Erlernen der Grundlagen von Form V.

Form V, auch bekannt als der Weg des Krayt-Drachen oder die Beharrlichkeitsform, ist einer der sieben Hauptstile des Lichtschwertkampfs. Es gibt zwei Varianten: Shien konzentriert sich auf die Ablenkung von Explosionen, während Djem So sich mehr auf den Kampf mit Lichtschwertern konzentriert. Form V ist von Soresu abgeleitet (Form III), daher wird empfohlen, dass Sie die Grundlagen von Soresu vor Form V lernen.



Methode ein von 4: Grundlagen

  1. ein Lerne das Prinzip eines Gegenangriffs. Bei Form V geht es darum, die Angriffe Ihres Gegners zurückzulenken und unmittelbar nach der Verteidigung anzugreifen.
  2. 2 Entscheide, ob du Djem-So oder Shien lernen sollst. Shien ist nützlicher für den Kampf gegen Gegner mit Blaster wie Droiden oder Kopfgeldjäger. Djem-So konzentriert sich mehr darauf, körperliche Kraft einzusetzen, um ein Lichtschwertduell zu dominieren. Denken Sie daran, dass einige Jedi Djem-So missbilligen, weil sie nicht dem Jedi-Code entsprechen. Werbung

Methode 2 von 4: Shien

  1. ein Kennen Sie den Unterschied zwischen Shien und Soresu . Shien ist Soresu insofern sehr ähnlich, als es ähnliche Bewegungen verwendet, um Blasterbolzen abzulenken. Der Hauptunterschied zu Shien besteht jedoch darin, dass die Blasterbolzen so ausgelenkt werden, dass sie entweder:
    • Kehre zu der Person zurück und schlage sie, die sie gefeuert hat.
    • Schlage einen anderen Gegner; oder
    • Beschädigen Sie die Umwelt auf eine Weise, die für Ihren Gegner nachteilig ist (z. B. zerstören Sie einen Überhang und begraben Sie ihn unter einem Trümmerhaufen).
  2. 2 Versuchen Sie es mit einem umgekehrten Griff, wenn Sie Shien verwenden. Dies macht es einfacher, große, schwungvolle Bewegungen auszuführen, indem man einen Schlag wirft. Einige sehen diesen Stil jedoch nicht gern. Letztendlich liegt es an Ihnen, zu entscheiden. Werbung

Methode 3 von 4: Djem So.

  1. ein Verwenden Sie Gegenangriffe, um den Feind zu stören. Wenn Sie in der Defensive sind, greifen Sie Ihren Gegner nach einem Angriff an. Dies sollte Ihnen helfen, in die Offensive zu gehen. Verwenden Sie dann wiederholte Kraftangriffe, um Ihren Gegner in der Defensive zu halten und ihn niederzuschlagen.
  2. 2 Sobald Sie in der Offensive sind, verwenden Sie starke, mächtige Brute-Force-Angriffe, um Ihren Gegner niederzuschlagen. Bei Djem-So geht es darum, das Duell mit (kraftverstärkter) Stärke zu dominieren. Aus diesem Grund sehen einige der pazifistischeren Jedi die Stirn.
  3. 3 Verwenden Sie einen Angriff namens Fallende Lawine. Dieser Angriff ist etwas Besonderes für Djem So. Der Griff wird hinter dem Kopf gehalten, wobei die Klinge nach unten oder hinten zeigt. Das Lichtschwert wird dann mit so viel Kraft wie möglich über den Kopf und auf den Gegner geschwenkt. Dieser Angriff ist sehr nützlich, um die Verteidigung eines Gegners zu brechen.
  4. 4 Verwenden Sie Soresu-Techniken, um sich zu verteidigen, bis Sie einen Gegenangriff ausführen können. Werbung

Methode 4 von 4: Eröffnungspositionen

  1. ein Shien: Die Klinge wird über dem Kopf gehalten und nach oben und hinten abgewinkelt. Der dominante Fuß wird zurückgehalten.
  2. 2 Djem Also: Die Klinge wird über dem Kopf gehalten und um etwa 45 Grad nach hinten und unten abgewinkelt. Dies ist auch die Anfangsposition für den Falling Avalanche-Angriff. Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Wenn Sie Djem So verwenden, drücken Sie den Angriff. Hören Sie nicht auf, es sei denn, Sie müssen.
  • Möge die Macht mit dir sein.
  • Es ist am besten, jeden Kampfstil zu studieren. Selbst wenn Sie ihn nicht selbst verwenden, wissen Sie am besten, wie Sie jemandem begegnen können, der diesen Stil verwendet.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Beliebte Themen

Die Vorbereitungen von Rafael Nadal auf die Australian Open 2021 waren alles andere als ideal.

Wie man einen Tennisball serviert. Jeder Punkt in einem Tennisspiel beginnt mit einem Aufschlag. Wenn Sie also auf dem Platz mithalten möchten, müssen Sie den Tennisaufschlag so schnell wie möglich meistern. Der Grundaufschlag heißt flach ...

Am häufigsten werden teure Blechbiegewerkzeuge, sogenannte Bremsen, zum Biegen von Blechen verwendet. Sie können diese Aufgabe jedoch auch ohne eines ausführen. Das Biegen von Blech von Hand ist eine überschaubare Aufgabe, wenn das Blech klein und ...