So reinigen Sie einen Hummer

Das Exoskelett eines Hummers kann es schwierig machen, das Fleisch zum Kochen oder Verzehr zu entfernen. Eine Hummergabel und ein Nussknacker oder Hummercracker erleichtern den Zugang zu Fleisch in kleinen Ecken und Winkeln. Zur Not können Sie jedoch auch normales Besteck verwenden. Während die Krallen und der Schwanz allgemein als der schmackhafteste Teil des Tieres angesehen werden, können abenteuerlustige Esser andere Köstlichkeiten im Körper des Hummers finden.



Teil ein von 2: Krallen und Schwanz ernten

  1. ein Kochen oder töte den Hummer . Die meisten LeuteHummer kochenlebendig oder unmittelbar nach dem Tod, ohne Vorbereitung im Voraus. Übertragen Sie es in ein Eisbad, sobald es fertig gekocht ist, und Sie können es verarbeiten.
    • Wenn Ihr Rezept rohes Hummerfleisch erfordert, legen Sie stattdessen den lebenden Hummer auf den Bauch und töten Sie ihn menschlich mit einem kleinen, scharfen Messer, bei dem der Kopf auf den Körper trifft. Reinigen Sie den rohen Hummer wie unten beschrieben, aber machen Sie es über einer Schüssel, um rohe Säfte aufzufangen, und spülen Sie das Fleisch aus, bevor Sie es kochen.
    • Siehe diese Anweisungenfür gefrorenen Hummer.
  2. 2 Ernten Sie die Krallen. Drehen Sie die Krallen vom Hummer ab oder biegen Sie sie zurück, bis sie einrasten. Wenn Sie einen Hartschalenhummer haben, brechen Sie die Krallenspitze mit einem Nussknacker, einer Schere oder dem Rücken eines schweren Messers ab. Schieben Sie das Fleisch aus dem Loch, das Sie gemacht haben, durch die Handgelenköffnung. Wenn Sie einen Softshell-Hummer haben, extrahieren Sie das Fleisch einfach mit Ihrem Finger.
  3. 3 Brechen Sie die Klauenknöchel ab. Die Knöchel zwischen der Klaue und dem Körper sind winzig, aber das leckere Fleisch im Inneren ist es wert. Brechen Sie diese von der Klaue ab und knacken Sie sie mit einem Nussknacker auf.
  4. 4 Entfernen Sie den Schwanz. Den Schwanz abwickeln und abflachen. Sie können es entfernen, indem Sie den Schwanz und den Körper in entgegengesetzte Richtungen drehen oder indem Sie den Schwanz zurück zum Kopf ziehen, bis er abbricht.
  5. 5 Wählen Sie die Schwanzflossen des Hummers aus. Der Fächer am Ende des Hummerschwanzes besteht aus fünf flossenartigen Segmenten (einem zentralen 'Telson' und vier 'Uropoden'). Ziehen Sie diese Segmente ab oder schneiden Sie sie mit einem Kochmesser ab. In jedem steckt ein kleines Stück süßes Fleisch, das Sie mit einer Hummergabel oder durch Zerbrechen der Schale erreichen können.
  6. 6 Schieben Sie das Fleisch aus dem Schwanz. Durch Entfernen des Heckventilators bleibt ein schmales Loch an der Schwanzspitze. Schieben Sie Ihren Finger oder eine Hummergabel in dieses Loch, um das Fleisch am anderen Ende herauszuschieben, wo der Schwanz einmal auf den Körper traf.
    • Alternativ können Sie den Schwanz verkehrt herum auf den Tisch legen. Mit einer Schere oder einer starken Schere durch beide Seiten der Schale schneiden. Die Unterseite der Schale abziehen und das Fleisch entfernen.
  7. 7 Den Darmtrakt abziehen. Die dunkle Ader, die den Schwanz hinunterläuft, enthält den Hummerabfall. Schälen oder schneiden Sie dies ab und werfen Sie es weg. Es könnte sich unter einer Fleischklappe verstecken.
  8. 8 Sammle den Rogen. Wenn Sie einen weiblichen Hummer haben, sehen Sie möglicherweise Rogen - Eier - in der Schwanzschale. Dies wird beim Kochen rosa, was ihm den Namen 'Koralle' gibt.
    • Rohe Hummereier sind schwarz. Dämpfen Sie sie ein paar Minuten lang, bis sie vor dem Essen rosa werden.
    Werbung

Teil 2 von 2: Körper und Beine ernten

  1. ein Greifen Sie auf den Körper des Hummers zu. Der Schwanz und die Klaue halten das leckerste Fleisch, aber es gibt auch viel im Körper des Hummers. Ziehen Sie die Schale von Hand ab oder knacken Sie sie auf.
  2. 2 Drehen Sie die acht Hummerbeine ab. Wenn Sie das letzte Stück Fleisch möchten, drücken Sie das Fleisch mit einem Nudelholz aus jedem Bein, beginnend an der Spitze. Wenn der Hummer gekocht ist, können Sie stattdessen das Ende jedes Beins in Ihren Mund legen und das Fleisch beim Saugen mit den Zähnen nach unten ziehen.
  3. 3 Wirf die Kiemen weg. Dies sind blasse, federleichte Gegenstände an der Seite des Hummerkörpers. Achten Sie darauf, das Fleisch dazwischen nicht zu entfernen.
  4. 4 Wirf den Sandsack raus. Ziehen Sie den kiesigen Sandsack direkt hinter den Augen heraus und werfen Sie ihn weg.
  5. 5 Speichern oder entsorgen Sie die Tomalley. Diese weiche, grüne Substanz dient als Leber und Bauchspeicheldrüse. Nicht jeder findet das appetitlich, aber manche Leute fügen es Saucen hinzu oder verteilen es auf Brot. Wenn die Ernährung des Hummers jedoch Toxine enthält, reichern sie sich in diesem Organ an. Wenn Sie auf der sicheren Seite bleiben möchten, beschränken Sie Erwachsene auf eine Hummertomalley pro Tag und halten Sie sie von Kindern fern.
    • Entsorgen Sie die Tomalley, wenn in Ihrer Region aufgrund von PSP (paralytisches Schalentiergift) ein Verbot von Schalentieren besteht. Wenn der Hummer giftige Schalentiere verzehrt, sammelt sich das Gift in der Tomalley an, aber das Fleisch ist sicher.
    • Wenn Sie einen rohen Hummer ernten, ist die Tomalley grau und sehr leicht verderblich. Halten Sie es eiskalt und kochen Sie es als Teil einer Sauce innerhalb weniger Stunden nach dem Töten des Hummers.
  6. 6 Nehmen Sie das Fleisch aus der Körperhöhle. Fischen Sie die kleinen Fleischstücke um die Rippen heraus. Entsorgen Sie die Papierschalen zwischen ihnen.
  7. 7 Kochen Sie die übrig gebliebenen Muscheln in Hummerbrühe. Nicht länger als 45 Minuten köcheln lassen. Überkochen kann den Geschmack ruinieren. Nehmen Sie den Sandsack oder die Kiemen nicht in den Vorrat auf. Werbung

Hast du dieses Rezept gemacht?

Community Q & A.

Suche Neue Frage hinzufügen
  • Frage Kann ich die dunkle Vene vor dem Kochen entfernen? Ja, Sie können den Hummer töten und die Vene selbst entfernen, aber sie kann teilweise durchscheinend sein und sich im rohen Fleisch verstecken. Wenn Sie es nicht sehen, drehen Sie den Schwanz um und schneiden Sie ihn in Längsrichtung zur Hälfte durch das Fleisch. Wenn Sie den Schwanz intakt halten möchten, rollen Sie den Schwanz zu und stecken Sie einen Spieß zwischen die Muschelsegmente, schnappen Sie sich die Vene und ziehen Sie sie von Hand heraus.
Frage stellen 200 Zeichen übrig Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eine Nachricht zu erhalten, wenn diese Frage beantwortet wird. einreichen
Werbung

Video . Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen mit YouTube geteilt werden.

Tipps

  • Es ist üblich, beim Reinigen und Essen von Hummer ein Lätzchen zu tragen, da der Vorgang normalerweise chaotisch ist.
  • Hummerfleisch wird normalerweise unmittelbar vor dem Verzehr in geschmolzene Butter getaucht.
  • Wenn Sie den Hummer nicht sofort nach dem Kochen verwenden möchten, lagern Sie ihn in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank. Das Fleisch bleibt zwei bis drei Tage in der Schale oder drei bis fünf Tage nach dem Entfernen haltbar.
  • Einige Rezeptbücher bezeichnen den Körper (ohne Schwanz oder Krallen) als 'Kadaver'.
  • Es ist nicht klar, wie fähig Hummer sind, Schmerzen oder Stress zu erfahren. Wenn Sie besorgt sind, trennen Sie den Nerv 'Hals', bevor Sie kochen, oder trüben Sie zuerst die Sinne des Hummers, indem Sie ihn auf Eis halten.

Anzeige Tipp einreichen Alle Tippbeiträge werden vor der Veröffentlichung sorgfältig geprüft. Vielen Dank, dass Sie einen Tipp zur Überprüfung eingereicht haben!

Warnungen

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, beachten Sie, dass Tomalley möglicherweise einen besonders hohen Dioxinspiegel aufweist und sich für Ihr Baby als gefährlich erweisen kann, wenn Sie es essen.
  • Wenn Sie einen Hummer kurz nach dem Kochen aufbrechen, achten Sie darauf, den Hummer nicht in Ihre Richtung oder auf andere Personen aufzubrechen. Es könnte Restwasser im Hummer verbleiben und es könnte sehr heiß sein. Wenn Sie sich oder andere mit heißem Wasser bespritzen, kann dies zu Verbrennungen führen.
  • Wenn das Fleisch vom Hummer nicht fest und rosa ist, nachdem es gekocht und aus der Schale genommen wurde, dann ist es schlechtes Fleisch. Entsorgen Sie es sofort.
Werbung

Dinge, die du brauchen wirst

  • Hummer
  • Hummerpickel (Hummergabel)
  • Hummercracker, Nussknacker oder Krabbenhammer
  • Heißes Wasser
  • Schüssel
  • Nudelholz

Beliebte Themen

Live-Sport in den USA ist endlich zurück in Form von UFC 249 mit Tony Ferguson gegen Justin Gaethje. So können Sie die gesamte Karte über ESPN+ ansehen.

Wenn Sie kein Kabel haben, gibt es immer noch viele verschiedene Möglichkeiten, neue 'American Idol'-Episoden online zu sehen. Hier ist eine vollständige Anleitung.



Kraft- und Konditionstrainer trainieren den Körper ihrer Sportler mit hohem Stress. Daher ist es Ihre Pflicht, das Potenzial und die Grenzen des Körpers zu verstehen, wenn Sie ein effektiver Kraft- und Konditionstrainer sein möchten. Es ist auch...

Wie man Kindern durch Scheidung hilft. Eine Scheidung ist nie einfach und kann für Kinder besonders schwer sein. Ihre Kinder haben möglicherweise Angst vor den Veränderungen, die mit einer Scheidung einhergehen, oder sie befürchten, dass ihre Eltern dies nicht tun ...