Wimbledon 2018, Damen-Einzelfinale: Serena Williams vs. Angelique Kerber - Sendung, Datum, Startzeit und Online-Zuschauer

Serena und Kerber trafen im Wimbledon-Finale 2016 aufeinander



Serena Williams hat die Angewohnheit, das Publikum mit ihrem atemberaubenden Gerichtsverfahren ungläubig zu machen, und am Samstag wird sie in ihrem 30. Grand-Slam-Finale gegen Angelique Kerber aus Deutschland kämpfen.

Mit 23 Grand-Slam-Siegen ist Serena Williams seit Jahren Meisterin. Während ihre zermürbende Aktion auf dem Platz schon immer in den Nachrichten war, wird ihre Siegesserie in Wimbledon 2018 nach der Geburt ihres Babys vor weniger als einem Jahr und das auch in einer schwierigen Schwangerschaft von ihren Fans weltweit gelobt.



Leistungsniveau des Tennisschlägers

Vergessen wir nicht, dass Serena Williams, als sie im Januar 2017 ihren 7. Australian Open-Titel gewann, fast 8 Wochen in der Schwangerschaft war. Wer sagt also, dass sie dieses Jahr nicht Shutterbugs einen funkelnden Glanz ihres strahlenden Lächelns und natürlich den Glanz von Venus Rosewater Dish verleihen wird?

Kerber-Williams Tennisgeschichte

Tennis: Halbfinale im Dameneinzel in Wimbledon

Tag 12 von Wimbledon 2018 wird eine Wiederholung des Finales von Wimbledon 2016 sein, als Williams und Kerber zuletzt um den Titel kämpften. In diesem Jahr wurde Williams die älteste Frau, die Wimbledon gewann, und besiegte Kerber in geraden Sätzen.



Während wir es gewohnt sind, dass Williams jeden Tenniskampf wie ein Boss gewinnt, wäre es unklug, Kerber zu unterschätzen.

Kerber hat aufgrund ihres bisher wilden Spiels das Finale von Wimbledon 2018 erreicht. Sie möchte nicht, dass das Ergebnis von Wimbledon 2016 dieses Jahr für sie gleich ist, und dafür wird sie einen großen Kampf liefern. Kerber ist der härteste Spieler, dem die Amerikaner bisher begegnet sind. Ihre robuste Verteidigung, ihre Konterschläge und ihre cleveren Linkshänder-Aufschläge werden die Herausforderungen sein, gegen die Williams kämpfen muss. In allen bisherigen Gerichtsbesprechungen führt Williams jedoch mit 6:2.

Jeans und Tennisschuhe

Kurze Tatsache: Serena Williams liegt mit ihren 23 Grand-Slam-Titeln an zweiter Stelle hinter Margaret Court – der Gewinnerin von 24 Grand-Slam-Titeln. Wenn sie also dieses Finale gewinnt, wird sie mit der ehemaligen Weltranglistenersten gleichziehen. 1 und auch in Bezug auf die Grand-Slam-Statistiken GOAT sein.



Spielplan und Übertragungsdetails:

Spiel: Angelique KERBER (GER) [11] gegen Serena WILLIAMS (USA) [25]

Runden: Finale im Dameneinzel

Zeit: 5:30 pm IST, 1: 00 pm (local)

Tennisball-Bild

Veranstaltungsort: Centre Court, All England Lawn Tennis and Croquet Club, London

Datum: 14. Juli 2018

Fernsehkanal: Star Sports Wählen Sie 1

Liveübertragung: Hotstar

Live-Updates: Sportkeeda

Beliebte Themen

Novak Djokovic schickte einen Glückwunsch-Tweet an Bayern-München-Star Robert Lewandowski zu seiner Leistung. Das Duo kennt sich seit 2016 und wurde seitdem mehrfach zusammen abgebildet.

Wie man ein einzelnes Portionsplätzchen macht. Manchmal sehnt man sich nach Keksen, aber die Mühe, Teig in so viele kleine Bissen zu löffeln und zu formen, scheint es nicht wert zu sein. Warum machen Sie sich nicht stattdessen einen großen Keks? ...

Haben Sie schon einmal an das kürzeste Tennismatch aller Zeiten gedacht? Im Jahr 2010 war die ganze Welt fassungslos, als sie Zeuge einer Tennismatch-Wende wurden.

Novak Djokovics Frau Jelena ging kürzlich zu Instagram, um ihrem Mann nach dem Dreisatzsieg des Serben über die lokale Hoffnung Lorenzo Sonego reiches Lob zu überbringen.