom Schritt 1

    ein Wählen Sie eine schimmelresistente, satinierte oder seidenmatte Farbe. Badfarben sind starkem Verschleiß ausgesetzt. Verwenden Sie daher ein wasserabweisendes, pflegeleichtes Produkt. Da sie haltbarer und leichter zu reinigen sind als matte oder flache Optionen, sollten Sie eine Satin- oder seidenmatte Farbe für Ihr Badezimmer verwenden. Der einzige Nachteil ist, dass sie Unvollkommenheiten hervorheben. Daher ist es wichtig, die Oberflächen vor dem Malen vorzubereiten.
    • Suchen Sie nach einem Farbton, der den Flur oder den Raum neben dem Badezimmer ergänzt. Hellere Farbtöne sind normalerweise eine gute Wahl für kleinere Räume.
    • Auf Websites von Farbenherstellern können Sie häufig ein Foto Ihres Zimmers hochladen, um mit Wandfarben zu spielen. Es ist auch ratsam, Muster und Testfarben im tatsächlichen Raum zu kaufen. Denken Sie daran, dass glänzendere Oberflächen mehr Licht reflektieren, wodurch die Farben heller erscheinen.


  2. Bild mit dem Titel Paint a Bathroom Step 2

    2 Entfernen Sie Wandbehänge, Badezusätze und elektrische Abdeckungen. Räumen Sie alle Wandbilder, Regale, Fensterbehandlungen und Handtuchhalter auf, die Ihrer Lackierung im Wege stehen könnten. Lösen Sie die Steckdosen- und Wandschalterabdeckungen und setzen Sie die Schrauben wieder ein, damit Sie sie nicht verlegen.
    • Wenn Sie auch einen Waschtisch oder einen Schrank streichen, entfernen Sie die Knöpfe und andere Teile.
  3. Bild mit dem Titel Malen Sie ein Badezimmer Schritt 3

    3 Nimm die Toilette raus wenn Sie keine Walze oder Malwerkzeug dahinter montieren können. Wenn zwischen Toilette und Wand etwas Platz ist, können Sie einfach einen dünnen Schwammstab kaufen, der speziell zum Malen und Reinigen entwickelt wurde hinter einer Toilette . Finden Sie eine online oder in einem Baumarkt. Andernfalls schalten Sie die Wasserversorgung aus, spülen Sie die Toilette, um sie zu entleeren, und beginnen Sie dann mit dem Entfernen.
    • Wenn der Tank abnehmbar ist, lösen Sie die Muttern, mit denen die Befestigungsschrauben an der Schüssel befestigt sind. Wenn die Schüssel immer noch die Wand blockiert, lösen Sie die Bodenschrauben am Boden und heben Sie die Schüssel an ihren Platz.
  4. Bild mit dem Titel Malen Sie ein Badezimmer Schritt 4

    4 Reinigen Sie die Wände und Verkleidungen, damit Ihre Lackierung länger dauert. Farbe kann nicht auf mit Staub, Schmutz oder Schimmel bedeckten Oberflächen haften. Reinigen Sie die Wände daher mit einer Mischung aus 1 Teil Bleichmittel und 3 Teilen warmem Wasser. Tauchen Sie einen Schwamm oder ein leicht abrasives Pad in die Lösung, wringen Sie es aus und schrubben Sie alle Oberflächen, die Sie streichen möchten. Es scheint eine Menge Arbeit zu sein, aber Sie möchten nicht, dass sich Ihre neue Farbe in nur wenigen Monaten ablöst.
    • Alternativ können Sie konzentrierten TSP-Reiniger (Trinatriumphosphat) wie angegeben mit Wasser verdünnen. TSP ist ein stärkerer Reiniger, sodass Sie nicht so stark schrubben müssen.
    • Tragen Sie Gummihandschuhe, wenn Sie TSP oder eine Bleichlösung verwenden. Wenn Ihr Badezimmer ein Fenster hat, öffnen Sie es; Wenn nicht, schalten Sie den Abluftventilator ein.
  5. Bild mit dem Titel Malen Sie ein Badezimmer Schritt 6

    5 Legen Sie Falltücher auf den Boden und über die Badarmaturen. Stecken oder kleben Sie die Kanten der Falltücher gegen die Fußleiste, um den Boden zu schützen. Leinentücher sind am besten für den Boden geeignet, aber Sie können Plastikfolien über das Waschbecken, die Wanne und andere Armaturen kleben.
    • Leinwand ist schwerer und weniger rutschig als Kunststoff. Es absorbiert auch Farbe, wodurch es weniger wahrscheinlich ist, dass Sie in eine Verschüttung geraten und versehentlich Spuren in Ihrem Haus hinterlassen.
    • Wenn Sie Armaturen wie Toilettenpapierhalter oder Handtücher an der Wand gelassen haben, legen Sie Malerband um sie, um sie vor Farbspritzern zu schützen.

    Ein Wort der Vorsicht: Da die Leinwand saugfähig ist, müssen Sie alle großen Verschmutzungen beseitigen, bevor die Farbe durch die Leinwand sickert. Für zusätzlichen Schichtschutz können Sie auch eine Plastikfolie abkleben und dann das Leinentuch darüber legen.

  6. Bild mit dem Titel Paint a Bathroom Step 5

    6 Ausbessern Sie alle Löcher oder Risse mit Spachtel oder Trockenbau. Bringen Sie ein helles Licht über die Wände und schneiden Sie sie ab, um Bereiche zu erkennen, die geflickt werden müssen. Verwenden Sie ein Spachtel, um Problembereiche zu flicken, und kratzen Sie dann überschüssige Verbindung ab, um eine glatte Oberfläche zu erhalten.
    • Verwenden Sie Holzspachtel, um Löcher oder Kerben in der Fußleiste, den Stuhlschienen oder Verkleidungen an Fenstern und Türen zu reparieren. Lassen Sie den Spachtel oder die Trockenbau-Verbindung 6 bis 24 Stunden trocknen (überprüfen Sie die Anweisungen für bestimmte Trocknungszeiten). Schleifen Sie dann die Oberfläche mit feinem Schleifpapier der Körnung 320, bis sie glatt und eben mit der umgebenden Oberfläche ist.
    • Möglicherweise möchten Sie sich auch um Ihre Wanne oder Bodenverkleidung drehen, bevor Sie das Badezimmer streichen.
    Werbung

Teil 2 von 3: Decke und Verkleidung streichen

  1. Bild mit dem Titel Paint a Bathroom Step 7

    ein Beginnen Sie mit der Decke, wenn Sie sie streichen. Wenn Sie die Decke streichen, verwenden Sie einen Pinsel, um an den Rändern einschneiden wo es auf die Wände trifft. Beenden Sie den Auftrag mit einer Rolle am Ende einer Verlängerungsstange. Verwenden Sie für optimale Ergebnisse eine hochwertige Plüschwalzenabdeckung, mit der Sie in kürzester Zeit so viel Farbe wie möglich an die Decke bringen können.
    • Tauchen Sie die Walze in den Schacht des Farbbehälters und rollen Sie den Behälter auf, um überschüssiges Material zu entfernen. Beginnen Sie in einer Ecke und rollen Sie in einem kontinuierlichen Strich. Versuchen Sie, die Walze nass zu halten, und überlappen Sie die lackierten Kanten und Ihre vorherigen Striche um ca. 7,6 cm.
    • Wenn Sie eine Latexfarbe verwenden, sollten Sie nach 4 Stunden eine zweite Schicht auftragen können. Tragen Sie für eine gleichmäßige Abdeckung die erste Schicht in eine Richtung oder von Nord nach Süd und die zweite in die andere Richtung oder von Ost nach West auf.
    • Das Einschneiden ist im Grunde genommen das Färben innerhalb der Linien; Es ist, wenn Sie eine enge Kante mit der Bürste umarmen.

    Trinkgeld: Wählen Sie eine schimmelresistente Deckenfarbe, die flach (nicht glänzend) ist, langsam trocknet und weniger spritzt. Schimmelresistente Produkte sind zwar etwas teurer, halten aber besser gegen Feuchtigkeit und halten länger.

  2. Bild mit dem Titel Malen Sie ein Badezimmer Schritt 8

    2 Malen Sie die Verkleidung mit einem Pinsel, bevor Sie die Wände streichen. Verwenden Sie einen abgewinkelten Pinsel, um Fußleisten und andere Verkleidungen zu bemalen. Malen Sie sie zuerst, damit Sie die Wände nicht abkleben müssen. Dies ist schwieriger als das Abkleben der Verkleidung. Tragen Sie je nach Art der verwendeten Farbe nach 4 bis 24 Stunden eine zweite Schicht auf.
    • Seidenmatt ist ein gutes Finish für die Badausstattung. Fußleisten, Stuhlschienen sowie Fenster- und Türverkleidungen sammeln Staub und Schmutz, und Seidenmatt ist haltbarer und leichter zu reinigen als flache Oberflächen.
    • Weiß ist für das Trimmen üblich, aber Sie können mit Farbe experimentieren, insbesondere wenn Ihre Wände weiß sind. Grau, Blau und Schwarz sind trendige Optionen, wenn Sie möchten, dass Ihre Verzierung eine Aussage macht.
  3. Bild mit dem Titel Paint a Bathroom Step 9

    3 Klebeband ab die Verkleidung, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie entlang der Kanten einschneiden möchten. Wenn Sie eine ruhige, geübte Hand haben, müssen Sie nicht jede Kante abkleben. Wenn Sie jedoch auf der sicheren Seite bleiben möchten, lassen Sie die Verkleidung 24 Stunden lang trocknen und legen Sie dann das Malerband an den Rändern ab, an denen es auf die Wände trifft.
    • Kleben Sie außerdem Ihre Badarmaturen und Wandfliesen mit Klebeband um.
    • Selbst wenn Sie eine ruhige Hand haben, sollten Sie horizontale Verkleidungen wie Fußleisten, Stuhlschienen und horizontale Fliesenbahnen mit Klebeband versehen. Farbe spritzt unweigerlich auf horizontale Verkleidungen, aber vertikale Verkleidungen wie Fenster- und Türverkleidungen sind weniger anfällig.
    Werbung

Teil 3 von 3: Hinzufügen von Mänteln zu den Wänden

  1. Bild mit dem Titel Malen Sie ein Badezimmer Schritt 10

    ein Grundieren Sie die Wände, wenn Sie größere Farbänderungen vornehmen oder Löcher flicken. Wenn Ihre aktuelle Farbe in gutem Zustand ist, Sie keine Reparaturen durchgeführt haben und keine drastischen Farbänderungen vornehmen, können Sie die Grundierung überspringen oder eine selbstgrundierende Farbe verwenden. Wenn Ihr Badezimmer derzeit dunkel und Ihre neue Farbe hell ist, ist es ratsam, die Grundierung vorzunehmen. Verwenden Sie für die Grundierung die gleichen Techniken wie für die Decklacke: Schneiden Sie die Kanten zuerst mit einem Pinsel ab und malen Sie dann mit einer Walze breitere Bereiche.
    • Sie sollten auch alle Bereiche, die Sie gepatcht haben, vor Ort grundieren. Trockenbau-Compound ist porös und absorbiert Farbe, was zu merklichen stumpfen Stellen führt. Wenn Sie Ihre Reparaturen vorbereiten, bleiben sie unauffällig.
  2. Bild mit dem Titel Paint a Bathroom Step 11

    2 Malen Sie die Kanten einer Wand mit einem abgewinkelten Pinsel. Tauchen Sie den Pinsel in Farbe, tippen Sie überschüssiges Wasser ab und schneiden Sie es etwa ein ein2 in (1,3 cm) vom Rand der Wand. Drehen Sie sich dann zurück und bringen Sie die Spitze des Pinsels zum Rand, wobei Sie darauf achten, nicht über den Rand der Wand hinaus zu malen. Um unschöne Linien zu vermeiden, malen Sie entlang der Kanten einer Wand und beenden Sie den Rest der Wand mit einer Walze, bevor Sie mit der nächsten fortfahren.
    • Füllen Sie jeweils 1 Wand aus, damit Sie immer über nasse Farbe streichen. Das Übermalen von getrockneter oder klebriger Farbe führt zu merklichen Überlappungslinien. Wenn Sie die Verkleidung rund um den Raum streichen, ist sie trocken, wenn Sie die Walze über den Rest der Wand führen.
    • Verwenden Sie ein satiniertes oder halbglänzendes Finish für die Wandfarbe des Badezimmers. Diese Oberflächen sorgen für ein Gleichgewicht zwischen Verkleidungsfehlern und Haltbarkeit.
  3. Bild mit dem Titel Paint a Bathroom Step 12

    3 Große Flächen mit einem Farbroller abdecken. Füllen Sie die Vertiefung einer Farbwanne, tauchen Sie die Walze ein und rollen Sie sie über die Wanne, um überschüssige Farbe zu entfernen. Beginnen Sie an einer Ecke und fahren Sie mit der Walze in einem vertikalen Strich über die gesamte Wandhöhe über die Wand. Überlappen Sie bei jedem Durchgang sowohl den vorherigen Strich, den Sie mit der Walze gemacht haben, als auch die Farbe entlang der Wandkanten.
    • Wenn Sie die erste Wand fertiggestellt haben, fahren Sie mit der nächsten fort. Malen Sie die Kanten mit einem Pinsel und verwenden Sie eine Rolle für die größeren Bereiche.
    • Tauchen Sie die Walze häufig in Farbe und lassen Sie die Walze nicht austrocknen. Sie möchten nicht, dass es von Farbe tropft, aber wenn Sie es nass halten, können Sie Überlappungslinien vermeiden.
  4. Bild mit dem Titel Paint a Bathroom Step 13

    4 Lassen Sie die erste Schicht mindestens 4 Stunden oder wie angegeben trocknen. Warten Sie die empfohlene Trocknungszeit, bevor Sie eine weitere Schicht auftragen. Bei Latexfarben sollten Sie in 4 Stunden eine Sekunde auftragen können. Ölfarben können 24 Stunden dauern.
    • Überprüfen Sie die Anweisungen Ihres Produkts, wenn Sie sich über die empfohlene Trocknungszeit nicht sicher sind.
  5. Bild mit dem Titel Paint a Bathroom Step 14

    5 Tragen Sie eine zweite Schicht auf, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Verwenden Sie die gleichen Techniken, um den zweiten Anstrich aufzutragen. Malen Sie mit einem Pinsel an den Rändern einer Wand und beenden Sie die Wand mit einem Farbroller.
    • Denken Sie daran, jeweils 1 Wand zu streichen, um zu vermeiden, dass getrocknete Farbe überstrichen wird.
  6. Bild mit dem Titel Paint a Bathroom Step 15

    6 Warten Sie 24 Stunden, um Wandbehänge, Vorhänge und Steckdosenabdeckungen auszutauschen. Nachdem die Farbe vollständig getrocknet ist, schneiden Sie sie mit einem Universalmesser entlang der Kante der Klebebandabdeckung ab und ziehen Sie das Klebeband zurück. Falten und lagern Sie die Falltücher, entfernen Sie die Abdeckungen von den Badarmaturen und ersetzen Sie alle Wandbilder, Vorhänge, elektrischen Abdeckungen und Handtuchhalter.
    • Falls erforderlich, ersetzen Sie die Toilette und schalten Sie die Wasserversorgung ein.
    • Wenn Sie das Klebeband hochziehen, ohne es zu schneiden, können Sie getrocknete Farbe von der Wand abziehen, die mit dem Klebeband verbunden ist.

    Wichtig: Vermeiden Sie es, nach dem Streichen des Badezimmers 24 Stunden lang zu duschen, damit die Farbe richtig trocknen kann.

    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Wie bereitet man ein Badezimmer zum Malen vor? Patrick Coye
    Der Malspezialist Patrick Coye ist Eigentümer und Betreiber von Patricks Painting & Home Improvement in Alexandria, Virginia. Mit über 15 Jahren Erfahrung im Wohnungsbau ist Patrick auf Malerei, Entfernung / Installation von Tapeten, Trockenbau, Beizen von Decks und Zäunen sowie Malerei von Küchenschränken spezialisiert. Bis heute haben Patrick und sein Team über 2.000 Häuser gestrichen und über 800 Decks gebeizt. Patrick's Company wurde 2020 vom American Painting Contractor Magazine mit dem Preis „Top Job“ ausgezeichnet. Patrick Coye Antwort eines Experten für Malspezialisten Nehmen Sie zuerst alles aus dem Raum, was Sie können, und bedecken Sie alles, was noch übrig ist, mit Lappen oder Malerband. Sobald alles bedeckt ist, führen Sie Reparaturen durch, z. B. das Füllen von Nagellöchern und Rissen oder das Wiederauffüllen der Wanne und der Bodenverkleidung. Von dort aus können Sie in das Bild einsteigen - beginnen Sie mit der Decke, streichen Sie dann Ihre Türrahmen und Türen, dann die Wände und dann die Grundverkleidung.
  • Frage Muss ich die Wände des Badezimmers grundieren, bevor ich sie streichen kann? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Dies ist normalerweise eine gute Idee, zumal die hohe Luftfeuchtigkeit in einem Badezimmer es schwieriger machen kann, gleichmäßig zu malen. Suchen Sie nach einer Grundierung, die eine antimykotische Verbindung enthält, um Probleme mit Schimmel und Mehltau zu reduzieren.
  • Frage Benötige ich eine spezielle Farbe zum Streichen eines Badezimmers? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Suchen Sie nach einer glänzenden oder satinierten Farbe, die feuchtigkeitsbeständig ist. Sie können auch Farben finden, die Schimmel für Badezimmer und andere Bereiche mit hoher Luftfeuchtigkeit widerstehen.
  • Frage Können Sie die Wände vor dem Streichen mit Essig und Wasser reinigen? wikiHow Staff Editor
    Mitarbeiterantwort Diese Antwort wurde von einem unserer geschulten Forscherteams verfasst, die sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft haben. wikiHow Staff Editor Staff Answer Ja, Essig ist gut zum Entfernen von Fett, altem Klebematerial und hartnäckigem Schmutz. Mischen Sie eine Lösung aus gleichen Teilen Wasser und weißem Essig und wischen Sie damit die Wände ab, bevor Sie sie grundieren und streichen.
  • Frage Wie lange dauert es, bis glänzende Farbe getrocknet ist? Die meisten Farben fühlen sich innerhalb von 24 Stunden trocken an, sofern auf dem Etikett auf der Dose nichts anderes angegeben ist. Es wird jedoch empfohlen, mindestens 72 Stunden (3 Tage) lang keine Bilder aufzuhängen, Tiere nicht reiben zu lassen oder etwas gegen neue Farbe zu lehnen. Es lohnt sich die zusätzlichen zwei Tage, um nicht Ihre schöne Lackierung durcheinander zu bringen.
  • Frage Muss ich vor dem Streichen Wände schleifen? Es ist im Allgemeinen eine gute Idee, dies zu tun, aber einige Farben sagen ausdrücklich, dass Sie dies nicht müssen, damit Sie Ihr Risiko eingehen können. Es wird besser aussehen, wenn Sie es tun. Reinigen Sie die Wände anschließend unbedingt mit einem leicht feuchten Lappen, bevor Sie die erste Grundierung auftragen! Du willst nicht all den Staub in deiner Farbe.
  • Frage Wie halte ich eine saubere Farblinie um Fugenmörtel auf einem Waschbecken und einer Dusche? Maskierung. Es gibt keinen wichtigeren Schritt in der Malerei. Ein sorgfältiger Maskierungsauftrag lässt nicht nur den fertigen Auftrag gut aussehen, sondern erleichtert auch den eigentlichen Malauftrag. Verwenden Sie für eine saubere Linie um den Mörtel auf einem Waschbecken / einer Dusche ein blaues Malerband und bringen Sie es langsam auf dem Mörtel an, indem Sie es fest auf den Mörtel drücken, wo er auf das Waschbecken / die Dusche trifft. Diese Arten von Gelenken sind selten gerade, daher müssen Sie möglicherweise in kleinen Stücken arbeiten, um die beste Linie zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie an einer Seite / einem Ende beginnen und sich dabei überlappen. Dies erleichtert das Entfernen - greifen Sie nach dem ersten Stück und heben Sie die gesamte Linie langsam (nach und nach) in einem Winkel von der Kante weg an. Vor dem Trocknen entfernen!
  • Frage Wie entferne ich Schimmel im Badezimmer und verhindere, dass er zurückkommt? Decken und Wände mit Bleichmittel schrubben, trocknen lassen und mit KILZ übermalen.
  • Frage Der Farbvorschlag für Wände in einem kleinen Badezimmer? Die Arbeitsplatte ist mittelblau und der Boden hat ein hellblaues Design. Halten Sie sich an helle Farben, dunklere Farben bringen den Raum herein. Spiegel sind eine perfekte Möglichkeit, einen Raum größer aussehen zu lassen, sie reflektieren das Licht und den Raum selbst.
  • Frage Wie behebe ich abblätternde Farbe, bevor ich mein Badezimmer male? Kratzen Sie die abblätternde Farbe ab, bis der Rand der Farbe flach oder glatt mit der Wand ist, und streichen Sie dann direkt darüber.
Weitere Antworten anzeigen Unbeantwortete Fragen
  • Sollte ich nach dem Abkratzen von abblätternder Farbe einen Unterlack verwenden, bevor ich einen Decklack auftrage? Soll ich zwei Decklacke streichen?
  • Muss ich meine Badezimmerdecke beim Streichen zuerst grundieren?
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Rühren Sie die Farbe um, bevor Sie sie in ein Tablett gießen, oder tauchen Sie einen Pinsel in die Dose. Durch Rühren werden die Pigmente gleichmäßig verteilt.
  • Wenn Ihr Stil modern ist, sind kühlere Töne wie Weiß mit subtilen blauen Untertönen am besten. Gemütliche, warme Farbtöne wie Weiß mit gelben Untertönen sind ideal, wenn Ihr Geschmack traditioneller ist.
  • Wenn Sie länger als 10 Minuten eine Pause einlegen, decken Sie die Dose oder den Behälter ab, damit die Farbe nicht verklumpt.
  • Mit einem neuen, hochwertigen Pinsel ist es einfacher, an einer Kante zu schneiden. Ungepflegte oder drahtige Borsten sind schwerer zu kontrollieren.
  • Halten Sie ein feuchtes Tuch bei sich, damit Sie Fehler schnell abwischen können.
  • Halten Sie Walzen und Bürsten zwischen den Anwendungen feucht, indem Sie sie fest in Plastik einwickeln.

Werbung

Warnungen

  • Öffnen Sie die Fenster, falls verfügbar, oder lassen Sie den Abluftventilator eingeschaltet, um das Badezimmer zu lüften. Verwenden Sie ein Atemschutzgerät, wenn der Abluftventilator nicht an eine externe Entlüftung angeschlossen ist.
  • Wenn Sie eine Leiter benötigen, stellen Sie sicher, dass diese auf einer stabilen, ebenen Oberfläche steht. Tragen Sie rutschfeste Schuhe und halten Sie beide Füße immer auf einer Sprosse.
Werbung

Dinge, die du brauchen wirst

  • Bleich- oder TSP-Reiniger
  • Schwamm oder Peeling Pad
  • Gummihandschuhe
  • Farbe (vorzugsweise schimmelresistent)
  • Malerband
  • Abgewinkelte Bürste
  • Farbrolle
  • Farbwanne
  • Verlängerungsstange
  • Leinwand fallen Tücher
  • Lack kann Schlüssel oder Schraubendreher
  • Allzweckmesser
  • Leiter (optional)
  • Zuerst (optional)

Beliebte Themen

Wie man einen feministischen Sohn großzieht. Wenn Sie einen Sohn haben, denken Sie wahrscheinlich bereits darüber nach, wie Sie ihn fleißig, respektvoll und stark erziehen können. Vielleicht haben Sie jedoch nicht darüber nachgedacht, wie wichtig es ist, ihn zum Feministen zu erziehen ...

Texas Tech und Kansas State treffen sich am Dienstag in Manhattan, um ihre Verluststrähnen zu stoppen. So können Sie das Spiel online live verfolgen.

Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um jedes Spiel des Sun Belt-Basketballturniers 2020 zu sehen.

So können Sie den neuen Hallmark-Film „Christmas at Graceland“ online ansehen, auch wenn Sie kein Kabel haben.

Wie man im Verkehr Fahrrad fährt. Radfahren im Verkehr kann sich gefährlich anfühlen, aber es kann ziemlich sicher sein, wenn Sie die Regeln befolgen. Achten Sie beim Fahren auf die Verkehrsregeln und ergreifen Sie Maßnahmen, um Ihre volle Aufmerksamkeit auf die Straße zu lenken. In Ergänzung,...

'Suits' ist am Mittwoch für seine neunte und letzte Staffel zurück. So können Sie neue Folgen online ansehen, wenn Sie kein Kabel haben.