Wie man Gyro Fleisch macht

Gyros sind ein traditionelles griechisches Gericht, das aus Hackfleisch (normalerweise Lammfleisch), Fladenbrot, Salat, Tomaten, Zwiebeln und Tzatziki-Sauce besteht. Es wird normalerweise in einer Rotisserie verwendet, aber nicht jeder besitzt eine. Dies bedeutet nicht, dass Sie einen Kreisel nicht bequem von Ihrer Küche aus genießen können. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Gyro-Fleisch zu Hause ohne Rotisserie zuzubereiten. Sie sind vielleicht nicht die traditionellsten Methoden, aber Sie werden trotzdem etwas genauso Leckeres erhalten!

Zutaten

Schnelles Gyro-Fleisch

  • l Pfund (450 Gramm) mageres Lammfleisch
  • 1 bis 2 Knoblauchzehen, abgebaut
  • 1½ Teelöffel getrockneter Oregano, zerkleinert
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • ¾ Teelöffel Pfeffer


Für 6 bis 8 Personen

Gyro Fleisch

  • 900 Gramm Lammhackfleisch
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt oder zerkleinert
  • 1 Esslöffel fein gehackter Knoblauch
  • 1 Esslöffel getrockneter Majoran
  • 1 Esslöffel getrockneter gemahlener Rosmarin
  • 2 Teelöffel koscheres Salz
  • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für 6 bis 8 Personen

Methode ein von 2: Schnelles Gyro-Fleisch zubereiten

  1. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Schritt 1

    ein Geben Sie 1 Pfund (450 Gramm) mageres Lammfleisch in eine große Rührschüssel. Alternativ können Sie auch 225 Gramm mageres Lammhackfleisch und 225 Gramm mageres Rinderhackfleisch verwenden.
  2. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 2

    2 Fügen Sie den gehackten Knoblauch, getrockneten Oregano, Zwiebelpulver, Salz und Pfeffer hinzu. Wenn Sie Rindfleisch verwenden, möchten Sie möglicherweise die Pfeffermenge auf ½ Teelöffel reduzieren.
  3. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 3

    3 Rühren Sie die Zutaten mit einem Holzlöffel oder einem Gummispatel zusammen. Rühren und falten Sie weiter, bis alles gleichmäßig vermischt ist. Sie können dies auch mit Ihren Händen tun, solange Sie die Textur des Fleisches nicht stören.
  4. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 4

    4 Formen Sie das Fleisch zu 1,27 cm dicken Pastetchen. Rollen Sie das Fleisch zuerst in kleine Bällchen und drücken Sie sie dann vorsichtig mit der Handfläche flach, bis sie 1,27 cm dick sind.
    • Sie haben genug Fleisch, um ungefähr 12 kleine Pastetchen oder 4 bis 5 größere zu machen.
  5. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 5

    5 Braten oder braten Sie die Pastetchen, bis sie innen nicht mehr rosa sind. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie die Fleischpastetchen kochen können, und alles hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Durch Braten erhalten Sie trockenere Pastetchen, durch Braten erhalten Sie öligere. Egal für welche Methode Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass in den Pastetchen kein Rosa mehr vorhanden ist, wenn Sie fertig sind.
    • So braten Sie die Bratlinge: Heizen Sie zuerst Ihren Broiler vor und legen Sie die Bratlinge dann auf ein Backblech. 8 bis 10 Minuten braten.
    • Zum Braten der Pastetchen: 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Braten Sie kleinere Pastetchen 3 bis 4 Minuten lang und drehen Sie sie einmal. Größere 6 Minuten braten, dabei einmal wenden.
  6. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 6

    6 Falls gewünscht, die Pastetchen in dünne Scheiben schneiden und servieren. Gyro-Fleisch wird normalerweise mit Fladenbrot, frischem Gemüse (wie Salat, Zwiebeln und Tomaten) und Tzatziki-Sauce serviert. Werbung

Hast du dieses Rezept gemacht?

Methode 2 von 2: Gyro Fleisch machen

  1. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 7

    ein Mischen Sie das gemahlene Lammfleisch mit dem Salz in einer großen Schüssel und lassen Sie es dann 30 Minuten im Kühlschrank ruhen. Decken Sie die Schüssel unbedingt mit einer Plastikfolie ab, damit das Lamm nicht austrocknet.
    • Alternativ können Sie auch 1 Pfund (450 Gramm) Lammhackfleisch und 1 Pfund (450 Gramm) Rinderhackfleisch verwenden.
  2. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 8

    2 Zwiebel und Knoblauch in einer Küchenmaschine mischen. Die Zwiebel hacken, den Knoblauch zuerst hacken und dann in eine Küchenmaschine geben. Pulsiere sie für 10 bis 15 Sekunden.
  3. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 9

    3 Drücken Sie die Säfte aus der Zwiebel-Knoblauch-Mischung. Zwiebel und Knoblauch auf ein Geschirrtuch legen. Drücken Sie das Handtuch um sie herum, bis die Säfte herauskommen. Die Säfte wegwerfen und die Zwiebel und den Knoblauch beiseite stellen.
  4. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 10

    4 Das Lammfleisch in der Küchenmaschine mischen, bis eine feine Paste entsteht. Verwenden Sie einen Gummispatel, um ungemischtes Lamm an den Wänden der Küchenmaschine in Richtung der Klingen abzukratzen. Für beste Ergebnisse mischen Sie das Lamm in kleinen Mengen.
    • Wenn Sie sowohl Lamm als auch Rindfleisch verwenden, mischen Sie diese gleichzeitig.
  5. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 11

    5 Lammfleisch, Zwiebel, Knoblauch und andere Gewürze in einer großen Schüssel vermischen. Nehmen Sie das Lamm aus dem Kühlschrank und fügen Sie die Zwiebel-Knoblauch-Mischung hinzu. Als nächstes fügen Sie den Majoran, Rosmarin und Pfeffer hinzu. Rühren Sie die Zutaten zusammen mit einem Holzlöffel, einem Gummispatel oder von Hand, bis alles gleichmäßig vermischt ist.
  6. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 12

    6 Decken Sie die Fleischmischung mit einer Plastikfolie ab und lagern Sie sie einige Stunden im Kühlschrank, damit die Aromen hineingießen können. Dieser Schritt ist nicht obligatorisch, aber Sie erhalten besser schmeckende Gyros, wenn Sie dies tun. Es ist am besten, wenn Sie das Fleisch 4 bis 8 Stunden im Kühlschrank lassen, aber wenn Sie es eilig haben, reicht eine oder zwei Stunden http://allrecipes.com/recipe/173420/traditional-gyro-meat/
  7. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 13

    7 Heizen Sie Ihren Backofen auf 163 ° C vor. Stellen Sie sicher, dass sich das Backblech in der Mitte befindet.
  8. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 14

    8 Packen Sie die Fleischmischung in eine Laibpfanne. Die beste Größe für die Arbeit wäre etwa 10,16 x 17,78 Zentimeter. Stellen Sie sicher, dass das Fleisch die Ecken ausfüllt und keine Luftblasen vorhanden sind. Wenn nötig, tippen Sie mit der Laibpfanne gegen die Theke.
  9. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 15

    9 Stellen Sie die Laibpfanne in eine größere Bratpfanne, die mit kochendem Wasser gefüllt ist. Das Wasser muss auf halber Höhe der Laibpfanne kommen. Wenn Sie eine 10 x 16,16 x 17,78 cm (4 x 7 Zoll) große Laibpfanne verwenden, muss das Wasser 5,08 cm (2 Zoll) tief sein.
  10. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 16

    10 60 bis 75 Minuten backen. Stellen Sie die gesamte Bratpfanne mit der darin enthaltenen Laibpfanne in den Ofen. Backen Sie das Brot etwa 60 bis 75 Minuten lang, bis es innen nicht mehr rosa ist. Es ist fertig, wenn das Fleisch 74 bis 77 ° C erreicht. Sie können dies überprüfen, indem Sie ein Fleischthermometer in den Laib stecken.
  11. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 17

    elf Nehmen Sie die Laibpfanne aus dem Ofen, gießen Sie überschüssiges Fett ab und stellen Sie sie auf ein Kühlregal. Wenn Sie möchten, können Sie einen in Aluminiumfolie eingewickelten Ziegelstein in das Fleisch legen und dort 15 bis 20 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch kocht weiter und die Innentemperatur steigt auf 80 ° C.
    • Der Ziegelstein trägt dazu bei, dem Fleisch Textur zu verleihen und es weiter zu komprimieren.
  12. Bild mit dem Titel Make Gyro Meat Step 18

    12 Nehmen Sie das Fleisch aus der Laibpfanne, schneiden Sie es in dünne Scheiben und servieren Sie es. Gyro-Fleisch wird normalerweise mit Fladenbrot, Tzatziki-Sauce, Zwiebeln, Salat und Tomatenscheiben serviert. Werbung

Hast du dieses Rezept gemacht?

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Das Gyro-Fleisch zusammen mit etwas Tzatziki-Sauce servieren. Sie können Ihre eigenen machen oder einige im Laden kaufen.
  • Wenn Sie Tzatziki nicht mögen, probieren Sie stattdessen einen Schuss griechischen Joghurts.
  • Das Gyro-Fleisch mit Fladenbrot, frischem Salat, Tomatenscheiben und gehackten Zwiebeln servieren.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Dinge, die du brauchen wirst

Schnelles Gyro-Fleisch zubereiten

  • Große Rührschüssel
  • Holzlöffel oder Gummispatel
  • Backblech oder große Pfanne

Gyro Fleisch machen

  • Große Rührschüssel
  • Holzlöffel oder Gummispatel
  • Küchenmaschine
  • Plastikfolie
  • Geschirrhandtuch
  • Laibpfanne
  • Große Bratpfanne
  • Ziegel- und Aluminiumfolie (optional)

Beliebte Themen

Die letzten fünf Herren-Einzelfinals bei den US Open haben ein denkwürdiges Tennis hervorgebracht.

Dayton und Kansas treffen am Mittwoch in der Maui Invitational Championship aufeinander. So können Sie das Spiel online ohne Kabel live ansehen.

Novak Djokovic holte letzten Monat in Wimbledon seinen 20. Grand-Slam-Titel und den dritten Major des Jahres.

Die Wochenenden sind oft Tage zum Entspannen. Viele Menschen haben viel Freizeit. Der Nachteil ist, dass es langweilig wird. Zum Glück gibt es viele interessante Dinge, die Sie tun können, um Ihr Wochenende zu genießen. Denk mal von einer anderen Sicht...

So fädeln Sie eine Brother Ls 1217 Nähmaschine ein. Die Nähmaschine Brother LS 1217 ist ein Standardmodell, daher ist das Einfädeln nicht schwieriger als bei jeder anderen Standardnähmaschine. Trotzdem müssen Sie die Anweisungen zum Einfädeln befolgen ...