Wie man eine Bierbong baut

Eine Bierbong oder ein Biertrichter ist ein Kunststoffgerät, mit dem schnell ein Bier oder ein anderes Getränk konsumiert wird. Sie sind einfach zu bedienen und können einfach selbst hergestellt werden. Sie benötigen einen Trichter, ein Stück Kunststoffschlauch, einen Kugelhahn und einige Anschlüsse, um eine Bierbong zu bauen. Setzen Sie alles zusammen, gießen Sie ein kaltes Getränk Ihrer Wahl ein und öffnen Sie das Ventil, damit die Schwerkraft die Flüssigkeit direkt in Ihren Bauch strömen lässt. Dann genießen Sie die Herrlichkeit Ihrer Leistung! Aber sei vorsichtig. Zu schnell zu viel Alkohol zu trinken kann gefährlich sein. Bitte trinken Sie verantwortungsbewusst und fahren Sie niemals, nachdem Sie eine Bierbong benutzt haben.



Teil ein von 3: Anbringen des Trichters

  1. ein Waschen Sie alle Teile ab, bevor Sie sie zusammenbauen. Alle Stücke in einem Eimer oder Waschbecken mit warmem Wasser und Seife einweichen. Verwenden Sie einen Schwamm oder eine Bürste, um die Innen- und Außenseite des Trichters zu schrubben und Staub oder Schmutz von der Oberfläche zu entfernen. Reinigen Sie die Schläuche, Anschlüsse und Ventile mit einem Schwamm, um Schmutz von ihnen zu entfernen. Reinigen Sie sie und spülen Sie sie mit Wasser ab. Trocknen Sie alle Teile ab, nachdem Sie sie gereinigt haben.
    • Alle Komponenten müssen desinfiziert werden, um Staub, Schmutz, Bakterien und andere Verunreinigungen fernzuhalten.
  2. 2 Führen Sie einen großen Trichter in einen Schlauch mit einem Durchmesser von 2,5 cm ein. Verwenden Sie einen Kunststoffschlauch mit einer Länge von mindestens 0,91 m, damit Sie eine ganze Dose Bier in die Bierbong passen. Schieben Sie das schmale Ende des Trichters in die Öffnung des Rohrs. Schieben Sie es so weit wie möglich in das Rohr.
    • Sie finden Kunststoffschläuche und -trichter bei Ihren örtlichen Eisenwaren-, Heimwerker- und Kaufhäusern oder online.

    Trinkgeld: Verwenden Sie einen längeren Schlauch, damit Sie mehrere Biere in die Bierbong einbauen können. Versuchen Sie es mit einer Länge von 2,7 m, um bis zu 3 Biere zu passen! Wenn Sie sich jedoch für eine größere Bierbong entscheiden, trinken Sie verantwortungsbewusst. Zu schneller Alkoholkonsum kann zu ernsthaften medizinischen Problemen führen.

  3. 3 Schieben Sie eine Schlauchklemme über den Trichter auf den Schlauch. Eine Schlauchklemme sieht aus wie ein dünner Metallring mit einer Schraube an der Seite und dient zum luftdichten Befestigen von Schläuchen und Schläuchen. Setzen Sie eine Schlauchklemme auf den Kunststoffschlauch und schieben Sie ihn nach unten, so dass er oben auf dem Trichter im Schlauch liegt.
    • Es ist in Ordnung, wenn die Klemme lose auf das Rohr passt.
    • Wenn die Klemme zu fest ist, um auf das Rohr zu passen, öffnen Sie sie mit einem Schlitzschraubendreher, damit sie auf das Rohr gleiten kann.
    • Sie finden Schlauchschellen in Baumärkten, Baumärkten und online.
  4. 4 Ziehen Sie die Klemme mit einem Schlitzschraubendreher über dem Trichter fest. Halten Sie die Schlauchklemme bündig gegen den Boden des Trichters, der mit dem Kunststoffrohr verbunden ist. Nehmen Sie einen Schlitzschraubendreher und drehen Sie die Schraube an der Seite der Klemme, um sie festzuziehen. Ziehen Sie es weiter an, bis das Rohr um das Ende des Trichters sicher ist und der Trichter nicht mehr herausrutschen kann.
    • Ziehen Sie leicht am Trichter, um sicherzustellen, dass er sicher im Rohr sitzt.
    Werbung

Teil 2 von 3: Ventil anschließen

  1. ein Schrauben Sie die Kunststoff-Schlauch-Gewinde-Steckverbinder in den Kugelhahn. Nehmen Sie 2 Kunststoffstecker mit a 34 1,9 cm Durchmesser und richten Sie die Gewindeseite auf die Öffnung des Kugelhahns aus. Befestigen Sie einen Stecker an jeder Seite des Kugelhahns, indem Sie ihn im Uhrzeigersinn drehen, bis er fest sitzt.
    • Sie können den Stecker nicht vollständig einschrauben. Stellen Sie daher sicher, dass er fest und sicher angeschlossen ist.
  2. 2 Schieben Sie eine Schlauchklemme auf das Rohr am gegenüberliegenden Ende des Trichters. Nehmen Sie eine weitere Schlauchklemme und bringen Sie sie am anderen Ende des Schlauchs an, damit sie über den Stecker geklemmt werden kann. Lassen Sie es auf dem Schlauch, damit Sie es beim Anbringen des Ventils in Position bringen können.
    • Lassen Sie die Schlauchklemme lose am Schlauch hängen, damit Sie sie nach dem Anbringen des Trichters am Ventil in Position bringen können.
  3. 3 Führen Sie den Trichterschlauch in den Anschluss am Kugelhahn ein. Schieben Sie das Ende des Trichterrohrs auf den Kugelhahn, indem Sie es auf den Anschluss drücken. Das Rohr sollte fest sitzen, ist aber nicht vollständig sicher.
    • Schrauben Sie den Stecker nicht so fest in den Kugelhahn, dass er zum Reinigen nur schwer zu entfernen ist.
  4. 4 Ziehen Sie die Schlauchklemme mit einem Schraubendreher über dem Stecker fest. Schieben Sie die Schlauchklemme so über das Rohr, dass sie sich an der Spitze des Anschlusses befindet. Nehmen Sie dann einen Schlitzschraubendreher und ziehen Sie die Schraube an der Schlauchklemme fest, bis das Rohr fest und sicher über dem Stecker sitzt.
    • Ziehen Sie den Kugelhahn gut an, um sicherzustellen, dass er sicher befestigt ist.

    Trinkgeld: Wenn Sie keine Schlauchschellen haben, können Sie den Schlauch mit Kunststoff-Kabelbindern sichern.



  5. 5 Befestigen Sie ein 10 cm langes Rohr am anderen Anschluss. Nehmen Sie einen Schlauch mit einem kleineren Durchmesser von 2,5 cm und schieben Sie ihn über den offenen Anschluss am Kugelhahn. Dies dient als Sprachrohr, wenn Sie die Bierbong verwenden.
    • Klemmen Sie den Mundstückschlauch nicht fest, damit Sie ihn zum Reinigen leicht entfernen können.
  6. 6 Verwenden Sie Y-Ventile, um mehr Röhren anzuschließen und eine Bierbong für mehrere Personen herzustellen. Setzen Sie ein Y-Ventil über den Boden des Trichters und verbinden Sie 2 Röhren damit, um eine 2-Personen-Bierbong zu bilden. Sie können auch ein Y-Ventil an diese Röhren anschließen und insgesamt 4 Röhren an den Trichter anschließen, um eine Bierbong für mehrere Personen zu bilden!
    • Verwenden Sie Y-Ventile für Rohre mit einem Durchmesser von 2,5 cm.
    • Schließen Sie Kugelhähne an die Enden jedes Rohrs an, damit Sie den Flüssigkeitsfluss steuern können.
    • Sie finden Y-Ventile in Baumärkten, Baumärkten und online.
    Werbung

Teil 3 von 3: Mit der Bierbong

  1. ein Wischen Sie das Mundstück ab und stellen Sie sicher, dass der Kugelhahn geschlossen ist. Überprüfen Sie den Schalter am Kugelhahn und achten Sie auf die Etiketten „Ein“ und „Aus“. Stellen Sie sicher, dass der Schalter auf 'Aus' steht. Wischen Sie die Innen- und Außenseite des Mundstücks mit einem sauberen Tuch ab.
    • Es ist immer eine gute Idee, das Mundstück einer Bierbong vor dem Gebrauch zu reinigen, insbesondere wenn jemand anderes es vor Ihnen verwendet hat.
    • Wenn der Schalter nicht beschriftet ist, testen Sie die Bierbong, indem Sie etwas Wasser in das Trichterende gießen. Wenn das Wasser durch das Ventil fließt, schalten Sie den Schalter aus und gießen Sie das Wasser aus.
  2. 2 Gießen Sie ein Getränk langsam in den Trichter. Halten Sie den Trichter in einem leichten Winkel und gießen Sie das Getränk langsam ein, damit sich kein Schaum im Schlauch ansammelt. Gießen Sie weiter, bis das Röhrchen voll ist und sich die Flüssigkeit im Trichter befindet. Versuchen Sie, den Trichter nicht zu überfüllen und die Flüssigkeit direkt am Rand zu haben, da Sie sie sonst verschütten könnten.
    • Eine schaumige Flüssigkeit kann Ihren Magen verletzen und Ihnen beim Verzehr übel werden.
    • Ein bisschen Schaum ist normal. Warten Sie einige Momente, bis der Schaum nachlässt, bevor Sie ihn trinken.
  3. 3 Heben Sie den Trichter über den Kopf, damit er fließen kann. Halten Sie den Trichter über Ihren Kopf, wenn Sie ihn verwenden möchten. Durch Anheben des Trichters kann die Flüssigkeit direkt durch das Rohr und das Ventil fließen.
    • Eine Bierbong nutzt die Schwerkraft, um den Flüssigkeitsfluss zu unterstützen.
    • Versuchen Sie, den Trichter in einer festen Position zu halten, damit die Flüssigkeit nicht herumschwappt.

    Trinkgeld: Wenn Sie eine längere Röhre haben oder den Trichter nicht über Ihren Kopf heben können, nehmen Sie ein Knie und lassen Sie einen Freund das Trichterende der Bierbong anheben. Zusammenarbeit!

    Tennisschuh-Reparaturwerkstatt
  4. 4 Setzen Sie Ihren Mund auf das Mundstück. Legen Sie Ihre Lippen um den kleinen Mundstückschlauch, damit Sie mit Ihrem Mund eine Versiegelung herstellen. Lassen Sie keinen Raum zwischen Ihren Lippen und dem Schlauch, da sich sonst Luft mit der Flüssigkeit vermischen kann, wenn sie in Ihren Mund gelangt.
    • Das Einmischen von Luft in die Flüssigkeit kann zu einem Druck im Magen führen, der schmerzhaft sein oder Übelkeit verursachen kann.
  5. 5 Öffnen Sie das Ventil am Kugelhahn, um das Getränk freizugeben. Atmen Sie tief ein und öffnen Sie das Ventil, um den Flüssigkeitsfluss zu starten. Entspannen Sie Ihren Hals, damit die Schwerkraft die Flüssigkeit direkt in Ihren Magen drückt.
    • Wenn die Bierbong leer ist, schließen Sie das Ventil und ziehen Sie das Mundstück aus Ihrem Mund.
    • Erwägen Sie, Ihre Freunde um sich herum zu ficken, um Ihren Sieg zu feiern!
    Werbung

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Tipps

Einreichen eines Tipps Alle eingereichten Tipps werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Warnungen

  • Bitte trink verantwortungsbewusst. Fahren oder bedienen Sie niemals Maschinen, nachdem Sie alkoholische Getränke konsumiert haben.
Werbung

Dinge, die du brauchen wirst

  • 0,91 m (3 Fuß) Kunststoffschlauch mit einem Durchmesser von 2,5 cm (1 Zoll)
  • Ein 10 cm (4 Zoll) großes Segment aus Kunststoffrohren mit einem Durchmesser von 2,5 cm (1 Zoll)
  • 2 Schlauchschellen
  • 2 34 Schlauch-Gewinde-Steckverbinder mit 1,9 cm Durchmesser
  • 1 Trichter
  • ein 34 Kunststoffkugelhahn mit 1,9 cm Durchmesser
  • Flachkopfschraubenzieher
  • Ein Getränk Ihrer Wahl

Beliebte Themen

Stefanos Tsitsipas war nur einen Satz davon entfernt, seinen ersten Grand-Slam-Titel am Sonntag in Roland Garros zu gewinnen.

Dominic Thiem wird diese Woche als Topgesetzter und größte Attraktion beim Super-500-Turnier in seine Heimat Wien zurückkehren. .



Wie man eine Uhr dimensioniert. Wenn Sie nach einer neuen Uhr suchen oder Ihre aktuelle Uhr besser anpassen möchten, lernen Sie, wie Sie eine Uhr dimensionieren. Denken Sie daran, welche Passform Sie beim Einkauf von Uhren wünschen, damit Sie wissen, wonach Sie suchen müssen.

Wie man erkennt, ob Corned Beef gekocht ist. Es kann schwierig sein zu sagen, wann Corned Beef fertig ist, da es bei Verwendung von Beizsalz eine rosa Farbe annimmt. Der beste Weg, um festzustellen, ob Corned Beef gekocht wird, besteht darin, das Kochen entsprechend zu planen ...

Zwei der besten Teams der NFL treffen am Sonntagabend zur besten Sendezeit aufeinander. Finden Sie heraus, wie Sie die Cardinals vs Bengals online live verfolgen können.