Wie man ein Kleinkind für ein Fahrrad misst

Fahrradfahren zu lernen ist für die meisten Kleinkinder ein wichtiger Übergangsritus und eine großartige Form der Bewegung. Wenn Sie Ihrem Kleinkind ein Fahrrad zum Üben geben möchten, ist es sehr wichtig, ein Fahrrad zu wählen, das zu ihm passt. Ein Fahrrad, das zu groß oder zu klein ist, kann nicht leicht gelenkt oder gefahren werden, insbesondere wenn Ihr Kind ein Anfänger ist. Anstatt einfach ein für die Altersgruppe bestimmtes Fahrrad auszuwählen, sollten Sie sich darauf konzentrieren, ein Fahrrad zu kaufen, das die richtige Größe für Körpertyp und Körpergröße hat. Wenn Sie ein Fahrrad bekommen, das zu Ihrem Kind passt, lernen Sie, wie man richtig und sicher fährt.

Methode ein von 5: Teil 1: Messen der Größe Ihres Kindes

  1. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 1

    ein Sammeln Sie die Materialien, die für die Messung Ihres Kindes benötigt werden. Sie benötigen ein Maßband, einen Bleistift und ein Buch oder ein Lineal (oder eine andere flache Oberfläche).
  2. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 2

    2 Lassen Sie Ihr Kind aufrecht an einer Wand stehen. Ihr Kopf sollte geradeaus zeigen und nicht nach oben oder unten geneigt sein, damit Sie keine fehlerhafte Messung ihrer Höhe erhalten.
    • Stellen Sie sicher, dass ihre Füße nebeneinander stehen, beide Füße fest auf dem Boden stehen und ihre Fersen die Wand berühren.
    • Lassen Sie Ihr Kind die Schuhe anziehen, da es diese beim Fahrradfahren trägt.


  3. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 3

    3 Markieren Sie ihre Höhe an der Wand. Legen Sie das Lineal, das Buch oder eine andere flache Oberfläche auf den Kopf Ihres Kindes. Das Lineal sollte parallel zum Boden an der Wand positioniert werden. Markieren Sie mit einem Bleistift, wo das Lineal die Wand berührt.
  4. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 4

    4 Messen Sie ihre Höhe. Wenn Sie den Punkt an der Wand markiert haben, lassen Sie Ihr Kind zur Seite gehen, damit Sie seine Größe messen können. Ziehen Sie das Maßband von dem Punkt, den Sie markiert haben, auf den Boden und notieren Sie das Maß. Diese Abmessung ist die Größe Ihres Kleinkindes.
    • Beachten Sie, dass Kinderfahrräder an der Größe der Räder und nicht an der Rahmenhöhe gemessen werden. Fahrräder für Kleinkinder reichen normalerweise von 12 und 16 Zoll.
    • Im Allgemeinen sind 12-Zoll-Räder für Kinder mit einer Körpergröße von 36 bis 40 Zoll ausgelegt, 16-Zoll-Räder für Kinder mit einer Körpergröße von 41 bis 49 Zoll und 20-Zoll-Räder für Kinder mit einer Körpergröße von 50 bis 56 Zoll.
    Werbung

Methode 2 von 5: Teil 2: Messen der Schrittlänge Ihres Kindes

  1. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 5

    ein Lassen Sie Ihr Kind mit leicht gespreizten Beinen an der Wand stehen. Das Messen der Schrittlänge ist wichtig, da Sie sicherstellen müssen, dass Ihr Kind auf dem Fahrrad den gesamten Fuß auf den Boden stellen kann. Wenn das Fahrrad zu groß ist und Ihr Kind die Füße nicht abstellen kann, fällt es ihm schwer, das Gleichgewicht zu halten, und es kann frustriert sein, wenn es versucht, das Fahren zu lernen.
    • Sie können die Schrittlänge Ihres Kindes leicht bestimmen, wenn es das Fahrrad vor dem Kauf ausprobiert. Wenn Sie jedoch ein Fahrrad ohne Ihr Kleinkind kaufen, müssen Sie die Schrittlänge messen.
  2. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 6

    2 Messen Sie mit einem Maßband vom Schrittbereich Ihres Kindes bis zum Boden. Notieren Sie das Maß auf einem Blatt Papier und nehmen Sie es mit, wenn Sie für Ihr Kleinkind Fahrrad einkaufen gehen.
  3. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 7

    3 Verwenden Sie eine Zeichenfolge, wenn Sie keinen Zugriff auf das Maßband haben. Legen Sie die Schnur zwischen den Füßen des Kindes auf den Boden und strecken Sie sie bis zum Schritt des Kindes. Legen Sie dann Ihren Finger auf die Stelle an der Schnur, um die Höhe ihres Schrittes anzuzeigen. Bewegen Sie die Schnur und schneiden Sie sie mit einer Schere an der Stelle, an der sich Ihr Finger befindet. Messen Sie die Länge des Bandes mit einem Lineal.
    • Denken Sie daran, dass Kleinkinder mit einer Schrittlänge von bis zu 18 Zoll und einer Körpergröße von bis zu 40 Zoll ein Fahrrad mit 12-Zoll-Rädern benötigen. Kleinkinder, die eine Schrittlänge von bis zu 18 Zoll haben und größer als 40 Zoll sind, benötigen 16-Zoll-Räder.
    Werbung

Methode 3 von 5: Teil 3: Die richtige Größe und Passform finden

  1. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 8

    ein Bestimmen Sie den Durchmesser der Räder des Fahrrads. Der Durchmesser der Räder des Fahrrads sollte deutlich auf der Verpackung des Fahrrads oder auf der Verpackung angegeben sein. Fragen Sie den Verkäufer im Geschäft, wenn Sie nicht sicher sind, wo sich der Durchmesser der Räder des Fahrrads befindet.
    • Wenn Sie ein gebrauchtes Fahrrad kaufen, verwenden Sie einen Maßstab oder ein Maßband, um den Durchmesser des Reifens zu messen. Beginnen Sie an der Außenseite des Reifens und ziehen Sie das Maßband gerade darüber, bis Sie auf die andere Seite des Reifens gelangen. Die Zahl auf Ihrem Maßband entspricht dem Reifendurchmesser.
    • Verwenden Sie die Größen- und Schrittlänge Ihres Kindes, um die richtige Durchmessergröße für die Räder zu finden. Sie können auch online auf eine Größentabelle zugreifen, um den richtigen Raddurchmesser für Ihr Kind basierend auf dessen Alter zu bestimmen.
  2. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 9

    2 Wenn sich Ihr Kleinkind in einer Zwischengröße befindet, berücksichtigen Sie dessen Alter und Schrittlänge. Wenn Sie einen Zwei- oder Dreijährigen haben, der groß ist, ist es besser, ihm ein kleineres Fahrrad mit 12-Zoll-Rädern zur Verfügung zu stellen, da diese tiefer im Sitz sitzen. Dies erleichtert es ihnen auch, den Lenker des Fahrrads zu erreichen.
    • Wenn Ihr Kind älter ist, aber für sein Alter kurz, wählen Sie ein Fahrrad mit 16-Zoll-Rädern. Ältere Kinder haben längere Beine und Arme, so dass ein kleineres Fahrrad für sie umständlich ist.
  3. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 10

    3 Stellen Sie die Sitzhöhe des Fahrrads so ein, dass Ihr Kind mit beiden Füßen den Boden erreichen kann. Lösen Sie die Schraube unter dem Fahrradsitz, der sich dort befindet, wo der Sitz in den Rahmen passt. Wenn Sie es lösen, können Sie den Sitz nach oben oder unten bewegen, um es Ihrem Kind anzupassen.
  4. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 11

    4 Senken Sie den Sitz, wenn Ihr Kind die Pedale nicht erreichen kann. Um das Fahrrad einfach und bequem zu fahren, wird das Knie Ihres Kindes leicht gebeugt, wenn sich das Pedal in der unteren Position befindet, da dies einen stärkeren Schlag auf das Pedal ermöglicht als wenn das Bein ausgestreckt ist.
    • Wenn sich die Pedale in der oberen Position befinden, sollten die Oberschenkel Ihres Kindes horizontal sein und nicht hervorstehen.
  5. Bildtitel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 12

    5 Stellen Sie den Lenker so ein, dass Ihr Kind ihn erreichen kann, ohne sich nach vorne zu belasten. Die richtige Platzierung des Lenkers ist besonders wichtig, wenn Ihr Kind zum ersten Mal lernt, wie man ein Fahrrad balanciert und lenkt.
    • Ihr Kind sollte aufrecht sitzen und nahe am Lenker sein können, aber die Knie sollten beim Treten nicht gegen den Lenker stoßen.
    • Ihr Kind sollte auch bequem beide Hände auf die Griffpolster legen können und genügend Bewegung haben, um sich leicht drehen zu können.
  6. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 13

    6 Stellen Sie sicher, dass Ihr Kleinkind die Bremshebel leicht drücken kann. Drücken Sie sie mit Ihrem kleinen Finger, da Kinder nicht den gleichen Druck in ihren Fingern haben wie Erwachsene. Wenn Sie die Bremshebel ohne großen Aufwand mit Ihrem kleinen Finger drücken können, kann Ihr Kleinkind sie auch drücken.
  7. Bildtitel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 14

    7 Suchen Sie nach einem Fahrrad mit verstellbarem Lenker und Stützbalken. Die meisten Kinderfahrräder sind mit verstellbaren Lenkern und Sitzen ausgestattet, da Kinder schnell wachsen. Daher sollte es nicht schwierig sein, ein verstellbares Fahrrad zu finden.
    • Einige Fahrräder sind mit Schnellverschluss-Einstellungen ausgestattet, sodass Einstellungen ohne Werkzeug vorgenommen werden können. Dies erleichtert jedoch auch das Entfernen und Stehlen von Fahrradteilen.
    • Andere Fahrräder sind mit einem herkömmlichen Einstellsystem ausgestattet, für das grundlegende Werkzeuge oder spezielle Teile erforderlich sein können, die häufig im Lieferumfang des Fahrrads enthalten sind.
    • Überprüfen Sie, welche Art von Einstellsystem sich auf dem Fahrrad Ihres Kindes befindet, und suchen Sie nach einem System, das Ihren Einstellpräferenzen entspricht.
    Werbung

Methode 4 von 5: Teil 4: Fahrrad kaufen

  1. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 15

    ein Gehen Sie vorsichtig vor, wenn Sie ein gebrauchtes oder gebrauchtes Fahrrad kaufen. Nehmen Sie Ihr Kind immer mit, um ein gebrauchtes Fahrrad zu testen, bevor Sie es kaufen, und stellen Sie sicher, dass die Bremsen funktionieren und alle anderen Teile in Ordnung sind.
    • Haben Sie keine Angst, dem Verkäufer Fragen zu stellen, wie alt das Fahrrad ist und ob es einen größeren Unfall hatte. Gebrauchte Fahrräder sind am besten geeignet, wenn sie auf der neueren Seite (nur wenige Jahre alt) sind und keine größeren Unfälle hatten.
    • Wenn das Fahrrad nicht passt oder nicht in einem sicheren Zustand ist, gehen Sie weg und suchen Sie nach einer besseren Option. Gebrauchte Fahrräder sind manchmal gestohlene Waren, die weiterverkauft werden. Wenn Sie den Verdacht haben, dass das gebrauchte Fahrrad gestohlen werden könnte, suchen Sie nach der Seriennummer, die sich normalerweise unter dem Hauptstützpfosten befindet. Wenden Sie sich an die Polizei oder durchsuchen Sie das Internet mit der Seriennummer und der Beschreibung des Fahrrads, um festzustellen, ob gestohlene Fahrradberichte angezeigt werden, die mit der Nummer übereinstimmen.
  2. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 16

    2 Kaufen Sie ein Fahrrad in einem Sport- oder Fahrradgeschäft und nicht in einem großen Laden. Mitarbeiter in Fachgeschäften erhalten in der Regel eine bessere Schulung, damit sie Ihrem Kind die richtige Fahrradgröße und -ausstattung empfehlen können.
  3. Bildtitel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 17

    3 Lassen Sie Ihr Kind das Fahrrad testen, bevor Sie es kaufen. Wenn ein Kind mit den Händen am Lenker auf dem Sitz sitzt, sollte es in der Lage sein, die Bälle beider Füße gleichzeitig auf den Boden zu legen. Ihr Kind sollte in der Lage sein, die höchste Stange des Fahrrads zu überspannen, während die Füße auf beiden Seiten des Fahrrads flach auf dem Boden stehen. Dies hilft ihm, das Fahrrad schnell anzuhalten oder auszusteigen, wenn es zu fallen beginnt.
    • Wenn Ihr Kind diese Anforderungen nicht erfüllen kann, versuchen Sie es mit einem kleineren Fahrrad oder stellen Sie den Sitz so ein, dass er niedriger eingestellt ist.
    Werbung

Methode 5 von 5: Teil 4: Bestimmen des richtigen Fahrradtyps und der richtigen Sicherheitsausrüstung

  1. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 18

    ein Denken Sie an ein Laufrad, wenn Ihr Kind sehr jung ist. Dieser Fahrradstil ist eine beliebte Option und in sehr kleinen Größen erhältlich. Dieses Fahrrad sieht aus wie ein typisches Kleinkindrad, hat jedoch keine Pedale, sodass Ihr Kleinkind das Fahrrad überspannen und damit laufen kann. Laufräder sind ein guter Ausgangspunkt für kleine Kinder, da sie ihnen das Gefühl eines Fahrrads geben und ihnen beibringen, das Fahrrad zu lenken und zu steuern, ohne Pedale benutzen zu müssen.
    • Sie können von Kindern im Alter von 18 Monaten verwendet werden.
  2. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 19

    2 Betrachten Sie ein Dreirad mit dicken Rädern oder ein Fahrrad mit großen Rädern. Sobald sie für ein echtes Fahrrad bereit sind, können Sie diesem Stil Stützräder hinzufügen.
    • Stützräder sollten neben dem Hinterrad angebracht sein und bündig mit dem Boden beginnen. Wenn Ihr Kind das Balancieren auf dem Fahrrad komfortabler macht, können Sie die Stützräder anheben, wodurch es gezwungen wird, selbstständig zu balancieren.
    • Oft können Kleinkinder, die mit Laufrädern beginnen, die Trainingsradphase überspringen oder sie schnell durchlaufen. Behalten Sie Ihr Kind im Auge, um dessen Fortschritt und Komfort zu überwachen.
  3. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 20

    3 Stellen Sie sicher, dass das Fahrrad Rücktrittbremsen hat. Auf diese Weise kann Ihr Kind zum Bremsen rückwärts treten. Kleine Kinder haben nicht die Handkraft oder Koordination, um Handbremsen zu benutzen. Tatsächlich sollten Kinder unter sechs Jahren nur Rücktrittbremsen verwenden.
    • Die meisten Fahrräder sind mit Handbremsen ausgestattet, wenn sie 16-Zoll-Räder und größer haben, in die ein durchschnittliches Kind im Alter von 6 bis 7 Jahren passt.
    • Stellen Sie sicher, dass die Bremsen schnell aktiviert werden können und das Fahrrad anhalten können. Lassen Sie Ihr Kind die Bremsen testen und testen Sie sie dann selbst mit einer Hand oder einem Fuß, um festzustellen, wie schnell sie reagieren.
  4. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 21

    4 Vermeiden Sie ein Rennrad oder ein Fahrrad mit Stößen, bis Ihr Kind ein erfahrener Fahrer wird. Diese Stile sind nicht ideal für Kinder, bis sie das Fahrradfahren richtig verstanden haben.
    • Sobald Ihr Kind ein selbstbewussterer Fahrer ist, können Sie mit Fahrrädern für verschiedene Geländearten experimentieren.
    • Alle Kinder sollten lernen, auf einer ebenen Fläche wie Zement Fahrrad zu fahren. Wenn Ihr Kind auf unbefestigten Straßen oder Kopfsteinpflasterwegen fährt, suchen Sie nach einem Fahrrad mit größeren Stoßdämpfern für eine bequemere Fahrt.
    • Die besten Ergebnisse und persönlichen Empfehlungen erhalten Sie von einem Fahrradprofi in einem Sportartikel- oder Fahrradgeschäft.
  5. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 22

    5 Stellen Sie immer sicher, dass das Fahrrad sicher und robust ist, unabhängig vom Stil des Fahrrads. Im Allgemeinen sind die günstigeren Fahrräder schwerer, da sie aus Stahl anstelle der teureren Legierungsmetalle bestehen.
    • Stahlfahrräder sind immer noch sicher, können jedoch etwas schwieriger zu manövrieren sein und sind schwerer, wenn Ihr Kind abstürzt und unter dem Fahrrad eingeklemmt wird.
  6. Bildtitel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 23

    6 Stellen Sie sicher, dass Sie einen Helm für Ihr Kind kaufen. Helme sind in den meisten Staaten gesetzlich vorgeschrieben, wenn sie an öffentlichen Orten fahren, und sie sind immer eine gute Idee für kleine Kinder, die Fahrrad fahren lernen. Helme reduzieren auch das Risiko fahrradbedingter Kopfverletzungen um 88%.
    • Ein Helm ist nur dann wirksam, wenn er richtig zum Kopf Ihres Kindes passt. Der richtige Helm ruht direkt über den Augenbrauen Ihres Kindes und sitzt gerade um den gesamten Kopf. Es sollte sich beim Schütteln nicht auf dem Kopf bewegen, und der Gurt sollte eng anliegen, aber Ihrem Kinderzimmer trotzdem erlauben, den Mund zu bewegen und zu sprechen.
    • Helme, die speziell für das Radfahren entwickelt wurden, sind am besten geeignet. Ihr Kind kann jedoch auch einen Helm tragen, der für andere Aktivitäten wie Inlineskaten oder Skateboarden entwickelt wurde, sofern er richtig zu ihm passt.
  7. Bild mit dem Titel Messen Sie ein Kleinkind für ein Fahrrad Schritt 24

    7 Kaufen Sie andere Sicherheitsausrüstung wie Ellbogenschützer und Knieschoner. Obwohl diese nicht erforderlich sind, kann es hilfreich sein, Ihr Kind vor den typischen Stürzen und Stolpern zu schützen, die auftreten können, wenn es das erste Mal reiten lernt.
    • Die meisten Polstersets werden je nach Größe, Alter und Gewicht eines Kindes verkauft. Verwenden Sie dieselben Messungen, die Sie für die richtige Fahrradgröße vorgenommen haben, um die richtige Padgröße auszuwählen.
    • Lassen Sie Ihr Kind die Pads anprobieren, um sicherzustellen, dass sie bequem sind. Sie bitten auch einen Filialmitarbeiter, Ihnen bei der Dimensionierung und den Materialempfehlungen für Sicherheitsausrüstung zu helfen.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Während es verlockend sein kann, ein Fahrrad zu kaufen, das etwas größer ist als das, was Ihr Kind derzeit braucht, in der Hoffnung, dass es hineinwächst, kann dies eine gefährliche Fahrumgebung für Ihr Kind schaffen. Zu große Fahrräder können ein Kind dehnen und seinen Körper verletzen. Es kann auch zu Stürzen und Stürzen führen, wenn sie die Bremsen und den Lenker nicht richtig erreichen.
  • Sparen Sie Geld, indem Sie die Fahrräder sparen, aus denen Ihr Kind herauswächst, um zukünftigen Kindern das Fahren beizubringen. Sie können auch richtig dimensionierte Fahrräder von Ihrer Familie oder Freunden ausleihen.

Werbung

Beliebte Themen

Hohe Temperaturen machten es dem Briten schwer, härter gegen Martic anzutreten.

Sie besiegte Radwanska in geraden Sätzen - 6-0, 6-4 und sicherte sich damit ihren siebten Finalplatz bei den Australian Open.

Wie man Eichhörnchen loswird. Eichhörnchen können ein großes Ärgernis in Ihrem Garten und zu Hause sein, besonders wenn Sie einen Vogelhäuschen oder Garten haben. Sie essen Vogelfutter, ruinieren den Anbau von Gemüse und werden manchmal sogar im Haus gefangen. Ärgern Sie sich nicht, ...

Lernen, Marion Bartoli . zu respektieren

So dehnen Sie Ihre äußeren Oberschenkel. Die äußeren Oberschenkel bestehen aus vielen verschiedenen Muskeln, die angespannt werden können. Sie müssen nicht flexibel sein, um sie auszudehnen. Es gibt ein paar einfache Posen, die Sie machen können, entweder im Sitzen oder im Stehen ...

Der Wimbledon-Halbfinalist von 2018 schaffte es nicht, die Eröffnungsrunde zu überstehen, als Su-Wei Hsieh einen komfortablen Zweisatzsieg einfuhr.