So wählen Sie ein Tischtennispaddel

Ping Pong oder Tischtennis, wie es auf der ganzen Welt bekannt ist, ist ein schnelles, aufregendes Tabletop-Spiel, das zwei Spielern stundenlangen Spaß bieten kann. Aufgrund der relativ kompakten Größe einer Tischtennisplatte und der minimal erforderlichen Ausstattung kann Tischtennis fast überall genossen werden, von Ihrem örtlichen Sportverein oder Ihrer Bar bis zu Ihrer eigenen Garage. Um Tischtennis zu spielen, benötigen Sie lediglich einen Tisch, einen Ball und ein Paddel zum Servieren und Zurückgeben. Wenn Sie sich für das richtige Tischtennispaddel entscheiden, müssen Sie Ihren individuellen Spielstil beurteilen, verschiedene Materialien nutzen und herausfinden, was sich in Ihrer Hand am besten anfühlt.

Teil ein von 3: Auswahl eines Paddeltyps

  1. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 1

    ein Finden Sie heraus, welchen Griff Sie verwenden möchten. Überlegen Sie, wie Sie spielen und wie verschiedene Arten von Paddeln Ihre Leistung beeinflussen können. Entscheiden Sie, welcher der traditionellen Griffe für Sie bequemer ist. Der im Westen am häufigsten verwendete Griff ist der „Shakehand“ -Griff, der seinen Namen von den Ähnlichkeiten beim Halten Ihrer Spielhand zum Händeschütteln mit jemandem hat, den Sie gerade kennengelernt haben. Andere Spieler fühlen sich möglicherweise besser unter Kontrolle, wenn sie einen „Penhold“ -Griff verwenden, bei dem der Griff wie ein Stift mit nach unten gehaltenem Paddel zwischen Daumen und Zeigefinger gehalten wird.
    • Versuchen Sie, den Ball einige Male mit jedem Griff zu servieren und zurückzugeben, bevor Sie entscheiden, welcher für Ihr Spiel besser geeignet ist.
    • Mit einem Handgriff können Sie mit mehr Kraft zurückkehren und den Ball drehen, während das Spielen mit einem Penhold-Griff den Arm in eine natürlichere Position bringt, um schnelle Pinselstriche auszuführen.


  2. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 2

    2 Beginnen Sie mit einem einfachen Kunststoff- oder Holzpaddel. Nehmen Sie das billigste Paddel, das Sie finden können, wenn Sie zum ersten Mal lernen, wie man spielt. Diese Basispaddel bestehen normalerweise aus einem Stück geformtem Kunststoff oder einigen dünnen Holzschichten und bieten keinen Schnickschnack in Bezug auf Funktion oder Ästhetik. Sie können jedoch sehr hilfreich sein, wenn Sie gerade erst anfangen, und Sie müssen nicht die Bank sprengen, um ein teureres Paddel zu kaufen, das Sie nicht gut genug nutzen können.
    • Ein billiges, einfaches Paddel kann Ihnen tatsächlich beibringen, präziser zu sein, da Sie jedes Mal, wenn Sie dienen und zurückkehren, sicherstellen müssen, dass Sie den Ball direkt treffen.
  3. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 3

    3 Kaufen Sie ein fertiges kommerzielles Paddel. Machen Sie einen Spaziergang durch den Bereich Tabletop-Spiele eines Sportgeschäfts und finden Sie ein Ping-Pong-Paddel in Gartensorten. Diese Paddel werden in der Regel nach einem Ausstecher hergestellt, mit den gleichen Abmessungen, Materialien und der gleichen anspruchslosen gummierten Oberflächenschicht. Für die meisten Freizeitspieler ist ein im Laden gekauftes Paddel alles, was sie jemals brauchen werden.
    • Beim Tischtennis geht es mehr um Technik als um Ausrüstung. Ein guter Spieler kann mit einem im Laden gekauften Paddel dominieren.
    • Kommerzielle Paddel können günstig gekauft werden und werden manchmal paarweise verkauft oder mit Tischtennisbällen verpackt.
  4. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 4

    4 Probieren Sie ein Wettkampfpaddel aus. Wenn Sie zu schnell durch kommerzielle Paddel fahren oder nur etwas Schweres suchen, nehmen Sie ein Paddel mit Wettbewerbsqualität. Das offizielle Tischtennis-Regelwerk legt fest, dass Wettkampfpaddel zu mindestens 85% aus Naturholz bestehen, damit sie ein bisschen Gewicht haben. Wettkampfpaddel werden auch aus hochwertigen Gummis und Klebstoffen zusammengesetzt, was bedeutet, dass sie länger halten und einem intensiven Spiel besser standhalten.
    • Professionelle Paddel können normalerweise an denselben Orten gekauft werden, an denen handelsübliche Paddel verkauft werden, oder Sie können sie online bestellen.
    Werbung

Teil 2 von 3: Suche nach einer zuverlässigen Paddeloberfläche

  1. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 5

    ein Spielen Sie mit einem gummierten Paddel, um die Kontrolle zu verbessern. Stellen Sie sicher, dass an mindestens einer Seite des Paddels Gummi angebracht ist. Die meisten Tischtennispaddel haben eine dünne Gummiplatte, die auf die flache Oberfläche des Paddels geklebt ist. Dies verleiht dem Gesicht des Paddels mehr Traktion und gibt Ihnen mehr Kontrolle über den Ball. Wenn Ihr Spielstil viel Spin erfordert, um die Geschwindigkeit und Richtung des Balls zu ändern, ist es wichtig, dass Sie ein Paddel mit etwas gutem, griffigem Gummi finden.
    • Die Kontrolle über den Ball zu haben bedeutet, ihn mit der gewünschten Geschwindigkeit dorthin zu bringen, wo Sie möchten, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass der Ball vom Paddel rutscht oder ablenkt.
    • Fast alle Tischtennispaddel sind heutzutage gummiert. Die Qualität, Haltbarkeit und Spieleigenschaften von Kautschuken können jedoch stark variieren.
  2. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 6

    2 Schauen Sie sich verschiedene Gummitexturen an. Spielen Sie mit einem strukturierten Paddel, um den Umgang mit dem Ball zu ändern. Zusätzlich zur Gummischicht haben einige Paddel auch Texturen, die als 'Pickel', 'Grübchen' oder 'Waffeln' bekannt sind und den Ball greifen und ihm helfen, kurz nach dem Kontakt zu haften. Für defensive Spieler und Leute, die gerne das Tempo eines Spiels bestimmen, kann ein strukturiertes Paddel einen großen Unterschied machen.
    • Mit einem strukturierten Paddel haben Sie zusätzliche Traktion, geben jedoch ein wenig Geschwindigkeit und Reaktivität bei der Rückgabe auf.
    • Tiefe Texturen werden für Spieler, die viele Spin-Techniken verwenden, nicht empfohlen.
  3. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 7

    3 Überlegen Sie, wie dick der Gummischwamm sein soll. Entscheiden Sie, ob Sie mit einem dickeren oder dünneren Gummischwamm besser spielen möchten. Der Schwamm liegt unter der Außenfläche des Gummis, um Stöße zu absorbieren und Halt und Kontrolle zu bieten. Es ändert auch die Geschwindigkeit, mit der der Ball zurückgegeben werden kann. Dickere Schwämme machen das Paddel schwerer und dichter, wodurch Sie den Ball schneller schlagen können. Dünne Gummischichten hingegen sorgen für Empfindlichkeit und lassen Sie etwas langsamer werden.
    • Neben der Art, Weichheit und Textur des Gummis haben Sie die Wahl, wie dick der Schwamm sein soll.
  4. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 8

    4 Ersetzen Sie Ihr Paddel oder Gummi, wenn es abgenutzt ist. Je mehr Sie mit einem Paddel spielen, desto schneller zeigt die Gummioberfläche Abnutzungserscheinungen. Wenn dies passiert, ersetzen Sie entweder Gummi und Schwamm oder lassen Sie etwas Geld auf ein neues Paddel fallen. Dünn getragener Gummi verliert viel an Griffigkeit und Feder, was Ihre Technik beeinträchtigt.
    • Suchen Sie nach Stellen, an denen die Textur dünner ist oder sich bei Berührung weniger ausgeprägt anfühlt.
    • Wenn Sie dazu neigen, kommerzielle Paddel zu verwenden, kaufen Sie ein neues, sobald das alte seine Blütezeit überschritten hat. Wenn Sie mit einem benutzerdefinierten Paddel spielen, ziehen Sie das abgenutzte Gummi ab und befestigen Sie ein neues.
    Werbung

Teil 3 von 3: Verwenden des richtigen Paddels für Ihren Spielstil

  1. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 9

    ein Wählen Sie Ihre eigenen Materialien. Erfahrene Spieler wählen häufig die Materialien aus, aus denen ihre Paddel gebaut werden, um ihre Leistung zu optimieren. Passen Sie Ihr Paddel an, indem Sie entscheiden, welche Holzart Sie für die Konstruktion verwenden möchten, ein Gummi eingrenzen, das Ihnen das richtige Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit und Kontrolle bietet, und andere Materialien verwenden, die die technischen Daten des Paddels ändern. Bauen Sie Ihr ideales Paddel, indem Sie jedes Teil einzeln auswählen und zusammenbauen.
    • Andere Materialien, die in Tischtennispaddeln verwendet werden, sind Kohlefasern, die die Festigkeit des Paddels erhöhen und ihm zusätzlichen Druck verleihen, und komprimiertes Papier, das das Gewicht des Paddels reduziert.
    • Nachdem Sie lange genug gespielt haben, werden Sie sich eine Vorstellung davon machen, welche Art von Paddel Sie benötigen, um in Bestform zu sein.
  2. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 10

    2 Wählen Sie ein Paddel, das für Ihren bevorzugten Griff ausgelegt ist. Alle Tischtennispaddel haben die gleiche Grundform, aber bestimmte Typen variieren die Breite der Klinge oder die Länge und das Design des Griffs, um für bestimmte Spielstile besser geeignet zu sein. Suchen Sie für einen klassischen Handgriff ein Paddel mit einem dicken, stabilen Griff, um Ihrem Schlag Autorität zu verleihen. Wenn Sie mit der Penhold-Handposition spielen, wählen Sie ein leichteres Paddel mit einem längeren, schmaleren Griff, der schnelle Bürstbewegungen des Handgelenks ermöglicht.
    • Einige Paddel wurden speziell für Spieler entwickelt, die einen Penhold-Griff bevorzugen. Diese Paddel sind länger und ergonomischer und enthalten manchmal sogar eine zusätzliche Holzflosse um den Griff, um die Sicherheit zu erhöhen.
  3. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 11

    3 Entscheiden Sie, ob Sie Gummi auf einer oder beiden Seiten des Paddels haben möchten. Sie haben eine Holzklinge gefunden, die Ihnen gefällt, aber gummieren Sie nur eine Seite des Paddels oder beides? Dies ist meistens eine Frage der Präferenz. Ein zusätzliches Gummi und ein zusätzlicher Schwamm erhöhen das Gesamtgewicht des Paddels, aber Sie haben mehr Kontrolle, wenn Sie zwischen Vorhand- und Rückhandschlag wechseln. Sie können auch beide Seiten des Paddels gummieren, aber für jede Seite eine andere Textur und Dicke verwenden. Auf diese Weise können Sie zwischen beiden Seiten des Paddels wechseln, wenn Sie unterschiedliche Aufnahmen machen müssen.
    • Wettbewerbsfähige Spieler verwenden häufig zwei verschiedene Gummis für ihre Paddel, die jeweils leicht unterschiedliche Eigenschaften aufweisen, um vielseitigere Strategien zu entwickeln.
  4. Bild mit dem Titel Wählen Sie ein Tischtennispaddel Schritt 12

    4 Experimentieren Sie mit verschiedenen Größen und Gewichten. Tischtennispaddel sind in vielen Größen, Formen und Stilen erhältlich. Es kann sich lohnen, ein paar verschiedene Typen auszuprobieren, bevor Sie sich für einen entscheiden, den Sie wirklich mögen. Schwerere Paddel sind besser für Offensivspieler, die mit Schnelligkeit Spiele gewinnen, während leichtere, flexiblere Paddel es Defensivspielern ermöglichen, die Geschwindigkeit und Richtung des Balls zu regulieren. Spielen Sie mit Paddeln mit verschiedenen Gewichten und Abmessungen, wann immer Sie die Gelegenheit dazu haben, bis Sie herausfinden, was für Sie am besten funktioniert.
    • Das Gewicht eines Paddels wird durch seine Dicke bestimmt. Mit dickeren Paddeln können Sie den Ball schneller fahren, aber die Kontrolle opfern. Dünnere Paddel bieten die meiste Kontrolle über den Ball, kehren jedoch tendenziell etwas langsamer zurück.
    • Jeder Paddeltyp hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Auch hier geht es darum, Ihre Stärken und Schwächen als Spieler zu lernen und ein Paddel zu finden, das für Sie geeignet ist.
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Kann ich mit einem Paddel spielen, das keine Gummi- oder Schwammbeschichtung hat? Beim Gelegenheitsspiel gibt es keine Regeln, daher können Sie mit einem Paddel spielen, auf dem keine Beschichtung angebracht ist. Vereine können die Regel jedoch durchsetzen, und Turniere werden die Regel durchsetzen. Dies hängt also davon ab, welche Art von Spiel Sie spielen möchten.
  • Frage Was sind die Vor- und Nachteile der Verwendung von Sandpapier-Tischtennispaddeln? Vorteile: Es ist billig. Nachteile: Sie können sie nicht in Turnieren verwenden. Es fällt Ihnen schwer, sich an ein Paddel mit Gummi zu gewöhnen. Sie haben kaum Geschwindigkeit oder Spin, was ein Problem ist, wenn Sie vorhaben, an Wettkämpfen teilzunehmen.
  • Frage Wie teste ich, ob der Gummi stark ist oder nicht? Legen Sie den Schläger auf einen Tisch und lassen Sie den Ball darauf fallen. Wenn er hoch springt, ist er mächtig.
  • Frage Was ist der Unterschied zwischen den schwarzen und roten Pads bei Tischtennisschlägern? Es ist eine Regelung, so dass ein Gegner nicht schnell die Seite wechseln kann, um Sie zu täuschen, wenn er oder sie versucht hat, farbige Pads zu wechseln.
  • Frage Was sind einige gängige Marken von Tischtennispaddeln? Butterfly und Stiga sind wahrscheinlich die gängigsten Marken, wenn es um Paddel geht.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

  • Bestimmen Sie die Art des Paddels, die Sie benötigen, basierend auf Ihrem Spielstil, nicht nur anhand dessen, was gut aussieht oder sich gut anfühlt.
  • Probieren Sie viele verschiedene Arten von Griffen, Klingen, Gummis und Griffen aus, um zu entscheiden, welche Kombination für Sie am besten geeignet ist.
  • Achten Sie vor dem Kauf auf Anzeichen von Abblättern, Beschädigung oder Beschädigung der Gummioberfläche eines Tischtennispaddels. Ersetzen Sie regelmäßig das Gummi Ihres Paddels.
  • Wenn Sie ein offensiver, direkter Spieler sind, ist ein schwereres Paddel mit dickem, glattem Gummi und einem Handschlag wahrscheinlich die beste Wahl. Defensive Spieler sollten nach leichten, flexiblen Paddeln mit dünnen Schichten aus strukturiertem Gummi suchen.
  • Wenn Sie einen Stiftgriff verwenden, sollten Sie nur eine Gummischicht auf einer Seite Ihres Paddels anbringen. Der Stiftgriff begünstigt vorwiegend Vorhandschläge, und wenn Sie den Gummi von der anderen Seite lassen, kann das Paddel übergewichtig werden.
  • Bewahren Sie Ihr Paddel an einem trockenen Ort bei Raumtemperatur auf, wenn Sie es nicht benutzen. Wenn das Paddel übermäßiger Feuchtigkeit und hohen oder niedrigen Temperaturen ausgesetzt wird, kann es sich verziehen, reißen oder splittern.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tippbeiträge werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Unterstützen Sie die Bildungsmission von wikiHow

Wir arbeiten jeden Tag bei wikiHow hart daran, Ihnen Zugang zu Anweisungen und Informationen zu verschaffen, die Ihnen helfen, ein besseres Leben zu führen, unabhängig davon, ob Sie sicherer, gesünder oder Ihr Wohlbefinden verbessert werden. Inmitten der gegenwärtigen öffentlichen Gesundheits- und Wirtschaftskrise, in der sich die Welt dramatisch verändert und wir alle lernen und uns an Veränderungen im täglichen Leben anpassen, brauchen die Menschen wikiHow mehr denn je. Ihre Unterstützung hilft wikiHow dabei, detailliertere illustrierte Artikel und Videos zu erstellen und unsere vertrauenswürdige Marke von Lehrinhalten mit Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zu teilen. Bitte erwägen Sie noch heute einen Beitrag zu wikiHow.

Beliebte Themen

'Chapelwaite', eine neue Epix-Horrorserie, die auf einer Kurzgeschichte von Stephen King basiert, feiert heute Abend Premiere. So können Sie es im Online-Stream sehen.

Wie man jemandem das Küssen beibringt. Ihren ersten Kuss zu haben kann nervenaufreibend sein, aber das Erlernen einiger grundlegender Techniken kann Ihnen helfen, einen fantastischen ersten Kuss zu geben. Jeder hat einen persönlichen Geschmack, wenn es ums Küssen geht. Menschen unterscheiden sich darin, wie sie mögen ...

Wie man ein einzelnes Portionsplätzchen macht. Manchmal sehnt man sich nach Keksen, aber die Mühe, Teig in so viele kleine Bissen zu löffeln und zu formen, scheint es nicht wert zu sein. Warum machen Sie sich nicht stattdessen einen großen Keks? ...

Wie man Öl aus Wildleder holt. Wildleder ist bekannt für seine weiche, bequeme Textur sowie seine Delikatesse. Obwohl Wildleder schwer zu reinigen ist, können Sie Ölflecken mit einigen grundlegenden Haushaltsprodukten entfernen. Verwenden Sie ein saugfähiges Material, um ...

Wie Sie wissen, ob Sie empfindliche Haut haben. Die richtige Hautpflege ist wichtig, und bei der Auswahl der Hautpflegeprodukte ist es wichtig, Ihren Hauttyp zu berücksichtigen. Es ist besonders wichtig festzustellen, ob Sie seit ...

Ivo Karlovic erreichte den 10.000-Ass-Meilenstein in einem Sieg in geraden Sätzen gegen Milos Raonic beim Montreal Masters.