Wie man seinen eigenen Wrestling Ring macht

Wenn Sie ein großer Wrestling-Fan sind, haben Sie wahrscheinlich davon geträumt, einen eigenen Wrestling-Ring in Ihrem Garten zu haben. Zum Glück können Sie mit den richtigen Werkzeugen und Hilfsmitteln!

Teil ein von 4: Beiträge machen

  1. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 1

    ein Kaufen Sie vier 2,4 m hohe Holzpfosten. Suchen Sie nach Pfosten, die etwa 15 cm breit und 15 cm lang sind. Diese Pfosten dienen als Ecken Ihres Ringes.
  2. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 2

    2 Messen und markieren Sie 110 cm über dem Boden jedes Pfostens. Dort wird der Boden Ihres Ringes sein. Zeichnen Sie mit einem Marker oder Bleistift eine kurze Linie an der 110-cm-Markierung auf jedem Pfosten.
  3. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 3

    3 Markieren Sie alle 44 cm entlang des restlichen Pfostens. Beginnen Sie an den Linien, die Sie gerade für den Boden markiert haben, messen Sie an jedem Pfosten 44 cm nach oben und markieren Sie ihn. Messen Sie dann weitere 44 cm über diesen Markierungen. Fahren Sie fort, bis Sie die Spitze des Pfostens erreichen.
    • Zwischen der Endmarkierung und der Oberseite des Pfostens sollte ein Abstand von ca. 5,1 cm liegen.
    • Anhand der Markierungen bestimmen Sie, wo Ihre Augenschrauben später gebohrt werden müssen.


  4. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 4

    4 Bohren Sie Augenschrauben in die Ecken der Pfosten entlang der von Ihnen vorgenommenen Markierungen. Bohren Sie zuerst Pilotlöcher durch die Ecken der Pfosten und auf der anderen Seite heraus. Schrauben Sie dann die Augenschrauben so in die Pfosten, dass sie direkt aus den Ecken herausragen. Die Enden der Augenschrauben sollten vollständig durch die Pfosten gehen und auf der gegenüberliegenden Seite herausragen. Befestigen Sie die Augenschrauben mit den mitgelieferten Muttern.
    • Verwenden Sie Augenschrauben mit einer Breite von 1,3 cm und einer Länge von 0,30 m.
    • Sie benötigen insgesamt 12 Augenschrauben - 3 für jeden Pfosten.
    Werbung

Teil 2 von 4: Den Rahmen bauen

  1. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 5

    ein Finde einen flachen Boden für deinen Ring. Sie möchten eine Stelle mit weichem Schmutz, damit Sie Löcher darin graben können. Denken Sie daran, dass das Gras unter dem Ring wahrscheinlich gelb wird oder stirbt, wenn Sie Ihren Ring über Gras bauen.
  2. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 6

    2 Messen und markieren Sie ein Quadrat, in das Ihr Ring gehen soll. Die Größe Ihres Ringes liegt bei Ihnen, aber versuchen Sie, ihn zwischen 2,4 m mal 2,4 m und 4,9 m mal 4,9 m zu halten. Markieren Sie die Ecken des Quadrats mit Pfählen und verwenden Sie ein Maßband, um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig voneinander entfernt sind.
  3. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 7

    3 Graben Sie in jede Ecke des Platzes ein 0,61 m tiefes Loch. Machen Sie die Löcher breit genug, damit die Holzpfosten hineinpassen. Wenn Sie fertig sind, stellen Sie sicher, dass der Abstand zwischen den Löchern gleich ist, damit Ihr Ring nicht schief läuft.
  4. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 8

    4 Vergraben Sie den Boden der Pfosten in den Löchern. Führen Sie die Unterseite der Pfosten so in die Löcher ein, dass sie gerade stehen. Halten Sie dann eine Ebene flach gegen die Pfosten, um sicherzustellen, dass sie nicht gekippt werden. Wenn Sie sicher sind, dass sie gerade sind, füllen Sie die Löcher mit Schmutz und packen Sie sie ein, damit die Pfosten sicher sind.
  5. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 9

    5 Kaufen Sie vier 5,1 cm große und 20 cm breite Holzstücke. Diese Holzstücke verlaufen zwischen den Holzpfosten, um den Rahmen für Ihren Ring zu schaffen. Die Länge der Teile hängt davon ab, wie groß Ihr Ring ist. Um die Länge zu bestimmen, messen Sie den Abstand zwischen 2 Ihrer Pfosten und fügen Sie 30 cm hinzu.
    • Die zusätzlichen 30 cm (12 Zoll) sind so, dass sich die Holzstücke über die Seiten der Pfosten erstrecken (jeder Pfosten ist 15 cm breit).
    • Je nach Größe Ihres Rings müssen Sie die Holzstücke möglicherweise zuschneiden.
  6. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 10

    6 Bohren oder hämmern Sie die Holzstücke in die Pfosten. Legen Sie die Holzstücke so auf die Seite, dass sie bündig mit den Sockeln der Holzpfosten abschließen. Richten Sie die Enden der Holzstücke an den Ecken der Pfosten aus. Befestigen Sie dann mit einem Bohrer oder Hammer die Enden des Holzes an den Pfosten. Wenn Sie fertig sind, sollten die Holzstücke einen quadratischen Rahmen um Ihren Ring bilden, mit den Pfosten in den Ecken. Werbung

Teil 3 von 4: Hinzufügen des Bodens

  1. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 11

    ein Die Unterseite Ihres Ringes mit Reifen oder Matratzen auskleiden. Reifen und Matratzen funktionieren am besten, weil sie beim Wrestling einen Teil des Stoßes vom Boden absorbieren. Legen Sie die Reifen oder Matratzen im Rahmen so auf den Boden, dass sie sich in einer flachen, gleichmäßigen Schicht befinden, die sich über die gesamte Bodenfläche erstreckt.
    • Sie finden billige, alte Matratzen in Ihrem örtlichen Gebrauchtwarenladen.
    • Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Schrottplatz, um zu sehen, ob dort alte Reifen sind, die Sie für Ihren Ring verwenden können.
    • Verwenden Sie für Ihren Ring nur Reifen oder nur Matratzen.
  2. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 12

    2 Decken Sie den quadratischen Rahmen Ihres Rings mit Sperrholzplatten ab, um einen Boden zu erhalten. Verwenden Sie Sperrholzplatten mit einer Dicke von mindestens 2,5 cm. Die Größe und Anzahl der benötigten Blätter hängt davon ab, wie groß Ihr Ring ist. Wenn Ihr Ring klein genug ist, können Sie möglicherweise 1 große Sperrholzplatte verwenden. Wenn Sie die Sperrholzplatten zuschneiden lassen, bohren oder hämmern Sie sie in die Holzstücke, die zwischen den Pfosten verlaufen.
  3. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 13

    3 Decken Sie den Sperrholzboden mit Matratzenpolstern ab. Wenn Sie den Boden Ihres Ringes auffüllen, wird der Aufprall beim Ringen gemildert. Verwenden Sie eine dünne Matratzenpolsterung mit einer Dicke von ca. 2,5 cm.
  4. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 14

    4 Legen Sie eine Plane über den Boden und befestigen Sie sie an den Seiten des Rahmens. Die Plane schützt die Polsterung und das Sperrholz vor schlechtem Wetter und lässt Ihren Ring professioneller aussehen. Nachdem Sie die Plane auf den Boden gelegt haben, ziehen Sie sie so fest wie möglich und bohren oder hämmern Sie sie in die Seiten des Rahmens. Werbung

Teil 4 von 4: Anbringen der Seile

  1. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 15

    ein Befestigen Sie an jeder Augenschraube ein Spannschloss. Die Spannschlösser verbinden Ihre Ringseile mit den Pfosten. An jedem Pfosten sollten 3 Spannschlösser angebracht sein. Sie benötigen insgesamt 12 Spannschlösser.
  2. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 16

    2 Führen Sie das Ringringseil um den Ring durch die Spannschlösser. Ihr Ring hat 3 Ebenen Seil - 1 Stufe, die durch die niedrigsten Spannschlösser verläuft, eine zweite Stufe, die durch die mittleren Spannschlösser verläuft, und eine letzte Stufe, die durch die höchsten Spannschlösser verläuft. Binden Sie jede Stufe sicher ab, damit Ihr Ring durch die 3 Seilebenen vollständig verschlossen ist.
    • Sie können Wrestling-Ringseile online oder in Ihrem örtlichen Sportgeschäft kaufen.
  3. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 17

    3 Decken Sie die Spannschlösser mit Polsterung ab. Es ist wichtig, dass Sie die Spannschlösser mit Polstern versehen, damit Sie nicht gegen sie stoßen und sich verletzen, wenn Sie in Ihrem Ring ringen. Jede Art von dicker Polsterung funktioniert, solange sie über den Spannschlössern befestigt ist.
    • Sie können Spannschloss-Pads online oder in Ihrem örtlichen Sportgeschäft kaufen.
    • Sie können Ihre eigenen Spannschlosspolster mit Kissen oder Matratzenauflagen herstellen. Binden oder kleben Sie die Polsterung an die Spannschlösser.
  4. Bild mit dem Titel Make Your Own Wrestling Ring Schritt 18

    4 Testen Sie Ihren neuen Ring, um sicherzustellen, dass er sicher ist. Um Ihren Ring zu testen, gehen Sie über den Boden und hüpfen Sie einige Male auf und ab. Wenn sich der Boden unter Ihrem Gewicht verbiegt oder knickt, überprüfen Sie, ob er sicher am Rahmen befestigt ist. Sie sollten die Seile auch testen, indem Sie sich mit Ihrem gesamten Körpergewicht an sie lehnen. Wenn sie beim Anlehnen nicht gespannt bleiben, ziehen Sie die Seile fest und stellen Sie sicher, dass sie sicher an den Spannschlössern befestigt sind.
    • Es ist auch eine gute Idee, die Polsterung der Spannschlösser zu überprüfen. Wenn sich die Polsterung locker anfühlt, befestigen Sie sie wieder an den Spannschlössern, damit sie sicher ist.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Kann ich das zum Boxen verwenden? Sie könnten, obwohl die beiden Ringe in den Abmessungen und der Anzahl der Seile leicht unterschiedlich sind.
  • Frage Wo finde ich Metallpfosten? Jeder Baumarkt sollte einige im Außen- oder Zaunbereich haben. Vielleicht möchten Sie sie malen, um schöner auszusehen.
  • Frage Was kann getan werden, um Ringpfosten für einen Indoor-Wrestling-Ring herzustellen? Verwenden Sie 4x4-Karten. Legen Sie sie nicht in den Boden, sondern stellen Sie Plattformen zur Stabilisierung auf den Boden.
  • Frage Wie viel würde mich alles kosten, um einen Ring zu machen? $ 190 bis $ 320, demnach, obwohl Sie es wahrscheinlich mit $ 100 schaffen könnten.
  • Frage Kann Holz anstelle eines Metallpfostens verwendet werden? Nein. Wenn Sie es sehr hart treffen, kann es reißen, und wenn es draußen ist, kann sich das Holz verschlechtern, wenn Sie keinen Schutzfleck darauf auftragen
  • Frage Wie weit sollten die Metallpfosten mit einem Durchmesser von 4 Zoll in Fuß voneinander entfernt sein? Zwischen jedem Metallpfosten sollten 12 Fuß sein.
  • Frage Welche Art von Seilen soll ich verwenden? WWE verwendet Rohlederseil, WCW und die meisten Indies verwenden Stahlkabel mit Gartenschlauch darüber.
  • Frage Wie lang müssen die Ringpfosten sein? Sie sollten neun Fuß lang sein, damit Sie sie in den Boden stecken können und sie nicht zu groß oder zu kurz erscheinen.
  • Frage Welche Sperrholzdicke? 3/4 'Sperrholz ist am besten. Sie könnten mit 1/2 'davonkommen, benötigen aber möglicherweise zusätzliche Unterstützung darunter.
  • Frage Wie lange dauert es, bis der Ring fertig ist? Es hängt von der Größe und Ihren Fähigkeiten ab. Es kann Stunden oder Tage dauern.

Beliebte Themen

Eine Liste der fünf besten Spiele der ersten Runde, die Sie beim Major der Saisoneröffnung sehen können.

Der neue Showtime-Dokumentarfilm 'Bad Hombres' feiert am Freitagabend Premiere. So können Sie den ganzen Film online als Stream ansehen, wenn Sie kein Kabel haben.

Hier ist eine vollständige Übersicht darüber, wie Sie Cejudo gegen Dillashaw, Hardy gegen Crowder und die gesamte UFC Fight Night Brooklyn-Karte online sehen können.

Nicolas Kiefer traute seinen Augen nicht, als er Novak Djokovic im Nachtclub tanzen sah. Novak Djokovic hatte zuvor die Adria Tour verteidigt und gesagt, dass alles nach den Regeln der Regierung passiert sei.

Es kann alarmierend sein, Ihren Hund stolpern und taumeln zu sehen, besonders wenn Ihrem Hund auch schwindelig ist oder erbricht. Zusätzlich zu Gleichgewichtsstörungen können Sie feststellen, dass die Augen Ihres Hundes Probleme beim Fokussieren haben oder dass Ihr Hund den Kopf zur Seite neigt.